HTC setzt weiter voll auf Windows Mobile-Handys

Windows Phone Auch wenn der taiwanische Handyhersteller HTC mit dem T-Mobile G1 das erste Smartphone mit Googles Betriebssystem Android auf den Markt gebracht hat, will das Unternehmen auch in Zukunft hauptsächlich Geräte mit Windows Mobile anbieten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Is richtig so ...
 
@Fellgog: Das ist ein typischer Beschwichtigungsversuch gegenüber Geschäftspartnern. In diesem Fall Microsoft. Und klar, wer die Firma Microsoft "kennt", der weiss, die diese Firma nichts unversucht lässt, um Kunden und Geschäftspartner zu "beeinflussen", um es mal harmlos auszudrücken. Ich hab vor kurzem ein HTC G1 gewonnen :)) und dieses Gerät ist absolut klasse. Ich lach jeden aus, der, aus welchen Gründen auch immer, auf sein WinMobile Schrott besteht !!!! $lach$
 
@NoName!: Bullshit... ich hab das HTC Magic, meine Lebensgefährtin das HTC Touch HD... es besteht da nicht viel unterschied... jediglich das bedienen des Touch HD mit dem Finger alleine stößt so manchmal auf Probleme .. das hat das Android System den Winmobile weit vorraus
 
@NoName!: Genauso lacht dich jeder aus der mit seinem Windows-Mobile Gerät vollends zufrieden ist. Ich z.B. :P *lach*
 
Aber ich setze nicht mehr auf HTC. 2 Smartphones von denen gehabt... alles nur billiger China-Müll. Nie mehr wieder.
 
@Alter Sack: ka was du hast... bisher 1 pocket pc gehabt, keine Probleme
 
@Alter Sack: Hab jetzt seit einem Jahr das HTC Touch Pro und bin damit mehr als zufrieden. HTC Geräte sind ja auch nicht für grobe und tollpatschige Hände gemacht!
 
@Alter Sack: Abgesehen davon, dass auch ein HTC-Bildschirm keinem Sturz in den Tiefschnee beim Skifahren aushält, habe ich mein P4350 geliebt. Es hatte einfach alles, was man von einem Handy wünschen kann: klein, handlich, leicht, mit vollwertiger und guter Tastatur, WLAN, Touchscreen, ordentlichem Akku und keinem einzigen Absturz in 5 Jahren. Einziger Wermutstropfen: die WLAN-Antenne war grottig... kaum war man um zwei Ecken im Haus war's aus mit der Verbindung. Edit: So, endlich nachgeschaut: Es heisst Wermutstropfen, weil der Wermut einen bitteren Geschmack hat, siehe Wikipedia.
 
Hab das erste Androit auf der CeBIT mal getestet. Hat geknarzt und geklappert und gefiel mir gar nicht. Hat natürlich nichts mit Googles System zu tun, aber auch das fand ich zu unübersichtlich.
Ich bin mit meinem Diamond I ganz zufrieden und hab mir inzwischen WinMob 6.5 rausfgezogen. Obwohl viele es schlecht reden, finde ich doch, das es zumindest den richtigen Weg einläutet.
 
@donald2603: Geht mir genauso. Auch wenn WiMo 6.5 keine Revolution ist, lässt sich damit wesentlich flüssiger arbeiten als mit 6.1 - vor allem bei Fingereingaben, die nun treffsicherer funktionieren. TF3D ist in dem Zuge auch vom Handy verschwunden.
 
Habe das HTC Magic von Vodafone. Und bin vollkommen zufrieden! Sehr schöner Touchscreen, einfache bedienung. Eine menge Apps und Games im Market uvm. Es ist natürlich immer geschmackssache, aber mir hat das Gerät optisch und von der bedienbarkeit am meisten zugesagst :) Ich kann es nur empfehlen. Und zu zeiten der CEBiT war noch nix ausgereift und das G1 kann mit dem Magic auch nich wirklich mithalten! Beim Magic wurde einfach alles was am G1 falsch gemacht wurde richtig korrigiert =)
 
@P@DdY: Das HTC Magic gefällt mir persönlich auch sehr gut! Werde Windows Mobile und meinem Touch HD aber trotzdem treu bleiben :-)
 
@P@DdY: Was ist denn am Magic besser als beim G1. Negativ beim G1 ist der fehlende Blitz, kein Zoom und der Akku. Ein großer Vorteil , den ich auf keinen Fall missen will, ist die Tastatur. Ist Hunderttausend Milliarden Fach besser als eine virtuelle. Ich schreib nur mit der eingebauten ! Für das erste Android Smartphone ist das G1 ein Volltreffer. Super Verarbeitung, der Rollball ist ebenfalls absolut genial !!! Windows Mobile ist Schrott und außerdem von Microsoft, als pfui bäh !!!
 
@NoName!: Besseres Design (Sieht nicht so nach Plastik aus), Besserer Akku, Videoaufnahme, 65 nm Prozessor, kleiner, und joa :) Mehr fällt mir grad net ein... Mit der Tastatur stimmt schon, aber an die Virtuelle gewöhnt man sich recht schnell... und mittlerweile kann ich auch damit recht fix schreiben :)
 
Hatte das HTC Magician, und das HTC Hermes, beide Geraete waren ansich toll, vorallem der Magician, mit seinem Metallgehaeuse. echt Hochwertig. Was allerdings beim Hermes nicht mehr der Fall war, Lackiertes Plastik, Knarzte ueberall.

hab jetzt ein Samsung Omnia, und das ist echt verdammt hochwertig verarbeitet!
aber ich wuerde mir wieder HTC Kaufen, hatte die gelegenheit mal bissl den Touch HD zu testen, und muss sagen, das der auch sehr gut verarbeitet ist!
Viele Kollegen, haben auch HTC Geraete, das eine is mal mehr mal weniger gut verarbeitet, und andere wieder Top....

muss man halt vorher testen.
 
Ich bin mit Nokia immer ganz gut gefahren.
 
@ingo9999: was hat das mit windows mobile bzw. android zu tun?
außerdem hat nokia die letzten trends verschlafen und hinkt jetzt ohne ende hinterher
 
gut so =) Jetz müssen die nur noch mehr auf 3,8" Screens setzen... die meist kleineren 2,8 sind scho oft ne krankheit =(
 
Bin mit meinem Touch HD auch sehr zufrieden! Mit Windows Mobile 6.5 jetzt noch mehr.
 
@ericsson: Leider isses eins der wenigen mit so großen Displays. Ich hab des auch bin voll zufrieden damit.
 
Das Touch HD ist ja auch das fortschrittlichste Handy der Welt...dank Windows Mobile....HTC baut geniale Geräte und MS liefert das beste Handy OS...
 
@bluefisch200: Das beste Handy OS kommt definitiv nicht von MS. WiMo ist einfach nicht benutzerfreundlich. Wenn man sich einmal eingewöhnt hat kommt man zwar damit zurecht, aber andere können das wesentlich besser. Und sonderlich schnell oder leistungsfähig ist es auch nicht. Habe selbst seit einem Jahr ein WiMo-Gerät, will auch die Plattform vorerst nicht wechseln, aber der heilige Gral ist dieses OS bestimmt nicht.
 
@bluefisch200: Müll...fasel...fasel...laber...bla...bla
 
Das ist ein Fehler von HTC!
 
@tk69: ist es nicht. Wenn man sich bereits die neuen Modelle seitens HTC ansieht holen die Verdammt viel aus dem WM System. Es funktioniert alles sehr Flüssig, Logisch und Stabil. Warum soll es ein Fehler sein ein Handy zu bauen, Software darauf zu Programmieren und Optimieren die alles können was ein Smartphone können muss? Bereue es nicht ein Touch HD zu besitzen und bin Super zufrieden von der Leistung was das Gerät bietet. Kein Absturz kein Freeze oder Sonstiges.
 
@tk69: Stimmt. HTC sollte besser das iPhone-OS installieren. Ach nee, geht ja nicht. Apple will das ja nicht. :P
 
eine sehr weise entscheidung! was android kann, kann win mobile auch, nur sehr viel besser!
überhaupt gibt es für wm die meisten programme... warum also auf irgendwelche kellerfrickelsysteme setzen, die kaum wer kennt.
fazit: hab schon immer auf htc produkte gesetzt und werd es auch weiterhin tun
 
Ich habe seid einem guten halben Jahr ein Windows Mobile Gerät, bin aber nicht sonderlich zufrieden damit, wenn man es nicht min. jeden 3. Tag neustartet, wird es unerträglich langsam, besser ist es wenn man es täglich neustartet, dabei hat mein Handy ein 400MHZ Rechner verbaut :( ....... Es ist total seltsam zu bedienen, im Vergleich zu Windows auf dem Desktop, wenn ich im IE (der sogut wie keine Seite gescheit anzeigen kann) Passworteingaben tätige, schlägt er mir Wörter als Autovervollständigung vor. Was soll das denn, es ist ein Passwort, das mit **** unkenntlich gemacht wird, wieso schlägt das Gerät mir Wörter vor!? Hatte einmal ein iPhone in der Hand, das war sehr viel besser bedienbar, ist mir aber zu teuer und ich mag auch Apple nicht gerade sehr (möchte das hier nur als Beispiel nennen, das es jedenfalls besser bedienbare OS für das Handy gibt).
Warum soll Android ein "Kellerfrickelsystem" sein (@darkangel88), kannst du mir das mal an einem Beispiel erklären oder war das nur ne provokatene Aussage von dir?
EDIT: ach was ich ganz vergessen habe, ich habe riesige Probleme mit ActiveSync. Das Programm ist voll langsam und mir scheint, schnell zusammen programmiert, ich bekomme fast nie eine Verbindung mit meinem Handy, hat jemand ähnliche Probleme? Um das zu umgehen, verbinde ich mein Handy mittlerweile über ein selbst programmierten Webservice auf nem Apache-Server.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum