MyVideo startet Gratis-Streams von 60 Kinofilmen

Musik- / Videoportale Nutzer des Video-Portals MyVideo können sich nun auch Kinofilme in voller länge online anschauen. Das Angebot ist kostenlos und wird über die Einblendung von Werbung finanziert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessante Entwicklung. Wenn die Werbung kinomäßig nur vor dem Film geschaltet ist und ihn nicht unterbricht, ist es für umsonst doch ganz annehmbar. Letztlich kommt es natürlich noch auf die Auflösung an, wenn man 1080p gewohnt ist und Sound gern um sich herum hat, ist es sicher zunächst ein kleiner Abstieg, aber irgendwo müssen solche Dienste ja ihre Anfänge finden. Daumen hoch!
 
@Legastheniker: 1080p gewöhnt????, was schaust du da wenn ich fragen darf?
 
@Legastheniker: Einem geschenkten Esel...
 
@Photon: Blu-Ray. Aktuell bekommst man alle neuen und schon viele alte in 1080p angeboten, zur Not geht auch 720p :). Aber das soll ja gar nicht Thema sein, es geht hier ja nicht um hd-area.org :) ... kleiner Tipp :)
 
@Legastheniker: Ich schaue auch nur noch 1080p, 720p nur wenn die Serie oder der Film nicht anders zu haben ist. Deutsches Fernsehen schaue ich schon lange nicht mehr.
 
@John Dorian: Also ich finde das ganze gehabe mit der Qualität ein bisschen übertrieben... und dann höre bzw. lese ich Sätze wie "Ich schaue mir nichts mehr unter 1080p an" sorry leute, aber ich schaue einen Film wegen des Inhaltes und nicht weil ich mich an der tollen Qualität ergötzen will. Klar ist es schön wenn der dann auch noch ne super Auflösung hat, aber das ist mir persönlich nicht so wichtig.
 
@Turk_Turkleton: Klar ist die Handlung auf der ersten Stelle, aber wenn ich Transformers ansehe, dann will ich den Streifen schon hochglanzpoliert sehen, also in 1080p. Ich nenne das Home Cinema und das hat nix mehr mit gewöhnlichem Fernseher zutun ^^
 
@smoky_: ...schaut man nicht in's Mesel?
 
@glowhand: mwahaha xD +
 
@John Dorian: wo anders Hungern Leute und dir genügt nichtmehr die Qualität von normalen Fernsehen ?

@laboon ja aber ich ich brauche nicht zwanghaft 1080p oder 720p als würde es die Welt bedeuten
 
@andi1983: wo anders hungern leute, und du hast so viel zeit einen computer sogar mit internetzugang zu nutzen???...
 
@andi1983: Das was du da vergleichst hat ja nichtmal was mit den bekannten "Äpfeln" und "Birnen" zu tuen.
Ginge es hier um einen mit Butterbroten gefüllten LKW der an Sumalia vorbeifährt - OK, aber so?
Da machste es dir ein bisschen leicht, alles als dumm darzustellen mit deiner "woanders verhungern Leute" Aussage...
 
@andi1983: bedeutet es für die anderen ja auch nicht....
 
@Legastheniker: Ich muss zugeben, dass ich auch mal einen 1080p-Phase hatte. Dies ist aber wieder vorbei und ich komme wieder gut mitb meinen DVDs aus. Zumal ein einfaches Drama oder eine einfache Komödie in 1080p auch nicht besser rüberkommt als eine DVD. Das liegt am Inhalt. Dagegen SCI-Fi (wie Weltraumschlachten - A propos STAR TREK läuft Morgen an und Heute schon um 20 Uhr), Action und Animation/Trickfilme sind in 1080p sehr gut, weil man da auch was für das Auge will. Vielleicht noch Horror und auf jeden Fall viele Naturdokus. Aber der Rest könnte, meiner Meinung nach, auch getrost auf DVD bleiben. Zumal man auch noch unterscheiden muss zwischen alten Filmen, die dann mal eben 'umgefilmt' wurden, weil es noch die aloten Analogrollen gab und echte HD-Filme. Viele alte Filme suind in 1080p nicht viel besser, nur weil die Schrift (die nachträglich gesetzt wurde) jetzt besser aussieht. Ach so, das mit dem Streaming macht natürlich erst ab über 2MBit/s Sinn, weil man mit weniger Geschwidigkeit nicht so schöne Filmqualität bekommt. Ich kenne das jetzt allerdings nur von Maxdome (wo ich Kunde bin), dass man dort drei Stufen einstellen kann, wobei die kleinste unter 1 MBit/s ist und dann bekommt man Youtube (nicht HD) Grafik. Bei 2 MBit/s dann Youtube HD Grafik und bei über 2 MBit/s die richtoige gute (ohne Artefakte zumindest) Grafik zum anschauen.
 
@Legastheniker: Warez-Seiten werden hier nicht tolleriert. Bitte editiere dein Kommentar.
 
Das ganze sieht aus wie das Angebot von MSN Filme
 
@ProSieben: jo ist gleich siehe "Technik und Inhalte liefert der Kooperationspartner Nowtilus, der das gleiche Angebot bereits für Microsofts im vergangenen November gestartetes MSN Movies umgesetzt hat."
 
Na, da bin ich ja mal gespannt wie das Angebot anlaufen wird und ob sich Kinofilme als legaler Stream im Internet etablieren kann und die Musik- und Filmindustrie vllt mal das 21. Jahrhundert anerkennt =)
 
sind schon lange keine Kinofilme mehr, aber trotzdem gutes Angebot, was den Preis an geht
 
sagen wir mal so... nicht einige filme, sondern alle filme die ab 16 sind :)
achja versuch grade mr nice guy zu schauen (zwecks qualität) aber irgendwie startet da nix :D überlastet?
 
@Wuesty: es liegt am Fx... mitn IE8 funzt es kurios
 
@Wuesty: falsch!... es liegt nicht am firefox, sondern an adblockplus / noscript!... habe keine probleme mit ffx 3.0.0.10 und ffx 3.5beta4...
 
also ist ja alles schön und gut, aber ich hab mal ein paar filme ausprobiert bei mir kommt da garnichts die ganze zeit nur dieser tolle kreis in der mitte der ein bisschen rumdreht xD
wenn die sowas machen, dann müssen die auch dafür sorgen, dass die ordentliche server haben, damit man das auch ohne buffern gucken kann -.-
 
Selbe und ähnliche Filme gibt es in etwas bessere Qualität (subjektiv gesehn) hier: http://movies.msn.de/
 
angewählt, gestartet fertig. Weiß nicht, was euer Problem ist.
 
@prayer: Vtl. hast du eine (schnelle 16k+) DSL-Leitung und die andern nicht?
 
@MMc: Hab auch eine Schnelle Leitung und bei mir erscheint auch kein Video. Anscheinden ist der Server im Moment überlastet.
 
@Dr. B.Hindert: einfach Adblockplus ausschalten, dann gehts !
Die Quali ist meiner meinung nach Spitze :)
 
Wär schön wenn sie das Angebot um Bundesliga erweitern. Dann schau ich mir auch gerne in den 2x45 Minuten permanent Werbebanner oben und unten im Bild an, also da wo jetzt die schwarzen Streifen sind (Hab noch nen 4:3 Fernseher)
 
Mhm.... Bildqualität gut, allerdings hat das Video leichte Ruckler und damit meine ich nicht Aussetzer sondern es sieht eher so aus, als wäre die Framerate zu gering (<25fps). Ausserdem friert das Bild ein, wenn ich in den Vollbildmodus wechsel (IE8 - FF läuft es sowieso garnicht obwohl alles erlaubt wurde). Sprache natürlich nur Deutsch... wer will das schon? (ich weiß viele, aber viele auch nicht). Letzter Kritikpunkt: Systemlautstärke 20%, Regler an den Boxen ebenfalls ca 20%. Werbung war ziemlich laut. Der Film ist natürlich ultraleise (Player max). Ich sehe es nicht ein, dass ich die Systemlautstärke ständig ändern muss. Ausserdem wäre die Werbung dann so laut, dass sich die Nachbarn beschweren würden und ich evebtuell Arztkosten bei dem Verein geltend machen müsste. Es ist mir ein Rätsel, warum das mit der Lautstärke bei KEINEM dieser Streamingangebote klappt - game-tv z.B. ist UNERTRÄGLICH. So - während cih dies geschrieben habe hat der Film Minute 8 erreicht und ich wurde durch die ersten 2 Zwischenwerbespots beglückt. Fazit: Die Verantwortlichen erhalten eine Wertung von 95% auf der FAIL-Skala. edit) Ich erhöhe um 1% aufgrund fehlender forced subs (ich denke die wenigsten verstehen Chinesisch), sodass wir auf 96% fail kommen.
 
@monte: Das mit der Lautstärke kennt man, wenn man Free-TV schaut. Die Werbung ist immer ca 33% lauter als Filme oder Serien, das ist schon seit Jahren leider so. Originalsprache (meist Englisch) hab ich auch immer gerne, erst recht bei Tom Hanks.
 
@DARK-THREAT: Jo das ist optimal, denn das zwingt die Leute zum umzuschalten. So dämlich diese Fernsehfritzen, ließen sie die Lautstärke normal würden garantiert aus Faulhait viele Leute eben nicht wegschalten...
 
@monte: Aber man würde die Werbung auch nicht beachten. So nervt die Werbung tierisch, man schaut hin und schaltet um. Trotzdem hat man einen Teil der Werbung gesehen. Auffallen um jeden Preis halt.
 
Echt super! Filme ab 16 darf man sich nur zwischen 22 und 6 uhr anschauen -.-
 
@D.K: Im deutschen TV ist auch nur von 22 Uhr (mit Anmeldung ab 20:15) bis 6 Uhr Morgens es erlaubt.
 
Na toll. Ich schaue einen Film ein paar Minuten, dann kam die Meldung, das wieder werbung eingeblendet wird. Nun lädt er aber nichtmehr weiter. Funktioniert wohl eher schlecht als recht :( Und die Qualität... naja, gerade noch so annehmbar.
 
Genial, endlich kann ich wieder Benny Hill gucken! Auch wenn es nur einmal is! :)
 
"Inhalt nur in Deutschland abspielbar". Mehr kommt bei mir nicht, obwohl ich doch aus Kölle komme.
 
Yuhu! "Dieser Film steht Ihnen aus Jugendschutz-Gründen nur in der Zeit von 22.00 bis 6.00 Uhr zur Verfügung" ROFLMAO!! Ein Glück ist das mit Dr. Torrent ned so. Was soll denn der Mist bitte? So wird das doch nie was mit den Onlinegschichten =(
 
@ratkiller: Du verwechselst da Legalität mit Illegalität. *fein gemacht*
 
Na super, wollt eben was schauen und ich bekomme die Meldung das nur in DE, Ö und CH der Streaming-Sienst zur Verfügung steht. Ich wohne in Deutschland und habe meinen Anschluss bei KD.....
 
Etwas dämlicheres hab ich nicht gehört! MyVideo? Werbeeinblendungen? 1080P?
Was hat denn das ganze mit KINO zu tun??? Wenn ich Kino sehen will, gehe ich mit meinen Freunden ins Arthaus Kino, danach sitzen wir gemütlich in einem Nachtcaffe und diskutieren über den Film oder andere Themen, und trinken dabei ein oder zwei Bier. Des öfteren gehen wir ach ins Freiluftkino. Das ist für mich ein Kinoabend. Wie kommen bloß diese Deppen auf die Idee, das Menschen rund um die Uhr das alles haben wollen, müssen oder sollen? auch mobil fängt schon der ganze Irrsinn an. TV, Musik, Videos, Nachrichten, alles zu jeder Zeit und vom jedem Ort abrufbar, und der Inhaltsanteil von diesem Medienschrott ist gleich Null. Volksverdummung höchster Güte.
 
"Stehen zwischen 22 Uhr und 6 Uhr zur Verfügung" Na is ja mal supi, trotzem kann ich nichts mit anfangen wenn ich Nachtschicht habe o.O
 
Der lädt sich bei mir jetzt schon 5 Minuten tot. Ist wohl gerade nen Run auf MyVideo/Filme? Ich habe eine 8MBit Leitung. Und das bei bisher allen Versuchen... Da gehe ich doch lieber wieder zu Maxdome... MfG Fraser
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles