Google-Mentor Motwani wurde tot aufgefunden

Personen aus der Wirtschaft Rajeev Motwani, ein Professor der Stanford University, wurde kürzlich tot in seinem Pool aufgefunden. Er soll aus bisher unbekannten Gründen aber offenbar ohne Fremdeinwirkung ertrunken sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein herzliches Beileid an die Familie -.-
 
@citrix: auch mein Beileid
 
@citrix: das bringt ihnen auch so viel ... hast du schon mal jemanden verloren, der dir nahe gestanden ist? wenn du jetzt ja sagst, bist du einfach nur ein heuchler, denn wenn er/sie dir wirklich nah gestanden wäre, würdest du wissen was für ein Schwachsinn dieses "mein Beileid"-Geflame ist!!!!
 
@KROWALIWHA: "Das "Mein Beileid" - Getue" gehört zum guten Anstand. Den hast du vielleicht nie in deinem Elternhaus erfahren. Auch wenn es den/dem Betroffenen nur wenig hilft, ist es trotzdem ein kleiner Trost, weil Menschen für einen Mitgefühl zeigen. In deiner Welt gibt man das wie folgt ein: "/solace PLAYERNAME"
 
@KROWALIWHA: "...der dir nahe gestanden ist..." ... "...wenn er/sie dir wirklich nah gestanden wäre..."...lern erstmal richtig unsere Landessprache, bevor du hier den Anstand Einzelner untergräbst!
 
@citrix: Das Smiley passt aber überhaupt nicht dazu. Hast du es wirklich so gemeint? Smiley sind halt immer Interpretationssache ^^ hättest das "-.-" mit "..." ersetzen können. Aber ich glaub' viele hier wissen nicht mal, dass das gar ein Smiley ist? :-) Könnte ja sein. Back to topic: Ebenfalls mein Beileid...
 
@KROWALIWHA: gebe dir recht
 
es ist einfach unglaublich ... soviel zur netiquette aber vor allem soviel zum intellekt und zur eloquenz im internet. nur ja keinem seine meinung lassen, egal um was es geht. oder hat KROWALIWHA schon zuviel geballer in seinem hirn das er nicht mehr klar denken kann? KROWALIWHA du mußt schon sehr frustriert sein. versuche mal am richtigen leben teilzunehmen.
 
@KROWALIWHA: ich habe schon viele nahestehende Menschen verloren und diese Worte waren immer trostreich..

auch von mir mein herzliches Beleid..
 
Es ist schön zu wissen, dass es doch noch Leute gibt (bzw gab :( ), die nicht den riesigen Erfolg und das riesige Geld suchen. Er hätte sich doch locker bei Google mit einbringen können, hat es aber nicht getan. Und den Wert dieser Leute erkennt man sehr oft erst nach ihrem Tod.
 
Aus solidarität ( wie es die heuchler hier zu lande machen Amok/Killerspiele ) wed ich meinen Pool abreißen lassen und binn auch für ein Pool verbot!
 
@BadMax: Ich bin für ein Verbot von Dummschwätzern wie dir.
 
@citrix: aich auch!
 
@BadMax
@Moesje van Antje
@Du kriegst Minus
@Psp-Freak

Sagt mal Leute gehts noch?
Müsst Ihr eigentlich zu jedem Thema hier geistigen Dünschiss verbreiten?
Zumindest bei einem Todesfall könntet Ihr soviel anstand besitzen euch zurückzuhalten. Nein Ihr bekommt kein Minus
 
@JeckyllHavok: es wird immer Leute geben, die so dumm sind und solch makabere Antworten geben, damit sie lustig sind. Schlimmer finde ich diejenigen, die ihnen die 3 bzw 2 Plusse geben und das noch "unterstützen".
 
@JeckyllHavok: "Du kriegst Minus" Uih drohung lass fliegen . So du looser hier auch ein MINUS .
 
@overdriverdh21: Du weißt, dass das ein Nick ist?
 
@overdriverdh21: und dass man Loser mit nur einem O schreibt? Du Loser!
 
Es macht mich sehr traurig, dass dieser charakterfeste und intelligente Mensch, der viel Gutes getan hat, so jung sterben mußte.
 
@manja: mich mal es viel trauriger das sich jährlich 100.000 Menschen in deutschen Krankenhäusern aufgrund der mangelnden Hygiene infizieren und daran sterben.
 
@Forum: Mich mach noch trauriger, wieviele menschen von den Bankers(Rothschild, JP Morgen, Warburg, Rockefeller, usw.) gestorben sind, durch deren Hand starben und sterben Menschen immer noch. Besonders Kinder, die von nichts wissen!
 
@manja: wie bist du erst drauf, wenn jasper nicht mehr da ist?
 
Mir ist bewußt, wieviel Elend in unserer Welt existiert. Das ist sehr schlimm. Trotzdem gehen mir harte Einzelschicksale von guten Menschen sehr nahe und stimmen mich traurig.
 
@manja: bis vor 4 stunden hast du wahrscheinlich nicht mal von seiner existenz gewusst..
 
sehr merkwürdig
 
@pumba: finde ich auch! *Ballmer konnte ihn nicht abwerben also musst er ihn loswerden.*
 
@knuprecht: sag das nicht hier! die winfuturaner haben keinen sinn für humor, besonders nicht für schwarzen!
 
@pumba: er konnte, laut aussagen von freunden, nicht schwimmen, was er nachholen wollte... was ist daran nun merkwürdig?... wenn du aus dem flugzeug fällst, gleitest du ja aauch nicht grazil zu boden, wie ein vogel...
 
@klein-m: Ja nur die wahrscheinlichkeit dass du in einem ppl der, da er ja 2 kinder hatte wahrscheinlich nur 1.20 oder 1.40 tief ist wegen nicht schwimmen können zu ertrinken ist sehr gering, denn selbst wenn ich mich nicht mehr über wasser halten kann, kann man immer noch am boden stehen und daher sollte das keine probleme bringen, ich glaube eher, dass da was anderes schuld war
 
@klein-m: wenn du meinst ....
 
@pumba: wenn ich was meine?... musst halt schon etwas konkreter sein...
 
@Ludacris: in hektischen situation reagiert man etwas anders als in situation, wo man klare gedanken hat...
 
@Pac-Man: roflol <5>
 
@klein-m: auch wahr, aber trotzdem sollte es doch möglich sein sich in einem ppol zu retten
 
@Ludacris: Wozu hat ein Nichtschwimmer nen Pool?
 
@BrUiSeR: da du ja anscheinend nicht bis zum letzten satz gekommen bist, helfe ich dir und füge ihn für dich hier in mein kommentar ein: "Er hinterlässt seine Frau und zwei Töchter." so gehe ich von aus, dass er die butze samt pool für sie in erster linie gekauft hat...
 
Könnte bitte Winfuture unter solchen Artikeln die Kommentar Funktion deaktivieren? MfG
 
Wow, im Pool zu ertrinken muß man auch erst mal schaffen....
 
@yobu.: wird kein planschbecken gewesen sein.
 
@yobu.: bestimmt hatt ihn einer von yahoo oder microsoft bing geschupst
 
wahrscheinlich vom Datenkraken in die Tiefe gerissen
 
@Mach mich Minus!: google, google, gluck, gluck, gluck
 
@Mach mich Minus!: wieso wiederholst du dich?... willst du nochmal minus dafür kassieren?... o0...
 
Bin da gleicher Ansicht wie einige hier.

Es ist traurig das ein scheinbar so begabter Mann von uns gegangen ist.

Meiner Ansicht nach wünscht man sein Beileid nur wenn man diese Person und ihr Umfeld persönlich kennt. Es ist einfach nicht angebracht auch wenn es zum "guten Ton" oder zum "Anstand" gehört.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles