TSMC bereitet 28-Nanometer-Chip-Produktion vor

Wirtschaft & Firmen Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), der weltweit größte Auftragshersteller im Halbleiter-Bereich, bereitet derzeit den Start der Chip-Fertigung im 28-Nanometer-Verfahren vor. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kaum wurde die Struktur verkleinert kommt schon wieder die nächst kleinere Stufe, zum einen ist es ja gut wenn die Technik so schnell voran schreitet aber ich denke dass es für solche Firmen eben auch risikohafte Inversitionen sind, wenn sie die Anlagen nur kurze Zeit verwenden können und sie dannach nicht mehr Konkurrenzfähig sind.
 
@gigges: Das stimmt. zumal TSMC auch schon Probleme hat mit der Fertigung der nVidia und ATI GPU's in 40 nm. Die Ausfallquote ist dort sehr hoch was ich gehört habe. Deshalb verwundert micht diese News ein wenig.
 
Naja, bei solchen kleinen Strukturbreite handelt es sich sicherlich erstmal um Flashspeicher oder ähnliches nicht sehr hochgetaktetes!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen