Xbox 360: Microsoft zeigt Steuerung ohne Controller

Microsoft Konsolen Nach monatelangen Gerüchten hat Microsoft seine Pläne für eine Bewegungssteuerung bei der Spielkonsole Xbox 360 anlässlich der Messe E3 offiziell bestätigt. In einer beeindruckenden Vorschau zeigte der Konzern, wie sich die Xbox künftig ganz ohne ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WOW Heftig! Ego Shoter währe mal geil zu sehen :)
 
@LastSamuraj: Ich empfehle - weniger Spiele, mehr Duden.
 
@Forum: ah geh, wat brauch ich das Duden Book den, noch net mitbekommen, welche Spracheweise derzeit aktuell is? look: http://www.youtube.com/watch?v=55zeMlf4iuA
 
@LastSamuraj: Finde das auch Hammer!
 
@LastSamuraj: Das warst du doch sicher, oder? http://tinyurl.com/6owee4
 
@knueppelvoll: hehe auf jeden Fall :)
 
@LastSamuraj: http://www.youtube.com/watch?v=AuLZy7RplwE ^^
 
Naja, für manche Dinge mag das nett sein, aber ein Lenkrad aus Luft - glaube nicht, dass mir das Spaß machen würde.... bleibt abzuwarten, wie gut das ganze in der Praxis dann auch funktioniert.
 
@mibtng: Laut dem Bericht der Time soll das wohl ganz gut laufen:
http://www.time.com/time/arts/article/0,8599,1902208,00.html
 
@mibtng: stelle ich mir auch hart vor, denn nach 1h hat man schon etwas schwerere arme...
 
Also auf dem Video sieht es echt viel versprechend aus. Zuerst dachte ich oh Gott das wird nichts, aber nun muss ich sagen ich kanns kaum erwarten :D Jetzt brauche ich keine zusätzlich Wii wi schön.
 
@Xbox&PSP Freak: ich bitte dich, das heißt "oh gosch", nicht "oh gott"... ,-)... (jetzt zensieren die auch schon "god" und nehmen "gosh"... o0...)
 
@klein-m:
Dass der Ausdruck "oh my gosh" viel älter als das zensieren von Internetvidoes u.Ä. ist, weisst du aber schon oder?
 
@klein-m: ist in amerika so üblich unter den jugendlichen. Ist auch in allen TV Serien usus. "Gosh" kommt aus dem jüdischen und wird eben statt "God" verwendet um den namen gottes nicht zu beschmutzen und ihn auch in negativsituationen zu verwenden. MS hat hier eben versucht junges publikum mit deren "slang" anzusprechen.
 
@DasGensu: habe gedacht, dass es so eine neumodische art ist, um sich nicht in die ungunst der superreligiösen fanatikern der usa zu bringen @de_blob: ok... dann bin ich ja foh, dass ich nur "ach du scheisse" und "mein fresse!! benutze.. :-)
 
@Xbox&PSP Freak: Nach dem was ich gesehen habe muss ich mir wohl doch eine X360 zulegen.
 
krasser scheiß? Also wenn das so wirklich funktionieren sollte... ich glaub ich brauch endlich ne xbox 360...
 
Oh, da werden ja noch mehr Fernseher als bei der WII dran glauben müssen :).

Ich bin gesapnnt wie die Umsetzung dann wirklich klappt. Im Video sieht es ja ganz gut aus, aber ich bezweifel, dass die Erkennung wirklich sogut ist. Naja wir werden es sehen ...
 
@TodesEngel: Wieso? Weil man den Controller, der auf dem Tisch liegt, bei schnellen Bewegungen aus der Hand fallen lässt so dass er in den Fernseher fliegt? oO
 
@mibtng: nein, aber beim Chuck-Norris-Roundhouse-Kick sollte man nicht so nah vorm TV stehen
 
@onkelalex: der war gut :)
 
Da wird ein Zockernachmittag zum reisten Ausdauertraining - Zuerst eine Stunde Skateboarden, dann eine Stunde über den virtuellen Rasen rennen und dann, völlig ausser Puste, noch eine Stunde Karate. Da will ich sehen wer zukünftig auf LAN-Partys drei Tage durchzockt :-).
 
@Zebrahead: Wie stellst du dir das Rennen vor?
 
@mibtng: Sieht man doch im Video beim Fussballspiel :-). Beine bewegen aber halt trotzdem die Position halten...
 
@Zebrahead: viel spaß bei einem 1080 airwalk vor deinem fernseher.. :-)
 
@Zebrahead: man könnte auch einfach vor die tür gehen *g aber das wäre zu einfach *g wirklich - ich hab nichts gegen das konzept. aber dann kommen die leute wieder an (wie bei der wii): boar, cih hab tennis, golf und bowling gespielt! dabei hätten se das auch 3 meter weg von ihrer haustüre machen können mit freunden. kurz mal federballschläger nehmen und ne stunde draußen im garten zocken. ist eigentlich das selbe, mit besserer grafik und besserem kalorienverbrauch =). das konzept ist dennoch cool, weil man vieles so machen kann, was man sonst nicht im echten leben ausprobieren könnte, wie die kampfsportspiele oder das skateboarden... (meine knochen wissen, wovon ich spreche *g)
 
@klein-m: Das dachte ich mir auch. Ich frag mich wie das letztendlich erkennen kann ob ich nen Varial Heelflip oder nen normalen mache, der Unterschied bei der Beinbewegung ist nur marginal.
 
@Zebrahead: naja sehts mal postitiv dann würde der Aspekt, dass Kinder zu wenig Sport machen nicht mehr ganz zu treffen :D Denn dann sind sie (gehen wir davon aus das manche Spiele nur mit der Steuerung möglich sind) darauf angewiesen Homesprot zu machen vor der Box. Dann formen BAllerspiele nicht mehr Amokläufer sondern, Sportler und Denker :-)
 
@LoD14: Aber da gibts keine X360-Erfolge :D
 
@horkmaster : verdammt! du hast recht *g
 
@horkmaster: Nö, höchstens Besuch von 110 ,-)
 
@Bergilein: Ich weiß ja nicht, wie du deine Varial Heels machst oder überhaupt skatest. Aber zu einem Varial Heel gehört eben auch der fs Shove it, auch wenn man den nur leicht machen muss.. Denke mal, dass die Sensoren empfindlich genug sind.
 
@Zebrahead: 3 tage lan ist aber etwas mau oder?Da brauch ich mein zelt ja nichtmal aufbauen :).
 
1. kommt viel zu spät. 2. wieso hat man da wii besitzer im visir? die haben doch jetzt ne wii, glauben die microsoftler ernsthaft,dass die sich nur weil microsoft jetzt auch auf den zappel wahn setzt, jetzt auch noch ne 360 gekauft wird? 3. microsoft hat nich ma geschafft die vision cam ordentlich zu nutzen, da wollen sie jetzt noch ne kamera anbieten? 4. wo ist das konzept, die klare linie der marke 360? die sind wechselhaft wie die fahne im wind... und außerdem, wer will beim spielen die ganze zeit stehen? mag beeindruckend klingen das ganze, aber ob es sich unterm strich bewährt, das is die frage. ich will mich beim spielen entspannen und nich bewegungen machen müssen wenn ich bei viva pinata umgrabe... da könnt ich auch raus in meinen echten garten gehen - vorteil ist, ich würde in meinem garten echt was schaffen...
 
@Rikibu: Sorry, aber in einigen Punkten kann ich dir einfach nicht zustimmen. Auch bei Konsolen würde ich sagen: Stillstand ist Rückschritt. Microsoft tut durchaus gut daran, ihre Konsole um neue Dinge zu erweitern auch um die Bestandskunden bei Laune zu halten.
 
@Rikibu: Enttäuscht, dass es nicht für die PS3 kommt? Ich finde nicht, dass es zu spät kommt. Ließ dir mal den Erfahrungsbericht auf Time.com an, das Teil ist schon verdammt kickass. Cam, Micro, Bewegungs- und Entfernungserkennung zusammen, damit kann man verdammt viel anstellen. Viel mehr als mit der Wii. Allein schon die Sprachsteuerung kann verdammt cool werden (siehe Demo-Video). Von der Dashboard-Steuerung à la Minority Report ganz zu schweigen.
 
@neos: wieso soll ich enttäuscht sein weil das nicht für ps3 kommt. ich find so ein gehampel halt schwachsinnig... könnte analog dazu mich ins richtige auto setzen oder hinten im garten fussball spielen... dazu brauch ich keine konsole mit kamera... ob die sprachsteuerung dann auch "so perfekt" funktioniert wie es da gezeigt wird, das muss sich erst noch zeigen, genau wie die anderen features... das video sieht mir etwas zu glatt rasiert aus...aber bei werbung wird halt auch gern übertrieben...
 
@Rikibu: Ich finde deine Intoleranz schwachsinnig. Ich bin auch kein Fan davon, aber wenn es Leute gibt, die an der X-Box 360 daran Spaß haben, wieso nicht? Aber ist doch besser über alles, was man nicht versteht, einfach mal zu meckern. Erinnert mich an Politiker im Zusammenhang mit Computer-Spielen...
 
@Rikibu: Sehe ich bezüglich der Technik auch so: Aber sollte es in etwa so gut sein wie demonstriert, dann ist das schon eine nette Sache - wenn genug gute Software kommt, die das auch nutzt.
 
@Rikibu: Mag sein, dass du es schwachsinnig findes, ich finde es super. Da ich ne 360 habe und meine Freundin mir mit der WII in den Ohren liegt ist das die perfekte Alternative. Ich brauche keine WII kaufen die Platz raubt und hab weniger Kabelsalat am TV, außerdem wird das Teil sicherlich deutlich billiger sein als ne WII. Von der besseren Grafik brauchen wir denke ich garnicht erst reden. Die "klare Linie" von der du redest ist genau das, was mich an der WII stört, eine Konsole sollte alle Bereiche beherrschen.
 
Sieht interessant aus ob es in der Praxis dann gut funktioniert wird sich dann zeigen .
 
Das sieht so verdammt gut aus ^^ da sitzt bestimmt wer mit einem Controller im Hintergrund :) - und das mit dem Lenkrad ... hält man keine 10 Minuten aus :D
 
geile sache, aber wenn ich so in meinem zimmer zocke, hab ich in 20 sekunden 2000 euro elektroschrott produziert...
 
@LoD14: und wie?
 
@mibtng: schau dir mal den platzbedarf von dem prügelspiel an...
 
@LoD14: Wohnzimmer Upgrade :D
 
mal sehn wie es mit der Sprachsteuerung wird - muss bestimmt erst einprogrammiert werden , sonst versteht die Box ja nur Bahnhof bei den ganzen Dialekten.
 
@TW3000: oder aber die Nutzer werden dazu "gezwungen" hochdeutsch zu sprechen ^^
 
@Bamby: Ich denke mal, die Box kann "trainiert" werden auf die Sprechweise des Nutzers. Geht bei aktueller Sprachsoftware auch gnz gut mitlerweile.
 
Und für die jugend muss man sich auch noch was einfallen lassen. Denn ich denke nicht, dass die Box auf "Ehy alter starte Chat" oder "Mach dich wech (Konsole herunterfahren)" reagieren wird :D
 
@Xbox&PSP Freak: es reden ja ALLE jugendlichen so...
 
@seisenberger:

Entschuldigung sollte nun nicht allgemein geltend gemacht werden. Ich meine natürlich für den Teil der eben so spricht. Ich bin selber 19 muss mit erschrecken festellen, dass es aber eine breite Masse ist die so redet
 
Find ich schöner als bei der Wii gelöst, weil man nix in den Händen haben muß um damit zu spielen und weil man den ganzen Körper verwenden kann. Aber für mich eher nix, weil ich eigentlich nur Spiele spiele die damit nicht funktionieren würden oder wo die Anwendung schwachsinnig wäre. Und dann gibts da noch ein SEHR interessantes Feature... "Offenbar soll die Kamera auch dafür sorgen, dass die Xbox ihren Nutzer künftig anhand seines Gesichts erkennt, und wird dies für diverse Funktionen nutzen". Ein Feature kenn ich schon, und das heißt Kopierschutz :P
 
@DennisMoore: wie stellst du dir das bitte mit dem kopierschutz vor?
 
@LoD14: Wenn der falsche beim Spielstart in die Kamera guckt, startet es nicht. Das Foto wird genauso wie das Spiel an den Useraccount gekoppelt. Natürlich muss das Kamerasystem dann auch zwischen Foto und echtem Kopf unterscheiden können, aber wenn es sich wirklich schon so wie in dem Video verhält, dann zweifel ich nicht daran dass es das auch kann.
 
@DennisMoore: solange die spiele roms sind, ist das nur paranoia, die du da schiebst. sonst müssten die auch mit CD keys anfangen und so nem zeug, und das werden die nicht machen. alleine weil das einer der großer pluspunkte der konsolen ist. und das wäre auch alles schon mit heutiger technik möglich. ich weis ja net, ob du ne 360 hast oder überhaupt ahnung, aber auf der 360 hat man genau wie auf windows auch seine nutzeraccounts mit seinen daten drauf, schon seit anfang an. da wird einfach nur der der einlog bzw umlog prozess deutlich vereinfacht. das ist schon sehr geil.
 
@LoD14: Hab keine 360. Aber ich denke ne Gesichtserkennung zur Authentifizierung wäre trotzdem auf der 360 ne Feine Sache in puncto Kopierschutz. Man könnte so jedes Spiel auf mehreren Konsolen spielen ohne seinen eigenen Account einzurichten. Denn Digitale ID auf Datenträger + Gesichtserkennung = Accountzuordnung. Und somit gleichzeitig Authentifizierung.
 
@DennisMoore: nur solange deine datenträger roms sind, und bis jetzt sind es üblicherweise roms, die ich in meine 360 lege, sehe ich es als fast unmöglich an, eine digitale ID auf eine zu bannen, es sei den du fährst für jedes spiel ins presswerk und lässt da ein foto von dir machen und dann individuell deine scheibe erstellen oO manche leute haben echt ideen...
 
@LoD14: Neieeeennn. Man kann die ID im Presswerk draufmachen, von der XBOX auslesen lassen, an das Benutzerkonto knüpfen (welches das Foto assoziiert hat) und dann jeden Datenträger einem bestimmten Account und einem bestimmten Gesicht zuordnen. Wenn also ein User den Datenträger einlegt und in die Kamera grinst, kann das System den Account zum Datenträger ermitteln, das Foto vergleichen und somit eine Authentifizierung vornehmen.
 
@DennisMoore: später haste dann zufälligerweise, was man nicht will, einen unfall - gesicht ist entstellt - dann kannste dir dein spiel neu kaufen
 
@DennisMoore: dein system setzt eine onlineverbindung aller xbox konsolen vorraus. das ist nicht gegeben, daher lustiges hirngespinnst von dir. und wie gesagt, das ist jetzt schon möglich, nur net mit kamera. ihr immer mit eurer paranoia...
 
@LoD14: Pfff ... Die meisten PC-Spiele setzen auch ne Onlineverbindung voraus. Warum also nicht auch die Konsolen?
 
@DennisMoore: wozu brauchst du dann die kamera? du hast ja jetzt schon benutzerkonten auf der xbox, das an deine liveID gebunden ist. sprich, das ist, wie ich hier schonmal sagte, jetzt auch schon möglich. also, wenn du von der xbox keine ahnung hast... denk dir ienfach den rest.
 
Also ich bin einfach nur begeistert. Mal schaun wie die Jungs von MS diese Geschichte umsetzen.....
Heißt wohl dann Xbox360 Revolution :-)
 
Über diese neuartige Steuerung wird Jasper sehr erfreut sein.
 
@manja: Ich kasper vor der Jasper bis die RROD wird.... xD
 
@manja: warst du mit jasper wenigstens schon in las vegas und hast geheiratet?...
 
@klein-m: nein, sie ist ja bekanntlich schon mit ihren silverstone gehäuse verlobt, dieses wird aber erst 2010 wenn sata3 draussen ist mit innereien gefühlt :)
 
Das Mädel gefällt mir :-)
 
@Tazzilo: Ich glaube nicht das die über 18 ist :D
 
@John Dorian: So wie 90% hier :).
 
Also wenn die das wirklich so hinbekommen wie in dem Video und dazu die nötige Spieledichte erreichen ist die Wii meines Erachtens tot. Was hat die Wii dann noch zu bieten? Spiele, die selbst gebraucht mehr kosten als bei anderen Konsolen neu, eine Bewegungssteuerung die die xbox dann viel besser kann und ne absolut miese Grafik. Alles was die Wii kann bekommt man dann zu gleichem Preis besser.
 
Eine Frage zum Rennspiel ohne Controller: Wie beschleunigt man, wie bremst man, wie schaltet man? Wie ändere ich die Perspektive, wie pausiere ich das Spiel?
 
@blablobb: das schalten wird gezeigt: einfach wie bei einem normalen schaltvorgang, nur halt ohne echten knüppel... pausieren und kameransicht wechseln könnte man über sprachsteuerung machen... beschleunigen und bremsen stelle ich mir da schon schwieriger vor, da das system dann den winkel des fußes zu dem boden erkennen müsste... mal sehen...
 
@blablobb: Eine weiter Frage für die Unehrlichen Zocker: Wie geben die ihre Cheats ein??? lol
ps.: NEIN, ich bin kein Cheater.
 
@Bamby: Wie bie Harry Potter: "Wutschen & Wedeln" :-)
 
@blablobb: Die meisten werden wohl mit dem Gesicht bremsen. :-D
 
Stell mir gerade vor, wie mir beim Fussball meine Schlapperlatschen vom Fuss in den Fernseher donern. Was das Skaten angeht, mein Sohn sagt, er glaube kaum, dass das System die Feinheiten, die man mit den Füssen beim Skaten machen muss, erkennen und auswerten kann. Mehr als hopsen oder Board dehen wird da beim Zocken iht drin sein. Ansonsten siehts aber ganz gut aus.
 
@mcbit: "in den Fernseher donern". Du meinst wohl "dönern". :-D
 
@knueppelvoll: Knapp daneben, ich meinte donnern/fliegen/krachen....:-)
 
@mcbit: Da wäre ich im Leben jetzt nicht drauf gekommen. Wenn ich dich jetzt nicht hätte. :-)
 
@knueppelvoll: Was tut man nicht alles für die Ausbildung des Nachwuchses:-)
 
Faszinierend! Wenn die Steuerung wirklich so flüssig funktioniert macht das bestimmt eine Menge Spaß!
 
Auf einer Presentation nach der PK wurde Burnout mit der Project Natal Kamera gespielt.. wenn man gas geben wollte hat man den rechten fuss runtergenommen. Um zu bremsen hat man ihn einfach angehoben.. gelenkt hat man wie oben im Video zu sehen. Um turboboost zu bekommen hat ma neinfach mit dem rechten arm die Bewegung gemacht als ob man einen Gang schaltet!!!! EINFACH KRASS..

PS: Habt ihr das Product für Project Natal von Lionhead gesehen? MILO!!!! ? künstliche Intelligenz... man kann mit dem Jungen im Video reden und der Junge( milo) erkennt was du sagst und antwortet drauf.. und weiß auch was du anhast.. usw.. In dem Video malt die Frau ein Bild, hält es an die Kamera und schon hat der Junge es in der Hand und bewertet es.. Oo....

hier
http://www.youtube.com/watch?v=90IbHQvyY4E
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles