Sophos bringt Anti-Virus-Software für Klingonen

Sicherheit & Antivirus Wohl auch um den aktuellen Star-Trek-Hype für sich zu nutzen, hat der amerikanische Sicherheitsdienstleister Sophos eine Antivirus-Software in klingonischer Sprache vorgestellt. Das Programm steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
cool. Mehr fällt mir da nicht ein.
 
ich suche noch eine Sprachsteuerung für den PC ala Star Trek..."Computer...spiele Video XYZ ab..." gibts sowas??
 
@klausbronski: klar gibts sowas...Dragon NaturallySpeaking z.Bsp.
 
@unwichtig: aber ohne die gute computerstimme die mir antwortet, oder :)
 
@unwichtig: NaturallySpeaking Klingon-Edition. "Ach prak bree matuch" -> "Starte den Musikplayer" ^^
 
@DennisMoore: Nerd :) Aber nen + von mir *g*
 
@TripleB: Das stimmt doch so gar nicht. Hab nur irgendwas klingonmäßiges geschrieben :D
 
http://www.google.com/intl/xx-klingon/ << ist dann für die Suche gut, um was für gefundene Software es sich handelt :)
 
OMG...aber eSports-Events verbieten... EDIT: Keine Ahnung, wofür ich hier negative Bewertungen bekomme, aber die Trekkies werden es schon wissen.
 
"Unterdessen drohen nun sogar rechtliche Schritte, da Sophos nach eigenen Angaben bereits aufgefordert wurde, die Software zu entfernen." Wer tut denn sowas tuhen getan? Gibt es Rechteinhaber an der Klingonischen Sprache oder wie?
 
@F98: Die Romulaner fühlen sich benachteiligt. Ne aber wahrscheinlich wird es wirklich Markenrechte zu Klingonen bzw. StarTrek (wo Klingonen zugehören) geben.
 
@F98: Ganz einfach Klingonisch ist ja keine natürliche Sprache die in einem Land gesprochen wurde Klingonisch kommt aus Star Trek, Star Trek gehört Viacom (Pramount / CBS) und die haben das Recht an allem was mit Star Trek zu tun hat.
 
Also wenn die das wirklich wegen des neuen Filmes gemacht haben, dann aber Uberfail. Im Film kommt nicht ein Klingone vor :)
 
@Slurp: Windows PCs ja auch nicht^^
 
@Slurp: Eigendlich schon, wurde nur geschnitten... Aber extra wegen den Film haben die es bestimmt nicht gemacht. Gibt ja genügend Software solcher art im Netz...
 
"Why did we translate it into Klingon?

Our routine monitoring of sub-space transmissions alerted Sophos that the loss of the Klingon battlecruiser Klothos was not due to Romulan incursion into the Khitomer system, but a result of trying to remove VBS/PeachyPDF-A from the battle computer using M'swoN'kar after Commander Kor opened an attachment from the system S'cam-419." Spaßköpfe^^
 
@BuZZer: Ich frag mich nur, ob dann bei jeder Virenmeldung "Heghlu'meH QaQ jajvam" steht...
 
@Slurp: Nö, denn das ist kein Klingonisch, höchstens Kauderwelsch :D
 
@OttONormalUser: Öhm doch... Das ist die offizielle Schreibweise aus dem Deutsch - Klingonisch Wörterbuch
 
@Slurp: Ups ,)
 
Zitat:" ... hat der amerikanische Sicherheitsdienstleister Sophos ..." Liebe Redaktion, Sophos ist immer noch ein englisches Unternehmen :-)
 
Ist die Welt jetzt total bekl**pt geworden? Klingonischer Virenscanner und "Institut für klingonische Sprache"? Ich krieg zuviel...
 
@DennisMoore: Facebook kannst Du jetzt auch auf "Pirate English" umstellen! :-)
 
Nicht mal die ISS wird von Windows gesteuert. Einen Absturz können sie sich da oben nicht erlauben. Wie heißt es nochmal auf klingonisch: "ich bin erkältet, habe mir ein Virus eingefangen!" - lol
 
@netmin: Und was hat das Ganze mit der ISS zu tun?
 
@netmin: Ich glaube, dass es heißen würde: ich habe mir einEN Virus eingefangen".
 
Für mich nach diesen News nur eine Frage der Zeit bis ein elbisches AntiVir kommt :)
 
WTF - Was für ein scheiß! Echt mal. Ich meine ist ja schön und gut wen man Fan einer Serie ist aber irgendwann hört es doch mal auf. Ich bin nicht so der Startrack Fan. Dann schon eher Stargate SG1/Atlantis aber ich würde nie im Leben auf die Idee kommen irgendwas in Goa'uld zu übersetzen oder so. Oder die Sprache der Atlanter.
Wenn ich schon höre: "Institut für Klingonische Sprache" - welcher schwachsinns-Geselle denkt sich sowas aus? ES IST EINE TV-SERIE, NIX REALITÄT!
 
@sakrileg9: Da bin ich aber nicht so sicher. ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Star Trek (PC) im Preisvergleich