Telefónica O2 meldet Umsatz- und Gewinnwachstum

Wirtschaft & Firmen Der Mobilfunkanbieter O2 hat heute seine Quartalszahlen für das abgelaufene erste Quartal präsentiert. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Unternehmen dabei ein Plus bei Umsatz, Gewinn und Kundenzahlen verbuchen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gerade jetzt mit den neuen o2 Tarifen wird es Interessant finde ich, z. B. eine Daten Flatrate für 10EUR im Monat (ab 200MB UMTS wird auf GPRS gedrosselt) finde ich einfach unschlagbar! Also o2 geht jedenfalls einen Weg in die richtige Richtung!
 
@zoeck: öh, dafür haben sie eine sehr vielseitige tarifstruktur aufgegeben. hier kann man sich jetzt streiten aber ich denke 3Genion modelle und 3 inklusiv minuten modelle, waren nicht soooooo unübersichtlich wie sie versucht haben einem einzutrichtern.
schade dass es keine drosselung ab 30MB gibt ^-^" ich weiss ich bin gierig
 
@DerTürke: Die aktuellen O2 Tarife sind sowas von danebengegriffen, weil sie komplett die mir seit Jahren wichtige Genion Tarife komplett geschluckt haben. In 9 Tagen könnte ich meinen O2 Vertrag verlängern, aber so wie es momentan aussieht lohnt es sich für mich nicht mehr, weil ich zum Erhalt meiner jetzigen Leistungen draufzahlen müsste. Da werde ich mir wohl lieber eine blau.de Karte holen. Hab ich zwar weniger im Paket, aber wohl günstiger.
 
@3-S-E:
dann verlängere nicht und kündige auc nicht, dann läuft dein Vertrag wie bisher weiter. Und selbst bei einer Verlängerung wirst d die alten Konditionen kriegen, bei mir war es jedenfalls so.
 
Die Netzabdeckung ist nun auch bis ende des Jahres das komplette UMTS Netz auf Hsdpa. Gut UMTS gibs nicht in jedem Gebiet ,aber hier bekommt man mehr von O2 aus der Luft als aus der Telefondose. Naja mit Kabel Internet kann es dann nicht mit halten aber Unterwegs immer Top und für 20 Euro bei Tchibo 10 GB dann erst Drosslung ohne Vertrag
 
Tjo, mich verlieren Sie wieder, nachdem der aktuelle Vertrag (mit 0€ Grundgebühr) abgelaufen ist (da es den ja nicht mehr gibt).
 
@monte: o2o hat doch auch keine Grundgebühr?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen