ASUS: Steuereinheit für komfortables Overclocking

Windows Phone Der taiwanische Hardwarehersteller ASUS hat mit der "Republic of Gamers" OC Station eine Hardware-Steuereinheit vorgestellt, mit der Spielefans und Enthusiasten die Leistung ihrer High-End-Systeme komfortabel den jeweiligen Bedürfnissen anpassen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit solchen Overclocking Dingen kann man in der Krise auch bestehen, - wenn es denn hier und da einige geben wird, dir ihre Hardware "abfackeln".
 
Asus soll lieber mal sehen das die Boards besser mit Speicher von OCZ zusammen arbeiten. Asus und OCZ = super schlecht...
 
@Jack21: Du kommst von Ar...backen auf Kuchen backen. ^^
 
@Sehr-Gut: Geht doch hier um Overclocking oder nicht? Also, was nützt mir so ein klasse Ding wie Steuereinheit für komfortables Overclocking, wenn die es nicht mal auf der Reihe bekommen die Board mit Namhaften Herstellern vom Ram's Kompatibel zu machen.
 
@Jack21: Aber OCZ sind doch totale Billigheimer, da hat nicht nur Asus Probleme mit.
 
@Jack21: Es gibt auch unzählige andere Speicherhersteller. Und wenn es doch anscheinend bekannt ist, dass OCZ nicht gut mit ASUS zusammenarbeitet, - warum nicht wechseln (Board-, oder Speicherhersteller).
 
@[U]nixchecker: Richtig nicht nur Asus, aber schau mal im Forum von OCZ dann wirst du sehen welche Board da am meisten genannt werden die dort mit den Speichern von OCZ Probleme machen.
 
@Jack21: Hmm kann ich nicht nachvollziehen hab ein Asus P5Q Pro und 4x OCZ Reaper 1GB drauf laufen und relativ gut übertacktet ^^ läuft alles stable.
 
@EmKa262: Dann bist du einer der Glücklichen! Glückwunsch!:)
 
@Jack21: hmm, is aber echt hammer hab da eben grad auchmal bischen recherchiert, da muss man anscheinend echt glück haben das man grad das bekommt was funktioniert, ist ja hammer oO dachte vorher nicht das soviele leute schwierigkeiten damit haben. HAtte eigentlich im Hinterkopf das OCZ ne richtig gute Firma ist in Punkto qualität
 
@EmKa262: also ich ham mir das erste mal ein gigabyte motherboard gekauft und ich brauch dabei nur ein mausklick machen u. die kiste sucht sich den höchsten tackt aus und das alles ohne probl. was will ich mehr
 
@EmKa262: „OCZ ne richtig gute Firma ist in Punkto Qualität“ Na ist sie auch, auch wenn manche was anderes behaupten. Hatte vorher MSI und GB Boards und hatte nie mit Speichern von OCZ Probleme, die kamen leider erst ein als ich auf das Asus gewechselt habe.
 
@Jack21: Asus stellt für jedes Board QVLs bereit... Wer da nicht reinschaut, der braucht sich dann auch nicht über Probleme zu wundern...
 
@Jack21: Asus + OCZ = Schlecht. Asus + OCZ + Benutzer der Einstellungen im BIOS ändern kann wie von OCZ und ASUS empfohlen = Super.
 
Richtig übertakten tue ich ausschließlich im BIOS. Da der nachfolgende Boot von Windows ein guter Stresstest schon darstellt um sicher zu gehen, dass man nicht übertrieben hat.
 
@DARK-THREAT: nagut, aber während des bootens, kann man Temperaturen und Fehler nicht ablesen...
Mir wär ein riektes übertakten im System lieber (wenns stabil läuft) dann kann ich sofort mit prime testen ob fehler entstehen
 
Ich nehme schon lange "ClockGen". Damit brauch ich zwar 3-4 Klicks, aber in 15 sek hab ich auch jeden gewünschten Takt eingestellt. Das Teil arbeitet zuverlässig und vor allem gratis:-)
Dafür sieht die OC Station ziemlich gut aus, vielleicht was für Case Modding Fans.
 
Also jeder der ein P6T Deluxe/OC Palm hat,braucht dieses Zusatzmodul nicht, da bei diesem Board schon ein Modul enthalten ist,womit man übertakten kann und dabei auch alle werte in Echtzeit sieht
 
OC wird eh überbewertet. Nur weil man seine CPU um 100% übertaktet, läuft der Rechner dennoch nicht 100% schneller. Meißtens bleibt OC aus diversen Gründen hinter den Erwartungen zurück. Und kein ernsthafter OC'er wird sein Baby (die CPU) so nem NerdGameboy freiwillig überlassen.
 
@borizb: ... das sicher nicht - doch mit dem richtigen Knowhow, kann man auch heute noch eine schöne Stange Geld sparen ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum