Microsoft bringt Facebook-Tool für Windows Mobile

Windows Phone Microsoft hat seine erste offizielle Facebook-Anwendung für das Smartphone-Betriebssystem Windows Mobile veröffentlicht. Die Software läuft auf allen Handys mit Windows Mobile 6 und höher und kann kostenlos heruntergeladen werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn ich mir die App so anschaue sieht die einfach nur sch.. aus. Habe Facebook App auf meinem Iphone und die sieht wesentlich besser aus.
 
@Balu2004: Glaub mir, das schaut eigentlich besser aus. Auf meinem Touch HD funktionierts einwandfrei und schaut auch wirklich gut aus. Frag mich echt, warum Microsoft so schlechte Screenshots nimmt... Vorallem von der Nicht-Touchscreen Version.
 
@Balu2004: ich hab gar kein scheiß Facebook - das sieht eindeutig am besten aus :-)
 
@Balu2004: Allerdings. Das sieht aus wie ein Review "So sah die Application vor 10 Jahren aus"... alle lachen und freuen sich darüber das es heute schön aussieht und einfach funktioniert: http://tinyurl.com/o7f6ko
 
@Rodriguez: Hier mal richtige Screenshots: http://tinyurl.com/oekvmh iPhone-User achten bitte auf die Auflösung. Das ist die Bildschirmauflösung des Handys :) Und wo diese Anwendung nicht einfach seien soll, soll mir bitte jemand sagen... Achja, kann die iPhone-Facebook-Anwendung aufgenomme Videos hochladen?^^ Achsooo, das kann das iPhone ja gar nicht... :-D
 
@john-vogel: Das sieht schon besser aus. Aber ist auch kein Wunder, sieht ja fast so aus wie die iPhone Applikation.... Video Upload kommt wohl mit der 3.0er Software im Juni.
 
@Rodriguez: sry, das mit dem Video-Aufnehmen musste sein :) Jo, aber ich dachte das die verbaute Kamera keine Video-Aufnahmen machen kann? Zumindest mit Jailbreak sind die Videos ja nur aneinander gereihte Fotos, daher ja auch die Bildrate von 15 Bilder pro Sekunde oder so.
 
@john-vogel: Welches Video ist keine aneinandergereite Fotosammlung ? :D Aber es stimmt, die momentan verbaute Kamera ist ungeeignet für Videos. Mit der OS3 kommt aufjedenfall die Unterstützung. Ob das dann nur fürs neue iPhone gilt oder auch für die aktuellen (2g und 3g) wird man dann sehen.....
 
@Rodriguez: ^^ Also wenn man sein iPhone jealbreaked, gibt es ja ein App, mit dem man Videos drehen kann. Das ist aber kein "richtiges" Video. Das App macht quasi nur eine große Anzahl von kleinformatigen Fotos und reiht diese aneinander, zudem die Tonaufnahme. Doch der Prozessor schafft da nicht mehr als 15 Bilder in der Sekunde. Flüssige Videos gibt es aber erst ab 25 Bildern in der Sekunde. Darauf wollt ich hinaus :)
 
@Balu2004: ja auf dem iphone sieht das wirklich besser aus. ich weiß nicht wo das problem bei microsoft liegt ein minimalistisches aber ansprechendes und funktionelles userinterface designen zu lassen. (was den rest angeht)
 
@Forum: LOL ! Danke für den guten Lacher...
 
Das Tool sieht genau wie das vom Iphone aus... funktioniert auch alles super :) Bilder in "richtiger" Auflösung: http://wiiare.in/3840-facebook-app-fuer-windows-mobile/
 
Die iPhone User hier können noch so viel bashen wie sie wollen, aber MSFT ist beim aufholen echt nicht schlecht. Facebook ist nur ein Beispiel. Im Übrigen arbeitet Microsoft bei WinMo 6.5 auch mit der Communtiy zusammen und nimmt das Feedback ernst, hab ich selber erlebt.
 
@m.schmidler: nicht wirklich. In richtiger Store (wo es auch kostenlose Programme gibt) fehtl auch noch
 
@lordfiSh: Das ist doch der Marketplace?! Da gibt es auch kostenlose Software!
 
@lordfiSh: WM Marketplace? Die Beschränkungen sind zwar nicht optimal, aber etwas besser als bei Apple. Die .NET-Programmiersprachen sind weit verbreitet und viele wichtige Softwarehersteller haben auch schon zugesagt. Ich denke, dass es ein ziemlicher Erfolg wird.
 
@m.schmidler: Ich auch. Zudem ist der WM Marketplace ja nict die einzige legale Methode, Software zu installieren, sondern nur eine Möglichkeit. Ein wichtiger Punkt meines Erachtens!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum