Microsoft meldet Patent auf "Hot or Not"-Voting an

Wirtschaft & Firmen Der Software-Konzern Microsoft will sich die Rechte am Funktionsprinzip der "Hot or Not"-Seiten sichern. Das geht aus einem kürzlich veröffentlichten Patentantrag aus dem Jahr 2007 hervor. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Lol, ich gucke wirklich selten Fernsehen, aber der scheiß ist doch wirklich schon uralt und es würde mich sehr wundern, wenn diese MS-Mitarbeiter schon vor Jahren bei MTV z.B. tätig waren...
 
hmm wozu MS so etwas wohl braucht? oder gibts eine intranet seite die zb. hotornot.microsoft.com - das etwas andere Mitarbeiter Portal :)
 
@bigbasti87: Entscheidungen welche Sekretärinnen in die Chefetage kommen :)
 
@bigbasti87: Vielleicht für die neue Natal Technologie. Im Werbespot sieht man doch wie diese Teenie Göre nen neues Kleid ausprobiert.
 
@John Dorian: Ja die mit den fettigen Haaren. :)
 
Schußter bleib bei deinen Leisten oder wie das heisst.
 
@IT-Maus:So: "Schuster, bleib' bei deinen Leisten"... :-)
 
LOOOL - UNMÖGLICH, diese möchte gerne Erfinder, sind dumm wie Brot :-/ Ich kenne solche Seiten aus dem Jahr 2003, sogenannte Social Communitys. Da kommen die nicht damit durch.
 
@LastSamuraj: Dumm wie Brot ist nur jemand, der solch eine Idee nicht von vornherein patentiert, oder es zumindest versucht.
 
@DennisMoore: Es sind nicht alle so Patent versessen. Ich zB finde Patente der absolut letzte Dreck und die Inovationsbremse Nummer 1 ! Wenn man als Geschäftsmann eine Idee hat, muss man zuerst schauen ob und wie man damit in Gesetzlichen Konflikt kommt. So ein Müll !! Und triviale Patente wie das genannte oder Software Patente auf Doppelklick und Ladebalken oder if then Loops sind einfach das allerletzte !
 
@vectrex: Jau ...dann lieber erfinde ich als kleines Unternehmen was tolles, was mir nachher ein großes Unternehmen klaut und wo ich mit Millionen Investitionssumme dumm da stehe, weil der größere einfach bekannter ist und nun mein tolles Produkt als seins verkauft ... sehr Weise, mein Freund.... *kopfschüttel*
 
@vectrex: Hmm. So wie du schreibst bist du wohl eher gegendas patentieren von nicht-patentwürdigen Dingen. Dagegen bin ich auch, aber nicht gegen Patente an sich. Der Grund ist der selbe wie ihn vectrex schon angeführt hat. Außerdem kommen sehr viele Innovationen nur durch den Anreiz zustande, das man hinterher Geld damit verdienen kann. Glaubst du das Fraunhofr Institut hat MP3 erforscht, damit die Allgemeinheit ein weiteres kostenloses Musikcodierverfahren hat? Nein, die haben das patentiert und verdienen damit Geld um weiter forschen zu können.
 
@vectrex: ich denke mal ne if then loop ist noch patentierbar :)
 
was wäre eigentlich wenn... es gibt viele solcher seiten mittlerweile. müssten diese dann alle nachträglich geld an ms zahlen oder sogar den dienst beenden? abgesehn davon. dass war doch alles mal vor jahren IN ... wen interessieren solche setien eigentlich noch oder hat das interesse da nie nachgelassen?
 
@hjo: Es ist zwar eine Russische Community Seite, aber hier ist dieses Prinzipt HotorNot seit 2003 Hauptfunktion der Seite: www.ktosexy.de . Oben in der Navigation kann man auf Bewerten klicken und da kann man es sehen.
 
@LastSamuraj: denke, ich war mal so um 2000 bei hotornot.com.... ps: es gab auch mal was mit uglyornot. war auch witzig
 
"Hot or Not" - hört sich an wie eine dieser hormongeladenen Verkuppelungssendungen von MTV oder VIVA...
 
wird wohl schwer werden für ms. allein mein singleportal hat eine derartige funktion seit etwa 8 jahren. ich kann mir hier eher vorstellen, dass die sich das patentieren lassen wollen, dass sie selber keine schweirigkeiten bekommen. patente dienen ja nicht nur zum schutz von eigenen ideen, sondern auch zum schutz vor klagen wenns evt. wer anderer vorher patentieren lässt
 
@www.easydate.cc: "allein mein singleportal hat eine derartige funktion seit etwa 8 jahren" ... Na dann kannste ja schonmal auf die Lizenzgebühren sparen ^^
 
Ich wusste es ... ganz Microsoft Kokst den Tag lang und die Sekritärinnen Stripen in der Chefetage! Anders kann man sich das nicht Erklären ...
 
Wann versucht Microsoft sich ein Patent für Patente zu sichern?
 
Copyright und Patente haben in unserer Zeit völlig ausgedient ! Es dient nur dazu die Gerichte zu beschäftigen für trivialen Mist und manchmal kommt es mir vor wie im Kindergarten wie sich die Patentrolle benehmen und andere verklagen. Ich sehe das ganze von oben herab als richtig lächerlich an. Und nun kommt mir nicht mit Ausreden wie "Ja wenn DU ne Firma hättest usw, dann würdest/müsstest Du das auch und bla bla bla".... Erstens wisst Ihr nicht was ich habe und zweitens bin ich da geistig wohl schon weiter als MS die wegen so einem Mist ein Patent wollen. Manche Konzerne merken schon gar nicht mehr wie lächerlich sie sich damit machen. Was kommt als nächstes ? Patend aufs Atmen ?
 
was für eine scheiße, von microsoft... und ich lasse mir den "reboot-vorgang" patentieren...
 
@klein-m: Und ich hab die Zwiebelringe erfunden :)
 
Oh nein, keine 'Hot or Not' Threads mehr bei Schuelervz. Goodbye Schuelervz.... :D
 
"hot or not" ... diese Frage habe ich mir schon vor 25 Jahren gestellt, bevor ich auf die Herdplatte gefasst habe. Ein Bild zu zeigen (sich zu präsentieren) und andere darüber abstimmen zu lassen - jedes Mode-Casting beruht auf diesem Prinzip, jedes Film-Casting... also dafür bekommt Microsoft von mir ein klares "not", "next", "you lose", "game over" oder was man auch immer dazu sagen will
 
@Tyndal: "windows is shutting down"
 
Unglaublich dass sich auf so'n bisschen hingefurztes HTML und PHP ein Patent anmelden lässt
 
Is this Post "Hot or Not" ?
 
@wieselding: HOT :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr