Crysis 2: Ankündigung, erste Details und ein Trailer

PC-Spiele Electronic Arts und Crytek haben auf der Spielemesse E3 in Los Angeles den zweiten Teil des Ego-Shooters "Crysis" angekündigt. Schon bei der Veröffentlichung des ersten Teils stand fest, dass Crysis als Trilogie ausgelegt ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"schöne Scheisse" Das Gameplay wird wieder grottig aber die Grafik der Hammer.
 
@knuprecht: na du bist ein lustiger. woher willst du wissen, dass das gameplay "grottig" sein wird - das spiel ist noch nicht draußen. oder arbeitest du als entwickler bei crytek?
 
@theoh: Kann er nicht wissen. Allerdings weiß man ja seit den letzten Spielen, dass Crytek eben mehr auf Grafik setzt und andere Elemente eines Spiels eher vernachlässigt.
 
@knuprecht: So schlimm war das Gameplay nun echt nicht, zwar sehr kurzweilig, aber es gab schon wesentlich schlimmeres.
 
@knuprecht: Ganz ehrlich, alle schimpfen immer über das Gameplay in Crysis, aber ich muss sagen mir hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht. Alleine der Nanosuit war einfach eine Supererfindung von Crytek...
 
@goldeneyeonline: ganz ehrlich, die haben alle recht! und dieser nano-suite nervte ohne ende. ich willn egoshooter und net ständig da am amnzug rumfummeln, das sollte sam fisher überlassen werden...
 
@muesli: Was du willst ist ja deine Sache, aber mir ist die Story schon linear genug, da kann ich doch wenigstens noch gut ein Paar Specials im Anzug haben... Außerdem konnte man das GESAMTE spiel auch ohne Anzug spielen:-)
 
@goldeneyeonline: mit nudepatch?
 
@theoh: Weil ich nicht weiss wie im MP Teamplay entstehen soll wenn alle die gleiche klasse Spielen aber keiner sich genötigt fühlt dem anderen zu helfen. Auch nicht so dolle ist dieser Struggle Modus das ist einfach nix halbes nix ganzes. Und schon im ersten teil war der SP einfach zu easy. Der Nanosuit ist ganz witzig aber es braucht einfach Klassen wie Engeneer, Medic, Sniper,..... um ein Teamplay hervorzurufen.
 
@knuprecht: So wie es bei Counter-Strike unterschiedliche Klassen Klassen zum Teamplay braucht?
 
@Sm00chY: Counter Strike ist ein Reaktionsspiel sonst nix wer kann besser und schneller die Maustaste bedienen.
 
@knuprecht: Schonmal auf (semi-)professioneller Ebene CS gespielt? Deinem Kommentar nach nicht.
 
@goldeneyeonline: Und an den Stellen wo man höher springen musste um weiterzukommen hast dann nen altbewährten Rocketjump gemacht oder wie?
 
@knuprecht: Ich fand den ersten Teil super auch im Gameplay und Story!
 
"es ist unser erster Titel für Spielkonsolen und gleichzeitig auch der erste Titel, den wir mit der CryEngine 3 entwickeln." Hoffentlich auch der erste Teil ohne 08/15-Story. Achja und was sollen immer solche dummen Teaser, auf denen man eh sogut, wie nix erkennt? Wird ja nur noch vom Audio-Teaser für CoD: MW 2 getoppt.
 
Wieder ein Game, was optisch geil ist, aber ansonsten für nix zu gebrauchen ist.
 
@citrix: Jo, früher hieß das 3D Benchmark heute Videospiel.
 
@John Dorian: Aber du musst gestehen, das du so eine heftige Grafikpracht noch nie gesehen hast. Also ich hab alles an und es kommt ein Rendervideo sehr nahe. DIe scripting Scenes sind der Oberhammer. Sinnfrei ist es, das auf Konsole zu portionieren, da für so etwas Konsolen einfach nicht zugebrauchen sind! 256 RAM sagen schon alles und 64 Bit steht vor der Tür, gerade bei Crysis bewegt man sich am absoluten Limit der Stabilität.
 
der traler ist echt ma nicht schön...
 
@Powner: Ja, ich erkenn da auch nix. Ist kein Teaser-Trailer, sondern ein Mieser-Trailer.
 
Na wollen wir hoffen dass Crysis 2 dann nicht Supercomputer auf Niveau von Deep Blue fordert mit entsprechender Grafikkarte. Ansonsten hoffe ich dass es ein bisschen mehr "Back to the roots" geht in Sachen Gameplay (Far Cry spiele ich immernoch sehr gerne). Freue mich schon. Crysis war ja nicht ganz so mein Fall obwohl die Grafik ein Hammer ist.
 
@Traumklang: Jo. Lieber etwas schlechtere Grafik und dafür verträglichere Anforderungen + besseres Gameplay + bessere Story. Dann wär ich zufrieden. Grafik ist eh überbewertet!
 
@Ment0s: Genau. Stell dir mal das C64er Spiel Paperboy mit Crysisgrafik vor. Ich meine da ist allein das Spiel schon so gut dass es ruhig ne schlechte Grafik haben kann. Das gilt ja stellvertretend für viele alte Spiele die damals und heute immer noch viele stundenlang in den Bann ziehen können. Story ist mehr wert als ne bombastische Grafik jeh kompensieren könnte. Wenn beides Top ist, ist es natürlich der Hammer. Und diesen Hammer nannten sie ja damals Far Cry.
 
@Traumklang:
Ja da muß ich dir Recht geben, hab auch schon wieder Angst das man für das Spiel sein ganzes System aufm Kopf stellen muß damit man es ordentlich spielen kann. Gameplay mäßig war Teil 1 etwas kurz aber ansonsten habe ich es gerne gespielt.
 
@Greeky: Das mit dem Hardwarhunger glaub ich eher nicht. Wenn das Spiel auf Konsolen gut aussehen soll, werden sie alles tun, um möglichst gute Grafik aus "normaler" Hardware herauszuholen. Zudem ist es ein Multiplattformtitel. Die Sind meist nicht so Hardwarehungrig. Na ja, wirklich Hardwarehungri kann man Crysis jetzt auch nicht nennen. Es bietet nie dagewesene Grafik auf aktueller Hardware. Das schafft noch keine andere Engine. Folglich ist die Engine Sehr effizient.
 
@Ment0s: Die Grafik ist definitiv nicht überbewertet, eher unter. Aber das liegt vlt daran das du dir nicht so ein PC Leisten kannst wie ich^^ Wenn man alles auf Highgest (nur 64Bit) spielen kannst plus 16 Antialiasing, fällt dir die Kinnlade herunter. Renderfilmqualität. Also so eine obergeile Optik hab ich noch nie in einem Computerspiel in ECHTZEIT gesehen. Dagegen sieht alles was bis jetzt herauskam alt aus. Mit Cryis und der Crytek Engine (was überhaupt das wichtigste ist) setz neue Maßstäbe. Und die Engine ist so begehrt wie keine andere. Das Spiel mag scheisse sein, die Engine ist es aber nicht.
 
@Fatal!ty Str!ke: Bei Konsolen wird meist herunter geschraubt in Effekten, Texturen usw. Ich mein 256 RAm ist echt viel zuwenig für heutige Zeiten. Gerade mit Crysis ist ein 64 Bit System viel Interessanter geworden. Bei den Spieleentwicklern selber würde ein Umstieg auf 64 Bit erst so richtig alle freihalten möglich gemacht werden. Lieber heute als morgen. Und das dauert auch keine 5 Jahre mehr, dann werden wir alle auf 64 Bit Umgestiegen sein. Und dann gehts erst richtig los. Für die Konsoleros mit der PS4, weil die PS3 kann nun wirklich nicht viel.
 
@r1u: Grafik als solches ist überbewertet, da es noch lange kein Garant für ein gutes Spiel ist. Hat man ja gesehen bei Crysis 1. Gute Grafik, nix dahinter. Hat null Spaß gemacht. Da kann die Grafik noch so gut sein, mit ner Grafikdemo kann ich nix anfangen. HL2 und die Episoden, das sind meiner Meinung nach gute Spiele! Die Grafik ist zwar nicht High-End, es sieht aber trotzdem geil aus und die Story und Atmo ist einfach nur fesselnd.
 
Und, so ein Baller-Spiel soll Freude bereiten? Solide Rennspiele, wie "Forza Motorsport 2", "Test Drive", "PGR 4" usw., sind feine Sachen. In solche guten Spiele müßte viel mehr investiert werden. Die Entwicklung von Rennspielen sollte man zu einem Schwerpunkt erklären. Derartige Spiele fördern das Reaktionsvermögen und sie können somit für die Sicherheit im Straßenverkehr einen Beitrag leisten.
 
@manja: Aber Geschmäcker sind hat verschieden. Ich mag auch Rennspiele: besonders Formel Eins auf PC. Ja ich weiss das ist mittlerweile uralt aber spiele ich halt immernoch weil ich mir keine Spielebox kaufen will.
 
@manja: Du bist nicht allein auf der Welt. Es gibt durchaus Menschen mit anderen Präferenzen und Ansichten. Von daher ist der Kommentar an dieser Stelle völlig unnötig.
 
@Ment0s: Die Jungs teilen ihre Ansicht mit, was sie von diesem und jenem Spiel halten. Eine Meinungsäußerung sollte mir ebenfalls gestattet sein. Das, was ich über Rennspiele schrieb, ist nicht von der Hand zu weisen. - @Traumklang: Rennspiele werden einfach nicht langweilig. Man verliert und gewinnt, erhält Geld, kann seine Wagen aufrüsten usw. Diese Spiele erfordern eine sinnvolle Konzentration. Kaufe dir die Xbox Jasper, und du wirst deine helle Freude daran haben.
 
@manja: Ist natürlich gestattet, aber das passt hier nunmal garnicht rein, da es nix mit dem Spiel zu tun hat, was du schreibst, sondern nur eine allgemeine Äußerung über deine Spielepräferenz schreibst. Ich meine, wenn es einen eh nicht interessiert, macht es doch keinen Sinn was dazu zu schreiben oder? Wäre die News über Spiele allgemein, würde es eher Sinn machen.
 
@manja: Ich kaufe mir aus Prinzip keine Spielebox. Ob jetzt die von Microsoft oder die von Sony oder ne Nintendo. Ich besitze ja nichtmal einen Fernseher und hab deshalb auch nichts wo ich es anschliessen könnte. Desweiteren bin ich nicht gewillt diese Horrorpreise für Spiele auszugeben die da oft verlangt werden (speziell im Falle von Sony).
 
@Ment0s: In Ordnung. Über vernünftige Antworten denke ich nach.
 
@Traumklang: Darf ich eine Frage stellen? Bist du noch Schüler oder Student, so dass du dir keinen Fernseher leisten kannst? Vielleicht bist du auch nicht an so einem Gerät interessiert, weil du dich lieber in der freien Natur aufhältst. Oder du legst Wert auf ein Treffen mit Freunden, anstatt vor der Glotze zu sitzen. Vielleicht hast du auch eine Familie, mit der du eine sinnvolle Freizeitgestaltung durchführst.
 
@manja: "In Ordnung. Über vernünftige Antworten denke ich nach." Find ich super, ehrlich! Bist glaube ich der erste User bzw. die erste Userin, die nicht gleich stur auf sowas reagiert. Ist wirklich ne Seltenheit hier. ^^
 
@manja: Ich bin kein Schüler mehr. Schon sehr lange nicht mehr. Nein ich kann mir einen Fernsehrer leisten aber ich will keinen weil ich nie Fern schaue, oder besser gesagt so selten dass ich im Monat vielleicht auf höchstens ne Stunde komme. Da reicht auch ne DVB-T Karte im Rechner. Ich kaufe mir nur das was ich als für mich persönlich notwendig ansehe oder woran ich Interresse habe. Meine Räder kosten ein Vermögen und auch meine Rechner sind nicht gerade billig. Also am Geld liegt es nicht. Der Platz für so ne riesen Glotze ist mir einfach zu schade. Ja ich bin sehr viel Draussen und Trainiere oder treffe Leute. Familie habe ich nicht direkt aber ich hab eine Tochter die in Stockholm lebt und die ich leider viel zu selten sehe da ich ja jetzt in Deutschland lebe.
 
@Traumklang: Deine Lebensweise halte ich für sehr vernünftig. - Wer sich die meiste Zeit vor dem PC oder Fernseher aufhält, der entfernt sich immer mehr vom realen Leben. Ich kenne Leute, die finden sich aufgrund eines derartigen Lebensstils in der Realität gar nicht mehr richtig zurecht. Das ist keine Übertreibung, solche Fälle gibt es. - Jetzt wird in die Ferne gesehen: "Dr. House"
 
@manja: Schon mal verschiedenste Studien gelesen was Ego - Shooter alles fördern? Da ist der Punkt Reaktionsvermögen nur einer von vielen. Setzen 6 Danke.
 
@manja: komm... geht Strümpfe stricken. Es sollte jedem selbst überlassen werden was er spielt. Und klar... Games wie GTA4 und NFS fördern die Sicherheit im Straßenverkehr. LOOOL wach auf, oder tauch ganz ab. Ich spiele gern mal einen Shooter, ebenso wie GRID oder andere Rennspiele. Hatte bezüglich Reaktion und Verkehrssicherheit noch keine Probleme.
 
Leider sagt der Trailer gar nichts aus ... werder zur neuen Engine noch zu irgendwas ... den hätte man sich echt sparen können - oder in Word Crysis 2 schreiben können und das Dokument zum download anbieten können ...
 
@Bernie78: Exakt das dachte ich auch, man erkennt fast nichts, total überflüssig der Trailer.
 
@cathal: genau, hätten lieber das Geld für die entwicklung nehmen können oder mir geben, ich kann es gebrauchen
 
yeahh endlich wieder n grund, ein high-end system zu bauen "freu"...
jene, die immer nur über crysis meckern haben doch nur kein geld für gute hardware!
 
So einen Clip "Trailer" zu nennen finde ich schon sehr mutig, oder hat da jemand etwas erkennen können?
 
@Schließmuskel: Ja doch...hauptsächlich Glasscherben, die waren auch recht hübsch ^^
 
hab besseres material gefunden :)

http://www.myvideo.ch/watch/4074333/Crysis_2_Trailer
 
@Mr. Towelie: Na das ist doch mal was. Danke! Nur leider seh ich irgendwie nix segnifikant Neues. oder gehts nur mir so?
 
@Ment0s: Du siehst nix neues, weil das Video nicht von Crysis 2 sondern von Crysis 1 ist...
Wie bitte soll es denn schon einen vernünftigen Trailer geben, wenn sich die CryEngine 3 und das Game noch in der Entwicklung befinden? Dann hätten die auch im jetzigen Trailer schon mehr gezeigt.
 
@NI-CE: Ja, da denk ich doch im ersten Moment gernicht drüber nach, wenn jemand Material von Crysis 2 anpreist, zumal ich mich an diese Szenen garnicht erinnere. Wurde aus dem Hauptspiel wohl rausgeschnitten oder?
 
@Ment0s: War angeblich auf einer Bonus-DVD.
 
Ich mochte Crysis und Crysis Warhead sehr. Das Hauptspiel war einfach klasse, und für mich ein Meilenstein der Shooter Geschichte (Ja, ich habe auch HL², STALKER, Bioshock, CoD4 usw. gespielt). Das ganze war einfach gut inszeniert und glaubwürdig. Der Grund das viele enttäuscht waren, ist sicherlich die unrealistisch hohe Erwartung gewesen. Ich freu mich sehr auf den 2. Teil. Gut ist auch, das jetzt noch mehr Spieler in den Genuss von Crysis 2 kommen.
 
@Megamen: + von mir! Finde Crysis ebenfalls Klasse! Freue mich schon sehr auf den nächsten Teil.
 
@Megamen: "Der Grund das viele enttäuscht waren, ist sicherlich die unrealistisch hohe Erwartung gewesen." Ne gute Story und Spaß am Zocken sind unrealistische Erwatungen? Wieso? Andere habens doch auch hinbekommen.
 
Wie kann man hier auf die Grafik von Crysis 2 schließen? In dem Trailer sind Bilder aus dem Fernsehen eingefügt oO Man sieht überhaupt keine Spielegrafik
 
Wieder einmal ein Trailer den die sich hätten sparen können. Versuchen die wieder das Spiel "Overhiped" wirken zu lassen so dass sich das Spiel am Ende sowieso nur zu Benchmarkzwecken nutzen lässt, da die Spielphysik bei der Entwicklung wieder einmal mehr gelitten hat. Wundert mich sowieso dass die nach dem derben Flop von Crysis noch Geld haben eine Fortsetzung zu entwickeln. Da sieht man gleichzeitig wie überteuert die Spieleindustrie Ihre Ware doch anbietet. Na vielen dank.
 
Also ich weis nicht was die meisten haben. Ich fande Crysis ein totales absolutes hammer Game. Die Grafik war wirklich extrem krass, Story war nach meiner Sicht auch nicht umbedingt eine 08/15 Story sondern hatte auch schon etwas. Bei den ersten Call Of Duty Teilen war es doch auch immer nur der zweite Weltkrieg? Und da hat sich glaub niemand so sehr beschwert wobei ich auch noch das Gameplay von Crysis viel besser Finde als das von Call of Duty. Ich denke mal das Crysis 2 von der Grafik noch viel besser wird und die Entwickler bestimmt auf die Meinungen von den meisten eingegangen sind und vielleicht die Story noch besser verschärfen wodurch es nicht umbedingt zu einer 08/15 Story neigt. Der Teaser Trailer konnte ja nicht viel bringen, man hat zwar paar Häuser gesehen die ziemlich gebrannt haben und das auch noch in ner richtigen hammer Grafik als wär es aus nem Film aber sonst irgendwie nichtes besonderes....naja ist nicht umsonst Teaser Trailer.

Also ich denke das Crysis 2 auch einsame Spitze wird! Und wünsche dem kompletten Crytek Team viel erfolg :D
 
@Illidan: Die Story ist für mich 0815, da sie keinen Tiefgang hat. Es ist alles irgendwie oberflächlich und man taucht nicht richtig ab. So geht es mir zumindest.
 
@Illidan: Bei Call of Duty überzeugt die Spielphysik. Bei einem FPS muss einfach alles Stimmen und nicht nur die Grafik und die Story! Left4Dead hat überhaupt keinen richtigen Story Modus, sondern lebt von SP Kampagnen, wobei der Rest komplett auf MP ausgelegt ist. Ein FPS mit SP, Grafik und Story wie Crysis ist dann maximal nett um es gemütlich einmal durch zu spielen, nur sind leider die aller wenigsten dazu bereit für einen solch geringen Spassfaktor 50€ aus zu geben.
 
schade ich hätte erwartet, dass die neue engine mindestens auf dx11 setzt. das steht dann wohl in den sternen
 
@timmae: Mal ganz ehrlich. Es ist noch nicht einmal bekannt, welche kompletten Features DirectX 11 mit sich bringt. DirectX spielt bei Spielen meiner Meinung nach sowieso absolut eine sehr geringe Rolle unter den Anwendern. Nicht umsonst werden selbst Titel wie Counter Strike Source und Co. mit Absicht auf DX8 herunter gestellt. Die meisten wollen den ganzen Schnick Schnack garnicht, sondern erwarten eher dass Ihnen das Spiel einfach nur Spass bringt und da ist die Grafik absolut nebensächlich.
Aber auch bei wichtigen Positionen auf verschiedenen Maps werden durch gewisse DX Effekte oft mals wichtige Stellen sichtilich gestört.
 
Super! Der mit Abstand beste Ego Shooter bekommt einen Nachfolger. Die Grafik und das Gameplay werden mal wieder neue sehr hohe Standards setzen, kein Wunder dass die Konkurrenz nervös wird.
 
@njinok: Keine Ahnung von irgendetwas, aber einfach mal was sinnloses in die Komments schreiben. Crysis war von Release an ein Flop, hat sich sehr schlecht verkauft, das Gameplay hat die schlechtesten Bewertungen bekommen und lediglich wegen der Grafikengine hat das Spiel damals die Auszeichnung bekommen. Selbst Call of Duty 5 World at War hat einen weitaus höheren Absatz gemacht als Crysis. Crysis steht in Sachen Grafik außer Konkurrenz, weil es eine komplett eigene Engine besitzt, die allerdings in der Community kaum Anklang gefunden hat, wegen der absolut beleidigenden FPS, die selbst bei einem guten PC immer noch um die 30 lagen. Also bitte njinok erst Informieren, nachdenken und dann schreiben...
 
Das ist der langweiligste Trailer den ich jemals gesehen habe.
 
@alh6666: Definitiv. Crytek ist garnicht in der Position auf "Spannend" zu machen, sondern müssen im Moment einfach versuchen Ihren Hintern zu retten...
 
na ja, auf dem Teaser sieht man mal wieder nichts was mit dem Spiel zu tun hat. Und von der Story her kanns auch nicht so der bringer werden, nachdem die eh nen Dreiteiler aus dem Spiel machen wollen wird auch in dem Teil nicht verraten wie es aus geht!
 
Ich fand Crysis sehr gut. Grafik ist ja mal richtig geil, Gameplay auch ok. Was aber absolut nicht ging, sind die Cheater gegen die Crytek nichts gemacht hat. Das ist doch ein Witz. So wurde der MP nach paar Tagen "unspielbar".
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles