Acer: Netbook-Trend schlägt sich auf Gewinn nieder

Wirtschaft & Firmen Acer, der drittgrößte PC-Hersteller der Welt, konnte im vergangenen Jahr zum Marktführer bei Netbooks aufsteigen. Wie das Unternehmen mitteilte, verkaufte man 2008 mehr als fünf Millionen Netbooks und überholte damit knapp ASUS. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
'"46,2 Millionen Euro" ... als ob 46,2 Mio € GEWINN nicht reichen würden ...
 
@Hu: das ist schon richtig so: 46,2 Millionen Euro. Sonst könnten es ja z.b. auch 46,2 Millionen Gummibärchen sein...
 
@Bengurion: Vielen Dank für deine überaus interessante Information! Das EURO-Zeichen funktioniert leider nicht, deswegen sind da zwei Leerzeichen. ... // Mir ging es darum, dass eine Firma 46,2 Millionen Euro gewinn macht, nicht um die Einheit "EURO". // Minus ist nicht von mir!
 
@Hu: Für ein Unternehmen in der Größe ist es nunmal ein kleiner Gewinn. Setz das mal in Relation zu den vielen Mitarbeitern und der Größe des Unternehmens. Das kann man nunmal nicht damit vergleichen ob Erwin Limonade am Straßenrand verkauft.
 
Ich kann mit diesen Dingern nix anfangen....
 
@SH-Splitter: diese dinger sind auch nicht brauchbar. meine freundin hat so ein netbook. über das mousepad, den kleinen bildschirm bis zur leistung ist alles ein schrott! meine meinung...
 
@-}BuuR{-: kann ich nicht sagen ich benutze das netebook meiner freundin in der berufsschule und für kurze texte reichts allemal abe ich muss auch zugeben das es zum längeren arbeiten eher ungeeignet ist.
 
@SH-Splitter: Für mich entfallen die einfach schon wegen der zu kleinen Tastatur, da grosse Hände! Aber ansich super praktisch als Begleiter wenn man viel im Zug sitzt....
 
@SH-Splitter: Auch ich besitze ein Netbook (Dell Mini 9) für Firmenzwecke. Ich benutze Remotedesktop auf Server, AD und andere administrative Tools auf dem Ding- und bin sehr mobil damit.
Längere Texte etc. sind damit zu vermeinden, auch andere resourcenlastigere Applikationen sind natürlich nicht möglich.

Aber dafür ist das ding ja wirklich nicht ausgelegt.
 
@-}BuuR{-: Ich habe schon einmal eine Woche lang auf meinem Asus EEE PC 701 gecodet... ging prächtig. Sogar an die hakelige Tastatur (die ist wirklich unter aller Sau) habe ich mich mittlerweile gewöhnt. Ansonsten reicht die Leistung des EEEs durchaus für mehr als manche hier wahrhaben wollen. :-)
 
hab auch 2 und bin total zufrieden ...............klein und machen alles was sie sollen nur spielen ist eher nicht aber dafür brauch ich sie nicht .........
 
besser wie aufs eiphone die ganze zeit zu sehen noch viel kleiner und naja
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Acers Aktienkurs in Euro

Acer Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebt im WinFuture Preisvergleich

Weiterführende Links