Sony: Wii-Besitzer werden auf PS3 umsteigen

Nintendo Konsolen Der Markt für Spielkonsolen ist hart umkämpft und spätestens seit der Spielemesse E3 in der letzten Woche dürfte klar sein, dass Sony und Microsoft den Kampf gegen den aktuellen Marktführer Nintendo noch nicht aufgegeben haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jaja sony nur weil ihr es mit der ps3 bis jetzt verbockt habt sollen dann die wii käufer herhalten das ich nicht lache!
 
@Carp: Was heisst "herhalten"? Jedenfalls könnte es bei mir stimmen. Jedoch würde es dann nicht umsteigen heissen sondern EINsteigen :-) Also Wii UND PS3 :-) (Warte aber immer noch auf Slim Version =P)
 
@Saiba: Ist ja nicht so das die ps3 mich nicht auch interessiert aber genau wie du meintest steigt meiner meinung nach keiner von der wii auf die ps3 um denn das sind ja 2 paar verschiedene schuhe.Wollte damit nur zum ausdruck bringen wie fadenscheinig die begründung bei sony schon wieder ist.
 
@Carp: blablabla
Die sollen nicht reden, sondern mal schauen was die anderen machen Projekt Natal von Microsoft zum Beispiel.
Da sehe ich eher die Xbox auf dem Vormarsch
 
@Carp: Ich steige auch von der Wii auf die PS3 um. In erster Linie allerdings wegen der Merhheit an Features, die die PS3 bringt. Die Wii war für mich anfangs eine nette kleine Konsole mit einem tollen Spielkonzept. Die Auswahl an guten Spielen ist allerdings für den Ar***. Und da Nintendo sich weigert, die Wii mit multimedialen Fähigkeiten auszustatten, geschweige denn eine externe Speichermöglichkeit rauszubringen oder zu unterstützen, wechsle ich eben zum attraktiveren Pendant.
Ich denke soviel hat Sony mit seiner PS3 nicht wirklich verbockt.
 
@Carp: Aha, ok, das heißt also wenn du nen Athlon XP hast und Crysis spielen willst, und du kaufst dir nen neuen Rechner, dann musst du auch für was herhalten? Aha. Coole Angelegenheit. Das Gefuchtel macht vielleicht ein Jahr oder zwei Bock, aber mit 720x480 Pixeln war ich schon vor Jahren nicht mehr zufrieden. Und hey, ihr schaut alle grad mindestens in 1280x1024, sagt mir also nicht dass ihr wieder zurück zur 15er Röhre wollt. :)
 
Mal angenommen das dieses verschobene Weltbild wahr wäre, bin ich froh das ich direkt zur PS3 gegriffen hatte. Oder so ähnlich o_O
 
Das glaube ich nicht, da die Wii ne ganz andere Zeilgruppe anspricht.
 
@DerBessere: japp glaub ich auch, denke der typ von sony ist einfach nur ein schmallspurhirn und will die ps3 ins rechte licht rücken ich meine schlecht ist sie ja nicht, aber! eher würde ich es verstehen wenn sich die wii-nutzer noch zusätzlich eine xbox 360 beschaffen als eine überteuerte ps3 kenn vile die haben diese kombination im wohnzimmer stehen :)
 
@DerBessere: Genau, ich kann die Vergleiche zw. Wii und PS3/XBox 360 auch nicht mehr lesen/hören. Die Wii ist weder mit der PS3 noch mit der XBox 360 vergleichbar. Jemand der eine Wii hat, ist noch lange kein potentieller PS3/XBox 360 Käufer. Ich bin mit meiner Wii zufrieden und werde mir sicherlich kein andere Konsole holen, zumal mir die Zeit dazu fehlt, sie dann wirklich zum spielen zu nutzen. Ich spiele immernoch wahnsinnig gern Mario Kart und Wii Sports (auch wenn mir häufig die Zeit dazu fehlt) weil es einfach Spass macht. Dazu brauche ich keine HD-Grafik. Jemand der wirklich regelmäßig Zocken will und sein Geld für Spiele ausgibt wird sich eh keine Wii holen, sondern eher eine PS3 oder XBox 360.
 
@seaman: ich mach auch sport.. brauch nicht mal ne konsole dafuer -.-
 
@-adrian-: was? wie denn das?
 
@-adrian-: Es gibt Leute die aus gesundheitlichen Gründen nicht solch einen Sport machen dürfen. Für die ist mal so eine Runde Wii Sports ganz nett, da man sich dank der Wiimote mehr "mittendrin" fühlt als mit den üblichen Controllern.
 
@fredinator: Ich glaub, wenn man aus gesundheitsgruenden kein tennis oder golf spielen kann, dann hat man ganz andere Sorgen, als sich ueber eine konsole gedanken zu machen
 
@-adrian-: Echt? Wie geht das denn? Kann man echt ohne Konsole Sport treiben? Wie mach ich das denn? Gibt dafür irgendwo ne Anleitung im Internet? Hoffe du kannst mir helfen, ich will auch mal ohne Konsole Sport treiben! Danke!
 
@seaman: Erst mal muessen wir feststellen was fuer ein Sporttyp du bist.
Momentan wohl eher Bewegungsfaul - Dann am besten Sportarten die nur wenig Bewegung benoetigen.
Wie waers mit Aquajogging? Oder sitzt du lieber beim Sportmachen rum, wie vor der Wii?
Dann solltest du vllt Reitstunden nehmen.
 
@fredinator: Ach dann sind das wohl 90% diese Gesundheitlich geschädigten . Mann da muss es ja viele Kranke Menschen in Deutschland geben .
 
Ok die Wii ist schon langweilig für gamer. aber es gibt ja noch Microsoft und daher teilen sich sony und ms den markt der leute die wechseln
 
Nintendo 64 ? Sollte da nicht GameCube stehen ?
 
@ephemunch: Ja, irgenwie Äpfel<->Birnen. Das N64 war ja eine Generation vor der PS2. Ist ja logo, dass die dann leistungsfähiger war.
 
@lennartb: Das bedeutet dann, dass die Wii-Besitzer zur PS4 rüberwandern werden...
 
@ephemunch: N64 ist korrekt. Ihr vergesst, dass die PS2 schon sehr alt ist und als sie erschien, war das N64 noch die aktuelle Nintendo Konsole. Zudem erschien der Gamecube deutlich später und war leitungsstärker als die PS2. Daher ist der Artikel korrekt.
Ganz daneben liegt Sony zumindest in dem Punkt nicht. Nach dem N64 habe ich mir aucheine PS2 geholt, da ich vom N64 ziemlich entäuscht war. Die richtig guten Spiele kamen nur von Nintendo selbst. Das damalige Modulformat hat viele Dritthersteller abgeschreckt (vor allem Capcom), es gab Streitereien mit Squarsoft etc. Die Unterstützung von Drittherstellern blieb aus, nur Nintedo selbst veröffentlichte Blockbuster wie Zelda, Mario, Nanjo & Kazooie oder Conker. Sony konnte mit vielen exlusiven Titeln, wie Final Fantasy etc auf der PS2 trumpfen. Allerdings bezweifele ich, dass Wii Spieler zur PS3 greifen werden, da Sony viele Exlusivrechte verloren hat und die Wii Zielgruppe eine andere ist. Zudem ist die PS3 teuer, bietet keine Abwärtskompatibilität. Letzeres war auch ein grund für eine PS2, weil ich so auf die komplette Palette der PS1 Spiele zugreifen konnte. Fazit: Auf die Vergangenheit bezogen liegen sie nicht so daneben, aber mit der jetzigen Prognose liegen sie deutlich daneben.
 
@Koopatrooper: Das N64 war zu Zeit der PS1 am Start... die PS2 kam ein Jahr vor dem Gamecube. Leistungstechnisch unterschieden sich beide Plattformen kaum. Auch wenn der Gamecube gut 3x soviel Polygone auf den Bildschirm Zaubern kann.
 
@Koopatrooper: So viel später erschien der Gamecube aber auch nicht, vielleicht 1-2 Jahre. Es ist trotzdem Äpfel mit Birnen verglichen, Nintendo hatte damals wie du schon sagtest eine ganz andere Position im Konsolenmarkt, das N64 wahr mehr oder weniger ein Flop und als die PS2 vier Jahre später rauskam hatte das N64 schon längst seine Glanzzeiten hinter sich. Da die PS2 zu der Zeit die angesagteste Konsole war, ist klar, dass viele N64 Besitzer dann irgendwann zur PS2 umgesprungen sind, weil man dachte Big N wäre tot. Was Sony allerdings nicht berücksichtigt hat, ist das viele PS2 Besitzer sich dann auch noch nen Gamecube zusätzlich holten.
 
@ThreeM: Wenn die PS2 ein Jahr vor dem Gamecube kam, was stand dann im ersten Jahr noch für eine Nintendo Konsole in den Regalen der Händler? Als die PS2 erschien sind viele vom N64 direkt auf die PS2 umgestiegen, bevor der Cube erhältlich war, dass ist die Aussage von Sony :)
 
@Koopatrooper: Ne kann ich nicht bestätigen .
 
"[..]für viele Personen das Einstiegsgerät war und sie nach einiger Zeit, als der Preis für sie in Ordnung war, auf eine leistungsfähigere Konsole umgestiegen sind. " ____________________-Ist ja mal so was von klar. Wenn der Preis stimmt werden die Leute auch gern die PS3 als Einstieg nehmen, also wo bleiben die vernünftigen Preise ?
 
so einen Blu-ray Player bekommt man teilweise schon für an die 100 - 150 Euro
 
@V-irus: Somit wären die eigentlichen Konsolen ja gleich Teuer, ~200 Euro glaub ich.
 
@V-irus: Tja ist halt immer noch ein Argument für die PS3 wert :)
 
lol ..... wenn sony damit nicht aufs maul fällt ...... nindendo ist es nicht die mim preis als weiter runter gehen nur weil sie ihre geräte nicht los werden
 
@lilalilifee: du würdest sony also aus ner preissenkung nen strick drehen? manchen leuten kann man`s einfach nich recht machen
 
@schrittmacher: das hatte ich so nicht gemeind nur zu behaupten das eh die wii leute irgendwann sich ne ps3 kaufen ist ja auch mal blöd oder ??? sind 2 konsolen aber die eine hat nicht mal im geringsten was mit der anderen zu tun ( bei der will bewegen und bei der ps3 blöd rum sitzen )
 
Ehm Also jemand der die Wii gekauft hat, hat doch garkein wirkliches Interesse an einer Multimedia Plattform gehabt. Immerhin spielt die Wii ja garkeine Filme ab, wieso also das Argument mit Blu-Ray o.O ? Ausserdem gibt es die Konsole immer noch nicht zu einem "Günstigen" Preis, ganz im gegensatz zur XBox. Gamer die durch die Wii eingestiegen sind und auf ihr Portemonaie achten werden doch nicht auf die Ps3 aufspringen.. Und der letzte Punkt, warum soll ich mir als Wii besitzer eine andere Konsole anschaffen, wenn die ganzen Core-Games jetzt erst kommen? Alles irgendwie nur PR oder nicht?
 
@deReen: Das ist so nicht ganz korrekt ^^ Die Wii kann Filme, hat ja sogar ein DVD-Laufwerk. Die Funktion zum schauen ist nur von Nintendo deaktiviert worden um Lizenzgelder zu sparen. Die Funktion lässt sich aber wieder aktivieren dank der netten und freundlichen Community :)
 
@EmKa262: Ja ok, machen lässt sich da ja viel. Ich meinte jetzt aber die Funktionen "von Haus aus" :)
Aber danke für die Anmerkung.
 
Wieso sollte ich mir eine PS3 kaufen? Mein Kaufgrund für die Wii war die Steuerung. Bei der XBox360 und PS3 sitz ich doof auf dem Sofa rum und drück nen paar Knöpfe. Das kann ich am PC auch mit nem GamePad. Bei der Wii muss man sich wenigstens bewegen damit was passiert. Also ist diese Aussage etwas am hinken.
 
@Blubbsert: es gibt auch noch spiele die ich lieber ohne rumgehampel zocke. hab übrigens alle konsolen
 
@Blubbsert: nicht zu vergessen die möglichkeit, alte klassiker wie "secret of mana" runterladen zu können, oder die abwärtskompatibilität zum gamecube. ist praktisch das ich die spiele und hardware weiter verwenden kann!
 
Haha das ich nicht lache! Wer sich eine Wii holt, der holt sie sich doch nicht nur weil sie billiger ist. Den User sprechen doch die Features der Konsole an. Das gesamte Gameplay ist bei der Wii anders. Viele PS3 Besitzer holen sich vielleicht auch später noch eine Wii.
Ich zb. werde immer bei Nintendo bleiben weil man dort Innovationen erlebt und sehr viel Spaß am spielen hat. Für Hardcore Gaming hab ich meinen PC (andere ihre PS3 oder Xbox 360).
 
Ich denke, dass Wii Besitzer eher zu einer Xbox 360 greifen werden/würden, da diese günstiger und leistungsfähiger als die Wii ist. Ich glaube kaum, dass man als zweite Konsole (nachdem man bereits mehrere Hundert Euro in Equipment uns Spiele gesteckt hat) zum teuersten Model auf dem Markt greifen wird.
 
Schlechte Rechnung. Meine N64 Konsole kam 1998, die PS2 weil günstig 2007. Denn auch ich wurde erwachsen, dass ich weniger Nintendo wollte...
 
@DARK-THREAT: Bei mir verlief die Entwicklung genau umgekehrt. In meiner Jugend bin ich mit der PS1 und 2 aufgewachsen. Heute spricht mich Sony gar nicht mehr an.
 
@Kalimann: Um es zu vervollständigen: Atari 2600jr. -> Sega MS II -> SNES -> N64 -> PS2 -> XBOX360.
 
@DARK-THREAT: snes, GB, GBC, PS1, PS2, NDS-L, NDSi. Eine TV Konsole kommt steht vorerst nicht in meiner Planung. Wenn, würde ich aber ehr zu Nintendo greifen, das dort das Genre nicht so eintönig ist.
 
@Kalimann: Meine Handhelds hab ich nicht mit aufgezählt, habe ja auch den GB. Und nun meinen iPod Touch, der dazu dient. Somit habe ich 3 Stationen zum zocken: PC, Konsole, Handheld.... nur die Zeit reicht nicht. Gibt ja auch Reallife :)
 
Die werden wohl eher auf XBOX360 umsteigen. Da können sie bald auch so rumzappeln wie bei der Wii, nur halt mit zeitgemäßer Grafik.
 
Sehr viele Wii Besitzer sind weiblichen geschlechts, warum sollten die auf ne PS3 umsteigen?
 
@lippiman: er sagte auch nich dass alle wechseln. von den weiblichen wii spielern werden es sicher weniger sein
 
@schrittmacher: Dann ist die Überschrift aber irreführend "Sony: Wii-Besitzer werden auf PS3 umsteigen.
 
@lippiman: ich halte das zwar für haarspalterei aber gut bitte
 
Da mittlerweile ein 400€ Pc fast die gleiche Leistung hat wie eine PS3 und zusätzlich die Spiele weniger Kosten, halte ich den PC für die bessere Wahl.
 
@beuerchen: Nein und nein. Kein 400 PC hat ein BD-Laufwerk, nen Cell oder eine 3-Kern CPU, wenig stromverbrauch, belegt nur 30cm3 Platz und die Dinge die man einlegt FUNKTIONIEREN ohne das man stundenlang durch Foren rumfuddeln muss oder sonstige Krämpfe ertragen muss.
 
@beuerchen: Das steht hier nicht zur Debatte.
 
@beuerchen: wenn ich so nen vergleich lese hab ich immer das bedürfniss meinen kopf wiederholt gegen die tischkante zu hämmern
 
@n00n: Naja, so wie du es beschreibs, ist es auf falsch. Ein BD Laufwerk ist nicht notwendig zum Spielen. Und ein heutiger 400&$8364: PC kann Grafisch Konsolen überbieten.
 
@Kalimann: ich halte alle vergleiche für schwachsinn weil`s einfach keinen interessiert. ich les doch nich wf kommentare wenn`s um ne kaufentscheidung geht! hier versucht nur jeder seinen kauf zu rechtfertigen. meist vor sich selber
 
@n00n: Les dochmal bitte Beträge von Entwickler und nicht immer dieses alberne Porpaganda Zeugs von SONY. Der PC ist und bleibt an der Spitze!!!!!!!!!!!!!!!
 
Manchmal könnte man meinen das die gesamte Führungsriege heimlich gegen Idioten ausgetauscht wurde. Wieso sollte man sich zu so einer Aussage hinreissen lassen?
 
HAHA der träumt aber!
Ganz ehrlich das glaubt er wohl selber nicht! Die zeilgruppe bei Wii und N64 ist wohl ne ganz andere ich ich bezweifele das die zur PS3 umsteigen!
 
Also ich bin ein Wii-Besitzer und bin auf die PS3 "umgestiegen". Eigentlich spiele ich nur noch gelegentlich ne Runde Mariokart auf der Wii. Ich war auch einer der meinte "Spielspass ist wichtiger als Grafik". Habe dann mit der PS3 aber gemerkt, dass Spielspass in Einklang mit Hammer-Grafik auch nicht zu verachten ist. Es gibt nämlich auch sehr gute Games für die PS3. Resident Evil V, Fallout 3. Dead Space, etc. Außerdem ist die PS3 häufiger bei mir eingeschaltet, da sie ein super Mediacenter bietet und der Browser leichter zu benutzen ist für Youtube und Co. Zum Controller: Die Bewegungssensoren sind ne nette Neuerung, aber ich hatte schon bald keinen Bock mehr auf die ganze herumfuchtelei. Da ich schon sehr lange zocke, hat mir ein "richtiger" Controller schon gefehlt. Auch da die neuen Möglichkeiten nicht von allen Publishern gut umgesetzt worden sind. Gab auch einige Wii-Games (habe viele gespielt), bei denen die Steuerung den Spielspass kaputt gemacht hat. Bei Racern ist nen Bewegungssensor natürlich ne nette Sache, aber den bietet die PS3 in diesem Umfang auch. Der einzige gute Shooter war meiner Meinung nach Metroid. Hier war die Wii-Steuerung durchaus ihr Geld wert. Alles in allem haut einen die Grafikpracht der PS3 aber ganz schön weg, wenn man vorher 2 Jahre an die Wii gewöhnt war. Für mich ist die Wii ne Multiplayer-Konsole für Spass mit Freunden, die PS3 bestes Single-Player Entertainment.
 
Ne is klar. House, du alter Träumer. Hast wohl mächtig Druck auf deinem Sessel. Das sind dann wieder solche Hilflosaktionen - die aber mehr peinlich als alles andere wirken.
 
die wii ist gestern unter meinen stiefel gelandet... ach ja hab das dingen vom kumpel geschenkt bekommen, hat sich was verrenkt wegen dauerhaften rumhampeln vor der wii, wollt das teil letzlich nimmer sehn.
denn müll kann man nichtmal verkaufen ohne sich lächerlich zu machen, also habs gestern erstmal gestiefelt und dann tonne auf und zu.
Fazit: ps3 besser als wii da kein rumgehampel
 
@darkangel88: dann dürfte dir die ps3 ja auch bald nicht mehr gefallen, wenn sie auch auf bewegungscontroller umstellen oder?
 
wer dumm rumhampelt ist halt selber schuld. Ende ... Sony verschätzt sich hier total, da damals Sony und Nintendo direkt in Konkurrenz waren. Heute sinds zwei verschieden Zielgruppen. Zweitens was das N64 Technisch der PS One überlegen (Von der Cadrige Speicherbeschränkung abgesehen) also kanns es auch daran nicht liegen. Es lag schlicht und einfach an den Spielen, was viele Core Gamer auf die PS getrieben hatt. Casual-Gamer können aber damit nix anfangen ... Ende ... maye kauft sich der ein oder andere eine. Aber sehr viele werden es nicht sein.
 
@mwr87: Richtig. Das N64 war bis auf die Catridge Beschränkung der PS1 deutlich überlegen. Nur leider floppte die Konsole aufgrund mangelnder Unterstützung von Drittherstellern und dem Kinderkonsolen-Ruf. Nur Nintendo selbst veröffentlichte Blockbuster. Die PS1 glänzte durch Quantität statt Qualität. Ich hab die meisten PS1 Spiele nie gemocht. Bei der PS2 konnte Sony durch viele Exlusivtitel trumpfen und hatte ein wirklich großes Angebot an guten Titeln. Die jetzige Wii Hauptzielgruppe wird nicht zur PS3 wechseln. Ein Großteil der Casual-Gamer, die Sport an der Konsole machen, interessiert sich nicht für konventionelle Konsolen. Leider hat Nintendo seine Anhänger mit der Wii im Stich gelassen, denn wie bei einst der PS1, betsicht die Wii mit Quantität statt Qualität. Viele Spiele sind Müll und auf wirklich gute Spiele (die meist wieder nur von nintendo selbst kommen) wartet man ewig. Sony irrt sich, N64 Spieler waren klassische Spieler, die eine neue Konsole gesucht haben, Wii Spieler gehören zu einer komplett andere Zielgruppe, die sich für klassiche Konsolen nicht interessiert.
 
Warum sollte ein Wii Besitzer auf die PS3 umsteigenen wenn das bessere und günstigere Paket die Xbox 360 ist?
 
@kubatsch007: Komm kleiner geh in den Sandkasten, ein bisschen mit den Förmchen spielen...
 
@Doomi: Und warum? Fühlt sich da ein Fanboy etwa auf den Schlips getreten?
 
Früher oder später!!! Also die "Alles wird gut"-Sitzungen Sony's beim überteuerten Psychiater haben jedenfalls gesessen!
 
>> Sony: Wii-Besitzer werden auf PS3 umsteigen...

Warum sollten sie das tun? Dort gibt es keine tollen Spiele von Mario, Luigi, Yoshi, Bowser usw. Mit diesen Comic Figuren wird Nintendo auch in Zukunft die Nase vorn haben.

Ich brauche nicht mal eine zukünftige PS7, so viel Spaß macht mir die jetzige Wii.
 
@Wii-Fan: Du hast da ein "boy" hinter deinem Nick vergessen
 
Ich hab ne Wii und ne 360.. haha Sony :)
 
@blackdevil4589: hahaha du, na und was soll das jetzt hier wichtiges beitragen.
 
Eher auf ne 360...passt einfach mehr zur Wii...die PS3 ist mir zu abgehoben...
 
macht auf der Sony Homebrew, und ich wechsle sofort...
 
weil Frauen und Girls gerne Shooter zocken? bzw. man in der Famile ne runde zocken kann bei den meisten 1player games? haha.. xD
 
Naja ich bin froh ne PS3 zu haben. Geile spiele und ich hab nicht soviele Probleme wie mit dem PC. Die Spiele laufen und Grafikfehler wie bei der Xbox360 hab ich auch nicht :D

Und am 11.6 kommt auch noch die Vidzone mit tausenden kostenlosen Musikvideos von Sony BMG. Hier mal ein Link http://www.vidzone.tv/
 
@Bergbube: Grafikfehler bei XBOX 360, und laufen .... jajajaja...
 
was bringt einem das wirklich beachtliche leistungspotential der ps3 wenn die entsprechenden spiele teilweise sogar unter xbox360 niveau portiert werden. das ist wie sportwagen im ersten gang fahren.
 
den Tag werd ich nicht mehr erleben........
 
Türke: "Steigst du um, steigst du!!!!" Wii-Besitzer: "Nö, fahr bis Endstation...."
 
>> @Wii-Fan: Du hast da ein "boy" hinter deinem Nick vergessen...

Nö, habe ich nicht, bin nämlich schon fast 40.

Ach ja, habe doch noch was vergessen...
Außer Mario gibt es ja noch Donkey Kong, Diddy Kong usw.
Wenn man diese Figuren in Spielen mag, kommt man an Nintendo einfach nicht vorbei. :-)
 
WTF?? n64 ____> PS2 der hat da die Generation verwächselt!!!
Also ist der direkte Konkurrent der Ps3 der GameCube????
Ich greife da eher zur xBox statt zur PS3! XboxLive rockt da schon mehr und multimedia mässig is der auch gut Mediencenter und so
 
Musste doch ein wenig schmunzeln bei der Aussage...
Nintendo spricht definitiv eine andere Zielgruppe an und die Inovationen grade mit den Bewegungscontroller kommt doch von Nintendo. Man könnte eher sagen Sony und Mikroweich klauen bzw kopieren bei Nintendo.
Nintendo wird immer so denke ich, oben bei den Konsolenherstellern mitspielen. Ich bin mit dem NES groß geworden und werde auch weiterhin dem Herstelller treu bleiben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles