T-Mobile: Bundesweite Störung des Mobilfunknetzes

Handys & Smartphones Deutschlands größter Mobilfunkanbieter, T-Mobile, hat aktuell mit heftigen Problemen zu kämpfen. Das Mobilfunknetz der Telekom-Tochter, die in ganz Deutschland rund 40 Millionen Kunden hat, ist seit etwa 16 Uhr gestört. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da rollen sicher noch Köpfe :D
 
@Shel: das glaubst du doch nicht selbst das köpfe rollen.
 
Es wird wieder keiner schuld sein daran!
 
@Shel: Na bestimmt nicht. Und ehrlich gesagt find ich das jetz nich sooo dramatisch, wie es manch einer hinstellt. Ich bin seit Jahren, quasi schon immer, T-Mobile Kunde und ich kann mich nicht daran erinnern, dass es so einen Ausfall die letzten Jahre schonmal gab. Einzig und allein an Sylvester und vor Jahren an Weihnachten, da haperte es mit dem SMS Versand, was aber bei allen so war. TV Sender haben öfters mal Störungen, da interessierts doch auch keine Sau ^^
 
@Narf!: Möglicherweise hat sich jemand in das Netz gehackt als Reaktion auf die Verträge mit Zensursula?
 
@Narf!: es gibt auch Leute, die geschäftlich erreichbar sein müssen und für die ist sowas bestimmt nicht lustig
 
@Mplonka: Was heisst denn wieder?
 
@black_night: Mag sein, dass es nicht lustig ist. Aber was will man machen, wenn ein Stromausfall die Server lahmlegt. Das sind Übernatürliche Kräfte.
 
ein fehler in der datenbank die die zuordnung handy und basisstation soll wohl die ursache gewesen sein. da hat wohl einer vom bka bei einer rasterfahndung nen falschen befehl an die datenbank geschikt^^
 
@Mplonka: Nein? Du meinst es wird kener dran Schuld sein? Also nach inoffiziellen angaben sei ein "Hauptrechner" ausgefallen und für das Chaos zuständig. Ein solch wichtiges System was von 40 Millionen Kunden genutzt wird sollte aber redundant genug aufgebaut sein, das der Ausfall sich nicht bemerkbar machen sollte. Und das ist eben der Punkt, bei allen wichtigen Computersystem hat man nicht nur einen Hauptstandort, sondern gleich 2 oder mehr die alle über USV, Notstrom usw abgesichert sind. Sollten sich die Gerüchte bestätigen dass das nicht der Fall war, rollen tatsächlich noch Köpfe. / Wisst ihr wie viele arbeitende Menschen auf ihre Mobiltelefone angewiesen sind?
 
SKYPE ist schuld: sie haben es doch vorausgesagt :-))
 
@black_night: Mag sein, hab ja auch nen extra Firmenhandy, leider nich im D1 Netz, aber zum Thema: Ärgerlich mag es vielleicht sein, ja, aber ich denke es wird keiner Pleite gehen, wenn er mal ein paar Stunden nicht erreichbar ist. Meine andere Karte ist andauernd nicht erreichbar, liegt aber wohl eher an der mangelnden Abdeckung vom E+ Netz, gerade im ländlichen Raum. Und ich nage auch nich am Hungertuch deswegen :)
 
@Shel:
Es soll angeblich ein Fehler in der Datenbank der Home-Location-Register Server gewesen sein. Davon gibt es in Deutschland 3 Stück, nur ist es komisch das direkt 2 ausfallen und das auch genau gleichzeitig.

Wäre die Datenbank schuld müsste der 3. auch den Geist aufgegeben haben, da die mit Sicherheit identisch sind und nen Hardwareproblem bei 2 Servern und das gleichzeitig............recht unvorstellbar.
 
@XP-FREAK: also in dem unternehmen in welchem ich arbeite hängt auch alles an einem Server. Der ist auch schon mal ausgefallen und da ging nix mehr. Kein Beleg, kein Verkauf an den Kassen mindestens Deutschlandweit
 
@matzem87: ist euer / sind eure Server auch für 40 Millionen Kunden zuständig?
 
@X2-3800: Wieder die bösen Chinesen ?
 
bleibt mal locker! Sowas ist nicht schön, muss natürlich nicht sein, aber kann einfach auch mal passieren! Ich finde, das ist noch verzeilich wenn sowas nicht andauernd auftritt. Im EPlus Netz gibts z.b. auch andauernd Probleme anderer Art.
 
@black_night: KEIN Dienstleister auf der Welt kann eine 100% Verfügbarkeit garantieren. Sowas nennt man halt einfach Pech. Wenn jemand sooo wichtige Geschäfte zu machen hat,dann muss er sich halt noch nen zweiten Anbieter ins Haus holen,damit er immer Verfügbar ist.
 
@Shel: Oder es war eine Maßname um in Ruhe den Bundestrojaner zu installieren.
 
ALDI TALK (eplus) läuft wie geschmiert :)
 
@Narf!: Das was T-Mobile da angibt das globst du doch ne etwa oder. Es können keine zwei server aufeinmal ausfallen das geht einfach ne . Die Firma ist gehackt worden oder ein Mitarbeiter hat ziemlich goße scheiße gebaut das nehme ich als klare Antwort t-mobile gibt es doch nicht zu
 
das erklärt, warum ne freundin von mir grade ne stunde lang versucht hat, ihrem handy ein gespräch zu entlocken, was aber nicht funktionieren wollte. bin echt mal gespannt, was die sich ad zerdeppert haben.
 
@LoD14: Die haben sich nichts zerdeppert. Die spielen gerade die Abhörprotokolle ein. Das dauert halt etwas. :)
 
das MAXXIM netz ist auch betroffen
 
@pabl: MAXXIM hat kein eigenes Netz. Wie ist das eigtl. in Deutschland, welche/wieviele Netzbetreiber gibt es?
 
@krusty: 4 oder??

t-mobile, eplus, o2, vodafone?
 
The war on error starts right now...
 
kann ich für niedersachsen, grenze zu nrw nicht bestätigen. hatte aber gegen 16uhr bemerkt dass das netz kurzzeitig weg war.
 
Ich kann das Problem in Berlin nicht bestätigen.
 
@Kalimann: Dito - auch Berlin und kein Problem!
 
@Hellbend: Hier stimme ich der Meinungen meiner Vorgänger zu.
 
@Kalimann: kanns im raum nürnberg nicht bestätigen :D
 
@Kalimann: Meine Mutter hat weder auf dem Vertrags- noch dem Xtra-Handy Netz... Meine Schwester dagegen hat Empfang bei ihrer Xtra-Karte. Beide Berliner und wohnen unter einem Dach. Update: Dazu muss gesagt werden... Eher Randgebiet.
 
Da gabs bei den Putzen im Server-Raum sicher mal wieder nen Jubiläum und eine hat ihr Sektglas schief abgestellt und verschüttet. Käme auch so mit der Uhrzeit in Etwa hin. Die sind bestimmt noch voll Voll am feten... Kein Anschiß unter dieser Nummer und noch nen Rollo zu Michi Krause... oder wie sagte Meister Röhrich schon "Eckhard, die Russen kommen...".
 
@Hellbend: Also der Kommentar " Der hat was"
 
Hat nix mit dem Ort zu tun sondern damit in welcher Datenbank man ist. Kann zufällig sein oder nach Registriert/Kaufdatum geordnet.
 
Also ich hab eben auch die Meldung in RTL-Aktuell gesehen und gleich mal mit dem Handy meine Mom angerufen - null Problem!? Sofortige Verbindung. Wahrscheinlich machen sie gerade ein riesen Geschäft weils alle probieren und dann brichts wirklich ein *lol*
 
@Hellbend: Kann auch ne neue Form der Werbung sein. Schnell, raffiniert und vor allem Kostenlos.
 
@Kalimann: könnte aber hauch nach hinten losgehen wenn bisherige kunden sich jetzt einen zuverlässigen Provider suchen.
 
villeicht hat ja ein Hacker das System lahmgelegt, lachen tu ich drüber jetzt schon xD
 
@HeyHey: Hehe... Zumindest offiziell nicht: xrl.us/tmausfall
 
Da wollte bestimmt jemand testen, ob man die Internetsperrliste auch aufs Telefonnetz anwenden kann, mit Erfolg *g*
 
[Update:] Seit wenigen Minuten funktioniert die Anmeldung im T-Mobile wieder. Sprachverbindungen ins Festnetz und andere Handynetze lassen sich ebenfalls führen, bei Anrufen ins T-Mobile-Netz kommt es noch zur Meldung "Teilnehmer nicht erreichbar". Datendienste waren von der Netzstörung nicht betroffen. T-Mobile-Kunden, die ihr Handy abgeschaltet hatten, konnten sich danach jedoch nicht mehr im Netz anmelden. (rop/c't)
 
Also um 16:30 hab ich das Problem hier bemerkt. Keine Anrufe gingen vom Handy ab, also dachte ich ruf ich über das Festnetz an (auf T-Mobile). Keine Chance. Jedoch ging UMTS/EDGE. Und laut dem Standard-Support-Text "haben sie den pc/das handy einmal aus und nocheinmal eingeschalten?" komme ich gar nicht mehr ins Netz. Ich verstehe aber nicht, wie es zu dem Ausfall kommt, das läuft ja nicht über einen Server und wenn es einen "Main-Server" mit den Mobilfunknummern usw. gibt, dann denke ich auch nicht, dass der nicht über Cluster gespiegelt ist Oo Komische sache und wirklich beängstigend, wenn man sieht was das für Folgen hat.
 
Hier in Berlin... offline.
 
Stromausfall in einem zentralen Rechenzentrum des Kernnetzes, das sowohl die GSM- als auch die UMTS-Netze von T-Mobile verwaltet.
 
Kann die Störung bestätigen. Hab' gerade versucht, meine Freundin vom iPhone aus zu erreichen, aber es geht gar nichts mehr. Ich hoffe, das Problem wird schnell aus der Welt geschafft, auf das Handy kann ich schon beruflich schlecht verzichten.
Naja, das wird schon wieder.
 
schon behoben!
 
und ich hab mir grad nen neues rom aufs thd geflashed und war schon den tränen nahe... :((
 
ist das problem noch oder schon behoben?
 
@urbanskater: Da Focus die Meldung erst 18 Uhr raus gegeben hat und bei meiner Mutter noch immer kein Netz da ist, denke ich mal, Nein. Ob es wirklich am Funknetz liegt oder nicht eher an einigen Kunden (denn meine Mutter hat eine gekoppelte Vertrag- und Xtra-Karte -> 2 Handies und nichts geht und meine Schwester hat nur einen Xtra-Karte und alles geht), weiß ich nicht.
 
Mich würde mal interessieren was passiert, wenn all 40 Millionen Kunden auf einmal ins Netzt einsteigen wollen.
 
@Elvenking: Was soll passieren, die werden der Reihe nach abgearbeitet ^^
 
@Darksilver: dann wird das so wie silvester immer :D totale überlastung von t-mobbile^^.. gut das ich bei eplus bin :) ^^
 
In München besteht das Problem seit halb fünf. Wenn man das Handy ausschaltet, bucht es sich nicht wieder ein.
 
@soilwork: Ja, genauso schaut es bei meiner Mutter ihr Handy auch aus...
 
Kein Netz hier mit Congstar am Stadtrand von Hannover. Internet via web'n'walk funktioniert aber problemlos und ohne störung.
 
@Bono23: Das bedeutet dann wohl, GSM ist betroffen (vielleicht auch GPRS), UMTS aber nicht...
 
@Fraser: Ja denk ich auch.
 
Die Hard 4.0
Das ist der Anfang eines Firesales
 
@MaxPower110786: Dann geh schonmal Kerzen kaufen
 
@MaxPower110786: das dachte ich auch... gehn die ampeln noch?
 
_rabba_u_k_e_ : Nö
 
@_rabba_u_k_e_: firesale ist richtig - ausverkauf nach einem feuer... oder wohin segelst du??
 
Problem besteht immernoch!
 
t-mobile hat das netz abgeschaltet weil die festplatten für die vorratsdatenspeicherung voll sind! :D
 
Also ich kann immer noch Anrufe empfangen sowie sowie Anrufe tätigen (GSM) . HOAX ? ( Detmold - Lippe -NRW )
 
Da ist ganz sicher Skype dran Schuld, hat doch sicherlich jemand Vertragsbruch begangen und dabei das Netz überlastet!!11eins
 
Keine Probleme. T-Mobile Kunde. Leipzig.
 
@lordberti: t-mobile-kunde in leipzig - nix geht (x-tra-card)
 
Bei mir hier in Frankfurt/M liegt keine Störung vor.
 
Wiesbaden, weder Telefon noch SMS versand möglich! Das ist perfekt, da ich Besuch erwartet habe, und dieser mich anrufen wollte wenn er da ist! Zum Glück habe ich diese News gelesen, & konnte sie vom Handy meiner Mutter anrufen. DANKE an WinFuture für diese News, ihr habt meinen Tag gertettet :-)
 
Bloß des Teil nicht ausschallten solange es noch n Netz hat, danach kommt man nicht mehr oder nur noch schwer rein. Unbestätigten Meldungen nach soll des noch bis zu 3 Tage dauern bis die neue Technik geliefert und installiert ist :(
 
Hier in der Nähe von Ulm geht nix...

sowas war doch letztens schon mal :-/

EDIT: Nu gehts wieder :)
 
tja gut das ich bei vodafone bin und auch da arbeite ^^ :)
 
@Pug206XS: Gott sei Dank!
 
@Pug206XS: du armer ^^ arbeitest sicher an der hotline, wo man 30min wartet bis man jemand zum messen kriegt :) ich wart jedes mal solang bei eurer "hotline".. die melodie kann ich schon in und auswendig :) aber naja, ist ja net unsere störung, sondern die von euch :)

stromausfall kann jeden treffen :P
 
@Pug206XS: arbeite bei der telekom, hab aber vodafone - wohne in diesem 1% welcher nicht abgedeckt sein soll :)
 
^^ ne arbeite im shop!
die Vodafone Hotline ist eines der besten Hotlines Deutschlands und zudem noch kostenlos!
ruf mal gegen Abend an, nach 20 uhr dann kommste auch direkt durch! weil vorher haben die händler und Shops über die Händlerhotline Vorrang!
danach ist diese nicht mehr geschaltet!

und es war kein Stromausfall... (www.bild.de) es soll ein Softwarefehler gewesen sein der das GSM und UMTS netz lahm legte!

:) ^^
 
@Pug206XS: Bild ??? bild dir meine meinung?? da glaub ich nicht mal das mädchen von seite 1 :-)
 
@JU.Ki-oh: tja, hatten aber recht, offizielle Pressemeldung reden die auch von nem Softwarefehler! also :)
 
@Pug206XS: Jetzt wird sich hier bestimmt wieder gefragt, ob die Server mit nem Microsoft-System laufen *fg*
 
@Pug206XS: ich rede von leuten, die euren anschluss entstören :) ich arbeite bei telekom im aussendienst und entstöre u.a. eure störungen :) und da ruf ich sicher nicht um 20uhr bei euch an, weil ich da feierabend hab :P

http://www.cybernetz.net/nobody-is-perfect-vodafone-ausfall
 
So, mein iPhone bucht sich jetzt ins Netz ein, zum ersten Mal seit kurz nach 16 Uhr. Telefonieren oder Daten gehen immer noch nicht.
Update: es geht!
 
ich könnte kotzen, immer wenn man am flirten ist, passiert was -.-
 
@ExusAnimus: loool, da war wohl die Tusse schei*e :)
 
@ExusAnimus: Sei froh! Wieder reichlich Öcken beim abgezockt werden gespart. Packs Handy mal ganz weg und übe dich im direkten ansprechen! Vielleicht im nächsten T-Punkt in irgendeiner Galleria...
 
@soilwork: das wollte ich soeben raus finden^^
 
@Hellbend: werde ich wenn ich und sie ne flat haben abgezockt?^^ direkt angesprochen hab ich sie heut morgen in der arbeit und nun wollten wir uns näher kennen lernen ,-)
 
Die Systeme sind wieder da, funzt wieder!
 
@Screenzocker13: bei mir in niederbayern geht nix, bei nem kumepl 5 km weiter schon -.-
 
@Screenzocker13: *hier* funzt garnix. Seit kp ca 16:00 Uhr halt "Kein Netzzugriff" auch ned wenn ichs 100x ein/ausschalt^
 
@M18: kein netzzugriff steht bei mir auch, ich hab schon mein handy verteufelt und sony ericsson zur hölle geschickt, und wer ist schuld? die t-com -.-
 
ist nur ein test für die überwachung der bürger XD. erstaunlich das soviel ab einer bestimmten uhrzeit, an einem tag, nicht geht für eine bestimmte dauer. es gibt keine zufälle XD
 
Die Jungs im MSMC routieren sicherlich schon ^^
 
Seit 15:45 Netz weg, immer noch bleibend, rand berlin
 
Gegend Bodensee: konnte mich soeben wieder ins Netz einwählen und Gespräche führen ^^
 
Da spielt wohl jemand mit dem Satelliten herum :-)
In Frankfurt/M. war aber alles in Ordnung
 
Tja, ich als Mitarbeiter im T-Shop kann ein Liedchen davon singen. ^^
Die Kunden kamen im Minutentakt rein. Wir haben die Kunden dann von unserem Festnetz aus telefonieren lassen, wenns dringend war. :D
 
Hab ich noch gar nicht bemerkt erst durch den Beitrag hier.
 
Problem besteht immernoch. PLZ 926** :)

Heut würds sich fast lohnen mitn Bus zu fahren... kein dämliches Geplapper aus den letzten Reihen!
 
@screama: Hmm scheiße das die ganzen Kiddies BASE haben XD
 
@screama:
Na hier bei uns ist die Teenager Generation eher bei Vodafone also müsste man bei D2 was versauen um etwas Ruhe zu bekommen :D

Am Ende kann sowas aber überall passieren. Technik kann halt mal kaputtgehen.
 
@screama: Was bringt es wenn zwar das Netz ausfällt und keiner dieser Gangsta-Kiddies quasseln kann aber der Drecks-MP3 Player immernoch Gangstamucke ausspuckt? Wenn es ein höheres Wesen gibt dann bitte!!! Lass alle Pseudo-Gangsta einen kollektiven MP3-Playerausfall haben...
 
Im Allgäu ebenfalls. Betroffen sind hier aber nur Vertragshandys. Xtra geht ohne Probleme. Bekomme die Meldung SIM-Kartenreg fehlgeschlagen. Xtra erreiche ich nur Festnetz und Xtra-Kunden
 
@BlueRider78: wohne auch nähe allgäu, funktioniert wieder, einloggen ins netz ist wieder möglich... plz 882*
 
bei mir geht jetzt alles wieder - raum münchen nord!
 
@navahoo: muenchen ost noch nicht.,,,
 
20:23 Uhr PLZ Bereich 53 Bonn/Rhein-Sieg-Kreis
Netz ist wieder verfügbar !
Allerdings nur EDGE, kein HSDPA. mal abwarten.

Netz war hier ebenfalls ab 16:00 Uhr weg.
Aber mal ehrlich, ist es nicht schön, mal nicht erreichbar zu sein ? Habe mich im Park in die Sonne gesetzt und ein ruhiges Telefon genossen :-) (Klingelt normalerweise im 3 min. Rhytmus)
 
Juhu, endlich! Der erste Tag im Jahr, an dem ich mich freue, noch in dem ollen O2-Vertrag zu hängen!
 
@bowflow: Das o2-Netz is ja auch so toll und hat bestimmt niemals nen Ausfall :) ^^
 
@CologneBoy1989: Ich glaube, Du hast meine Ironie nicht ganz herausgelesen. Um genau zu sein, würde ich am liebsten sofort auf O2 sch.... Bin ständig nicht erreichbar, obwohl ich 5 Balken habe, die Sprachqualität ist unter aller Sau und günstig isses auch nicht mehr wirklich.
 
@bowflow: Kann sein, dass ich die Ironie nicht verstanden hab. Bin auch was genervt wegen diesen ganzen Aussagen vielleicht liegts daran. Bin Mitarbeiter in nem Telekom Shop und was ich mir da heute anhören musste war echt nicht feierlich. "Ich kündige, andauernd (!?) ist das Netz tot bla bla"
Was konnte man in dem moment tun? Dem Kunden nur n Festnetztelefon in die Hand drücken. Manche haben aber von mir wohl erwartet, dass ich nach hinten in den Pausenraum gehe und den Hebel für GSM wieder auf "On" stelle. Dabei ist ein Ausfall der passieren kann und der selbst schon bei D2 passiert ist. Kann mich nicht dran erinnern, dass damals so ein Theater drum gemacht wurde (April 08) obwohl auch ca. 30 Mio. Kunden betroffen waren. Naja ...
 
@CologneBoy1989: Als backuplösung kann man aber schon auf ein anderes netz zurückgreifen. z.B. mit einer prepaidkarte von fonic (o2) oder einem der zahlreichen Discounter im eplus Netz.
Im Regelfall sind aber D1 und D2 wesentlich zuverlässiger.
 
Komisch, die News kommt erst, als die Störung schon wieder fast beseitigt wurde...
 
bei mir is wieder da, mal sehn wie lange.
 
schön, dass ich seit HEUTE nach 6 Jahren wieder t-mobile Kunde bin.
So eine Nachricht ist ja eine super Begrüßung
 
@dope34: Bei deinem bisherigen Netzanbieter hätte dir das gleiche passieren können NUR das es bei E-Plus etc. nicht so breit getreten wird ...
 
Könnte man jedes Jahr machen - "HANDY-FREE-DAY". Den PC-freien-Tag gibts doch auch schon: http://www.shutdownday.org/
 
@krusty: Ja, macht nur keiner,
 
21 Uhr und immer noch nichts -.-
 
mich verfolgt das Problem schon seit um vier an... Wo ich noch in Halle war ...dacht liegt nur daran.. Aber in Wittenberg wars gleiche un dann habs auch schon gelesen....
 
@der_goofy: Bei mir kurz vor 4 und durchgehend auf beiden vertraegen
 
@der_goofy: Es war ja auch ein Fehler der Server, welche die Anrufe jeweils den verschiedenen SIM-Karten bzw. Rufnummern zuweisen. Ich hatte z.B. 0 Probleme, während zig Kunden unseren Shop stürmten und nicht telefonieren konnten.
 
Ich glaube nicht, dass da eine Person schuld dran ist.
Da muss schon etwas Größeres geschehen sein das Deutschland weit, dass Netz ausfällt.
Aber trotzdem Respekt das die in so kurzer Zeit wieder alles hinbekommen haben.
 
@Rammstein_Fan: Also hier bei uns sind se nicht so weit das alles wieder behoben ist selbst zu Sylvester ist das Netz nicht solange Platt gelegt..
 
http://www.n-tv.de/1141359.html
 
hmm...komisch... der planet dreht sich trotzdem weiter.
 
@willi_winzig: Hehe, so kann man es auch sagen :)
 
@willi_winzig: tatsache... da kann ich meinen Bunker ja wieder verlassen *puhh* nochmal glück gehabt ^^
 
Umgebung Balingen PLZ 72336 (BL) in Baden Württemberg ( bei mir PLZ 72469 Schwäbische Alb ((Am Arsch der Welt))) tut das D1 Netz + EDGE...Tja hätten die auch nur Skype auf den iPhones freigegben,dann könnte man das jetzt nutzen :-P
 
@null.dschecker: hm... internetfreies Vo-IP?!
 
Bei einigen Kumpels und mir gehts schon..liegt aber nicht an der Umgebung, hab auch Leute (am gleichen Ort) getroffen, die das Problem hatten. Naja, wird scho wieder :)

MfG Thomas
 
villeicht wars ja Conficker :D
 
LOL! hab ich nix von mitbekommen. Gut das ich keine Freundin habe, und auch nicht viele Freunde die mich anrufen wollen! Das is natürlich auch ne Lösung! Wenn ich das schon höre "Ich muss meine Freundin anrufen, und sagen das alles ok ist, schwafel schwafel ....."
 
@legalxpuser: irgenwann findest du auch noch eine, kommt noch, spätestens dann, aber wirlich nur dann, kommst du auf deinen comment zurück, und denkst nochmal drüber nach^^
 
@legalxpuser: The Perks Of Being A Wallflower (-:
 
@legalxpuser: Ey, ich kann dir ja die Nummer von meiner Ex geben... dann hast du jemanden der dich jeden Tag zu jeder Stunde anruft... Telefonterror pur =)
 
@ExusAnimus: jo aber is doch so. Was war denn früher?? In der Tagessschau war son Kommentar "Etwa zurück zu alten Zeiten wo es noch kein Handy gab??, Neee lieber doch nich" hieß es dann meistens von den Teenies die sie da auf der Straße befragt hatten. Bei sowas bekomme ich das kotzen! Was würden denn diese Leute machen wenn sie sich im Jahr 1985 wiederfinden würden mit BTX und Münztelefon?? Ich glaube da würde ne Welt zusammenbrechen wenn sie "Schatzi" nich jederzeit anrufen und durchs Handy abknutschen können. Komisch wie die das nur 1985 ohne das alles ausgehalten haben *grübel*? Meine Fresse. Naja der Grips schrumpft, genauso wie in einigen Foren....
 
@legalxpuser: die zeiten ändern sich eben und der mensch wird immer bequemer, damals hat man es locker ausgehalten weil es die heutige technik nicht gab. selbst heute würde man es aushalten wenn man es schaffen würde auf technik zu verzichten. aber wenn die mittel schon da sind, kann man diese ja auch nutzen :)
 
das problem besteht weiterhin. das netz ist immernoch nicht erreichbar. einige kumpels beklagen sich auch darüber. !!!!!!!!!!!!!
 
ja was ist denn da nun los? ich kann meiner freundin keine sms schicken. zeitweise ist das netz da und geht wieder weg.
 
nu geht wieder nix mehr! :(
 
mtw.AMD: das netz ist für paar sekunden da und nach wenigen sekunden wieder weg. wenn ich da versuche eine sms zu schreiben kommt die meldung dass netz derzeit belegt ist. das erinnert mich an silvester als die netze vollkommen überlastet waren und nix mehr ging. ja was ist denn da los ??????
 
Ahoi, an mir ist die ganze Sache vorbeigegangen..
Hatte keinen Netzausfall. Kann wunderbar telefonieren....
 
War auch von dem Problem betroffen seit kur nach 16 Uhr. Seit 20 Uhr geht es aber wieder :)
 
Ach is das nicht klasse wenn man mal ein paar Stunden in Ruhe gelassen wird und nicht dauernt Anrufe kommen :)
 
@deafnut: Hab mich auch gewundert als aufeinmal das Handy in der Hose vibrierte ^^
 
Wie geil diese Flut an überflüssigen Kommentaren hier ist! "Geht noch nicht" - "Geht wieder!" *Kopfschüttel*
 
@peer_g: Warum die (-) ... er hat doch recht. Was bringts wenn es bei einem geht aber beim anderen nicht. Das ist ein Serverseitiges Problem. Es sind 2 von 3 Servern tot, die dafür da sind, dass ein Anruf auf dein Handy geleitet wird bzw. man rausfindet wo das Handy gerade ist. Es wird kein von jetzt auf gleich wieder verfügbares Netz geben. Die Netzkapazitäten werden nach und nach hochgefahren, damits nicht direkt wieder wegknallt, weil 40 Mio. direkt wieder testen müssen um dann auf Winfuture zu schreiben "Es geht wieder" -.-
 
ja das netz ist nicht erreichbar kein netz
 
mein festnetztel klingelt nun ununterbrochen seit stunden da ja das verdammte t-mobile netz ausgefallen ist und immernoch nicht geht.
 
Also bei uns in Salzgitter 38226 (nähe Braunschweig) war das D1 Netz von 16:30 Uhr bis 20 Uhr weg. Ab 20 Uhr lief wieder alles wie immer bei mir und nem Kumpel.
 
EDIT: Link korrigiert:

Ursache:

http://i8t.de/lbotbioi
 
@Mantis.DE: 404 - Seite nicht gefunden

Die gewünschte Seite konnte leider nicht gefunden werden.
Bitte nutzen Sie unsere Suche (oben rechts) und geben Sie einen passenden Suchbegriff ein.
 
@Mantis.DE:

http://www.t-mobile.de/T-D1/cds/td1_cds_popup/1,1132,126269-0-,00.html

über den link gehts.
 
ja na und? bei mir geht das netz immernoch nicht.
 
@undercover: Muss man deswegen hier nen Kommentar posten?!Wartet doch einfach ab und gut is. Wieviel Langeweile muss man haben?!
 
@peer_g: Ne da muss sich einer nur ein bisschen wichtig machen.
 
Ursache für den Netzwerkausfall bei T-Mobile erkannt
____________________________________________________________
T-Mobile hatte heute einen bundesweiten Ausfall im Mobilfunknetz. Betroffen waren
Sprach- und SMS-Dienste.
Die Ursache der heutigen Störung im Mobilfunkbetrieb von T-Mobile ist erkannt. Grund
war ein Softwarefehler im sogenannten Home Location Register (HLR). Das HLR ist
dafür verantwortlich, eine Verbindung zwischen Mobilfunkstation und der zugehörigen
Mobilfunknummer herzustellen.
Nach einem Zurücksetzen des Systems sind seit ca. 19:00 Uhr die ersten Teile des
Netzes wieder verfügbar. Das kann vereinzelt zu einer Überlast im Netz führen. Wir
gehen davon aus, dass es noch einige Stunden dauern kann, bis das T-Mobile-Netz
wieder in gewohnter Qualität für unsere Kunden zur Verfügung steht.
"Wir bedauern diesen Vorfall und möchten uns bei unseren Kunden für die
entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen", sagte Günther Ottendorfer,
Geschäftsführer Technik von T-Mobile Deutschland.
Deutsche Telekom

Quelle:
http://i8t.de/lbotbioi
 
@Mantis.DE: Ich verstehe echt nicht warum manche User hier ein Minus bekommen. Was kann jemand dafür, wenn auf Grund der hohen Anfrage die Internetseite dicht ist.
 
also bei mir in österrech hab ich probs mit dme internet!!
 
@viperccm: und mein auto ist gestern nicht angesprungen. so what? beim thema bleiben :o)
 
Ist ja schön das angeblich die Störung "behoben" sein soll...bei mir geht´s immer noch net!!!
 
@luxuspenner: handy aus und wieder an soll helfen !
 
@pubsfried: tuts auch. danach gings wieder bei mir
 
@pubsfried: hat geklappt, thx!!!
 
Was wäre die Welt ohne Handies? Ein ruhiger(er), beschaulicher(er) Ort in dem sich die Menschen wieder spontan in Kneipen treffen und sich nicht stundenlang mit SMS und Telefonaten quälen müssen. :-) (ich kann mich noch dran erinnern, mein erstes Handy war auch erst ein ePlus-grünes PT11 von Nokia)
 
geht immernoch nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@undercover: doch, bei mir schon. -> berlin
 
@badadmin: Gerücht!
 
@undercover: Und was bringt Dir der Kommentar hier?! Musst Du uns wirklich mitteilen, dass es immer noch nicht geht?!

PS: Vergiss bitte nicht uns auch darüber zu unterrichten, dass es dann doch wieder geht. Wirklich wichtige Infos gehören eben gepostet!
 
auf dem display steht "netz derzeit belegt" und geht nicht !!!!!!!!!!!!
 
Juhuu !!!! Hab für Sonntag alle Termine abgesagt, da wird gesimst :-P Meinen die, die Welt hat nix besseres zu tun ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles