Mozilla: Firefox-Extensions bündeln & neue Websites

Browser Nachdem die Mozilla Foundation kürzlich das Portal für Erweiterungen des Browsers Firefox überarbeitet hat, bietet man ab sofort einen neuen Service an, der das Bündeln mehrere Extensions ermöglicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Diese Bündelung ist cool, dann kann man gemütlich Extensions auswählen und in einem Rutsch laden. Nur zu Schade, dass sich wieder irgendwelche Heinis 60 Extensions gleichzeitig installieren und sich dann wundern, warum FF nicht mehr startet -.-
 
@DasFragezeichen: Genauso schlimm ist es, wenn sich die Leute Adblock mit Abos zuknallen und sich dann wundern, dass der Fx so lange zum starten braucht.
 
@bestusster: hab auch alle drin ja und? Spüre keinen Unterschied. Hier dieses auf einmal installieren hat dochmal einer gestetet. über 100 Addons auf enmal installiert und der Fuchs hats gemacht!
 
@T!tr0: naja bei nen Quad Core und 4GB RAM ist das net wild, bei "normalen" PCs merkt mans aber.
Aber wieso in Adblock mehr als 2 Abos? da sehe ich garkeinen Sinn drin...ich habe sogar nur ein Abo und sehe nix mehr.
ja ich sage es wie es ist, der Werbefilter ist auch hier aktiv...zu extreme Werbung....nehmt euch Computerbase da hält sich da noch in Grenzen, da kann man noch Adblock abschalten...
 
@DasFragezeichen: weiß jmd was man als benutzername eingeben soll ? email und nickname funktionieren nicht :( http://twitpic.com/72efc
EDIT: lag am Passwort, ohne Sonderzeichen gehts besser :)
 
@T!tr0: Du bist auch einer von denen, wo beim Aufruf eines Youtube Videos 6-10 Downloadtools gleichzeitig die Arbeit beginnen
 
Das mit den Extensions ist wirklich sinnvoll! Endlich ein WebDevelopers Bundle und gut ist:) Sehr sehr nützlich sowas
 
@paris: webdeveloper-extensions brauchen nur anfänger und bastler! :o)
 
eine erweiterung um erweiterungen zu installieren. ein grandioses konzept!!111
 
Erinnert mich an CLEO/FEBE, sogar dass Icon ist fast gleich
 
Finde die Idee eigentlich ganz super! Vorallem kann ich so ganz einfach auf mehreren Rechner die gleichen AddOns ohne viel Aufwand installieren.
Leider ist zurzeit nur das Problem, dass ich mich nicht einloggen kann. Irgendwie tut sich nichts...
 
Hat das schon mal einer mit der 3.5b99 probiert? Bei mir wird ein Prüfsummenfehler ausgegeben, welcher das installieren verhindert.
 
@Willforce: Puh, dachte schon, es liegt an mir. Bekomme den gleichen Fehler, allerdings mit der Version 3.0.10.
Edit: Scheint nun zu funktionieren!
 
Bei "Klatscher" muss ich unweigerlich an HarryPotter denken^^
 
schöne neue features. Jedoch völlig nutzlos, weil kein anderer browser diese effekte unterstützt. glaube auch nicht, dass sie noch im kommenden CSS3 implementiert werden. wohl eher erst mit css4. in min. 5 Jahren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!