Patch-Day: Microsoft schließt 14 PowerPoint-Lücken

Windows Microsoft hat anlässlich des Patch-Day in diesem Monat wie erwartet nur ein einziges Update heraus gegeben, mit dem eine Reihe von Lücken in der zu Office gehörenden Präsentationssoftware PowerPoint geschlossen werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vielleicht sind nur alle Mitarbeiter damit beschäftigt, das neue Windows 7 zu testen. Da gab es diverse Test- Updates, wo sogar der Neustart vom System gefordert wurde. http://support.microsoft.com/kb/967355 http://support.microsoft.com/kb/970420 http://support.microsoft.com/kb/970419
 
Schade, ich hatte gehofft, die würden das Service Pack 2 für Vista mit dem Patch Day für Normalsterbliche freigeben. Naja, dann nicht.
 
@djmadman: Dem muss man beipflichten.
 
@djmadman: wär eh quatsch egwesen.
weil normal gibts ja das SP2 zuerst als normalen download und dann nach paar wochen als update.
und da der normale download nochnet da ist wärs au quatsch gewesen wenn das jetzt im update gewesen wär ...
 
@djmadman: Der Meinung bin ich auch. Die sollen ma in die Hufe kommen!! Hat jemand Infos obs irgendwo schwerwiegende Probleme gibt oder ähnliches?? Vor über 2 Wochen kam das vorbereitende Update raus und das gleich per Microsoft Update. Da hab ich gedacht in den nächsten Tagen gehts los. Jetzt herrscht das Schweigen im Walde, kein Termin, keine anderen Meldungen auf den verschiedensten News-Seiten, was ist los ??
 
Ich frage mich immer noch warum man solche Updates angeboten bekommt, obwohl man Powerpoint überhaupt nicht installiert hat.
Nur Word, Excel, Access und Outlook.
Zum Gesamtpaket gehört zwar Powerpoint dazu, installiert ist es aber nicht.
Und vorallendingen wohin wird dann das Update installiert.
 
@Pilzeman: Das Update landet irgendwo. Wenn Du dann Powerpoint doch (nach-)installierst, wird das Update dann gleich eingebacken.
 
@Pilzeman: das stimmt so nicht, ich bekomme ausschließlich die updates die auch für meine system konfiguration zutreffend sind..
 
@GordonFlash: Klingt plausibel!
@shottiii: Powerpoint war bei mir nie installiert und wird doch als Update angeboten.
 
@GordonFlash: Ich glaube nicht, dass das so ist. Normalerweise wird bei der ersten Updatesuche, nachdem ein MS-Produkt installiert wurde, alle Patches runtergeladen und installiert, die von erscheinen des MS-Produktes bis zum aktuellen Tag freigegeben wurden. @Pilzeman: Ich denke, dass bei dir irgendetwas schief gelaufen ist? Hast du vielleicht doch irgendwelche Komponenten von PowerPoint installiert (keine Ahnung ob das überhaupt geht)?
 
Wusste garnicht, dass Microsoft über die "Automatischen Updates" auch seine Office Software patcht ...
 
@krusty: das ist eine zusatzleistung die man erst aktivieren muss (häckchen war das glaube ich)
 
@krusty: Jede MS-Software kann über die Windows Update-Funktion aktualisiert werden, sofern es im jeweiligen Programm aktiviert ist.
 
@krusty: Einfach beim Windows Update auf der Browserseite oben auf Microsoft Update clicken. Und schon gibts auch Updates für alle anderen Produkte von MS.
 
Seit gestern gibt's übrigens auch Language Packs für Windows 7 über Windows Update.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen