Windows 7: Weitere regionale Wallpaper verfügbar

Windows 7 Seit einiger Zeit ist bekannt, dass Microsoft die verschiedenen Sprachversionen von Windows 7 auch mit regionalen Themes und Hintergrundbildern ausstatten wird. Nun sind neue Wallpaper für fünf weitere regionale Ausgaben veröffentlicht worden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alle Fotos sind ja super, aber das mit dem Regenbogen gefällt mir am Besten. ^^
 
@Homer34: same here :) gleich mal ziehn!
 
@Homer34: alleine die Wallpapersammlung von Windows7 reizt einen gleich das komplette OS zu kaufen - wenn Winfuture sie nicht kostenlos anbieten würde :)
 
@Homer34: Also ich find die viel zu krass vom Kontrast alle.
 
@lutschboy: Ich finds gut. Genau richtig zwischen fad und kitschig. Sehr scharfe gut bearbeitete Bilder. Machen sich aufm Desktop, wo sie hingehören, ganz gut. Wenn ich dagegen den pixeligen Golf Rasen mit dem noch schlechteren Himmel von XP betrachte... ^^ Da hat sich was getan.
 
@Homer34: ganz schön lowres das material...
da bietet interfacelift.com viel besseres zeug.
 
Warum immer wieder das Rad neu erfinden? http://www.hintergrundbilder.de/themen/land/index.html
 
@OttONormalUser: Es wird nicht neu erfunden, es wird nur mit in die Kiste gelegt.
 
@bluewater: Ach so, na dann :) Aber warum so viele Räder?
 
@OttONormalUser: Ich finds praktischer wenns gleich beim Windows dabei ist, als dauernd im Internet rum zu suchen. Trotzdem: Nette Seite =)
 
@OttONormalUser: Naja, du freust dich doch sicher auch, wenn du zwischen so vielen Rädern wählen kannst :)
 
@bluewater: Sicher, deshalb gab es ja auch noch nen Link inklusive von mir, wenn er nicht weggeminust wird, haben alle was davon.
 
@bluewater: also beim Auto nehme ich eigentlich nur die passenden :-). Hm...Alu ...Winter ..Sommer ...ist doch nicht so einfach :-)
 
@OttONormalUser: Nette seite =). Für die info mal nen (+) [OT] *Win7 wird sicher ne dvd9 weil die 1gb bilder mit druaf hauen :)*
 
@OttONormalUser: Der feine Unterschied zu deiner Seite ist, dass die Windows Wallpaper hochauflösend und widescreen sind. Mit ner 1280x1024er Auflösung kann ich nichts anfangen. Aber die Motive auf der Seite sind trotzdem schön
 
@OttONormalUser: www.interfacelift.com ebenfalls eine sehr schicke Seite für Wallpaper edit: Hier sind alle Bilder in verschiedenen Auflösungen verfügbar.
 
@Flyshy: Stimmt genau. Ich finde es richtig wenn auch wir, die mit den grossen Monitoren, nicht benachteiligt werden. Zudem sind die meisten der neuen Wallpaper von Win7 wirklich schön. Hatte mir schon bei WinVista gefallen :)
 
Ich freue mich schon auf die Deutschen Bilder
 
@Rammstein_Fan: Die deutschen Bilder sind glaube ich schon dabei. Meines Wissens nach seit der ersten Beta. Oder auch noch früher
 
@Rammstein_Fan: Die Mauer, Weißwurst, Weizen, Lederhosen, Schäferhund..und vielleicht noch der Dom
 
@Samin: teller mit sauerkraut fehlt noch
 
@hjo: und ein steinalter politiker.
 
@Pac-Man: ... Und jeden Morgen beim PC Hochfahren grinst dich die Merkel an....oder der Stoiber xD Oder der Schäuble mit einem fiesen Grinsen aufm Gesicht "Hab dich!" :D
 
@Samin: kein ballermann? :-)
 
@klein-m: für die politiker?
 
@Rammstein_Fan: Die deutschen Bilder werden doch durch einen Screenshot der Internetfilter STOP Seite ersetzt. Etwa schon vergessen :)
 
Ach was. Ich häng lieber mit dem Hahnentritt noch ein bisschen ab.
 
Was will ich denn mit nem blöden Wallpaper , die Fenster verdecken das sowieso immer.
 
@~LN~: genau das ist das tolle an windows. da gibts sehr viele user, die einfach ein superwallpaper haben müssen. am besten noch bewegt und bis auf den pixel genau so gestaltet, dass der mülleimer nichts verdeckt.
schätze mal, dass sind solche, die gar keine fenster aufmachen und einfach nur vor dem pc sitzen und sich das perfekte erscheinungsbild ihres desktops anschauen
 
@hjo:
Die Titelleiste und die Taskleiste sind doch transparent. Man sieht also auch trotz eines maximierten Fensters noch Teile vom Wallpaper :)
 
Sind paar hübsche dabei. :)
 
I wet eis vo de schwizer bärge und emene fondue...wiso gits kei regionalbilder us üsem land?
 
@bluefisch200: Weil Steuerparadiese nicht unterstützt werden :D
 
@TamCore: Sei froh dass wir Eidgenossen nicht nur stolz sind sondern auch Humor verstehen :D
 
@bluefisch200: :D
 
@TamCore: Schön dass es noch ein Paradies auf Erden gibt. Raclett dörf aber au nöd fähle und natürlich Ricola... hämmer schliesslich erfunde.
 
@kaepten: riiiiiicoollaaaaaaaa
 
"die verschiedenen Sprachversionen von Windows 7 auch mit regionalen Themes und Hintergrundbildern ausstatten wird."
sind dann in den Versionen nur immer die jeweiligen regionalen Wallpaper mit drin und die anderen nicht?? Find ich doof!
 
@legalxpuser: Ich denke im Prinzip schon. Oben steht ja, dass die aus den entsprechenden MUIs stammen. Also bekommst du nur alle, wenn du dir die Ultimate holst, denn da kannst du ja sämtliche verfügbaren MUIs nachinstallieren, die die Wallpapers rauskopieren und dann die MUIs wieder entfernen...
 
Also mal im ernst, die Wallpaper gehören doch zu den unwichtigsten Dingen bei Windows 7....
 
Ich finds ja urkomisch^^ Das Paket mit allen Wallpapers von Windows 7 ist genau 77,7MB groß xD
 
Wenn die Wallpapers keinen echten Grund liefern, Windows 7 zu kaufen... schließlich sind diese Bilder das wichtigste an einem Betriebssystem. Ehrlich, unglaublich produktiv und eine fette News Wert. Die x-te bereits - als Schlagzeile. Bin beeindruckt über diese sicherheits- und technisch relevante Meldung.
 
@netmin: Wenn's dich nicht interessiert, spar dir halt den Klick. Wie du siehst, existieren aber auch andere Leute mit anderen Interessen. Und da Windows 7 ja technisch schon ein ziemlich gutes OS zu werden scheint, ist das Eye Candy dann halt noch der letzte Schliff, der das Ganze dann abrundet. Ich find's jedenfalls gut.
 
@DON666:
Aber seine Meinung sagen darf man wohl doch. Wenn alle User mit andere Meinung nur (weg)klicken, erfährt die Welt doch nie, was die anderen meinen:)
 
@Zeppelin: Klar darf und soll man das tun. Aber die Negativmeinungen zu solchen Meldungen hier haben immer den faden Beigeschmack, als wären die Verfasser der Meinung, Microsoft wäre eine 3-Mann-Klitsche, und alle diese 3 Leute würden jetzt nur noch in der Weltgeschichte rumgurken und hübsche Fotos für die Wallpapers schießen und dabei den Rest des Systems nicht weiterentwickeln. DAS ist es, was mich immer an derlei Äußerungen stört, darum habe ich mich in der Form geäußert. Ach ja, falls du glaubst, eins der (-) käme von mir: Nein.
 
@Zeppelin: Nerci beaucoup, mon ami!
 
@DON666: Ich sehe schon, Du beschäftigst Dich ernsthaft mit dem Betriebssystem - und wenn Eye Candies den letzten Schliff des Systems darstellen, ja - dann wird Seven sicher ein Meilenstein. Hast Du diese Infos aus einer PC-Zeitschrift für 3,40?
 
@netmin: das betrübliche ist ... genau so ist es. ich habe das schon selber im bekanntenkreis ausprobiert ... die akzeptanz eines systems (ich sage hier nicht unbedingt betriebssystem, sondern eher installation) hat zum großen teil mir dem bildschirm hintergrund zu tun. das verliert sich mit den wochen, wenn das ding einfach nicht performant ist, aber anfänglich macht die optik 90% und das nicht nur bei frauen. man kann MS zu gute halten daß sie dies erst jetzt versuchen einzusetzen. andererseits ist ihnen jetzt wohl alles recht um ihren postxpschrott zu verkaufen. ich wette das jeder hier ein xp mit win7 theme für affengeil empfinden würde, bis er/sie herrausfindet das es doch xp ist.
 
Ich freue mich schon auf Windows 7, seit Wochen immer wieder neue Wallpapers, die sind ja wirklich sehr wichtig in Betriebssystemen. Manchmal frage ich mich, ob man uns alle nur verarschen will.
 
ist bestimmt Absicht... MS wird ja immer subversiver in letzter Zeit, schon der Betta-Fisch bei der Beta mit den 7 Luftbläschen...vollkommen irrelevant zwar aber ich mag sowas...
 
@|Freeman|: Die haben sicher ne Abteilung nur für solche Sachen :D Ich mags auch...ist lustig und man weis irgendwie dass MS sich was dabei denkt was sie da ausliefern...
 
3-4 sind aber noch zu künstlich.. und davon gibts mehr als genug. Sonst ganz schick.
 
So langsam wird es echt langweilig. Winfuture berichtet über JEDEN Furz, den M$ und Ballmer ablassen. @Redaktion: Vielleicht solltet ihr euch mal auf richtigen Journalismus konzentrieren. Dieser billige Computerbild-Journalismus ist echt das letzte. Naja, mit bunten Bildchen kann man ja geistig unterbemittelte Kiddies beeindrucken, so wie man es von der Computerbild kennt.
 
@kfedder: Find ich auch krass ... schon das Neueste gehört, Windows 7 soll einen Tastatur Shortcut beinhalten, mit dem man das System vollständig löschen kann. :)
 
@kfedder: Jajaja!
 
@kfedder: Der Vater pfurzt, die Kinder lachen, so einfach kann man Freude machen :D
 
@kfedder: M$??? Oder meinst Du damit die Microsoft Corporation? Was soll das Dollar-Symbol aussagen? Das Du eine Firma kennst, die keine Einnahmen braucht?
 
endlich mal eine vernünftige meldung hier
 
schöne bildchen. Durch den wechselnden Desktophintergrund ne feine sache, hat man immer was zu guckn :)
 
tolle bildchen, aber das ist einfach keine meldung, da könnt ihr soviel zensieren wie ihr wollt ... dann haltet euch doch wenigstens an den bild-codex ... hund beißt mann -> keine meldung ... mann beißt hund -> meldung .. aber belästigt doch nicht die leute mit sowas .... wenn ihr nichts besseres zu melden habt, dann klappe halten!
 
Ich frage mich gerade, wer die den überhaupt braucht.....
 
wenn ich zeit hab lade ich mal die von der japanischen version hoch, da gibts n schönes kirschblütenmotiv und einige andere interessante - gruss yergling
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles