WD: Leise 2 TB-Festplatte für digitale Videorecorder

Speicher Western Digital hat eine neue Festplatte der GreenPower-Serie vorgestellt. Das Modell WD AV-GP verfügt über eine Speicherkapazität von 2 Terabyte und arbeitet sehr stromsparend, so der Hersteller. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine Überlegung wert wenn der GB-Preis sich in ein paar Monaten auf normalen Niveau befindet.
Der Geräuschpegel wäre interessant, habe 2,5TB auf 4 Platten verteilt und das ist leider ziemlich laut .:(
Da wären zwei leise Platten wirklich toll.
 
@Joggie: Die Platte dreht mit gemütlichen 5400rpm, da sollte sie nicht all zu laut werden....Geschwindigkeitsrekorde wird sie so allerdings auch keine aufstellen.
 
@Antimon: auch wenn jetzt der eine oder andere milde lächeln dürfte.. Mir wäre eine derartige Platte sogar noch weiter geschwindigkeitsreduziert noch lieber.. Wenn diese 4500 U/min oder sogar nur 3600 U/min hätte wäre die Wärmeentwicklung nochmals reduziert und die Platte könnte ohne Gefahr auch in externen, passiv gekühlten USB-Gehäusen verwendet werden. Sogar in (im Sommer) sehr warmen Wohnungen... Die Datentransferraten liegen selbst dann - aufgrund ihrer mittlerweile vorhandenen hohen Datendichten - weit über den Transferraten die USB verkraftet. Und aufgrund der (hoffentlich) kaum mehr entstehenden Wärmeentwicklung könnte diese als gemäßigter Dauerläufer über (hoffentlich) lange Jahre arbeiten ohne daß man sich über Start-Stop-Zyklen irgendwelche Gedanken machen müsste..
 
haben fax bekommen heute 213€ ek
 
@xxxFrostxxx: Wasn ek für ne Währung? Estnische Krone?? :P
 
@DennisMoore: Einkaufspreis du Pflaume... :p
 
@xxxFrostxxx: Aha interessant, du hast heute also ein Fax bekommen. Wenn du uns das schon mitteilst, dann kannst doch auch gleich schreiben was drinne stand.
 
@seaman: Die Platte kostet 213 EURO im Einkauf (fuer Haendler anscheinend - wegen Fax)... Was denn daran nun so schwer gewesen? Das sollte wohl nur eine Preisangabe sein fuer Deutschland, da in den News (warum auch immer) meist nur Dollar-Preise stehen.
 
@xxxFrostxxx: gut das es so pflaumen gibt die den ek posten. dein chef hat sicher freude an dir
 
@elodin: finde ich gut das der EK immer mal wieder durchsickert, da sieht man dann immer wie die Kunden geschröpft werden.
 
ich hab ein Fax als Klopapierspender im Bad :)
 
@SemTex: So sinnfrei dein Kommentar auch ist, mir fällt grade eine weitere sinnvolle Verwendungsmöglichkeit für meine alten Faxrollen ein. :)
 
@SchroederX: und mir gleich auch für meinen alten toner :)
 
habe das 1TB modell in meinem NMT drin. wirklich gute festplatte und flüsterleise. kaufempfehlung!
 
@rikscha: green power?? heißen die nicht cavier green? bzw. hießen die nicht? ich hab auch eine 1tb in meinem NMT A-110 drinne.. aber eben eine cavier green... was ist da der unterschied?

seh grad das die AV extra für solche videorecorder ist :-)
naja eine 2GB GP gibts ja schon auf geizhals
http://geizhals.at/a425111.html
 
@emitter: wo genau der unterschied ist weiß ich auch nicht. die av gp sind eben für 24h nutzung ausgelegt und ist dazu noch sehr sparsam im verbrauch. denke der unterschied wird marginal ausfallen
 
@emitter: Also, diese Platte ist für AV Systeme gedacht. Es gibt noch die RE4-GP (Green Power) mit 2 TB, ist aber noch nicht lieferbar. Was mir beim Vergleich gleich ins Auge gefallen ist, ist das die RE4 ne Garantie von 5 Jahren hat, die o. a. hat 3 Jahre.
 
hört sich gut an, aber wenn da die platte putt geht sind 2 terra wech
wenn die billig geworden sind, werd ich mir welche holen als ersatzspeicher
 
@Sir @ndy: Warum wird ein Mensch geboren, wenn er doch wieder stirbt ?!
 
@Sehr-Gut: Was für ein vergleich, um Mensch und Maschine gleichzusetzen..

gehts noch??
 
@Atlantis:
Also wirklich, Atlantis! Da legt "Sehr-Gut" ein solides Fundament für einen philosophisch tiefwurzelnden Diskurs, der die Menschheit schon seit Urzeiten bewegt und in den Wahnsinn treibt und du reduzierst dieses Mysterium blechern und in der Manier einer politischen Debatte auf die moralische Verunglimpfung eines Vergleichs zwischen Maschine und Mensch. Das reicht vielleicht für "Brisant", aber sicherlich nicht für einen Kommentar auf Winfuture!
 
@Stereotyp: Bist Du sein Moralapostel?

Hier ging es um Festplatten und nicht um den vergleich mit Mensch und Maschine, wenn ich mich nicht irre!
oder warum werden Festplatten hergestellt und gehen kaputt müsste die frage lauten.
 
@qsiccz98t3hqydx:
Da hast du wohl Winfuture mit Ebay verwechselt. Aber mit so nem Username kann man schnell mal durcheinander kommen :)
 
Erstaunlich, dass die 2TB Platten immernoch 3x mehr kosten, als die 1TB Versionen. Verstehe nicht, wer die kauft. (edit GB =))
 
@monte: stell dir vor, es wäre nur platz für eine platte im system...
 
@mounte: warscehinlich weil 2gb Platten einfach seltener sind als 1Gb... Aber ich denk mal du meinst TB. Ist halt immer so das am Anfang wenn was neues großes rauskommt dass, das dann sehr teuer ist, ne zeit lang, bis sich der preis dann korrigiert ins normale...
 
@kl0br1ll3: Und ich denke, du meinst den blauen Pfeil... Ach egal, irgendwann findest du es selber raus.
 
Haben sich eigentlich mit der USB3 Spezifikation die Werte für den maximalen Verbrauch der Geräte die über USB Strom bekommen geändert? währe toll wenn man sowas ohne extra Netzteil betreiben könnte.
 
"_ die Leseköpfe _ in eine Parkposition fährt, entlädt und so den aerodynamische Widerstand reduziert." Also, das die Parkposition den aerodynamische Widerstand reduziert leuchtet ja noch ein, aber das Entladen der Köpfe hat zu 99,99% keinerlei Einfluss...
 
weiß schon jemand nen schopder die Festplatten führt?
 
Ich kapier das immer noch nicht! Wie funzt die Aufnahme mit einem Festplattenrecorder? Ich meine das muss ja dann irgendwie komprimiert werden, was ja sehr rechenintensiv ist. Is da sone "starke" CPU drin? Ich nehme an das wird MPEG-2 sein. Das kann man nie und nimmer live aufzeichnen, da ich von DVD's weiß das man da tagelang encoded .....
 
@legalxpuser: Doch, das geht in Echtzeit. Es gibt spezielle Chips, welche auf das Encoden spezialisiert sind, weitaus effektiver als gängige CPUs es können. Solche Chips werden z.B. auch auf Video-Capture-Karten verbaut.
 
@legalxpuser: Wenn man nen DVB-T/S-Recorder hat, erübrigt das Encoden sich sowieso, da digitales Fernsehen in MPEG-2 ausgestrahlt wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles