DS/Wii: Spore für die Wii & Analysten über WM+

Nintendo Konsolen Heute präsentieren wir euch die 83. Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den sogenannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollen endlich die technisch veraltete Konsole aktualisieren.
Kaum brauchbare Spiele kommen raus

Kommt her mit den Minusbewertungen die die Wahrheit nicht ertragen können
 
@Hakan: Kaum für dich brauchbare Spiele wohl eher gesagt. Für den Rest reicht es scheinbar!
 
@cH40z-Lord:

In Japan verkauft sich die PS3 seit Wochen besser als die Wii.
Auch in Europa und USA wendet sich langsam das Blatt

Siehe: www.vgchartz.com
 
@Hakan: Nintendo war schon immer für die ganze Familie gedacht.
Und das ist auch gut so. Und an den Verkaufszahlen sieht man auch, dass alles stimmt.

Ich bin eigentlich kein Spieler, nur wenn ich doch mal Spiele dann nur mit Nintendo. Hat mir schon immer Spaß gemacht.

Wenn du ein sogenannter "Hardcore" Gamer bist :-) Dann ist für dich wahrschenlich die Xbox bzw PS3 besser.

Für alle die mit mehreren Unterhaltung und Spaß möchten. Oder
Freude an "bunteren" freundlicheren Spielen ist Nintendo besser
 
@Hakan: wenn du es so siehst sind inzwischen alle konsolen technisch veraltet. die sind alle inzwischen ein paar jahre auf dem markt.
das die wii weniger leistungsfähig ist als die ps3 zum beispiel heisst nicht das sie technisch veraltet ist.
 
trotzdem gibts im grunde nichts was sich spiel nennen darf. seien wir ehrlich, es dümpelt sehr viel vor sich hin. wo gibts spiele, die eine ordentliche tiefgehende story und lange spielzeit haben? ein zelda,mario galaxy,metroid reichen da innerhalb von 3 jahren nun mal nicht aus...
 
@Hakan: Dann vergleich mal bitte die verkauften Einheiten der Wii und Xbox 360 im vergleich zur PS3 :) Für dich ist die Wii einfach die falsche Zielgruppe - dich will Nintendo nicht erreichen, nie und nimmer... :P
 
@Hakan: Ja, weil mittlerwile jeder eine WII hat. Soll ich mir eine zweite kaufen?
 
@Hakan: Joa in der Zwischenzei liegen die Verkäufe des DS und der Wii wieder vor der PS3. Zudem wundert es mich nicht, dass dort die Nachfrage nachlässt. Der Markt dort dürfte shr bald gesättigt sein.

Und gute Spiele kommen dann auch in der nächsten Zeit, Anno, Overlord, Conduit, Indiana Jones um nur ein paar zu nennen ...

Nintendo will auch wieder was ankündigen und joa ... und wenn MH3 in Japan erscheint, wird auch der Wii-Verkauf wieder angekurbelt. Will nichtb ehaupten die PS3 wäre schlecht oder so, aber die Wii hatt allemal ihre darseinsberechtigung.
 
Ich muß Hakan und Rikibu irgendwie schon recht geben und weiß was sie meinen. Die Wii ist von der Sache her schon eine nette Konsole aber das Hauptproblem sind die Spiele die dort erscheinen. Mir ist schon klar das diese Spiele für Partys oder Kinder ausgelegt sind, aber die meißten Wii Spiele haben das Problem das sie nur kurzweilig motivieren.
zBsp. Wii Fit und Balance Board, kostet ein schweine Geld motiviert aber nicht auf Dauer, sobald alles freigespielt ist und das Board selbst wird nur von einer handvoll Games unterstützt und dann meist mit schlechter Umsetzung.
Wii Sports ist bisher eigentlich das einzigste vernüftige Partygame überhaupt auf der Wii weil man den Rest vergessen kann, aber wegen gerade mal ein Spiel ist die Anschaffung einfach zu teuer oder wenn man die Wii hat so wie ich steht sie dann im Vergleich zu anderen Konsolen schneller unbenutzt in der Ecke rum.
Was der Wii fehlt sind einfach gut Spiele.
 
Ich meine die Wii erfüllt ihren sinn ,meine kinder sind zufrieden.
Also für groß und klein zum zusammen sein ist sie das beste .
 
@Matschy: grundsätzlich richtig, aber dieser spaß is echt böse teuer. 3 zusätzliche controllersets bestehend aus remote und nunchuck = 60 euro das stück... kommste prima auf 180... und da hört der von dir zitierte spaß einfach auf...
 
@Rikibu: Ein original PS3 Wireless Controller kostet ebenso 60 Euro. Von daher ist der Preis für einen Wii Controller nicht teurer als bei der Konkurrenz.
 
@Rikibu: Die Kontroller der Konkurrenz sind auch nicht viel günstiger, der Xbox360 Kontroller im Wireless-Bündel kostet ca. 65€ und der von der PS3 ca. 60€.
 
@casemodder14: die bekommst du im importladen für 55,- über aktionen oder andere onlinehändler sind die für weniger als 50 zu haben. @floerido: die wireless xbox dinger ohne akkupak liegen bei 25-30,- im net. die sind deutlich günstiger.
 
@LoD14: Das Wii-Zubehör bekommt man in keinem Import laden? Theoretisch ist man bei den meisten Spielen mit einer einfachen Wiimote (ca. 30€) auch ausreichend versorgt. Orignal Konsolen-Zubehör ist halt nicht gerade günstig, dafür aber auch meistens sehr gut in der Qualität.
 
Ps3 und Xbox360 machen einen großen fehler! Sie konkurieren mit Desktopsystemen, welche sich expotential weiterentwickeln. Die Wii versucht das nicht oder weniger. Sie bietet ein schnell zugängliche Steuerung und adressiert ein größere Zielgruppe. Hardcoregamer gehören vielleicht nicht dazu aber mal ganz ehrlich die Spielen doch auch nicht xbox oder ps3...
 
@Jlib: zumindest nintendo behauptet von sich aus, auch an die hardcore gamer zu denken. allerdings frag ich mich dabei, mit welcher software und mit welcher software frequenz sie das tun... aber die japaner waren schon immer etwas eigen...
 
@Rikibu: Die Third-Party Devs haben die Wii eben unterschätzt, das war beim DS ähnlich. Demnach verzögert sich die Entwicklung der Coregamer Spiele, aber The Conduit macht ja demnächst schonmal den Anfang. Ich rechne mal Ende diesen, Anfang nächsten Jahres mit (mehr) Spielen für Coregamer.
 
Analysten sind meilenweit von der Realität entfernt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen