Acer: Hohe Nachfrage nach ultraflachen Notebooks

Notebook Der taiwanische Computer-Hersteller Acer rechnet damit, dass die Nachfrage nach ultraflachen Notebooks in Zukunft deutlich ansteigen wird. Die Reaktionen auf entsprechende Modelle seien bereits jetzt sehr positiv. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also diese schlecht verarbeiteten Plastikteile können mir gestohlen bleiben!
Musste mich mal ne zeit mit einem acer notebook begnügen was aber nicht nochmal vorkommen wird.Da lob ich mir doch mein thinkpad :).
 
@Carp: aber die neue timeline serie, sieht äusserst interessant aus. mein vater hat auch nen acer... nicht den schönsten und qualitativ besten, aber er läuft, hat super hardware und war verhältnissmässig sehr günstig gewesen, da kann man nichts sagen.
 
@Carp: Komisch, ich habe einen Acer und keine Probleme. Der von Dell, Medion und fujitsu siemens musste komischerweise innerhalb von 6 Monaten bereits in Garantie.
Der Acer noch nie.... obwohl er die gleichen Bedingungen durchmachen musste. Und der Acer war noch der Günstigste mit bester Hardware im vergleichn zu den anderen. Auch wenn das Plastikgehäuse nicht Stabiel aussieht, bei mir ist es das ohne Probleme :)
 
@Carp: stimme dir zu. das selbe ist mit der HP billigschiene.. (business note/netbooks sind ziemlich gut verarbeitet)
 
@80486: Mit Acer habe ich bisher auch nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die IBM Thinkpads und die Lenovo Thinkpads hingegen machen alles mit. Einige Dell Notebooks sind auch sehr gut. Vom Rest halte ich nicht so viel. Die Verarbeitung und Wahl der Materialen sollten auch beachtet werden.
 
@solarez: Du kaufst dir auch nen 128MB USB Stick mit Titan Hülle für 100€...kommt so rüber das nur die Verarbeitung zählt.
Ich hab ein Acer und auch in der "Bekanntschaft" wo ich Berat eund einrichte findet Acer anklang. Preis7leistung ist unschlagbar.
Die Lenovos sind einfach zu teuer und sehn auch nicht gerade "modern" aus. Und wenn eine Firma wie Toshiba dann noch Matshita Laufwerke verbaut dann wars das, Ende aus.
 
@Nero FX: Also mir geht es bei einem notebook zb darum das es nicht zu hause steht sondern dauerhaft unterwegs ist und da nehme mal bitte ein acer und du wirst sehn das du damit nicht glücklich wirst!Für zu hause mag das ja genügen aber für den "harten" dauereinsatz unterwegs geht halt nichts über ein thinkpad.Und ob nun ibm oder lenovo draufsteht ist egal denn kenner wissen das die thinkpads schon immer von lenovo gebaut wurden :).
 
@Carp: also mein Acer ist nicht schlecht verarbeitet und mußte bisher einiges über sich ergehen lassen. Kann da nichts schlechtes drüber sagen. Kommt sicher auch darauf an wieviel Geld man investiert. Ich kann für ein 500€ Notebook keine 5000€ Qualität erwarten .... Das ist leider so. und nen gutes Thinkpad gibt es meines Wissens nach nicht für 500€....
 
Ich hatte für zwei Tage auch einen Acer, habe ihn aber wegen der CPU Beschränkung wieder zurück gegeben. Von da her kann ich über die Dauerqualität nichts sagen. Aber wenn ich hier so lese das die Think Pads von Lenovo als die Überteile hin gestellt werden dann frage ich mich schon. Denn auf der Arbeit (IT Support beim Daimler) haben wir massive Probleme mit den Lenovo Kisten. insbesondere die T61 stechen da besonders negativ hervor. Und ich rede hier nicht von ein paar vereinzelten Fällen, sondern von mehreren Hundert welche uns massiv und immer wieder Probleme bereiten. Ich versteh da auch nicht unsere IT Beschaffung die die Dinger trotzdem weiter in großer Stückzahl einkaufen. PS: Ich habe nun ein neues Vaio von Sony und bin zumindes bis jetzt von dessen Qualität und Leistung überzeugt
 
@andreas726:
das kann ich nur absolut bestätigen das die T60/61 reihe einige Probleme hat. Vorallem in Bezug auf Treiber für Grafikkarten.
Ich persönlich benutze seit zwei jahren ein Acer NB und bin bis dato
sehr zufrieden mit der Qualität. Wobei ich aber sagen muß, das ich
aus dem breiten Angebot auch nicht das billigste genommen habe.
Ich denke das hier sicherlich einige (massive) Unterschiede zu finden
sind. Für die Geiz ist Geil Mentalität steht leider zuoft die Qualität dagegen. Denn auch die hier gelobten Lenovo Geräte sind nicht gerade
günstig.
 
Ich habe auch ein Acer aspire und bin voll kommens zufrieden gerade das Preis/Leistungs verhältniss ist überzeugend gewesen
 
Mein Dell mini9 passt in meine Sakko Außentasche... das sieht ziemlich bescheuert aus, aber hey... Ich hab einen mini9 und ein Sakko, ich MUSS ein Student sein! Wenn Netbooks dünner werden und sie in der Mitte, also auch durch das Display, faltbar wären... Kommt noch, kommt noch. http://www.pc-typ.de/08698/faltbare-displays/
 
@IcySunrise: studenten tragen sakkos? ich hab nie studiert aber die coolen machen das nicht oder? :o)
 
@IcySunrise: Hallo, Zitat: "Mein Dell mini9 passt in meine Sakko Außentasche.." ohne dir zu nahe treten zu wollen, lässt dies einen Rückschluss auf Bekleidungsgröße XXXXL zu ? :-)
 
@islamophobic: Hey phobic, danke für das nette binäre Kompliment aus den Pidgin News von gestern. Hier ein Bild von CORD Sakko und Netbook... Oh wohl, sowas trägt man als Sozialpädagoge...mkay? http://www.fotos-hochladen.net/view/foto514mrw6s5pi.jpg PS: Größe XXL, schlabbert mir ein biiiisschen über die Handgelenke, aber ich finde das wahnsinnig toll... ist eben ein fast-Cordmantel o.Ô
 
@IcySunrise: Hallo und sei gegrüßt :-) Je schlabbriger desto besser....und ein Peace Zeichen !! Sei gegrüßt Bruder, da kommen doch gleich positive Erinnerungen an die 70er hoch. Sozialpädagoge ..das ist doch so was wie Hippie :-) .. wäre da nicht ein US Parka angesagt ? :-) Als Sozialpädagoge hast du in Zeiten wie diesen sicherlich Hochkonjunktur :-) Anmerkung: beruflich bedingt bin ich in Bezug auf eng anliegende Anzüge sowie Krawatten traumatisiert.
 
hatte 1 acer nb gekauft nach 1 woche dvdbrenner kaputt, andres neues modell gewählt nach 3 monaten alle usbanschlüsse defekt. nach 6 wochen wartezeit auf neues nb dann sofort verkauft, niewieder acer
 
Ich finde gar nicht mal so schlecht, was Acer in letzter Zeit so vorstellt. :) Bringt einen Acer Aspire Revo mit Dual Core Atom 330 und ich bin dabei.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture Preisvergleich

Weiterführende Links