Windows 7: Neues Portal "Talking About Windows"

Windows 7 Microsoft hat ein neues Portal gestartet, über das die an der Entwicklung von Windows 7 beteiligten Entscheider mit der IT-Community Kontakt aufnehmen sollen. Unter dem Motto "Talking About Windows" soll eine produktive Diskussion über Windows 7 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
... also meine müssen einen Stahlrahmen haben und abschließbar sein
 
Jetzt wo der RC ansteht und so gut wie nichs mehr verändert wird, kommt das vielleichtein wenig spät.
 
@karstenschilder: hast du den newstext gelesen?

" Insgesamt soll Talking About Windows gerade Unternehmenskunden ansprechen. Auch für Windows-Enthusiasten dürfte das Angebot aber interessant sein, weil unter anderem erklärt wird, warum man bei Windows 7 bestimmte Funktionen hinzugefügt oder auch entfernt hat. "
 
@karstenschilder: denke ich nicht gerade in der zeit kurz nach erscheinen des RCs können viele ein viel besseres feedback geben weil sie halt sehen wie das system aussehen wird und so können entweder noch kleine enderungen vorgenommen werden oder bei größen problemen können die ersten patches geplant werden.
 
cool. xD schaue ich mir nachher mal in Ruhe an :D
 
Silverlight ist auf der seite vertreten! *move to blacklist*
 
@veox: geh doch häulen...
 
@veox: Und was ist daran jetzt schlimm? Adobe benutzt auf eigenen Sites halt Flash, Microsoft nimmt SilverLight, na und?
 
@DON666: ich bin dafür das mal was einheitliches gemacht werden sollte! Flash ist auch keine Lösung, CSS geht langsam in die richtige Richtung, leider dauert es da noch ewig bis es da was vorzeigbares gibt! Ich bin einfach dagegen das Webinhalte zusätzliche Programme (plugins) benötigen!
 
@veox:
Silverlight ist klasse ^^
Gute Alternative zu Flash

@Thema
Klasse Infos auf der Seite o.o
Und chique ist diese auch noch :D
 
@IrealiTY: Was ist chique?
 
@Ensign Joe: schick
 
@aerouser: Warum schreibt er das dann nicht gleich? Sondern macht's so umständlich?
 
Gute Idee von Microsoft. Das soll wohl eine "neue Offenheit" suggerieren. Nach den News der letzten Monate über die Redmonder gefällt mir die neue Richtung, die sie jetzt offensichtlich eingeschlagen haben.
 
Silverlight ist ein NoGo! Tja, MS, Pech gehabt...
 
@tk69: Was ist denn Go wenns um einfach zu Entwickelnde Webanwendungen geht?
 
@bluefisch200: JavaScript?
 
@tk69: Ich habe von EINFACH gesprochen...schon mal mit Javascript irgend was einfaches realisiert? Da bin ich mit Silverlitght 10 mal schneller...
 
@tk69: Silverlight kann das gleiche und noch mehr und ist dabei PERFORMANT!
 
@bluefisch200: egal, siehe o4 re4. er weiß, was ich meine. stehe also nicht alleine da. flash zolle ich nur wegen der historie respekt und ziehe es silverlight vor. weitere derartige plugins kommen mir nicht auf den rechner, sorry
 
@tk69: da sind jetzt aber alle sicherlich traurig, weil auf deinen wichtigen rechner keine plugins kommen. tjo, viel spaß mit den verbleibenden drei websites, die du dir anschauen kannst.
 
@derLars: ich bin für meinen Teil zufrieden. weil alle so inkonsequent sind wie du, und jeden Mist mitmachen muss, dann kann so was rauskommen, wie wir jetzt auf dem Markt haben: MS-Herrschaft.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.