Zune HD soll angeblich im September erscheinen

MP3-Player & Audio In den letzten Tagen haben sich die Gerüchte und Berichte rund um Microsofts geplanten Multimedia-Player Zune HD gehäuft. Unter Berufung auf Microsoft-nahe Quellen berichtet 'Neowin' nun, dass der iPod-Killer im September erscheinen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das kling alles gerade zu fantastisch, der Preis würde mich interessieren...
 
Hammer , was soll das Teil alles können? XBOX Spiele? Ui möchte aber auch nicht wissen wie dick das Teil wird. Dafür gebraucht man ja schon ein paar Hardwareresourcen. Naja sind wir mal gespannt. Aber wenn der das alles kann und super läuft dann ist das ne Kampfansage an Apfel.
 
@Magiman: Ich weiß nicht, die X-Box hat einen 700 MHz Prozessor und auch sonst ist die Hardware einiges an veraltet. Ich gehe davon aus, das neuere Mini-Chips das auch schaffen. Daher gehe ich davon aus, dass das Teil nicht extrem groß werden wird - wie auch: es soll ja immerhin noch mobil bleiben. Was die Bezeichung "iPod-Killer" wieder einmal angeht, so ist das sicherlich nicht Microsofts eigene Aussage, denn sie sollten schon realitätsnah bleiben/sein. Ich gehe auch nicht wirklich davon aus, dass das Zune das iPod schlagen dürfte. Zum Teil ist der Preis gar nicht mal sooo verschieden zu einem iPod und zum anderen brauchen die meisten einfach nur einen guten Player (oftmal sogar nur Musik und weniger Video & Co)... MfG Fraser
 
jz. noch telefonieren und microsoft hatt ein neues handy...

bitte das ist ein tragbarer media player für was bitte brauchst du da ne kamera...
da hatt es mehr sinn geld in ein handy zu investieren !! die können das selbe (bis auf hdmi) und macht mehr sinn und preis wird sicher dann auch stimmen ... (bei erstanmeldung) also ich find so nen schnik schnak völlig unnötig
 
@fenz_18: Um einen Digicam zu ersetzen. Manchen holen sich lieber ein Telefon, welches Telefonieren und Simsen kann und dann ein zweites Gerät mit Entertainmenteigenschaften. MfG Fraser
 
Wenn die Spezifikationen wirklich stimmen (OLED-Bildschirm, HDMI und Nvidia Tegra) dann steht ab September ein Gerät mit sehr hohem Potential in den Läden. Vorallem der Tegra-Chipsatz könnte die Navigation und Verwendbarkeit bei MP4-Playern revolutionieren - Falls MS das Potential auch ausschöpft und eine gute GUI auf ein gut modifiziertes Windows CE legt und dem Gerät keine grossen Einschränkungen auferlegt.
 
Wer den sehr beeindruckenden Nvidia Tegra-Chipsatz in Aktion sehen will: http://www.youtube.com/user/TegraByNVIDIA . Der Tegra hat in etwa die Leistung einer Geforce 6 Grafikkarte (!) und das bei maximal 200mW.
 
@Zebrahead: Wow - Sony sollte den Chipsatz für die nächste PSP verwenden.
 
@Zebrahead: Fehlt ja nur noch die Preisangabe, was so ein Teil dann kosten soll und, ob es dann auch wirklich auch in Europa (resp. Deutschland) vertrieben werden wird.
 
ipod killer hahaha.... muhahaha
 
@Turk_Turkleton: tja das heisst warm anziehen für apple. nen iphone killer gibts ja mit dem g1 schon, wirds zwar dauern bei dem vorsprung an zeit, aber das potential ist da, und player die besser als die ipods sind gibts ja schon zur genüge. das ist auch nicht schwer, nur haben da die meisten eben nicht die Marketingkraft dahinter die z.b. MS nun ins Spiel bringt
 
Solang sie sich nicht selbst wieder ins bein schießen mit fehlern wie beimletzten zune !!!!
 
@AskaWinterkalt: Was für Fehler?
 
@Zebrahead: Er meint das er nicht gleich in Europa angeboten wurde. ^^
 
@oxymental: Zitat heise : Dezember 2008 fielen weltweit alle Zune-Geräte der ersten Generation aus. Ursache war ein interner Fehler....

Erinnert ihr euch ... btw das mit Europa ist auch ein berechtigter Ansatz ^^
 
@AskaWinterkalt: Naja, der Fehler traf einen nur, wenn man seinen Zune über Neujahr anhatte... und normalerweise sollte man dann die Korken knallen lassen und nicht Musik hören :-). Mein ausgeschalteter Zune hatte jedenfalls keine Probleme und ich find den Fehler jetzt auch nicht so schlimm, auch wenn er so einem grossen Konzern wie MS nicht passieren dürfte. Wieso ich die Frage bezüglich Fehler gestellt habe: Es geht das Gerücht um, dass man den Zune nicht vollständig abschalten sondern nur in den Schlafzustand versetzen kann, was kontinuierlich den Akku leert. Das ist aber nur ein Gerücht, der Zune lässt sich komplett abschalten wenn man zurück und runter 3 Sekunden gedrückt hält. Dachte du wärst mit deiner Aussage hinter diesem "Fehler" her :-).
 
ipod-killer.... hahaha. und die ganzen microsoft fans die meinen letzten kommentar weggeklickt haben sollten mal drüber nachdenken ob man zune wirklich als "ipod-killer" betrachten kann. solange lach ich noch ein bisschen. hahaha muhahaha
 
@Turk_Turkleton: Das waren keine Microsoft-Fans, das waren einfach nur intelligentere Menschen als du es bist :-).
 
@Zebrahead: und das sagt mir einer der sich "Zebrakopf" nennt :-)
 
@Turk_Turkleton: Einer muss es ja sagen :-).
 
@Zebrahead: allein wenn ich das da oben schon wieder lese... jeder normale mp3 player geht aus wenn man länger auf play drückt - nur zune ist eine extrawurst und versetzt sich in einem ominösen sleep-zustand. wer denkt sich denn solche sachen aus, "um ihn komplett auszuschalten muss man zurück und runter 3 sekunden drücken" also leute seid mir nicht böse, aber das ist in meinen augen absoluter nonsens. und so will ein zune player der neue ipod killer werden... tztztz
 
@Turk_Turkleton: Mein sansa geht auch nicht aus, wenn man auf Play drückt. Ich hab ne eigene Taste dafür und bei Play spielt er Musik ab :)
 
@Turk_Turkleton: Microsoft nennt den Zune ja nicht "iPod-Killer", die Presse tut das.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.