Xbox 360: Updates für Xbox Live & "Projekt Natal"

Microsoft Konsolen Heute präsentieren wir euch die 86. Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den sogenannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also wenn das "Natal" so gut wie in der Präsentation läuft "Hut ab". Da braucht mann dann keine Angst haben, den anderen Mitspieler aus versehen die Kauleiste zu ramponieren.
 
Wann wurde bisher jemals etwas so gut wie es angekündigt wurde ? Erst recht wenn jemand wie Peter Molyneux es ankündigt =D ... aber mal abwarten und Tee trinken... auch wenn es nur halb so gut wird könnte es lustig werden. =)
 
Also für mich ist Motion Sensing total uninteressant fand ich schon auf der Wii wenig spannend. Aber das Microsoft es geschafft hat Metal Gear Solid auf die XBOX zu bringen macht mich schon sehr happy.
 
@Meyerling: Wenn Motion Sensing für dich uninteressant ist okay...aber für die Xbox wäre es gut "Absätze". Was aber Metal Gear Solid betrifft...da sag ich mal Halleluja.
 
@lippiman: Woher habt ihr die Infos mit Metal Gear für ie XBOX? Ich würde das gern nachlesen.
 
@s h a l a f i: http://tinyurl.com/peckun
 
__>Darüber hinaus wird man sich neue Inhalte für die Avatare künftig auch in Spielen freischalten können.<__-

Mhhh, wäre ja cool wenn mein Avatar bald in GoW Klamotten rumlatschen könnte, oder resi5. xD

Projekt Natal könnte der Renner werden richtig geil, auch wenn ich dem erst skeptisch gegenüberstand aber da es ja von einigen Reportern bereits ausführlich getestet wurde bin ich da zuversichtlich und freue mich schon drauf, auch wenn ich es nicht immer nutzen will xD
 
ausgerechnet EA ist skeptisch... dabei ergeben sich durch Natal jede Menge neuer Möglichkeiten. (Sims für XBOX 360 und schon verschmilzt der Spieler mit der virtuellen Nachbarschaft....) :-)
 
@darius_: Die richtigen Nachbarn sind doch schon genug.
 
Mal eine ketzerische Frage in den Raum geworfen: was bleibt eigentlich der XBox Spielkonsole noch übrig, wenn die CDU Games verbietet, dann ist das Ding doch nur noch ein unhandlicher Briefbeschwerer, oder nicht?
 
@Fusselbär: Das problem ist eher, dass sie sich damit maximal nur selbst Steuereinnahmen "verbieten". Der schlaue spieler importiert dann.
 
@RocketChef: Jup, und genau dadurch sind die Steuereinahmen wieder drin, wen man z.B. etwas aus UK importiert werden 15% MwSt. abgerechnet und wieder 19% drauf :)
 
@Fusselbär: Jedemenge Sportspiele,Racergames jedemenge Kinderspiele,Guitar Hero?!?..ETC pp..Soll ich weitermachen? Ich denke das brauch ich nicht oder? :-)
Nicht jeder spielt Shooter,oder besser noch nicht jeder spielt nur Shooter....Auf die dauer langweilig
 
@AlexB: Die CDU behauptet auch, das Rollenspiele "Killerspiele" seien! Außerdem gehen nach CDU Wahnvorstellungen Raser-Spiele ("Racergames") schon mal gar nicht, und Guitar Hero verführe zu Drogen, weil Hottentotten-Musik unter Drogen und jeder Menge Alkohol gemacht würde. Bleiben noch Kinderverführungs-Spiele, wogegen von der Leyen mit ihrem knallroten Stoppschildern zum verschleiern einschreitet. Was die "Sport" Spiele betrifft, die werden von der CDU durch die Grundausbildung zum Kanonenfutter am Hindukusch ersetzt. Mach Dir nichts vor, beim großen Verbieten sind die Spielkonsolen nicht nur mindestens genauso betroffen wie PCs, sondern werden wohl noch viel schlimmer getroffen sein, da Spielkonsolen nun mal nicht für Microsoft Excel oder Microsoft Word gedacht sind, die einzigen Windows Programme, welche die den Erwachsenen Bürgern außer der "Elster" wohl noch lassen werden wollen !11
 
@Raiken: Gb gehört nicht mehr zu den Eu Ländern und auch nicht mehr zum Schengenerabkommen??? Wusst ich gar nicht ....
 
"Darüber hinaus wird man sich neue Inhalte für die Avatare künftig auch in Spielen freischalten können" - kann man doch schon.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich