Need for Speed: Shift - Alle Wagen und neuer Trailer

PC-Spiele Electronic Arts hat einen neuen Trailer zum kommenden Rennspiel "Need for Speed: Shift" veröffentlicht. Zudem haben die Entwickler die Liste mit allen 65 Fahrzeugen sowie allen 18 Rennstrecken veröffentlicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es kann nur besser werden mit der NfS Serie ...
 
@Picard.: Das wurde die letzen Male auch schon gesagt :(
 
@lennartb: Dann wollen wir hoffen das es diesesmal stimmt. Das die Nordschleife dabei ist, ist ja schonmal gut. Wenn die dann dementsprechend grafisch umgesetzt wurde, umso besser.
 
@Picard.: mh naja, viele wollen ja das NfS einfach ARCADE ist, [was es früher auch war] dies geht aber eher immermehr richtung Realismus und Simulation..
Und wie es mir scheit, finde ich, das es einfach nur GRID ist mit nem anderen namen
 
@Picard.: mal schaun, ich habe keine reale schadensphysik gesehen oder üperhaupt.
ich glaub dat wird nix.
NfS ist halt für die strasse und gehört nichtr auf die rennstrecke.
 
@Homeboy23do: Ohne reale Schadensphysik sind die NfS Spiele wie jedes andere Rennspiel auch... langweilig.
 
An für sich sieht es ja gut aus. Vielleicht ist das endlich mal wieder ein Stern(chen) von EA. Trotzdem sollte man sich langsam einen anderen Namen, als NFS, überlegen, da dieser irgendwie einen üblen Beigeschmack hat.
 
tja, dann kann ich ja mal wieder XP installieren, denn vista & 7 wollen meine soundkarte mit gameport nicht erkennen, und somit bringt auch das formula gp nix.
 
@Strappe: tja .. wer nicht mit der Zeit geht bleibt halt aufm trocknen ..
da brauch man sich auch nicht wundern das alte Hardware nicht von neuer software unterstützt wird das Formula gp war und ist sicher kein schlechtes lenkrad .. jedoch ist es technisch nicht mehr auf dem letzten stand der dinge ..
hol dir halt ein neues .. das G25 ist ein geiles gerät jedoch auch sehr teuer .. billig und gut ist auch das Formula Force EX .. womit du dann auch keine probleme unter Vista bzw. W7 hast .. mfg
 
Ich hab momentan so den Eindruck von dem Spiel, dass wenn man es mit einem Fahrzeug verkackt, man halt einfach ins nächste Fahrzeug springt und damit weiterfährt... Lame -.-
 
Möge EA das Beste aus dem Spiel machen, zumal die Qualität vom reinen Spielspaß/Innovation die Jahre ja echt zu wünschen gelassen hat. Ich bin gespannt.
 
Was soll denn das? NFS:DTM? Sorry, aber NfS war für Rennen auf öffentlichen Straßen toll, da ist Burnout Paradise ja viel besser :)
 
Wenn man schon E3 Trailer zeigt muss man auch über alle neuen Spiele berichten :)
 
... kein Toyota Supra :(

NFSU is the best!
 
@g4m0r: Also Underground war einer der schlechten Teile.
 
@DARK-THREAT: (-) von mir, weil Underground war eins der besseren Teil :-)
ich zum beispiel kann mich überhaupt nicht mit dem "Pro Street" anfreunden
 
@oohlala: Nein nein. Underground war was neues, obs gut was naja. Most Wanted war nach langer Zeit wieder ein guter Teil. UG2 war grottig z.B. Pro Street auch. NFS HP2 zählte ncoh zu den guten Teilen. Shift hier is absolut low... und ja keine Supra is total lächerlich...
 
NFS Underground hat der Serie ja einen neuen reitz verliehen.... Das hat richtig spass gemacht....
Nicht das Hot Pursuit 2 schlecht war. Ich fand das richtig geil... Kann mich noch ganz genau an die schönen Landschaften erinnern, der Wasserfall!!!!
Most Wantet war auch noch "gut" hatte aba leider keine neuen ideen.
Ok, als dann NFS Carbon kam, das ziemlich an Tokio Drift angelehnt war, hat das dann auch noch spass gemacht.
Aba Pro Street..... BUG BUG BUG.... ruckel auf Konsolen, wo gibts denn so was bitte?
Außerdem war die steuerung voll fürn arsch.
Undercover konnte mann dann wieder spielen, war aba sein Geld auch nicht wert..

Ich denke das grundsätzliche Problem ist, das für jedes der letzten N4S nur 1Jahr Entwicklungszeit war.

Glaub auch nicht dran, das SHIFT jetzt auf einmal der Burner wird......
Genau den selben scheiß haben die doch schon bei Pro Street gesagt.

Schau sich doch einmal Burnout Paradies an.... da steckt liebe drin....
Ok, da haben die ja auch mindestens 3Jahre dran gearbeitet.

Das letzte N4S wo noch richtig mit liebe gearbeitet worden ist ist meiner meinung nach Underground und Hot Pursuit 2.

Quallität statt Quantität.

Dann lieber Forza 3 (Xbox360) oder Gran Tourismo 5 (PlayStation3)....

So, das musste ich jetzt mal loß werden!
 
@MaxPower110786: Ja die Landschaften... ich wills ja ned übereilt schlechtreden des Shift, mir gefällt sogar der Ansatz, aber warum kann man das nicht in Strecken von NFS IV / V oder NFS HP2 verpacken. Die Landschaften waren irgendwie immer ein wichtiger Teil im Game für mich.
Man erinnere sich an NFS I , für die Zeit waren die Tracks einfach der Hammer ! (Ob NFS 1 auf dosbox funkt 0o)
 
@Reaper36: Bei Landschaften muss ich gleich an Bleifuss (nein, nicht +Fun oder +Rally) denken, fals das Rennspiel noch einer kennt.
 
@DARK-THREAT: Jo, hab damals Bleifuss 2 gezockt. Hatte schon geniale Strecken :) Müsste ich eigentlich mal versuchen zum Laufen zu bekommen...
 
Das ist doch etwas! Beim Rennen sollte man sich aber konzentrieren, um Zusammenstöße zu vermeiden. Ein gutes Fahrverhalten im Spiel, fördert die Fahrtüchtigkeit im realen Leben. Ich liebe Autorennen.
 
Da NfS ja versucht zu seinen Wurzeln zurück zu kommen, sollte man es eine Chance geben. Ich will schöne Rundkurse (ist vorhanden, Nordschleife ist fantastisch), gute freie Sportwagen (sind auch da). Dazu noch eine KI, die nicht zu doof ist und ein Rennen kann wirklich gut werden. Ob NfS SHIFT aber auch wieder wie ein klassisches NfS wird, steht in den Sternen. Es deutet viel darauf hin...endlich!
 
Wieder mal so ein grottiges Fahrverhalten. Ich kann es einfach nicht verstehen wie man bei NFS immer die Gesetzte der Physik ausser Kraft setzten muss. Wenn ein Hinterrad vom BMW im Rasen steckt und es wird Gas gegeben dann ist aus mit Fahrverhalten. Aber hier sieht man wieder wie genial man Kurven mit 150 Sachen schneiden kann aber nicht nach außen getragen wird. ?Fliehkräfte? Ich empfehlen den NFS-Machern 2 Runden GTR2 mit einem AHA Effekt der sich gewaschen hat.
 
Hatte bisher alle Teile, aber genug ist genug. Das sollen sie mal selber daddeln, jedes Jahr der gleiche Shice, gähn.
 
@Un4given: Besser könnt ichs auch nicht sagen XD
 
Ey.... der Trailer... Wirds endlich mal wieder ne Cockpitansicht geben? DAS wär ja nochmal was! Vielleicht nochmal ein NFS, was sein Geld wert is, aber man wird sehen müssen. Nordschleife hört sich jedenfalls auch interessant an :D
 
Ich erinner mich noch an NFS III Brennender Asphalt... DAS WAR vom Spielspaß geil...

Warum bringen die nicht genau den Teil in neuer Grafik mit neuen Wagen und Strecken raus.
Das würde einschlagen wie ne Bombe...
Naturgetreue Strecken, Fahrzeuge, Polizei, Bahnübergänge, Schaden man kann selbst Polizei spielen und Straßensperren errichten lassen usw.

DAS IST FÜR MICH NFS!

Und kein ProStreet, DTM Shift oder sonstwas.

Seh Shift wieder floppen... evtl. nicht so sehr wie die teile davor aber dennoch Flop...
 
@Pug206XS: Volle Zustimmung, Ich erinnere mich noch an diese WüstenStrecke wos durch Canyons ging und man auch auswählen konnte ob man die bei Nacht oder Tag spielt. Das war richtig geiles Feeling.
 
@MagicForce: eben, und wenn man Nachts gefahren ist und nen unfall gebaut hat, so dass die scheinwerfer kaputt waren, sah man fast nix mehr :)

das war einfach geil :)

TIPP an EA... Macht NFS Brennender Asphalt 2!!!! :)
 
@Pug206XS: Brennender Asphalt war doch Teil 4 oder?
 
@John Dorian: Ne, 3 habs sogar noch hier Original :)
 
@Pug206XS: Brennender Asphalt ist Teil 4. Hot Pursuit ist NFS 3. Und um Missverständnisse zu vermeiden - Hot Pursuit 2 ist NFS 6.
 
Jetzt mal "Butter bei de Fische"! Wo bitte ist dass gute alte Need for Speed hin? Was soll dass da bitte sein? Wonach wurde das Spiel entwickelt?
 
@aedmin: Nach GRID.
 
Was hat das noch mit Need for Speed zu tun? Ok, zugegeben, ich habe nur die ersten Teile gespielt und durch Berge, Dörfer usw. zu driften war was NFS ausgemacht hat.
 
Also wenn es diesmal wieder so wird wie das eine ProStreet Game dann finde ich das echt scheiße =/. Die freie Fahrt und die Polizeiverfolgung hat für mich den größten Anreiz zum spielen von diesem Renspiel gemacht. Nur einfach die ganze Zeit ein Rennen nach dem anderen zu fahren ist auf Dauer langweilig. Wobei die Grafik ja echt ziemlich heftig ist und die Auto Liste ist auch wirklich stabil. Na, vielleicht kanns ja mit NFS Undercover mithalten :D
 
Wenn NFS endlich mal wieder realistischer/normaler wird, dann könnts echt mal was werden. Ich kann diese ewige Import/Tuning/Geldprotz-Raserei einfach nicht mehr sehn...
 
@RoyalFella: Circa: Nein
 
Steht Need for Speed drauf, ist aber Gran Turismo drin. so siehts zumindest aus. Need for Speed auf einer (vom Straßenverkehr abgeschnittenen) Rennstrecke. Was daran noch Need for Speed sein soll, muss mir wirklich einer erklären.
 
@Memfis: Gran Turismo ist eine Vollsimulation, NfS ist dies auf keinen Fall, war es auch noch nie. Zudem solltest du mal schauen, was vor dem Underground/MostWanted Müll war... PS. Das Minus war ich nicht.
 
@DARK-THREAT: Was redest du da eigentlich? Du hast garkeine, und zwar wirklich null komma null - wirklich NULL Ahnung von Need For Speed. Besorg dir mal TNFS, TNFS SE, NFS II oder NFS II SE - oder NFS Porsche. Wenn das keine Simulationen sind (Bei NFS II Wahlweise) dann weiß ich auch nicht. Mal etwas überlegen bevor du was schreibst, es nervt.
 
@DF_zwo: Ich bin seit NfS II SE dabei, habe noch die Goldene Scheibe hier... Das ist im Vergleich zu Vollsimulationen eher arcade.
 
@DARK-THREAT: Installieren, starten, Optionen aufrufen, Simulation (Nicht Wild, Nicht Arcade) auswählen, fertig.
 
@DF_zwo: Ich kenne alle NFS-Teile, und war lange Jahre dabei, bis nach NFS Porsche nur noch Mist kam. - Und ich kann Dir sagen, dass NFS meilenweit von einer Simulation entfernt ist. Es simuliert weder Fahrgefuehl, noch simuliert es Realismus. Es gibt keine Tanke, an die man zwangslaeufig muesste, die Autos liegen wie ein Brett mit Rollen drunter und untersteuern nur wenn man es wirklich uebertreibt.. :) Auch gibt es keinen Reifenverschleiss. Man kann Stundenlang fahren ohne dass sich das Fahrverhalten aendert. Es gibt keine Reifenplatzer, es gibt keinen temperaturabhaengigen Grip, es gibt keine Moeglichkeit eine Telemetriemessung des Wagens vorzunehmen. - Als Simulation bezeichne ich Spiele wie rFactor, die GTR-Reihe, LfS, oder Race07. Jeder NFS-Teil ist meilenweit von realistischem Fahren entfernt. - Auch der erste, uebrigens, den ich neben NFS Porsche noch immer sehr schaetze.
 
@Cif: Das was du da vor dich hin geredet hast ist genauso schwachsinnig wie das von deinem Vorgänger. natürlich hatten die alten NFS Teile sowas nicht...als ob es 95/97 irgendwelche Spiele gab die sowas simulierten...technisch unmöglich...dein Vergleich ist absoluter Mist und ich kanns kaum glauben was ich hier die ganze Zeit lesen muss
 
@DF_zwo: Du behauptest NFS sei eine Simulation. Mach Dir mal den Begriff klar und ueberdenke ob Deine Behauptung zutreffend ist. Damals wie heute ist NFS alles andere als eine Simulation. Ich vermute wir haben eine andere Definition von einer "Rennsimulation" als Du. Was simuliert es denn? Erklaer doch mal genauer, was Du unter Simulation verstehst. Vieleicht koennen wir Dich dann besser verstehen.
 
@Cif: Lesen. Danke. Ich habe nie behauptet NFS ist eine Simulation. Ich habe gesagt, dass NFS mal eine Simulation war! Und zwar führe ich das auf die Steuerung der Wagen zurück, sowie das Fahrverhalten. Alles das was heute zu einer Simulation gehört verstehe ich natürlich nicht darunter, weil es damals technisch nicht möglich war. Und vielleicht lernt ihr mal verdammte scheiße zu LESEN....L E S E N.....danke, und hört auf mit euren erbärmlichen minus minus minus...KINDERGARTEN HALLO!!! omg es ist so lächerlich und das regt mich so auf....schlimmer scheiß hier, nur weil ihr einfach nichts kapiert und nicht lesen könnt
 
sry aber... SCHEIßE sieht das geil aus =) Ich weiß gar net was ihr nun alles rumnörgelt! Die Entwickler haben doch gesagt, das sie einmal an einem reinen Rennspielt basteln oder einmal den üblichen kram der letzten Jahre! Außerdem war das nur EINE strecke! Ein Preview. Wer weiß ob dit wirklich Teil des Games sein wird....
 
Wenn der Sound genauso ist wie im trailer, dann werde ich mir das Spiel alleine schon deswegen kaufen. Ich muss aber sagen dass NFS ab NFS Porsche wirklich NUR schlechter geworden ist und ich habe jedes NFS original, und zwar wirklich jedes mit Sonderversionen von NFS 4 etc...von daher hoffe ich mal dass das neue NFS wenigstens ein bisschen Simulationslastiger wird, damit man mal wieder mit lenkrad fahren kann, besonders weil die Nordschleife drin ist und ich kb mehr auf GTR Evo hab
 
@DF_zwo: Also ich kann Dir garantieren, dass Du an der Nordschleife nur Spass in einem Simulator wie GTR_Evo haben wirst. NFS ist und bleibt Arcade. Stell Dir vor was die Vollgaskiddies sagen wuerden, wenn man ploetzlich bremsen muesste.. oder gar eine Linie fahren muss, um schnell um die Kurven zu kommen. :) - Sowas verkauft sich doch nicht. - Vergleiche Verkaufszahlen NFS und GTR. Die Mehrzahl will "Unverwundbarkeit", "Vollgas", "schnelle Action", "belanglose Story" und "Flyby-Kameras".. :) - Ich fuer meinen Teil spiele noch immer GTR2 und GTR Evolution, und so richtig gibts ausser rFactor auch keine Konkurrenz, die mit Nordschleife daherkommt, oder? (Fanumsetzungen inclusive *g*)
 
Welcher Kaufgrund liegt vor, wenn man GRID schon hat?
 
@mcbit: weils need for speed ist
 
@arOx: Das hat früher mal gegolten, als NFS noch ein Name war, der was Wert war. Heute is es eher lächerlich :)
 
Mir wirkt das kommende NFS wie nen Nachfolger von GRID, wenns denn so wird ... BITTE!!! Ne Nordschleife in GRID wäre mein persönlicher Traum *sabber*
 
@kickers2k1: Weder in GRID, noch in NFS braucht man eine Nordschleife. Die Nordschleife gehört in eine ECHTE Simulation ala Life for Speed*träum*
 
@Tomelino: Oder halt in GTR, rFactor... (gMotor Engine)
 
@DARK-THREAT: Sorry, aber die gMotor Engine ist ein Witz im gegensatz zu LFS. Im Moment ist nichts näher am realen Fahren als LFS...
 
Lenkrad ist Pflicht !
 
Also schon die Trailer werden immer schlechter. Und das obwohl diese immer richtig geil inszeniert waren (Z.B. ProStreet) dafür die Spiele immer deutlich schlechter :D Bin ja gespannt wies dann diesmal wird. 10 EUR würd ich vlt. für Shift hinlegen. Ich pers. will ein Remake z.B. vom 4. Teil mit neuer Grafik und aktuellen Autos. Und wenn man NFS schon splittet dann in Nobelkarossen und in Tuning-Kisten. Generell aber mehr Entwicklungszeit als nur 1 Jahr und schon läuft der Hase wieder und das Spiel hat den ehemals ehrenhaften Namen NFS wieder verdient...
 
Also was ich auf dem Trailer seh gefällt mir überhaupt nicht! Mir kanns ja auch egal sein... ich werde mir nie wieder einen NFS Teil holen und fertig, ich gebe dafür kein geld mehr aus!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles