Winamp 5.552 Final 2458 - Audio- & Video-Player

Audio Winamp ist ein bekannter Multimedia-Player der Firma Nullsoft. Er bietet neben der Wiedergabe von Audio- und Video-Dateien verschiedenster Art auch die Möglichkeit, Radio- und TV-Programme über das Internet zu empfangen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und für die, denen Winamp "zu träge" ist: Testet doch mal die Lite-Version! :-) // Nachtrag: Der iPod Touch sowie das iPhone werden übrigens inzwischen auch unterstützt, hierzu ist das Drittanbieter-Plugin ml_ipod von mlipod.sf.net notwendig. Vielleicht benötigt dies jemand...
 
hab da nen Problem: und zwar funktioniert Pause seit 5.551 (vermute ich zumindest) nicht mehr (Taste c). Die Anzeige geht zwar auf play (die 3 kleinen symbole neben der zeit). aber es passiert nix. es hilft nur den play butten nehmen, wobei dann der song von vorn losgeht. was ja nicht sinn der sache ist. reproduzierbar auf 2 rechnern! jemand ähnliche erfahrungen? google konnte auch nicht helfen (downgrade habe ich noch nicht probiert)
 
Hast du das mp3HD-Plugin installiert? Das blockiert die Pausefunktion.
 
@Besserwiss0r: ja - echt?!?!?? omg - danke für den Tipp. Auf die Idee wär ich nie gekommen. Warum? "Bug oder Feature"?!?
 
Eher Bug. :) Aber immerhin kann Nullsoft nichts dafür.
 
@Besserwiss0r: Ab Version 1.4.1 ist der Pause-Bug behoben.
 
Wenn ich die Versionsangabe des Setups und der winamp.exe anschaue komme ich auf "Build 2435" nicht "Build 2458"! Siehe auch hier im Winamp-Forum: http://tinyurl.com/d9d39k  Was stimmt nun?
 
@swissboy: Wenn man diese Version installiert, steht das Datum 10-April-2009 in dem "Über Winamp", - als Build 2435. Es scheint aber eine neue Version von heute zu geben, welche das Build 2458 trägt.
 
@Elvenking: Egal welche Version ich von den Winamp-Servern lade, es ist immer die vom 10. April. Ich denke eher, dass die verschiedenen Bundles unterschiedliche Build-Nummern haben. Sieht man auch im Link von swissboy. Winamp 5.552, Build 2435 (5.5.5.2435/2460)
 
@solarez: hmm die über schrift hier stimmt auch nich und der download auch nich, ich bekomme auch nur 2435, bei computerbase eben so ... welche is den aktuell final jez? diese WF news irretiren ein mal wieder wie so öfters o0
 
@Billy Gee: Der offizielle Download ist Winamp 5.552, Build 2435 vom 10. April 2009.
 
Die Build 2458 behebt ein Problem mit den niederländischen Sprachdateien, sonst nichts.
 
Winamp ist für mich mittlerweile ein zweischneidiges Schwert. Ich benutze es meist nur als kleinen "nebenbei"- Player in der classic Ansicht. Für eine Musikbibliothek ist Winamp für mich ungeeignet, dafür hab ich iTunes. Auch nervt mich die ganze Werbung beim installieren. Dafür ist der Player, wenn er erstmal eingerichtet ist, noch relativ schnell. Ich benutz ihn meist wenn ich einfach ein paar Files abspielen will. da wird nichts direkt in ne Library einsortiert, es ist einfach nur ne Playlist. Cool finde ich crossfade, was aber mittlerweile jeder hat. Auch die Autotag Funktion hat was, auch wenn sie nicht immer korrekt arbeitet. In großen Playlists ist die Queue Funktion echt hilfreich, das vermiss ich bei iTunes. Im gegensatz zu früher, wo winamp praktisch auf jedem Rechner lief (so hab ichs erlebt), gibts heute sowohl kleinere, schnellere Player, als auch bessere Musikbibliothekverwalter. Vielleicht sollte sich winamp entscheiden, was es sein möchte.
 
Gibt es eigentlich die Lite Version auch als portable Version?
 
@kubatsch007: Also wenn Du bei Google "winamp lite 5,552 portable" eingibst, findest Du welche. Ob diese allerdings offiziell, bzw. sauber sind, weiß ich nicht.
 
@Elvenking: Ups, an google habe ich grade überhaupt nicht gedacht. Danke für den Denkanstoß :-) (das ist ernst gemeint)
Bis jetzt habe ich aber leider nur die Full Version als portable gefunden.
 
was machen die stümper eigentlich? so langsam werd ich sauer. da existiert seit zig versionen ein dateizuordnungsfehler, den man ohne manuellen eingriff ins system nicht geregelt kriegt. ich habe obwohl ich alle dateitypen mit winamp verknüpft habe, das problem das ich folgende typen nicht mit doppelklick öffnen kann. asx, b45,m3u,m3u8, pls,wal,wlz,wpl,wsz... im winamp forum isses bekannt... ich bin mächtig verärgert über diese unfähigkeit.
 
@Rikibu: wieso wird hier minus gegeben, wenn man einen fehler kommuniziert? echt kindergarten hier... manche lieben wohl fehlerbehaftete produkte...
 
@Rikibu: Na wenns dich tröstet, ich hab das gleiche Problem seit der 5,541 Version. Welche ich davor installiert hatte weiss ich nicht mehr. Ich update auch nicht jede Version. Der Bug ist übrigens das einzige für mich auffällige was sich seit Jahren geändert hat :-D
 
Mach's doch besser? Mein Gott, die haben sicher auch noch was anderes zu tun als diesen Bug zu beheben, kein Grund, gleich beleidigend zu werden!
 
@Rikibu: Au mann, pöbelst hier rum und wunderst dich über ein Minus. Manche merken es echt nicht. Der Doppelklick ist bestimmt nicht so überlebenswichtig, dass du ausfallend werden musst.
 
@Schnittenfittich: wenn ich ausfallend werde, hört sich das anders an. trotzdem kann man doch von einer firma die ein produkt anbietet, erwarten, das sie fehler die definitiv bekannt sind, beseitigen. und @besserwiss0r... wieso soll ich etwas besser machen? es gibt einen fehler der kommuniziert ist und darum hat man sich zu kümmern, wenn man denn ernsthafte kundenbindung betreiben will... nur weil ich das nicht kundenorientierte verhalten von nullsoft kritisiere, muss ich es als privatperson nicht besser machen. ich, als vertreter meiner firma, nehme meine kunden, auch wenn sie noch so kleine umsätze generieren oder kleine anliegen haben, shr ernst...
 
@Rikibu: Also ich hab das mal grad mit meine eigenen Playlist ausprobiert und bei mir gehts. Ich habe meine Playlist als .m3u angelegt. Wie das jetzt mit den anderen Formaten ist kann ich dir nicht sagen allerdings fahre ich immer noch die Version 5.35.
 
@Rikibu: das liegt wohl eher an deinem Betriebssystem bzw. installierter Software als an Winamp...mach dir die neuste Build rauf und dann sollte es gehen, falls nicht liegt das Problem auf deiner Seite und nicht auf der von Nullsoft
 
Immer noch dieser Bug: Wenn ich auf "Autotag" gehe, erscheint "Gracenote Tools nicht installiert". Bei 5541 ging'es aber noch. Ob Lite-Verrsion oder nicht spielt da keine Rolle!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.