Schweinegrippe: Spammer springen auf den Zug auf

Spam & Phishing Die rasante Ausbreitung der Schweinegrippe, die mittlerweile auch in Deutschland und Großbritannien bestätigt wurde, sorgt vielerorts für regelrechte Panik. Spammer nutzen diese nun aus und versuchen so an persönliche Daten zu kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"die mittlerweile auch in Deutschland bestätigt wurde" ... wirklich? Waren das nicht nur Verdachtsfälle? o_O
 
@voodoopuppe:
Die sind mittlerweile bestätigt worden
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,621868,00.html
 
@Mrs.Habadesher: Wieso ausgerechnet hier in Hamburg...egal, Mohammed Atta hat auch fast neben mir gewohnt und es ist nichts passiert. Einfach positiv denken :)
 
@John Dorian: Wir haben schon agressivere Seuchen überlebt.
 
@lutschboy: Da geb ich dir recht, aber wer weiß die wie vielte Generation Menschen wir sind. Nach 2000 Jahren ist nichts mehr von uns übrig außer massive Bauwerke wie Pyramiden die unterm Sand verdeckt sind. Ich glaub selbst nicht dran, aber es wäre möglich :D
 
@John Dorian: Naja da ja der Staat alles gefaked hatte brauchte Atta auch nix tun ausser den Sündenbock spielen.
 
@lutschboy: Pokemons zum Beispiel.
 
@lutschboy: Tokyo Hotel
 
@Bösa Bär: öhm die leben noch von daher ist es noch lange nicht ausgestanden! ^^
 
@lutschboy: Glückwunsch!! ich kann mich nicht dran erinnern das ich das schon mit gemacht habe. Aber wer weiss!? :-) Vielleicht fehlen mir ja ein paar Stunden im Leben von den ich ja nichts mit bekommen habe das ICH sowas überlebt habe :-)
 
@Bösa Bär: Die jetzige Mexico-Seuche auch noch nicht. Ich hätte da nochwas: Big Brother
 
Eigentlich ist das hier die völlig falsche Plattform für so ne Info! Die die hier News lesen wissen (ok sollten) sowieso damit um zugehen, das wäre eher was für die Bild oder so, das lesen die Leute für die die Info von nutzen ist.
 
@bambam84: naja... spammer groß als überschrift in der bild. ein großteil der leser wüsste erstmal nicht, was ein spammer ist
 
@hjo:

da hast recht, seltsammerweise wissen sies aber,wenn da anstatt 2m, 2n stehen.

Ich finds abartig, ballert doch endlich mal die PCs und Server der Spammer zusammen.
 
@hjo: Bei ComputerBILD heißen Spammer sicher "Müllelektrobriefversender".
 
@hjo: Ein Großteil weiß nichmal was nen Computer is.
 
Wiso falsche Platform ? Es ist ne News die auch was mit PC zu tun hat -> Spammeldung... nix PC odr was ? :-)
 
Wer ist schon crazy genug um auf eine Spammail mit Namen, Adresse und Telefonnummer zu antworten, dem ist echt nicht mehr zu helfen
 
@DrJaegermeister: Ganz deiner Meinung. Wer sich im Internet rumtreibt sollte wenigstens die Grundkenntnisse der Internetsicherheit beherrschen...sonst kann es ganz schnell gehen und der PC verschickt von selber emails:)
 
@thomasrv123: Wie soll sich jemand Grundkenntnisse aneignen wenn keine Webseite Grundkenntnisse vermittelt weil jede Seite diese als gegeben ansieht? Bemerkt ihr das Paradoxon?
 
@lutschboy: Das ist Allgemeinwissen das man nicht dem ersten Dahergelaufenen seinen Namen, Adresse und telefonnummer mitteilt. Auf der Strasse gibt man ja schliesslich auch nicht seine Daten an den erst besten Passanten der danach frägt.
 
Ich glaube nicht, dass uns eine Pandemie bevosteht, wie bei der spanischen Grippe 1918. Schon desshalb, weil die Lebensbedingungen heute viel besser sind, die Medizin enorme Fortschritte macht und die Menschen aufgeklärter. Es ist im Moment nur ein weltweiter Preistreiber für tägliches Konsum- und Gebrauchsgut wie zB. Benzin.
 
@DARK-THREAT: oder für pharmakonzerne um ihr heilungsmittel anzubieten. " tamiflu" das medikament gabs schon bei der vogelgrippe. da frag ich mich schon ob schweine und vögel das selbe sind.
 
@DARK-THREAT: Dafür haben wir heute einen regen Flugverkehr, wenn mehrere Millionen erkrankt sind können überfüllte Krankenhäuser und knappe Medikamente auch nicht mehr helfen.
 
@QUAD4: Vielleicht liegts ja daran das Schweine auch vögeln können :)
 
http://tinyurl.com/c9dtaz...sehr interessant zu lesen...Medien und "Pandemien"...
 
@bluefisch200: schöner text. "Die Angst wird bewältigt dadurch, dass sie geschürt wird: Angstgewöhnung. Letzten Endes resultiert daraus Apathie. Permanente Angst führt zu permanenter Ergebenheit." das ist ja was verlangt wird, kapitulation vor der elite aus politik und wirtschaft damit sie mit uns machen können was sie wollen. diese schweine.
 
Schweinegrippe für ein Schweinesystem. :D
 
Ich finde es traurig , das manche versuchen mit so einem ersten Thema noch ihre nutzen zu ziehen und noch Leute abzocken zu wollen , einfach geschmacklos!
 
Freue mich schon auf die South Park Folge nächste Woche, da wird die Grippe sicher auf den Arm genommen. Die letzte Folge mit den Piraten in Somalia war ja auch recht aktuell.
 
@John Dorian: Ja fand ich auch ziemlich amüsant und auch die Obama-Folge kam eigentlich sehr schnell. Vll 2 bis 3 Tag nachdem er gewählt wurde.
 
Da wünscht man den Spammern doch glatt die (Schweine-)Grippe an den Hals!
 
naja wer immer noch auf den Quatsch mit Spam Mails reinfällt, dem ist eh nimmer zu helfen. Es ist doch jedesmal das gleiche, Daten angeben etc. Irgendwie muss doch langsam mal die Menschheit raffen das die Spammer nur ihre Daten wollen um sie dann zu bombardieren mit Spam oder Konten abräumen etc.
 
Ganz klar, islamistische Terroristen stecken dahinter! Ein weiterer Grund für eine Totalüberwachung wurde gefunden! Ab jetzt wird es an den Flughäfen etc. sehr einfach an Blutproben etc. zu kommen. - .-) Btw. Was macht eigentlich ein Moslem der sich damit infiziert? Wenn er daran stirbt sieht es ja mies aus mit dem Paradies ...
 
Dachte mir, dass sei eine Krankeit die Politiker bekommen?
 
wer darauf reinfaellt, tja.. dem ist nicht mehr zu helfen. Aber man gibt auf der Strasse seine Adresse auch nicht weiter, wie jemand hier schon geschrieben hat. :)
 
@StefanB20: Um ihn mal bei namen zu nennen - [o4][re:3] DrJaegermeister
 
VOR den Zug wäre mir lieber.
 
Laut Virologen ist die Bezeichnung "Schweinegrippe" nicht korrekt, da der Virus zwar vom Schwein kommt (so wie übrigens fast alle menschlichen Grippeviren ursprünglich von Tieren stammen) aber mittlerweile so mutiert ist, dass er sich vor allem Mensch zu Mensch überträgt. "Nordamerika-Grippe" ist, laut Fachleuten, die korrekte Bezeichnung. Bei der Vogelgrippe war es übrigens so, dass sich der Virus nicht von Mensch zu Mensch übertrug, deshalb war dort die Bezeichnung VOGELgrippe auch korrekt. Ach ja, und diese Mundschutzmasken sollen übrigens für den Lokus sein, da die meisten vavon Viren nicht abhalten können. Viel wichtiger ist es, sich so oft wie nur möglich die Hände zu waschen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Vom Standpunkt der Natur/Umwelt aus sind wir Menschen nunmal die größten "Schweine".
 
@Der_Heimwerkerkönig: Die Hände mindestens 30 Sekunden mit Seife waschen.
 
Da is bestimmt nur nen Virus aus den Laboren der Umbrella Corp. ausgebrochen :)
 
@TamCore: Der S-Virus *rofl*
 
Wo bleiben eigentlich die Swin Flu PC Viren und Trojaner, kann doch nicht mehr lange dauern, oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles