"PSP Go": Sony bestätigt neuen Spiele-Handheld

Sony Konsolen Ende April kamen erste Gerüchte auf, wonach Sony im Rahmen der Videospielmesse E3, die vom 2. bis 4. Juni stattfindet, eine neue Version der PlayStation Portable vorstellen wird. Diese Gerüchte haben sich nun bestätigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht nicht sehr schön aus das teil...^^
 
@Kinghol: das dachte ich auch, das plastik rechts und links vom bildschrim wirkt irgendwie sehr billig
 
@Kinghol: Hier gibt's bessere Bilder: tinyurl.com/nf2wcx
 
@Kinghol: Sieht aus wie so ne billigkopie aus china von der echten psp xD Vllt haben sich die Designer ja an denen orientiert...^^

43 Prozent leichter sein als das aktuelle Modell, die PSP 3000.

Das sind die billigkopien aus china auch^^
 
@Kinghol: hoffen das es nur ein design prototype ist
 
@Kinghol: Selbst wenn sie die Dellen im Displayrahmen ausbügeln ist das Teil immernoch hässlich wie die Nacht. Schade, nach der sehr edel und stylisch aussehenden ersten PSP habe ich mir unter der PSP-Go was anderes vorgestellt.
 
@ExusAnimus: Sieht sehr zerbeult aus
 
Sieht nicht sehr schön aus das Gerät, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden...
 
@Kinghol: Bin ich auch der Meinung wirklich hässlich
 
Kein UMD-Laufwerk, bei allen Ehren, wenn es beim Spiele Download des Playstation Network nur per Kreditkarte geht und keine anderen Bezahlmöglichkeiten (z.B. bezahldienste wie Firstgate oder Paypal), werde ich mir dieses Teil nicht holen.
Mit meinen aktuellen 3000er Model kann ich genau so gut spielen und diese neue PSP sieht für mich genauso wie eine unnötige Konsole aus, die so unnötiges Schnickschnack hat wie der Nintedo DSi
 
@Kill Bill: Sorry, aber wenn Du in der heutigen Zeit keine KK hast ( was das sicherste Zahlungsmittel ist, da man jede Zahlung mit einem Schreiben zurückholen kann) solltest Du nicht dem Hersteller die Schuld geben.
 
@IT-Maus: ich kenne nen haufen leute die keine haben, inkl. mir. und dass es auch anderes geht beweist zB MS
Ich habe mir aus diesem Grund noch nie was im PSN Store gekauft und werde mir deshalb auch bestimmt keine KK zulegen die ich sonst nie bräuchte. PEch für Sony, gespartes Geld für mich :)
Ausserdem gefällt mir das Design der neuen PSP ja mal garnicht, erinnert mich von der Qualität des "Deckels" eher bisschen an die Popstation, wer sie kennt :)
 
@Kill Bill: Der Nintendo DSi hat zu dem Schnick Schnack aber auch eine gewaltige Hardwareaufrüstung bekommen. Man darf das Teil nicht nur von außen Bewerten. @IT-Maus: ich habe ebenfalls keine KK und werde den Teufel tun mir so etwas zuzulegen.
 
@IT-Maus: Ich werde mir so bald auch keine Kreditkarte holen. Ich kaufe mir Sachen aus Prinzip nur mit Bargeld, weil ich dann genau weiss, wie viel ich bei mir habe, wie viel ich ausgeben kann und wie viel mir im Falle eines Diebstahls verloren gehen kann. Falls einem die KK gestohlen wird, dann muss man darauf hoffen, dass die Kreditkartenfirma nett ist, und eventuell abgehobenes Geld zurückerstattet (was laut Kleingedrucktem nicht nötig wäre).
 
@IT-Maus: Nur bares ist wahres!!!Es reicht doch wenn man eine plastikkarte zum geldholen hat.Ich hasse regelrecht die kartenfraktion die meinen Sie müssen sich eine Cola und eine schachtel kippen mit der plastikkarte holen!Und immer schön auf dicke Hose machen aber das doppelt dicke minus auf dem konto haben jaja so ist unsere gesellschaft heutzutage!
 
@IT-Maus: ich komme bestens ohne kk aus. und wirklich sicher ist sie bei weitem nicht! und ganz so einfach wie nur ein schreiben schicken is nicht. ich arbeitete 6 jahre bei einer kreditkartenfirma hier in CH. da musste der kunde etwas mehr aufwand betreiben und auch dann war nicht immer sicher, ob der kunde sein geklautes geld je wieder sieht! seit ich dort arbeitete sind kk's für mich tabu. es gibt z.b. aber auch pre-paid-kk's. speziell um z.b. nur ein paar sächelchen im i-net zu kaufen oder um sie einmal im jahr in den ferien zu brauchen. sicher sinnvoller!
 
@IT-Maus: Sorry, aber man brauch keine KK. Ich habe auch keine und komme wunderbar aus... Das Design dieser PSP ist nicht wirklich optimal, würd ich meinen.
 
@dropi: Das mit den Prepaid-KKs werde ich mir mal ansehen, so könnte ich mir eine KK durchaus vorstellen.
 
@Carp: Ich bezahle möglichst alles mit Karte. Deswegen mache ich aber noch lange nicht auf dicke Hose. Ich sehe nicht einmal den Zusammenhang.
 
@twinky: Dann gehörst du genau zu der fraktion warum ich an der kasse teilweise ewig warten muss!Eingabe, bestätigen, nochmal bitte,magnetstreifen nochmal abwischen ...!!!Und der zusammenhang ist das die leute überziehen wie die "blöden" aber im laden erscheint man als liquide person ja ist klar :).
Ist genau wie mit den autos die mehrheit meint einen auf cool zu machen mit neuem auto was aber der bank gehört!
Meine autos wurden auch immer bar bezahlt wenn ich damit vom freundlichem bei bmw wegfahre ist es meins und nicht das auto der bank.Und wenn es da nur für einen 3er reichen sollte dann ist da so und wenn es für einen 5er oder 7er reicht ist das auch so.Ich kaufe nur das was ich auch bar bezahlen kann und damit meine ich nicht einen kredit von der bank oder sonstwo sondern was wirklich abrufbar ist.
Aber das muss jeder selber wissen.
P.S.: Von mir bekommst du weder + noch - denn man kann ja verschiedener ansichten sein.Trotzdem ist eine diskussion in meinen augen besser als dieses elende button geklicke :).
 
@Carp: Ein löbliches Verhalten. Vor allem, wenn man sich die heutige Zeit ansieht, ist es eher selten geworden, dass man nicht auf pump lebt.
 
@Carp: wahre worte.
 
@Carp: (-) verteile ich wegen sowas auch nicht ,-) Meine negativen Erfahrungen an der Kasse verbinde ich eher mit Leuten, die ihre Centsammlung loswerden wollen, um dann festzustellen, daß es doch nicht ganz reicht - aber noch dreimal nachschauen, um ganz sicher zu sein. Und sein Konto überziehen kann man auch durch Bargeldabhebungen. Ein Auto bar zu bezahlen kommt doch eh mehr auf dicke Hose als mit einer schnöden Karte ,-)
 
@Carp: Ich zahle auch vieles mit Karte.

Innerhalb weniger Sekunden ist alles erledigt.
Da finde ich die "Hausfrauen" die jeden cent genau bezahlen, nerviger.
 
Sieht ja leider wirklich furchtbar aus. ._. Dachte auch eher an eine PSP2 mit komplett neuer Hardware.
 
Habe gestern erstmal Super Mario und Tetris auf meinem gameboy color gespielt und festgestellt das man sich damit stundenlang begeistern kann, und das ohne "onlineritis" und alle 2 jahre ein neues Gerät zu kaufen. Back to the roots ( auch mit den Preisen, was nutzt ein Spielzeug wenn man es aus Angst darum nicht in Kinderhände geben kann?)
 
@IT-Maus: Stimme ich mit ein. Ich habe und hatte noch keinen Gameboy, wohl aber eine PSP , aber nichts begeistert mich bis heute mehr als die Uralt SNES und GB ( gab ja nen Aufsatz für SNES ) Schinken. Interessant dabei ist auch folgendes, jeder meiner Kollegen, mich selbst eingeschlossen, errinern uns noch an die Helden, Geschichte, Aufbau usw. aber bei den heutigen Titeln? Ich nicht mehr und meine Freunde auch nicht ^^. Naja, mit fließband arbeiten ist das auch kaum zu schaffen.
 
@IT-Maus: NES, SNES und N64 stehen bei mir auch noch angeschlossen am alten Röhren-TV. GB habe ich mir letztens das dicke graue Original bei eBay geholt da ich meinen leider verkauft habe vor vielen Jahren :( Ist einfach immer wieder klasse auf den alten Kisten mal ne runde zu spielen.
 
das bild ist aber auch irgendwie schlecht. schaut euch mal die bilder bei heise an: http://www.heise.de/bilderstrecke/618/1/nt522186 da sieht das gerät doch etwas besser aus, aber gut ist immernoch was anderes :)
 
@paris: Hätte das Teil noch Touchscreen, dann wäre es sicher ein edles Spielzeug und ein wahrer Konkurrent zum DSi
 
@paris: Du hast recht. Jetzt wo ich das Gerät bei Heise sehe, werde ich schon scharf darauf. :D
 
@mr.dude: war das nun ironie? ich denke schon :D jedenfalls siehts dort besser, aber immer noch nicht wirklich gut aus, potthässlich...
 
@Nippelnuckler: Naja, sieht ja zumindest qualitativ schon mal tatsächlich besser aus. Da ich bereits eine PSP1000 hatte und dann auf eine PSP2000 Slim & Lite umgestiegen bin, werde ich Sony sicher nicht nochmal mein Geld für alte Hardware geben. Vor allem ... was würde ich dann mit meinen UMD's anstellen? Hoffe jedenfalls, dass Gran Turismo dann auch auf UMD kommt.
 
@mr.dude: jaja die vaporware gran turismo mobile. darauf warte ich schon seit 2004. traurig....
 
Ich weiß das Unternehmen in der Wirtschaftskrise auf das Geld achten. Aber muss man den Produktdesigner kündigen? So übelst hässlich das Teil :D
 
yeah is ja wiedermal ein 1a Design :D. Und alles nur um die Grundform der jetzigen PsP beizubehalten. Echt Eckelhaft! Aber wir kennen es ja, es wird trotzdem seine Käufer finden. Nur mich nicht!!!
 
mal von dem aussehenher bietet das ding bluetooth und hat 16gig internen speicher, das ist interessant, alles andere ist persönlicher geschmack. ich für meinen teil finde das ding potthäßlich ^-^" aber sowas von , spiele runterladen ist nix neues, konnte meine PSP-1000 auch, hab sie aber verkauft gehabt und schau nach einer PSP2000. ich hoffe jedenfalls die PSP2 wird nen physisches medium bekomme, weil ich es nicht mag zeug runter zu laden und ich kann sie dann nicht weiter verkaufen. wenn ich träumen dürfte , dann hätte ich gern eine PSP2 mit der ähnlichen form der PSP 3000, nen ganz kleinen CELL , 8 gig internen speicher, hochauflösenden touchscreen, speicherkarten slot und nen Cardridge slot für die spiele die auf 4gig karten ausgeliefert werden.
 
total hässlich und absolut nicht sony-gerecht das design. vorallem rechts und links das gewellte plastik ist echt billig. kann ich mir nicht vorstellen das das mehr als nur ne studie oder ein model ist. desweiteren sind designfehler: die runden kreise um die steuerpads enden unten flach, absolut untypisch. dann der sonyschriftzug oben ist viel zu schlecht auf den runden rahmen angebracht und passt da garnicht richtig dazu. und auf dem linken button das sonysymbol ist auch zu gross für den knopf. desweiteren ist im displayrahmen nochmal eine schwarze abgrenzung. absolut nicht zeitgerecht.
 
Ist das Ding hasslich, sieht aus wie nen billig Import aus China :p
Geht garnich
 
@Nessy: Auch Sony muss sparen xD
 
also da behalte ich lieber meine alte sch... auf denn grossen speicher
 
Die hätten sich lieber auf eine richtige PSP 2 konzentriert, anstatt nun den Kundenstamm noch zu teilen. Denn eins bräuchte die neue PSP unbedingt: einen zweiten analogstick auf der rechten Seite um mal Shooter richtig spielen zu können.
 
@JTR: Danke! Genau so seh ich das auch. Ein zweiter Analogstick wär mal was gewesen.
 
Also das Ding hätten Sie sich auch echt sparen können. Ohne Touchdisplay und stärkerer Hardware wird das Teil auch nicht interessanter.
 
Das ist ein schlechtes Konzept .
 
Das Ding hätten sie lieber geheim halten sollen
 
@MaxPower110786: xD jetzt hast du mich zum lachen gebracht, aber ich bin deiner Meinung
 
Hoffentlich hat das Ding wenigstens ein besseres WLAN, die bisherigen PSPs haben ja ein ziemlich schlechtes WLAN
 
@BlackysTomate: das ding könnt das beste und stabilste wlan der welt haben und wär trotzdem nicht intresannter. die schieben den flop später eh auf die weltwirtschaftskrise und erkennen nie das die designer arsch sind...
 
@BlackysTomate: stimmt, da wo mein netbook noch gute signalstärke hat findet die psp nichtmal mehr den access point. sehr verbesserungs würdig!
 
also zum kampfpreis für 99 euro wärs intresannt als mobile surfstation...
 
hier war wohl der gleiche designer, wie an der PS3 Slim am Werke
 
Sieht aus wie ne Missbildung der aktuellen Serie, dafür sind BT und 16 GB Speicher Top! - Jetzt hängt alles vom Preis ab!
 
hat die neue PSP eigentlich keine bessere Hardware ?? Wenn nein ist die neue Konsole doch total überflüssig, hätte Sony nen Touchscreen eingebaut, hätte man mit der PSP zig neue Möglichkeiten, man könnte dann auch endlich gescheit im Internet surfen, mit der alten ist das ja ne Qual.
 
das selbe hab ich mir irgendwie auch gedacht... so ein fettes display und immer noch kein touchscreen?! na schön wärs wenns das noch ändern würden, aber eher unwahrscheinlich :<
 
der Speicher und Bluetooth sind okay, das Design gefaellt mir aber gar nicht - man koennte es fast schon richtig Haesslich nennen....
da find ich meine PSP 2000 100mal schoener. aber wemms gefaellt^^
 
finde es auch hässlich:Abstimmung. hier: Hässlich oder schön,
 
@werosey: Hässlich xD

Über Design lässt sich ja bekanntlich streiten und was Sony schön findet muss noch lange nicht der breiten Masse gefallen aber was ich noch viel schlimmer als das Design finde ist die Steuerung. Vorbei die Zeiten in der man mit der PSP unverkrampft zocken konnte.
 
Viel mehr irritiert mich, dass das Steuerkreuz links ist und die Button dazu rechts. Da muss man ja komplett umlernen wenn man von der XBOX oder so kommt. hmm.
 
@peer_g: Hää? Das Steuerkreuz ist doch immer links gewesen, sei es Atari, NES, PS oder XBOX...
 
@DARK-THREAT: Ah stimmt. sorry. *schäm*
 
@peer_g: Nich schlimm ,-)
 
und wer hat denn bitte den stick da rechts neben dem digitalkreuz platziert? is ja noch schlimmer als bei der psp. fail hoch 3....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles