Malware: Kriminelle bauen eigene Suchmaschinen

Viren & Trojaner Kriminelle im Internet versuchen schon länger, auch Suchmaschinen zur Verbreitung ihrer Malware einzusetzen. Nun entwickeln sie sogar selber solche Dienste und versuchen Nutzer anzulocken. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Crimeoogle oder wie?
 
@DARK-THREAT: Naja, wenn man seinen PC aktuell hält kann einem das ziemlich egal sein....
 
@Sam Fisher: kann es nicht. java script exploits werden meist nur hinreichend erkannt, da der code meist verschlüsselt ist. ein aktueller browser bringt da gar nichts, wenn dann springt ein AntiViren Prog drauf an. Das aber auch immer nur bei den populäreren bereits bekannten. Kann nur NoScript für Firefox jedem ans Herz legen, doch auch seriöse Seiten wurden bereits mehrfach infiziert. 100prozentige Sicherheit gibt es nicht. Es mag zwar paranoid klingen, aber in VM mit Snapshots zu sürfen ist gar nicht so dumm.
 
@orioon: "java script exploits" - Also ich bin sowas noch nirgendwo begegnet im Internet. Und ich habe sowas wie NoScript nicht, da ich eine Internetseite haben möchte und nicht zerstückelt.
 
@Sam Fisher: Den PC kann man nur hardwareseitig aktuell halten. Du meinst wohl dein Betriebssystem, Spritzer!
 
@orioon: das mit der vm klingt für mich doch recht paranoid...
 
Ist yahoo nun live?
 
NoScript und alles ist in Butter :D
 
@DasFragezeichen: träumer.
 
@DasFragezeichen: naja, aber lieber noch zusätzlich OneCare installieren :-D
 
@ouzo: nichts mit träumer, er hat vollkommen recht. (so lange man js nicht für die entsprechende Seite aktiviert)
 
@orioon: ich lese in den news aber nichts von js only...
 
Naja, ist och nix anderes als Live Search und Google. Alles Kriminelle.
 
@Kenterfie: Ich hab' mit einem Freunde gewettet, dass du bis Ende des Monats hier mal einen gescheiten Kommentar abgibst. Keine Lust, die Kiste Bier zu verlieren! Gib dir mal ein bisschen Mühe jetzt, auch wenns anstrengend ist!
 
"malware" was ist das? Ein möchtegern Paint oder was? Ich brauch nichts zum Malen
 
@KiNgHaNsI: wo wir gerade beim thema sind: www.stupidedia.org/stupi/Microsoft_Paint
 
@KiNgHaNsI: das sind stifte und papier...
 
Ich bin mal gespannt, wann solche Vergehen endlich nicht mehr als Bagatellen angesehen werden, sondern extrem hart bestraft werden. Immer wieder liest man davon, dass Malware (u/o Scareware) Verteiler geschnappt werden und dann zu lächerlichen Strafen verurteilt werden. Auch Leute die in fremde Seiten einbrechen, z.T. sensible Daten klauen und Schäden in bis zum Teil 2-stelligen bis 3-stelligen Millionenbeträgen anrichten und dann quasi ungeschoren davon kommen und als Belohnung sogar noch Jobs angeboten bekommen. Das motiviert doch andere Hacker nur es ihnen gleich zu tun, richten Schäden an und werden diese nicht für lukrative Positionen angeworben, laufen sie virtuell amok und richten noch mehr Schäden an. Die wirtschaftlichen und finanziellen Schäden den solche Leute anrichten, und ggfs. Familien in den Ruin stürzen, stehen in keinem Verhältnis zu den "Strafen" den diese Typen bekommen.
 
@asko: wer hat gesagt das das Leben fair sei ...nur mit kriminelle Energie kommt man weiter ... schau dir unsere Politiker an :p

Entweder bist halt Wolf oder Lamm ...
 
Alles nur kriminelle Kriminelle!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen