Alice bringt mobile Datenflatrate für 15 Euro / Monat

Mobiles Internet Alice will schon bald eine mobile Datenflatrate anbieten, die pro Monat für knapp 15 Euro zu haben ist und ohne Mindestvertragslaufzeit genutzt werden kann. Wer mehr als ein Gigabyte pro Monat herunterlädt, muss Bandbreitenbeschränkungen in Kauf ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenn nach 1GB die bandbreite gedrosselt wird, ist es keine flatrate sondern ein volumen tarif.
 
@Conos: Da hast du schon recht, aber immerhin wird dem Kunden dann noch die Datenoption weiter angeboten, jedoch leider mit der GPRS ?? Geschwindigkeit....somit deklarieren die es als eine Flatrate :-/
 
@Conos: Würde ich nicht sagen, du kannst ja trotzdem weitersurfen und es entstehen dir keine zusätzlichen kosten.
 
@Conos: ist bei _allen_ anderen Anbietern auch so. Ab einer gewissen Datenmenge wird gedrosselt. Ausrede: Überlastung.
 
@sitx: Richtig! Nach 1GB wird ja "nur" gedrosselt, runterladen ist dennoch ohne weitere Kosten möglich. Also doch kein Volumentarif^^ Naja aber 15 Euro ist nicht grade das günstigste. 5 Euro mehr und man hätte eine Flat mit 5GB Volumen. EDIT: SORRY es sind sogar 10GB!
 
@chrisrohde: Naja, Kosten eigentlich schon .. vorallem dauern gewisse Sachen länger: Zeit ist Geld.
 
@TT: Falsch ^^ für 5 € mehr gibts schon ne Flat mit 10 gig
Gibt da auch ein tolles angebot, welches ich mir jetzt geholt habe und sehr zufrieden bin: http://tinyurl.com/d3bcle
 
@EmKa262: Sorry! Hatte mich vertan. Habe selbst für 20 Euro 10GB. :)
 
@TT: Ist keine Flat da sich nach einer gewissen Menge die Grunddaten verändern.
Flat währe ohne Begrenzjng die selbe geschwindigkeit.
Wie es BASE zb macht. Die sind immer langsam aber das halt konstant :)
Dieses ganze Flat gelaber hier mit der drosslung dann ist das letze und sollte niemand kaufen. Vieleicht werden die irgentwan mal schlau draus und hören auf mit der verarsche
 
@deischatten: Stimmt schon! Aber da es sehr schwierig ist die 10GB auszunutzen, sehe ich es trotzdem als Flat. Gut das von BASE ist definitiv eine Flat, aber maximal 384 kbit/s ist net grade schnell. :)
 
@deischatten: muß ich dir recht geben,war selber mal kunde bei diesem sauverein und die haben mich nach strich und faden beschissen.
 
@Yoshi5000: nunja, wenn einer da wirklich massen saugt, mag das mit der überlastung vlt stimmen...
 
@Conos: immer dieses Flatrate gemecker! Was ist denn die Definition von Flatrate? Ich würde sagen: für einen pauschalen Preis so viel ins Internet wie ich will. Der Begriff Flatrate sagt über die Geschwindigkeit erst einmal gar nichts aus! Da ich hier, egal wie viel ich surfe, nur 15€ Zahle ist es für mich eine Flatrate! Wenn bei einer Flatrate-Saufparty nicht genügend Kellner da sind um dir Bier zu bringen, sagst du dann auch es wäre keine Flatrate mehr? Dann ist höchstens der Service schlecht aber eine Flatrate ist es immer noch. Du bekommst so viel du willst und soviel wie möglich ist zum Pauschalpreis
 
@Desperados: lol schau dich mal an du meckerziege ^^ Du meckerst doch bei ALL deinen Kommentaren! Und eine "Flatrate-Saufparty" ... echt nette Wortschöpfung nur leider heisst das schon "All You Can Drink" ^^ Nicht davon zu sprechen, dass der Vergleich extrem hinkt ^^
 
@KROWALIWHA: So viel trinken wie man will?!
 
ich bekomme hier bei mir selbst nur gprs (mit Vodafon) habt ihr ne Ahnung was 1gb daten sind. damit reicht man gerade mal 4-6 Tage. Klar liegt das immer am Nutzerverhalten, aber 1GB ist definitiv zu wenig.
Und als ersatz für DSL unmöglich geeignet, dann eher nur wenn man schnell mal online sein muss.
 
@Bigberta888: Wo ist denn hier bei dir? Ich bekomme bei mir nähe Köln übers O2 Netz (Tchibo UMTS-Stick) locker 2000DSL Geschwindigkeit. Klar sind 1GB nicht viel, aber das ist bei jedem unterschiedlich. Wenn man es als Ersatz für die DSL Leitung holt, ist es natürlich viel zu wenig. Aber sowas ist ja auch eher für Unterwegs gedacht. Daher auch "mobile Datenflatrate"^^
 
@Bigberta888: Japs 1GB reicht aus, hab von Blau die 10€ für 1GB mit GPRS, für mein G1 reicht das vollkommen aus! :) Durch das neue Cupcake Update hält nun auch endlich der Akku lange! Das heißt wenn man gerade unterwegs ist, ist das ziemlich optimal!
 
wer kann denn so pi mal daumen sagen, wieviel traffic für einen normalen user pro monat aufkommen? umstände: täglicher gebrauch, normales surfen und benutzung von media sprich youtube und was es da sonst noch gibt.
__ ich meine, mit 1gb im monat kommt man definitiv nicht aus, oder?
 
@deelow: Das ist schwer zu sagen. Für's tägliche normale surfen, reichen 1GB definitiv. Mit Videos wird es da denke mal schnell knapp. Ich perönlich würde den Tchibo Surf-Stick empfehlen. Netzabdeckung find ich ok und da es nur PrePaid ist, ist es monatlich kündbar. Der Stick mit dem ersten Monat kostet 50 Euro und man hat 5 GB Volumen. Jeder weitere Monat 20 Euro.
EDIT: SORRY es sind sogar 10GB!
 
@deelow: 1GB sind etwa 18h Radio hören (128kbit/s)
 
@deelow: 1GB wird da nicht ausreichen. Ich nutze für meine Internetverbindung den o² Surfstick für 25&$8364:/mtl. Damit habe ich 10GB inkl. und danach Drosselung auf GPRS. Das reicht auf jeden Fall für normales Nutzerverhalten!
 
@deelow: Als ich von Modem auf DSL umgestigen bin, hatte ich monatlich 2 - 3 GB Traffic. Das war vor allem surfen, chatten und mailen. Für hin und wieder mit dem Laptop surfen sollte also ein GB pro Monat reichen. Nicht als Ersatz fürs heimische DSL, sondern als Ergänzung.
 
@netzdemo: Wenn ich Musik höre sollten es schon 320KBit/s sein, d.h das wären 6h Radio. Wenn ich dazu noch surfe, 3h, wenn ich dazu noch nebenbei Windows 7 RC downloade, dann wars das gleich.
 
@BlackysTomate: 320 KBit? Öhm joah, aber wenn du Mobil bist hast du normalerweise keine Boxen zur Verfügung die ab 196 KBit/s überhaupt noch einen Unterschied rüberbringen, geschweige denn hörbar.

Und wer downloaded mit einem für MOBILE Nutzung ausgelegten Tarif Windows 7?
 
ich finde solche Angebote sind absoluter Betrug. Unter einer Flatrate verstehen ich vollen UNEINGESCHRÄNKTEN Zugang. Diese Drosselungen nach 1-5 GB stoßen bei mir auf keinerlei Verständnis!!! Wenn ich 25€ bezahle für ne Flat bei vodafone oder sonstwo und nur effektiv 5 Gig bekomme ist das ne Schweinerei. Dann sollen die es Auch so deutlich vorn draufschreiben. Was nützt es mir denn mit GPRS Geschw. im Netz zu surfen??!?!?!
 
@ixer2006: Ich verstehe die Aufregung net. Betrug ist es net, da ja drauf hingewiesen wird, dass es "begrenzt" ist und für Unterwegs sollten 5-10GB locker reichen.
 
@TT:Ich habe nur gesagt, was ich unter ner Flat verstehe und das das nicht mit dem übereinstimmt, was diverse Konzerne darunter verstehen. Und 10 GB würden reichen, aber alle die ich kenne mache den Hahn bei 5 GB sogut wie zu. Für ne Flat will ich unbegrenzt mit Fullspeed surfen!
 
@ixer2006: Falsch! Flatrate sagt nur, dass man für einen festen Betrag so viel ins Internet kann wie man will und das kannst du hier, oder nicht? Eine Flatrate sagt aber nichts über die Geschwindigkeit aus. Es gibt doch auch ISDN Flatrates. Sind das auch keine? Schließlich haben die auch nur 64kb! Nur weil du was anderes (falsches) verstehst, ist es nicht gleich Betrug!
 
Tja, für 9.99 bekomme ich die 1GB auch bei blau.de ...
 
@sirtom: richtig, aber blau benutzt das netz von epus und das ist normalerweise langsamer
 
@chrisrohde: Normalerweise? :) E-Plus ist leider noch im alten UMTS Netz sprich maximal 384 kbit/s möglich. Angeblich soll bis Ende 2009 das UMTS Netz ausgebaut werden. Aber bis dahin haben die anderen schon fast Deutschlandweit 3,6 Mbit/s abgedeckt und in Großstädten 7,2 Mbit/s verfügbar. E-Plus ist da leider viel zu langsam.
 
@TT: Und oft gibt es E-Plus nur via GPRS, hier natürlich ohne Edge.
Habe einen 2 Jahres-Vertrag mit einem Datentarif dort. Ist hier völlig unbrauchbar. O2 hat da schon ein wesentlich besseres Netz.
 
@sirtom: O2 hat dafür zu 90% mitlerweile HSDPA! und in den anderen gebieten soll bald überall EDGE vorhanden sein und ist es an einigen auch schon! Und wie ist das bei Blau, wenn du über die 1GB hinaus kommst? Dann darfste schön bezahlen, oder?
 
hier werden wohl wieder comments gelöscht verdammischd
 
In Österreich gibts um 10 Euro eine 16GB im Monat.
 
Auf dem Mond gibt es doch kein Wasser!!!!ääähhhhhh was????
 
@malone: aber viel zu viele ultraviolette einhörner auf baumjagd! und nein, es sind mehr als 5!
 
Ich bin seid Anfang an bei Alice, und bin sehr zufrieden, jetzt auch mobil. Ich nutze das Packet für €6,90 mit 300 mb, habe auch das HTC 3G bei Alice bestellt. Meine ganze Verwandschaft, und ein sehr großer Kreis unserer Bekannten, nutzen Alice. Mit der Leistung hat noch keiner wirklich Probs. gehabt, und die Ersparnis ist Emens.
Also Alice wird langsamm zu einer wirklich runden Sache für Privatanwender. Für die Profs fehlen natürlich noch viele Funktionen.
 
@Laika: Ist bei Alice der Zugriff auf www.duden.de zensiert?
 
@bstyle: ...und das für ein paar Tippfehler? hast du nix besseres zu tun?
 
@bstyle: wenn man für den Beitrag schon ein Duden braucht, dann hast du noch keine anderen gelesen. Wir schreiben doch keine Deutschklausur. Also bitte...
 
@Laika: Ich setze bei DSL auch auf Alice. Preis und Leistung stimmen. Da ich selten mobil online gehe habe ich mir aber einen fonic stick mit Tagesflatrate geholt. So habe ich auch Internet falls ich mal Ärger mit Alice haben sollte. Und 2 EUR 50 für einen ganzen Tag Internet erscheint mir akzeptabel.
 
bei simyo bekomm ich das gleiche für 10 EUR
 
@pangolix: da bezahlste aber ab 1GB dann 24Cent/MB, hier nicht! Und es ist E-Plus Netz! Zwei Gründe warum es schlechter ist!
 
Wieviel denn nun. 15 Euro wie im Newstitel oder 14,90 wie im Newstext? Statt 2 mal zu schreiben, dass ab 1 Gigabyte gedrosselt wird,lieber nochmal probelesen... ach, ich kanns garnicht oft genug sagen :)
 
Super tolles Angebot!
 
lieber drossellung als 50€ pro weiterem MB. ohne vertragsbindung ist das aber mit abstand die geileste handy-daten-flatrate, meines erachtens. alice mausert sich ganz schön wie ich finde... weiter so. bin schon dsl-kunde.
 
Das Preis gilt aber, so viel ich weiß, nur für DSL Kunden mit Mobile-Option! Wer nur die Mobile-Option bestellt zahlt 19,90 Euro
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles