Toshiba ist auf der Suche nach 5 Milliarden Dollar

Wirtschaft & Firmen Der japanische Computer-Konzern Toshiba benötigt 5 Milliarden Dollar, um ein großes Loch in seiem Etat zu schließen. Derzeit ist man auf der Suche nach Investoren und Kreditgebern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Überschrift erinnert mich ein wenig ans folgende Bild: http://mathestuff.de/files/find_x.jpg :o)
 
@davidsung: lol
 
@davidsung: Oder das hier http://simpsonspedia.net/index.php?title=5F14 :)
 
@davidsung: lol, da musste ich mich vorhin im büro aber ganz schön zusammenreißen, nicht zu laut zu lachen.^^
 
Spare in der Zeit, dann hast du in der Not.
 
@master61: spare in der not... dann hast du in der zeit.... <~ so is richtig xD
 
Die Überschrifts is geil !lllooooolllll
Also da bin ich auch auf der suche danach:-P
 
@Andy23: Jo ich schließ mich deiner Suche an :)
 
@SuperDuperDani: Jep, bin auch dabei :-D
 
@Andy23: das blöde daran ist das DIE die milliarden finden werden :(
 
@Andy23: Ach man ich war nicht schnell genug... ich hatte exakt den gleichen Gedanken wie du :D
 
@Andy23: Hah! Gefunden. Sie haben sich unter dem Sofa versteckt ^^
 
@Andy23: jo meine 10 mille hab ich auch irgendwo verlegt gleich mal scahuen obs ich die finde ^^
 
@Mr.Guru: Mille sind tausend.
 
@John Dorian: nein, riesen sind tausend
 
Wer meine 10 Milliarden € findet, bekommt als Finderlohn 5 Milliarden € ... P.S. Ja dies ist eine öffentliche Auslobung.
 
@citrix: Jura-Student? :)
 
@Pygmalion1: Ne stecke aber aktuell mitten in ner "Einführung in das Privatrecht" Veranstaltung :) Da hab ich mein erworbenes Wissen hier gleich mal gespreadet :)
 
Ich bin auch auf der Suche nach 5 Milliarden Dollar! Wer kann mir bitte helfen?  :-)
 
@swissboy: Peer Steinbrück? :-)
 
@noComment: Er ist doch Schweizer!
 
hmm dann werde ich denen das mal leihen. wehe die setzen es in den sand.
 
@coolbobby: Bei mir ist die Kapitalrentabilität aber höher :)
 
@coolbobby: hmm dann werde ich denen das mal leihen. wehe die setzen es in die Führungsebene.
 
Ich mein wer hat nicht mal eben 5 Milliarden Dollar zur Verfügung :-)
 
@Joker88: Deutschland hat auf jeden Fall für alle genug, ausser für die eigenen Leute
 
@82567:
Genau so siehts aus. Wenn das Ausland schreit, wedeln unsere geliebten Politiker mit den Blankoschecks. Will das eigene Volk etwas, bekommt es auch etwas. Nämlich nen Tritt in den Arsch.
 
Der Typ der das Geld auf dem Gehweg fallen gelassen hat, gehört geohrfeigt.
 
Hätten die sich als Bank getarnt... dann wär's kein Problem heutzutage "mal eben" 5 Milliarden zu kriegen... das is doch nix heutzutage ^^
 
Das Geld hüten die Illuminaten!
 
Mit HD-DVD haben die erst den Verlust gemacht.
 
Ich bin auf der Suche nach 2 Millionen Euro. Ich bin mir sicher die Bank hat sie versteckt und will mich bescheißen.
 
Und wieder die Frage, warum bekommen Banken 100e Milliarden und Konzerne die seit Jahrzehnten mit Top Produkten qualitative Wirtschaft erst möglich machen keinen Cent?
Prima, jetzt habenw ir die Banken zwar gerettet, aber das Geld, das reingepumpt wurde, ist durch die Inflation immer weniger Wert. Irre.
 
Die wichtigere Frage ist: wie kann es sein das nach 7 erfolgreichen jahren gleich das erste schlechte Jahr die Kriese ist. wo ist die Kohle den hin?
 
@BadMax: Steht im Text, es wurde in neue Werke investiert.
 
Die sollten mal meinen Nachbarn Erwin den Milchmann fragen, der hat gerade Kohle zum verschenken ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles