Screenshot Captor 2.55.01 - Screenshots erstellen

Bildbearbeitung Screenshot Captor ist ein kostenloses Tool zum Erstellen von Screenshots. Damit lassen sich auch mehrere Bilder komfortabel anfertigen, abspeichern und versenden. Die Software bietet außerdem grundlegende Bearbeitungsfunktionen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann das Teil auch automatisch zu TinyPic/ImageShack hochladen wie ZScreen? :)
 
@Besserwiss0r: geht das auch zu abload.de? imageshack isn grausamer hoster brrrr
 
ich find imagebanana.com super
 
Nett gemeint,mir reicht auch die ''Druck'' Taste und Paint,die Shots lassen sich auch da nachbearbeiten...
 
@null.dschecker: Stimmt. Aber mit Programmen wie Screenshot Captor oder Hardcopy doch wesentlich komfortabler
 
Ausserdem können diese Programme beispielsweise den Mauszeiger einblenden, was mit der normalen PrintScreen-Funktion nicht geht. Natürlich könntest du diesen auch später im Paint einfügen, aber... :)
 
@Big_Berny: In den meisten Fällen ist der Mauszeiger eher störend.
 
@null.dschecker: Ich finde diese Aussage immer total sinnlos. Wenn es um Desktop-Shots geht, klar dann reicht auch "Druck". Aber wenn ich von einer Vollbildanwendung (z.B. Spiel) (oder überhaupt) mehrere Screenshots machen will, dann reicht die "Druck"-Taste eben nicht. Unter Windows XP hatte ich oft Probleme mit dem korrekten Minimieren von Spielen. Und es hat teilweise Minuten gedauert, bis ich nach dem Maximieren wieder was gesehen habe, trotz starkem Rechner. Und genau dafür sind doch diese ScreenShot-Programme gedacht. Du drückst eine Taste/Tastenkombination und das Programm speichert das Bild automatisch (mit den ggf. gemachten Einstellungen) da ab, wo du sie hinhaben willst.
 
Bietet Screenshot Captor die Möglichkeit eine Tastenkombination einzustellen, mit der ein Screenshot erstellt und auch automatisch abgespeichert wird? Wäre zumindest sehr praktisch wenn man ein Spiel wie Empire: Total War spielt, das keine eigene Screenshot funktion besitzt. Und jedesmal das Spiel zu minimieren um den Shot abzuspeichern ist auch etwas nervig.
 
@Len-S: Also ich weiß nicht ob man das bei Screenshot Captor auch machen kann aber bei picpick funktioniert das problemlos.
 
@Impact&$153:: ... PicPick holt sich allerdings auch selbst in den Vordergrund dann, dies unterbricht das Spiel ebenfalls, oder? :)
 
@Len-S: Ich nutze dazu "Howie's Quick Screen Capture Tool", es ist kostenlos und lässt sich sehr gut konfigurieren. Mit einer vorgegebenen Tastenkombination erstellt er den Screenshot und speichert es im geünschten Ordner ab, man kann auch Zeiten eingeben wenn ein Screenshot gemacht werden soll. Vor allem klappt das gut in Spielen, es wird da nichts unterbrochen. Man kann das aktive Fenster ablichten lassen, oder den gesamten Monitor, man kann auch das Format eingeben als welches es gespeichert werden soll. Hier geht es zur Downloadseite, gleich ganz oben das 1. Tool: http://www.howiesfunware.com/loadSideBarMiscSoftware.html
 
Ich habe es gerade getestet. Obwohl es am Anfang etwas umständich erscheint kann man doch sehr viel damit machen. Mir gefällt es, ich werde es auf jeden Fall mal installiert lassen.
 
Habe mich jetzt sehr an das Snipping-Tool von Windows Vista gewöhnt (gibt's auch bei 2008, 7 und 2008 R2) und bin froh, daß Windows so was endlich von Haus aus mitbringt, ohne daß ich mir irgendwelche Tools extra installieren muß. Einfach in der Hilfezeile mal "snip" eingeben, und sofort wird es angeboten. Extra Screenshot-Tools habe ich schon eine Menge probiert, manche machen zuviel und werden unübersichtlich, andere haben nur fummelige Bedienung im Systray. Snip ist für mich ideal. Leider nicht in XP enthalten, wie gesagt, erst ab Vista und höher.
 
Was für eine Hilfezeile? :) ... Snip kann aber, so weit ich auf den ersten Blick sehe, nicht gezielt einzelne Fenster fotografieren, für Grobmotoriker für mich denkbar ungeeignet leider.
 
@Besserwiss0r: einzelne Fensterfotografieren: ALT + DRUCK
 
... mit diesem Snip-Dings, meinte ich.
 
@Besserwiss0r: Sorry, Suchzeile, ich meinte Suchzeile (Startmenü, links unten).
 
@Kolibri: Geht leider nicht immer, warum auch immer. Wenn's geht, dann ist es natürlich die einfachste und schnellste Möglichkeit, das aktive Fenster einzufangen, stimmt.
 
Super Screenshot Programm ! Kann ich eigentlich nur empfehlen !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen