Zune HD: Neuer Multimedia-Player von Microsoft

MP3-Player & Audio Microsoft hat überraschend seinen neuen Multimedia-Player Zune HD offiziell angekündigt. Zuvor hatte es seit Monaten Gerüchte um eine neue Version des iPod-Konkurrenten von Microsoft gegeben. Auch die dazugehörige Online-Plattform wird kräftig ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
>>> Neben der Musik werden hierbei auch Daten zum Lied und dem jeweiligen Künstler mitgesendet.<<<____ nennt sich RDS und gibt es schon Jahrzehnte :-)
 
@Pegasushunter: Ja, wenn man es aber mit dem Kürzel "HD" pimpen kann, klingt es doch gleich viel besser, oder?
 
@Pegasushunter: Hört sich eher an wie DAB mit MOT, DLS, TMC und TPEG ("Digital Audio Broadcasting" mit seinen Datendiensten "Multimedia Object Transfer Protocol", "Dynamic Label Service", "Traffic Message Channel" und "Transport Protocol Experts Group")
 
@Pegasushunter: hast du den artikel auch gelesen? dort steht, dass ein radio künstler und song mitsendet -> richtig, das ist RDS. ABER man kann beim zune auf den song klicken und dem zune sagen: lade das für mich runter. bei der nächsten internetverbindung wird der song dann runtergeladen... aja und HD radio ist DIGITALES radio und nicht das normale analoge FM radio. http://www.hdradio.com/ bitte einfach informieren
 
@theoh: Also ist zumindest die Radio Funktion in Deutschland unbrauchbar da hier Digitales Radio kaum verbreitet ist.
 
@theoh: ROFL HD Radio ist Digital Radio wie tief wir nun gesunken sind jetzt frage ich mich was ich mir die ganzen Jahre über Winamp angehört habe denn es ist ja kein Analoges bzw. HD ehem. Digital Radio .
 
@overdriverdh21: aso, dein wimap radio kannst du also ohne internet verbindung über antenne empfangen ja? gibt leider in deutschland erst realtiv wenige radio sender die in digital ausstrahlen, 1Live zb ist so einer.
 
@Pegasushunter: http://tinyurl.com/pq4fty
 
Das Ding sieht super aus. + die Zune Software ist wirklich bis auf ein paar klitzekleinigkeiten der Hammer.
 
@-=[J]=-: Wenn man damit noch telefonieren könnte....so schön ist kein Handy.
 
@Bösa Bär: http://tinyurl.com/pq4fty
 
@Bösa Bär: Und so dermassen DRM verseucht auch nicht, sollte man halt nicht vergessen.
 
@Strappe: Der war mies. Design ist Geschmackssache und ich persönlich finde, dass dieses ständige abgerundete, klinisch weiße bei Apple schon fad wird! Hingegen der Zune HD: Kantig, sportlich, futuristisch, erfrischend!
 
stimmt, es sieht gut aus. aber gegen den ipod touch hat das ding trotzdem keine chance :) so, und jetzt gibt mir gleich jeder microsoft-fan ein (-)
 
@Turk_Turkleton: von mir ein minus. jedoch nicht als microsoftfan im gegenteil, werd mir wohl nie so ein teil kaufen. warum also? na weil ich eine andere meinung als du habe :) ich denke eher "das ding" hat sogar eine relativ gute chance sich auf dem markt zu etablieren und evtl. auch nen paar marktanteile des ipod touch zu grabschen
 
@Turk_Turkleton: also minus habe ich mal nicht gedrückt, bin aber der Meinung, solange das Gerät noch keiner getestet hat, zeigt es eine Arroganz eines wohl MacUser der Angst hat vor Mitstreiter aus den Haus Microsoft. Das ist eine durchgehende Reaktion. Wenn man von seiner Marke überzeugt ist, braucht man solche Kommentare über andere Produkte nicht so abgeben.
 
@Turk_Turkleton: leider hast du recht, nicht weil es ein apple produkt ist, sondern weil der ipod touch neben den normalen funktionen noch zugang zum app-store hat, und dahingehend kann derzeitig keine andere firma gegen ankommen. gut sind beide player.
 
@Turk_Turkleton: Ich finde der sieht echt gut aus, hat was klassisch schönes an sich! Was mir nur extrem missfällt, ist das man auf der Rückseite die Schrauben sieht, also das ist nun im Jahr 2009 nicht mehr nötig! Sowas gehört unter die Case.
 
@Turk_Turkleton: jup, kann ich nur zustimmen, hier meine kreation http://tinyurl.com/pq4fty
 
@Turk_Turkleton: Ganz deiner Meinung ^^ Von mir gabs ein +! Das Teil schaut fast aus wie ein ganz grober iPhone 2G-Fake aus lol
 
Wie kommts ihr auf Windows Mobile 7? Das Hauptmenü sieht wie von 6.5 aus.
 
@fubsLe: Nö, der Today-Screen von 6.5 sieht aus wie der vom alten Zune. Es wurden auch schon die Vorraussetzungen für Windows Mobile 7-Geräte veröffentlich, die ziemlich exakt denen dieses Gerätes entsprechen. Desweiteren war es Ziel von MS Zune Software und Windows Mobile 7 möglichst zu vereinen, zumindest so weit ich das mitbekommen habe. Dadurch liegt die Schlussfolgerung eines WinMob7 durchaus sehr nahe.
 
@Knarzi: Ja, es fehlt eigentlich nur mehr die Telefon-Funktion...das konnte sich MS halt nicht erlauben, sonst würden alle HW-Partner abspringen!
 
@m.schmidler:
Tjo, das ist aber der Spagat den Microsoft irgendwie begehen muss. Apple hats da wesentlich einfacher. Die gleiche Software mit dem gleichen Interface auf beiden Geräteklassen während Microsoft beim Zune wohl einen WM7 Unterbau mit aufghübschter Oberfläche präsentierten wird (allem Anschein nach) und diejenigen die dann WM 6.5 dürfen gucken dann wieder in die Röhre bis WM7 erscheint.
 
Wenn man damit noch telefonieren könnte, wäre der Zune Top. Na ja, ob man nun mit Handys Musik hört, oder mit Mediaplayern telefoniert, ............ :)
 
@Sehr-Gut: ... noch telefonieren ... Gibt es doch schon: Samsung YP-T10 - kann sich mit einem Handy verbinden und dann darueber anrufe tätigen.
 
@myaces2008: Ich dachte mir das nur deshalb, weil das Telefonmodul mittlerweile so klein ist, dass man es ohne weiters hätte integrieren können. - - - - Ich weiß, die die hier Minuse vergeben, schleppen ein Handy, einen MP3-Player, eine Kamera, und einen PDA oder ein Netbook mit externen Laufwerken mit sich herum ^^___ Das schaut natürlich vor allem im Sommer, wenn man wenig an hat, besonders "cool" aus :D
 
@myaces2008: Immer diese schwachsinnigen, gibt es doch schon, ist doch kopiert oder ähnliche Kommentare. Da krieg ich das Kotzen. Es gibt auch seit Jahren Monitore und trotzdem bringen zig Anbieter immer wieder welche auf den Markt.
 
@Knarzi:
Es gibt Geräte bei denen kann man am Design nichts mehr ändern. Z.b. haben Äxte seit ca 8000 Jahren die gleiche Form, weil sich aus dem Design der Nutzen ergibt, wie es eigtl. überall sein sollte. Das aber alle MP3 Player wie ein iPod benutzt werden müssen, nämlich mit einer Art Drehrad, halte ich für ein Gerücht. Trotzdem kopieren viele Hersteller dieses Design weil es sich bewährt hat. Bei Touchdisplays ist es ein bisschen tricky weil man da Designtechnisch nicht viel ändern kann, es ist eben der Bildschirm. Aber dass nun jedes Touch Device einen Homebutton genau unter dem Display haben soll, halte ich wiederrum für ein Gerücht. Oder einen 2Wefe Lautstärkeregler an der linken Gerätseite, bzw. den Anschalter oben bzw. den Headphonejack bzw. USB/whatever Anschluss unten....
 
edles design ist schlicht und einfach gehalten sieht dennoch elegant aus, vom bisherigen funktionsumfang ne nette sache wenn der preis auch nch stimmt werd ich wohl zulangen müssen =)
 
@fenz_18: naja edel siehts teilweise aus (geschmackssache) aber schlicht? ok bei ghettorappern mit 40kg gold um den hals und aufn zähnen , da mag das teil schlicht aussehen...
 
@Nippelnuckler: gg nimm als vergleich den ipod touch... dagegen is dieses ding sicher schlicht... XD
 
@fenz_18: Was ist a iPod Touch denn nicht schlicht?
 
@fenz_18: ähm. ich glaub du weist nicht was schlicht heisst. anders kann ich mir diese 2 comments nicht vorstellen
 
@Nippelnuckler: Der Zune HD hat was klassisch schlichtes, was der Ipod (Classic/Touch) nicht hat. Stören dich die Kanten auf der Rückseite oder die silberne Farbe?
 
@Kartoffelteig:
Schlicht? Das Ding ist Designtechnisch keine Meisterleistung. Allein der Übergang von Silber zu Schwarz ist nur Eyecandy und hat keinen praktischen Nutzen. Gutes Design ist gutes Design weil es eben auch einen Nutzen hat und nicht versucht den Anwender mit etwas zu täuschen was gar nicht da ist. Dann wird unter dem Monitor eine ganze Menge Platz verschwendet. Der Home Button ist schon so dünn, da konnte man den restlichen Platz auch noch für Display nutzen.
Für micht sieht das nur wie der Versuch aus einen auf Design zu machen. Das ist etwa so wie wenn man weiße Streifen auf ein Auto klebt um den Anschein zu erwecken, dass es ein Sportwagen ist. Der iPod lebt vollkommen ohne Designspielereien, zwei Farben, nichts was das Auge ablenkt, Dieter Rams googeln.
 
@GlennTemp: Du hast sicher nicht bemerkt, dass dein "Silber zu Schwarz"-Übergang die Reflektion eines Displays darstellen soll, dass man erkennt: "Aha, da ist ein Display !"
 
@cH40z-Lord:
Ich red von dem Bereich unter dem Button....
 
Och ja, sieht nett aus. Wie einer unter vielen. Die fetten Schrauben finde ich nicht so toll, eben so die schmale Taste. Ansonsten recht beachtlich, was Toshiba auf die Beine gestellt hat, um eine Alternative zum iPod Touch nach zwei Jahren zu bieten.
 
@tk69: Mal abgesehen davon, dass man für die "fetten Schrauben" ein spezielles Werkzeug benötigt, besteht hier zumindest wohl die Möglichkeit, an die Innereien (wie z. B. den Akku) ranzukommen, ohne das Ding mehr oder weniger aufbrechen zu müssen. Außerdem empfinde ich ein vernünftig verschraubtes Gerät irgendwie als hochwertiger als dieser ganze zusammengesteckte Plastikmist, den man heutzutage normalerweise erhält.
 
@tk69: und?... der ipod / das iphone sieht von der form aus wie meine ehemalige fernbedienung von mitte der 90er und ein taschenrechner den ich da mal hatte... was ist an einem quader mit angerundeten ecken und kanten so besonders?
 
@tk69: seh ich genauso. die schrauben und die taste finde ich nicht gelungen. ansonsten siehts gut aus
 
@klein-m @DON666: Mal davon abgesehen, dass ihr beide Pickel bekommt, wenn man eigene Kritik äußert, DON666, wann hast du das letzte mal einen mp3-Player öffnen müssen? Schauben können auch dezent aussehen, nicht wie ein Auto von Hummer. @klein-m: Das unterscheidet Design und Nicht-Design. Gutes Design besticht noch nach Jahren, weil es nicht irgendwelchen modischen Marktstrategien "hinterherläuft". Schon mal was von "Braun" gehört geschweige denn damit beschäftigt? Dann wüsstest du, was ich meine.
 
@tk69: an deinem ersten satz erkannt man, wer nicht mit was umgehen kann... also am besten mal den ball ganz flach halten, bevor du dinge äußerst, die du inhaltlich selber nicht mal einhalten kannst... und gegenstand meines beitrages war ja auch gar nicht der punkt, welches design nun besser ist, denn das ist geschmackssache, sondern der, dass du immer mit dem achso innovativen "design" "von" apple ankommst, welches aber schon vor dem aufkommen von ipod und co. vorhanden war, welches wiederum auf verstand und funktionssinn aufbaut... aber apple hats "erfunden"...
 
@tk69: Ach gottchen, er quatscht von Pickel und kriegt selbst die dicken Eiterbeulen am Hintern, wenn man Kritik an etwas übt, was er ja ach so toll findet. Herrlich! edit: kleine Korrektur des letzten Satzes.
 
@DON666: Wieso gehst du gleich auf 180? Ich wollte deine Ansicht gar nicht so harsch kritisieren, wie du das jetzt aufgefasst hast, sondern lediglich meinen Standpunkt erläutern. Und natürlich kenne ich das Braun-Design (das auch meiner Meinung nach einfach zeitlos gut ist). Das bedeutet aber doch nicht, dass auch andere Ansätze ihre Pluspunkte haben können, oder?
 
@tk69: Mir gefällt das Design sehr gut. Das gebürstete Aluminium wirkt sehr erfrischend und edel gegenüber den marktüberschwemmenden glänzenden schwarzen Plastikgehäusen. Die Schrauben vermitteln Qualität und Robustheit. Mir gefällt das ZuneHD nicht nur viel besser als das iPhone, sondern auch viel besser als mein HTC Touch HD. Schade kann man damit nicht telefonieren, denn alle anderen für mich relevanten Sachen kann das HD mindestens sogut wenn nicht besser.
 
@Zebrahead: Es ist eher das alte Design vom iPhone erster Generation, wo unten ein schwarzer Streifen und oben Metall war - nur dass es eben jetzt eine kantigere Anmutung hat. @Knarzi: Komm lass, wenn sich Erwachsene unterhalten müssen Kinder leise sein...
 
@tk69: ich habe schon kinder erlebt, die waren intelligenter als manch erwachsener... immer solche neunmalklugen sprüche... hättest ja mal z.b. "was ist an einem quader mit angerundeten ecken und kanten so besonders?" beantworten können...
 
Was soll das mit Xbox-Live heissen?
Kann man dann Musik & Filme für die Xbox360 herunterladen?
Wär sicher eine super Alternative zu iTunes.
 
@ZeC: die zunesoftware ist jetzt schon mehr als eine alternative zu itunes - einfach besser. besseres look and feel und vorallem bessere und einfachere bedienung. xbox live soll heißen, dass du deine xbox-videos auf den zuneHD wirst spielen können.
 
@theoh:
Ist nicht gerade die Softwaregebundenheit das, was die Leute am iPod bei allen Tests immer kritisieren? Und dann bastelt Microsoft da eine Extra-Software dazu?
 
Damit wird Microsoft aber leider auch gegen den iPod nicht anstinken können. Egal wie gut auch ein mp3/Mediaplayer ist. Er hat halt nicht den tolle Coolnes Faktor wie der iPod. Und außer dem wird er auch nicht so tolle weiße Kopfhörer haben, daurch geht er dann ja schon mal gar nicht.
 
@Croft: du hast es erfasst!
 
@Croft: das ist erstmal deine Meinung, ich find das Ding sieht um einiges besser aus als ein iPod und das mit dem Coolnes-Faktor, naja, durchschnittliche Technik hübsch verpackt und teuer verkauft...
 
@Croft: Na und der Name...Zune und das Logo...ZigZagStriche...klingt wie ne böser Dämon und das Logo hat Telefonkritzel-Flair. Das kann stylish nicht gegen den Ei-Pott anstinken. Außerdem kann er keine Baby wickeln und Mutti's Wagen einparken... also nichts Neues, was einen mindestens genauso teuren Preis wie den den Konkurrenz-Produktes rechtfertigen.
 
@Croft: ich musste gerade furchtbar lachen. Wenn man sich mal die Apple News-Seiten und deren Kommentare ansieht merkt man genau das was du gesagt hast. haha
 
@Croft: das ist auch gut das er nicht so tolle kopfhöhrer hatt xD dafür hatt er welche wo man keine stromschläge bekommt... da steht bei mir die optik an 2ter stelle =)
tja der coolnes faktor kommt nur dadurch das fast jeder schon den ipod hatt .. und nichts neues mehr ausprobieren will..
 
@Pegasushunter: den senkrechten strich hätten sie aber weglassen können... [http://i44.tinypic.com/2gsiwro.jpg]
 
@bestusster: es tut mir wirklich leid das ich nicht bei jedem satz nen punkt mache oder nen beistrich setzte!!! und auch nicht jedes wort groß schreibe das groß gehört, weil das ist hier nicht wichtig sondern der beitrag selbst... das ist kein rechtschreibforum thaha Xd
 
@klein-m: Stimmt. Aber vielleicht soll damit die "Hauptfläche/zentrale Fläche" gekennzeichnet sein. So eine Art Schraffur, in technischen Zeichnungen werden unter Umständen Hauptflächen oder Flächen, je nach Beschaffenheit und Material, nach DIN, schraffiert. Ausserdem hat es Microsoft ja in seinen Designs gelegentlich mit dem "X" :-) Kann aber auch nur eine Laune des Designers sein. "Nichts genaues weiss man nicht" :-)
 
@Pegasushunter: Aber könnte es Honks nicht auch bei Apple passieren, dass sie nichtr 'ernst' genommen werden können? Kommt ein Honk zu Gravis und sagt: "Ich möchte gern einen iPod touch 16GB haben. Mit dem Apfel drauf, ja?!" Der Gravis-Mitarbeiter schaut etwas verwundert, geht dennoch los und holt einen. Nach einer Minute kommt er zurück und zeigt dem Honk das Gerät. Dieser schaut es sich ein wenig an und auf einmal sieht er verärgert aus und gibt dem Gravis-Mitarbeiter das Gerät mit den Worten zurück: "Nein, das möchte ich nicht. Das ist doch GEBRAUCHT!!!" Jetzt stutzt der Gravis-Mitarbeiter noch mehr und fragt: "Wieso sollte der iPod touch hier denn gebraucht sein? Ich habe ihn doch eben ' Original verpackt' ausgepackt." Darfaufhin sagt der Honk verärgert: "Na dann sehen sie sich doch mal das Logo hinten an! Da hat doch schon einer abgebissen!!!" und geht aus dem Laden, wärendessen sich der Gravis-Mitarbeiter an den Kopf fässt und hofft, diesen Honk nie wieder sehen zu müssen... ^^ (Diesen Witz brauchte ich einen Tag vor dem WGT einfach.)
 
@Pegasushunter: ich nehme an, dass der designer durch die erhöhte komplexität mehr geld abgreifen wollte... ,-)
 
@fenz_18: Die Schriftsprache finde ich schon wichtig, auch im World Wide Web. Mit dem Argument "Hauptsache, es wird verstanden, was gemeint ist" könntest Du stattdessen auch einfach nur grunzen, das hat dem Neandertaler für eine differenzierte Komminkation ja auch genügt. Das bißchen Mühe, ordentlich zu schreiben, schadet sicher nicht.
 
Microsoft macht hier wieder den gleichen Fehler wie mit dem normalen ZUNE: er kommt nur in USA raus. Um mit dem Ipod konkurrieren zu können müsste der ZUNE HD weltweit vertrieben werden. Auf jeden Fall muss Microsoft kampfpreise machen sonst wird das nix. Ach ja .. bin mal gespannt was denn im Juni hinsichtlich ZUNE rauskommt, da wurde doch vollmundig etwas grosses angekündigt und man mit dem Kauf eines Iphones/Pre warten soll .. das wird ja spannend :) Ich bin mal gespannt wie sich der Zune schlagen wird, könnt mir aber auch vorstellen das Apple ebenfalls bereits an einem neuen Ipod Touch arbeitet :) Der Zune HD hat wohl auf dem Papier einige Features mehr, aber das dies nicht immer alles ist zeigt das Iphone :)
 
Die Gerätebedruckung auf der Rückseite lässt jedenfalls darauf schließen, dass eine Vermarktung im EU-Raum angetrebt werden könnte. Anderfalls hätten sie kein Mistkübelsymbol hinzufügen müssen, da es sich dabei um eine EU-Vorschrift handelt.
 
HD und ein Display von 480x272px ist ja wohl ein Witz an sich.... Defective by design...
 
@earnie240: Es geht eher um die Möglichkeit, HD Filme extern abspielen zu können als um die Bildschirmauflösung^^ Wär auch kaum sinnvoll auf 3 Zoll ne HD-Auflösung zu pressen^^
 
und was ist mit den gerüchten dass man xbox1 spiele drauf zocken kann?
 
Eigentlich ein schönes Gerät, ich hoffe aber, dass sie es wenigstens noch schaffen, das Namen wie "Marketplace" ganz auf den Bildschirm passen. Zwar nur ein Pressebild, aber "Setzen, 6" :)
 
@Schaulustiger: Naja, das sowas gefixt wird ja wohl klar :)
 
Ich fand das Zune ein sehr interessantes Produkt. Irgendwie hat es mich immer einen Tick mehr gereizt als der iPod. Ich wollte daher immer abwarten, biss es auf dem europäischen (speziell dem deutschen) Markt richtig angekommen ist. Ich warte immer noch. Irgend etwas macht Microsoft da falsch. Liegt aber nicht am Gerät selbst. PCO
 
@pco: ebay ist dein freund :) so habe ich meinen bekommen. zune 16gb um schlanke 120eier. vergleiche mal was ein ipod mit 16gb kostet....
 
Ehrlich, ich finde den Zune HD super, endlich mal eine Konkurrenz zum iPhone Touch. Archos, Creative, iRiver & Co. bringen ja keine Innovation hervor und Sony pennt unter dem nicht japanischen und sehr konservativen Chef halb ein. Unter diesen Umstämden können keine Innovationen hervorgebracht werden! Ich möchte das Star Trek Zeitalter noch erleben!!!
 
Je nach Preis nicht schlecht, gefällt mir, aber wie so oft kommt Microsoft viel zu spät...der MP3-Markt ist doch längst abgegrast...und Apple und die anderen Marken werden sich nicht so schnell verdrängen lassen. M$ soll lieber weiter an "7" arbeiten und das beste Windows-OS aller Zeiten rausbringen.
 
@alh6666: der zune wird von einer eigenen abteilung designt und betreut - die hat mit seven oder anderen sachen von MS wenig zu tun...
 
Ich finde es schon mal gut, dass es keine eins zu eins Kopie zum iPod ist, denn das machen ja fast alle Hersteller. Dann denke ich ist es auch wie so oft ein Fehler immer einen Vergleich zu Apple zu machen, die haben das Rad auch nicht neu erfunden. Letztendlich ist der ganze Wahn um Apple nicht wegen den Produkten endstanden sondern durch die Press die immer meinen das man Systeme oder Produkte vergleichen muss. Fakt ist eins, das alles seine Daseinsberechtigung hat und jeder auf seine Art seine Vorzüge hat. Zune HD kann man derzeit doch eigentlich noch gar nichts sagen, da noch keiner zumindest Offiziell einen Test gemacht hat und somit alles nur Wunschgedanken sind wie er wirklich ist, genauso wie keiner weiß ob er wirklich nur in den USA vertrieben wird. Einfach mal auf einen Test warten und dann kann man wirklich erst ein Urteil abgeben.
 
WM7? Soll das Ding erst 2010 auf den Markt kommen oder was verleitet WF zu solchen hanebüchenen Behauptungen?
 
@pool: Es soll auf WM7 basieren, nicht es soll WM7 sein (der Zune muss ja auch keine Telefonfunktionen beherschen). Die aktuelle Zune-Software basiert ebenso auf WinCE wie Windows Mobile, ohne dass es dieselbe Software ist. Es wird wohl Grundfunktionen von WM7 bzw. einen überarbeiteten CE-Kernel besitzen.
 
@Zebrahead: Hm, ist dir dein Post eigentlich nicht selbst peinlich? .... -> Windows Mobil ist ein Windows CE Derivat und hat mit dem NT Kernel absolut NICHTS AM HUT.
 
@tekstep: Du hast absolut recht :-). Allerdings wars nur ein Verschreiber, gemeint habe ich CE.
 
@Zebrahead: ok... ^^
 
@Zebrahead: Um auf WM7 zu basieren, muss WM7 ersteinmal existieren und laut jetzigen Planungen scheint das nicht vor 2010 der Fall zu sein. 2. Die Zunesoftware hat mit WM so wenig gemeinsam, dass es logischer wäre zu sagen, sie basiere auf Windows CE. Denn das kann als gesichert angesehen werden.
 
Also unter Zune HD hätte ich mir sowas vorgestellt: Touchscreen mit 1280X720p, mini HDMI anschluss, Unterstützung von 1080p Movies über den HDMI anschluss,,,
 
@Nils16: Die Auflösung 1280x720p gilt bei Geräten um die 20" als "HD", bei einem Device mit um die 3-4" wäre das schlichtweg übertrieben. Beispiel: 52" FullHD-Fernseher: 1920x1080p = 2'073'600 Pixel : 52 Zoll = 39'877 Pixel per Zoll. ZuneHD: 480x272p = 130'560 Pixel : (ca.) 3.6" = 36'266 Pixel per Zoll. Aber sonst hast du natürlich recht, es hätte ruhig eine etwas höhere Auflösung sein können (800x480 o.ä.) und ein mini HDMI-Anschluss wäre auch super gewesen.
 
Ich will auch Chef bei Microsofts Produktabteilung/ Designteam sein, Traumjob! "Hier Jungs habt ihr nen iPod (Touch), baut das Ding nach, fügt 2-3 Features hinzu wie ein Radio und einen besseren Screen fertig." Den Satz kann man übrigens beim ersten Zune wie auch beim jetzigen genau gleich so stehen lassen.
 
@GlennTemp: mann mann bist du lustig. vergleich mal den zune mit den htc touc diamond 2 und dann mit dem ipod touch. was sieht sich nun ähnlicher?! http://tinyurl.com/cowdyb
 
@GlennTemp: Gratuliere zur Nomination zum Dummschwätzer des Tages!
 
Am besten gefällt mir die seitliche Aufschrift "hello from seattle" :-D Wer hat denn da sein Unding getrieben? :-D
 
@john-vogel: Ist auch schon bei den alten Zune drauf... bei meinem 30GB war er auf der Rückseite ganz unten.
 
Schaut ok aus, aber man muss abwareten, bis man Tests und Ergebnisse hat. Auch persönliche Erfahrungen von "Nicht-Fanboys" wären da angebracht. Ich bin zwar mit meinen letzten iPods zufrieden, dennoch gibt es ein wenig Potential etwas zu verbessern. ...ich bin gespannt.
 
@DARK-THREAT: ich bin der erste, der sich das teil kauft :) werde hier dann meine tests ausfühlich hier niederschreiben.
 
@DARK-THREAT: ich könnt mir vorstellen das Apple bereit an einem neuen Ipod Touch arbeitet. Wenn man den Gerüchten Glauben schenken kann/darf dann wird im neuen Iphone ebenfalls ein OLED Touchscreen verarbeitet. Ein neuer Ipod touch könnte die Technologie übernehmen (im September wissen wir dann mehr denn da wurde Ipod Touch erste Generation 2007 vorgestellt und zweite Generation letztes Jahr)
 
kenne das ding... das is besser als en ipod..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles