Windows 7: Neue Infos zu Gratis-Upgrade-Programm

Windows 7 Einige PC-Hersteller und -Anbieter werden offenbar wie erwartet ab dem 26. Juni beginnen, ihre Vista-basierten Fertig-Computer zusammen mit Gutscheinen für ein Upgrade auf Windows 7 zu vertreiben. In einigen Fällen wird das Upgrade allerdings nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein Update von XP zu Win7 wäre ja auch unverschämt gegenüber den Vistakäufern. Von daher gerecht.
 
@DARK-THREAT: Kannst mir mal erklären was daran unverschämt wäre?
 
@DARK-THREAT:
Es ist nicht gerecht. Es geht hier um neu gekaufte PC ab dem 26.06.09. Wenn ich nun ein Netbook kaufe, auf dem XP Installiert ist, weil Vista aus performence gründen nicht installiert ist, Win7 aber laufen würde müsste ich ebenso die Möglichkeit des Updates haben. Ansonsten ist die Empfehlung in der Tat, ab jetzt keine Netbooks mehr zu kaufen, bis sie offiziell mit Win7 ausgeliefert werden. Sofern man wert auf win7 legt. Ansonsten kann es einem ja egal sein.
 
@DARK-THREAT: Moah Dark, was schreibst Du denn schon wieder für einen ***** ? Hast Du Probleme mit dem Texte verstehen ? Und die ganzen WF-Hirnchen geben Dir noch ein Plus. Bist doch auch Berliner, kein Problem, soll ich alter Dödel Dir vielleicht kostenlose Nachhilfe geben ? :-) Schalte Deine Gehirnzelle ein, lies den letzten Satz noch einmal, benutze Deine Gehirnzelle und dann kommt vielleicht die Erleuchtung :-PP. Falls doch nicht, gebe ich Dir einen Tipp :-)
 
@Pegasushunter: Einer meint ich bin Münchner wegen meiner IP, du sagst ich wäre Berliner... oje oje... *kopfschüttel*
 
@DARK-THREAT: Ich glaube mal in einem Deiner Posts gelesen zu haben, dass Du Berliner bist. Und was ist nun mit einer Antwort auf meine Fragen ? b.z.w mit einer Stellungnahme zu Deinem geschriebenen Müll ? :-P + :-))
 
@Pegasushunter: Anhalt-Bitterfeld. Das Programm auf Vista zu beschränken hat seine Berechtigung, da man anders Vista Käufer verärgern könnte, als hätten sie zuviel bezahlt. Es gibt nur marginale Unterschiede von Vista zu Win7.
 
@DARK-THREAT: OK da Du es nicht verstanden hast. Es geht einzig und allein um Netbooks, mit XP und so, wie man im LETZTEN SATZ LESEN KANN !! Hat also nichts mit Vista Nutzer verägern zu tun. :-) Außerdem kann man keine Vista Nutzer verärgern, die haben es ja genau so gewollt. Die haben sogar damit geprahlt, dass die gerne für Vista bezahlen, denn auf 3-4 Jahre Gerechnet sind das ja Pro Monat nur ... blablup.
 
@Pegasushunter: ganz ehrlich:wie kann man nur son ars** sein?

(:D ich wusste, dass ich dafür minus bekomme! ich finde es aber wirklich unnötig, sich hier so aufführen zu müssen wie peg.)
 
@Pegasushunter: so wie man im letzten satz lesen kann steht da, dass das Programm auf "Windows Vista beschränkt bleiben soll". Ich seh in dem Teil Satz nichts von Notebooks. Kann aber auch sein das ich nen neue Brille brauche....
Der erste Teilsatz schließt nicht aus, das es keine Gutscheine für Desktop XP Varianten gibt, der 2te schon. Also gibts im Ganzen auch keine Gutscheine für IRGENDEIN xp benutzer.
So wer sollte jetzt er lesen?
 
@scy: Letzter Satz : Für die Käufer von Netbooks mit Windows XP wird es offenbar keine Upgrade-Gutscheine geben, da das Programm auf Windows Vista beschränkt bleiben soll. __> Es geht um Netbooks, für die gibt es keinen Gutschein. Lesen ist also auch nicht Deine Stärke :-) Dazu der erste Kommentar von Dark. Na? klingelts ?
 
@Pegasushunter: Stimme Darks erstem kommentar zu btw.

in dem Satz sind 2 Aussagen und bloß weil es im ersten Teilsatz um Notebooks geht muss es nicht zwangsläufig im 2ten auch so sein. aber darum gehts auch nicht, ehr um die Art und Weise deiner Äußerungen...
 
Wofür genau sind dann die 9 Euro?? Wenn win7 als Disk zugeschickt würde könnte ich es ja verstehen, aber warum kostet ein kostenloses upgrade 9 Euro??
 
@IT-Maus: Das Upgrade ist für den Kunden kostenlos, nicht für den Hersteller.
 
@IT-Maus: Denke mal da wird die gern genommene "Bearbeitungsgebühr" als Grund herhalten müssen.^^
 
@IT-Maus: weil das upgrade ja nur für die user kostenlos ist, aber der pc hersteller natürlich die upgradelizenz für den pc mit den 9 bis 15 dollar bei ms bezahlen muss - gruss yergling
 
@IT-Maus: Und es wird dem Kunden auch ein Medium zugeschickt.
 
@IT-Maus: Es kostet ja nicht Dich, sondern den Händler ca. 9 Euro. Und außerdem ist das auch ok, da Vista vermutlich momentan günstiger ist, als Win7 am 22. Okt.. Man spart also vermutlich so oder so Geld, wenn man einen PC mit Gutschein kauft....
 
@Iceblue@C4U: Meinst du so eins? http://tinyurl.com/lo4qdq Fänd ich klasse. :-)
 
@twinky: Ahh jaaa, Hersteller zahlt 9 Euro, Kunde upgradet nicht und MS hat 9 Euro verdient. was glaubst Du werd die Gebühr bezahlt? der Händler garantiert nicht. MS weiss das Vista voll in die Hose gegangen ist, aber anstatt Größe zu zeigen und Kundenfreundlich zu reagieren stellt man solche Fußangeln auf.
 
@IT-Maus: Vista ging nicht in die Hose, sondern leidet an der Ignoranz einiger Personen. Aber das soll hier nicht das Thema sein. Aber wenn Vista so schlecht ist, warum sollte der Kunde nicht upgraden? Und wie kommst Du darauf, daß die Kosten zu 100% an den Kunden weitergegeben werden? Gerade bei Schwellenpreisen ist das nicht sinnvoll.
 
@twinky: Fast alle die man fragt, motzen über Vista: Fast alle Computerzeitungen äußers sich negativ: fast alle Computerprofis kritisieren es. Ja nee is klar, Ignoranz Einiger oder wohlmöglich von der Konkurenz geschürte Sabotage. Von verblendet bis erblindet ist es nicht weit.
 
@IT-Maus: Selbst Schnurer (c't) fand es nicht gut, das man im TV gesagt hat, das Vista nicht so gut sei....
 
@IT-Maus: Wie gesagt, das ist hier nicht das Thema.
 
@bowflow: indirekt kostet es dem käufer doch etwas.
 
@rotti1970: seine SEEELEEE!!!!
 
ich hätte 22 € zahlen müssen für das angeblich kostenlose update auf vista. ein nettes angebot zum updaten von xp auf win 7 wäre schon mal nicht schlecht. ohne das man erst den umweg über vista machen muss.
 
@snoopi: Das ist aber wirklich ein dramatisch hoher Betrag, für ein Betriebssystem, wsa man dann mindestens 2-3 Jahre nutzt. Da kann man ja besser mal 40min. GoKart für fahren oder zweimal ins Kino incl Popkorn! oder 1 1/2 Kisten Becksbier für kaufen! Ne da haste schon recht, besser darein investieren und weitere drei Jahre bei XP bleiben..... [vorsicht: in manchen Beiträgen steckt ein kleiner Hauch Ironie]
 
@snoopi: oh wie schrecklich. aber vista ist nunmal die vorgängerversion von 7. ich würd auch gern noch ein kostenloses update von windows NT und von 2000 auf Windows 7. ein nettes angebot von NT/2000 auf win 7 wäre schon mal nicht schlecht. _____ Hör mal die müssen doch irgendwo einen Schlussstrich ziehen?
 
@snoopi: musst du ja nicht... kauf dir doch die SB
was habt ihr alle (mit alle sind nicht wirklich ALLE gemeint :-)? MS arbeitet, und ihr wollt deren Leistung beziehen und nichts dafür zahlen??
 
@80486: Zahlen schon, aber nicht soviel wie MS verlangt.
 
@snoopi: Blickt man mal zurück, konnte man von Win98 auch auf XP "upgraden", ohne den Umweg über ME. Ich vermute bezüglich eines Upgrades von XP auf W7 wird noch einiges kommen, aber vermutlich ist hier in Deutschland die W7-SB-Version der günstigste Weg um von XP "upzugraden".
 
@ThunderBlaze: dann kaufs nicht
@drhook: ME war keine vollständig eigene Version
 
@drhook: Ja: UPGRADE! Das wird es auch so nebenbei geben. Für über 00 Mäuse vermutlich. Und somit stimmt was du sagts, die SB Version wird günstiger sein. Wer von XP auf Win7 upgraden will, kann sich dann ja im LAden bei den Upgradelizenzen umsehen - das Gutscheinprogramm ist nicht für euch!
 
Kann ich jetzt schon die Beta installieren und nachher auf die Final-Version gehen, ohne neu installieren zu müssen? Also "nur" ein Update fahren?
 
@seasack: Nein.
 
@seasack: geht logischer Weise nicht, dassssss wäre ja Anwenderfreundlich :-))
 
Da geht der Kuddelmuddel schon jetzt los! Man kann nur hoffen, das es zum Win7-Release verständliche und einheitlich geltende Modalitäten gibt, sofern Win7 das ganze Durcheinander überhaupt wert ist.
 
Für mich stellt sich eher die Frage ob es sich überhaupt noch lohnen wird auf Win7 um zu steigen, erst warte ich noch ab was zur ganzen Debatte wegen den Games passiert, wenn Egos wirklich verboten werden brauch ich kein Win7 und Hardware mehr, und so überzeugend ist Win7 auch nicht in meinen Augen. mfg
 
@SOLDIER: Hat man Dir schon das selbstständige Denken verboten, und sogar daran hältst Du Dich ? Wie soll Dir jemand ausser Deiner Mama oder Deinem Papa einen Egoshooter verbieten ? Waffen sind verboten, Alkohol am Steuer ist verboten, kriminelles Handeln ist verboten, Diebstahl ist verboten, Schwarzfahren ist verboten, falsch Parken ist verboten, Bei Rot über die Ampel gehen ist verboten.... Und nun erkläre mir mal warum so oft gegen die Verbote verstoßen wird ? Und Dann glaubst Du, dass es wirklich geaschafft wird, Egoshooter zu verbieten ? :-)
 
@soldier
wenn du win7 und deine Hardware nur hast um Killerspiele zu spielen ist es vielleicht doch ein Überlegung solche Spiele wirklich zu verbieten.

@Pegasushunter:
Unsere Politiker schaffen alles alles &$61514: . Aber sie scheine zu vergessen, das Spiele die auf dem Index stehen ohnehin zum Schutz der Jungendlichen in Deutschland weder beworben noch verkauft werden dürfen und auch ego shooter aber 18 dürfen nicht an Jungendlich verkauft werden. Selbst wenn sie in Deutschland ganz verboten werden würden, würde sie dennoch weiter Produziert werden. Die wenigsten Spielehersteller sitzen in Deutschland. Und selbst wenn, sieht man an Slysoft (ja ich weis, ist keine Spielehersteller) wie man es machen muss :) Die Möglichkeit an Spiele zu kommen währe nur unwesentlich eingeschränkt.
 
Hat jemand eine Ahnung, ob auch Sony an dem Programm teilnehme möchte bzw. wann ist mit solchen Infos zu rechnen?
 
Als Bittorrent gibts auch das Gratis update.
 
man kauft sich einfach noch ne vista version und bekommt ein free upgrade to win 7 man muss es nur in der richtigen zeitspanne machen.
 
Ist schon richtig wie die das handhaben mit diesen Upgrade.
Ich glaube das bei manchen Usern ein bisschen die wehleidigkeit eingetretten ist weil Windows XP JETZT (durch Win7) nur noch am seidenden Faden hängt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles