Komödianten nehmen Windows-Werbung aufs Korn

Windows Sobald im Internet Parodien von Werbespots auftauchen, kann man davon ausgehen, dass sie entweder extrem erfolgreich waren oder eben das Gegenteil. Was im Fall von Microsofts Windows-Werbung zutrifft, muss der Beobachter selbst entscheiden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hahah ha haa ...hmmm... das war nich witzig -.-
 
@ReBaStard: Welchen Teil fandest du denn gut gemacht , wo der Linuxfan seine schmutzigen Finger auf den Laptops abschmiert ? hast da latte bekomm oder was...
 
@Billy Gee: Naja es iss jetzt nicht so Ich-kringel-mich-am-Boden-vor-Lachen-Humor, aber es war ganz nett.
 
@Billy Gee: Ich find den Spot gut gemacht, wüsste aber nicht wo ich da lachen soll...
 
@silentius: Ich sehe zum einen, dass hier viele die Wahrheit nicht vertragen und meinen Beitrag weggeminust haben. Und zum anderen, dass das Niveau der WF-Kommentatoren immer mehr sinkt. Echt ma, für manche muss alles lustig sein, sonst ists nicht wichtig. Dolle Lebenseinstellung, wird man weit kommen damit!
 
@DasFragezeichen: Dein Auto!
 
Ich finds lustig :D
 
@I Luv Money: Auf dem ersten Blick ganz funny, aber es ist eher nicht nach meinen Geschmack. Da mag ich Mel Brooks lieber, mit seinen Parodien^^
 
@DARK-THREAT:
Stimmt Mel Brooks kommt besser.
Ich halte allgemein nichts von Spots die den Konkurrenten schlecht machen.
Von daher hat MS es eigentlich herausgefordert das jemand es parodiert.
Toll finde ich die Parodie aber nicht bewegt sich bischen im unteren Bereich der Geschmacksskala
 
@DARK-THREAT: Woooohooo, "Pisspage" http://tinyurl.com/c3hmyu
 
<<...schließlich ist Windows Vista Home Premium für ihn "Bullshit".>> Na solange es mit einem Augenzwinkern zu sehn ist, ist es kein Problem. Nur wenn "dumme" Leute nicht sehen, dass es parodistiscch ist, und es als fundierte Meinungen verbreiten, dann wird es kriminell. Ihr wisst, was ich meine?
 
@DARK-THREAT: Das war sicher keine Ironie. Es ist Fakt, dass Windows Vista Bullshit ist. :)
 
@DARK-THREAT: jemand der so bloed ist, dass er nicht versteht, dass dieser spot eine parodie ist, ist sicherlich auch nicht in der lage einen computer zu bedienen :).
 
@ncls: Das würde ich so nicht behaupten, wenn ich mir einige Beiträge auf WinFuture angucke ^^
 
@RegularReader: da haste auch wieder recht.
 
@njinok: Der einzige Fakt zum Thema "Bullshit" ist, dass du welchen erzählst (und es wahrscheinlich sogar selber weißt)
 
@DARK-THREAT: täusch dich da mal nicht, soll Leute geben die meinen das ernst mit dem Bullshit! Aber ja klaro alles Idioten die keine Ahnung haben was??
 
Schon lange nicht mehr so herzlich über eine parody gelacht. Einfach genial.
 
Grob unwitzig.
 
@Nigg: Verfeinert noch unwitziger.
 
schon lustig, wie viele meinen dass es nich lustig is. haetten die anstatt windows vista osx fertig gemacht, dann haettet ihrs bestimmt alle lustig gefunden, aber hey :). wie heisst es doch so schoen: "was der bauer nicht kennt, frisst er nicht".
 
@ncls: Nö, also OSX find ich recht angenehm. Nur ist OSX != Windows != Linux. Jeder findest das Richtige, was er braucht...
 
@DARK-THREAT: mag sein, aber vista braucht keiner. ich benutzte mittlerweile auf meinem macbook auch relativ oft windows 7, welches ich auch gut finde, nur dass keiner meint dass ich windows allgemein flame :).
 
@ncls: Ich habe keine wirklichen Probleme mit Vista und mein Anwendungsfeld ist sehr groß
 
@ncls: Hat weniger damit zu tun, dass hier mehr Leute Windows nutzen, als eher damit, dass sich Apple (inklusive deren User) seit Jahren als arroganten Verein aufspielt und sich für was besseres halten. dementsprechend ist es natürlich auch lustiger, wenn diese eins übern Deckel kriegen, als die auf dem Boden gebliebenen PC-Nutzer.
 
@Nigg: hmmm ich habe auch keine probleme mit vista, na gut ich arbeite ja auch mit osx :-P
 
@ncls: 1. Jeder findet was anderes lustig. Ich konnte bei dem Clip lachen, genauso wie bei allen Apple Spots oder den Linux Kopien. Als dieser dumme Glaubenskrieg (OS, Browser, etc...) 2. Gehn mir all diese "vista ist doch sooo blöd" Kommentare voll gegen den Strich. Mag sein, dass du jetzt mit den meisten, die das sagen, unter einen Kamm geschehrt wirst, aber >95% aller, die das sagen, nutzen nur diese Crap-, Ad- und Malware-verseuchten Preinstalls mit 4 Desktopsearches, 5 Media Playern und Norton. Komischerweise gibt es genug Leute, die davon schwärmen...
 
@stenosis: hier kriegt man schon minus punkte weil einem dieser Spot gefällt und man eine andere Meinung hat.. Nichts gegen WF aber einige Besucher sind hier auch ganz schön "retarded" :D Schlimmer als christliche fundamentalisten.
 
@stenosis: Ist das nicht der Sinn von WinFuture, oder wie es in Fachkreisen schon genannte wird "MinusFuture" :S. Jede Meinung wird hier negativ bewertet...
 
Damit muss man rechnen als großes Unternehmen. Aber so prägt sich die Werbung nur noch besser in den Köpfen der Leute ein, kann für MS durchaus positiv sein.
 
Naja als Parodie ist es eher grottenschlecht aber jetzt liebe Kinder und Mädchen habt ihr mal einen waschechten (ungewaschnen) Linux-Fan gesehen ! :) Das dem das Windows nicht gefällt interessiert nicht wirklich.
 
@~LN~:
Es ist ganz genau so wie die Microsoft Clips...
 
@~LN~: Ist ja auch keine Parodie, sondern das wahre Leben. Die Tuxer laufen doch alles so rum. :-)))))
 
@~LN~: Liebe Kinder und Mädchen ?!? *grübel* @Helmhold: Aber auch nur weil sie kein Unternehmen brauchen kann. Entweder weil Linux so wenig Administrationsaufwand erfordert, dass es nicht so viele Admins braucht oder weils keiner benutzt. Kann sich jeder die angenehmste Begründung raussuchen ^^
 
@DennisMoore:" ...und andere Randgruppen" müsste man noch ergänzen. (Achtung: evtl. Ironie)
 
Eure einzigen Gesichtspunkte nennen sich wohl Sommersprossen?^^
 
@Helmhold: richtig. wir Windows-Fanboys interessieren uns nicht für innere Werte. Deshalb haben wir immer den modernsten 3D-Desktop und tragen Markenklamotten :)
 
@~LN~: der ungewaschene linuxfan hat sicher mehr im hirn als du, der redet wenigstens kein so unnützes zeuchs.
 
LOL das Ende :D:D:D:D:D
 
@Screenzocker13: Ohja, da hab ich auch gelacht.
 
roflcopter
 
rofl.. "Is this Plastic? i dont want that Crap" Saubere Aussage vonn sonem Bum. Super Anti-Spot *Daumenhoch*
 
Hat mir gut gefallen. Die logische Fortsetzung der MS Spots und ein gute Investition für jeden Obdachlosen. Mitleid und ein großes Spendenaufkommen ist praktisch garantiert, denn wer schon so weit unten ist und sich statt mit einer alten Zeitung mit einem aktuellen PC zudecken muss. ^^
 
@Apfelbitz: Was soll er damit auch sonst machen, ist ja schließlich Vista drauf? Bestimmt hat ihn die UAC auch vorher noch 5 mal gefragt ob er sich wirklich damit zudecken will und hat dann den "Ruhemodus" eingeschaltet. :D
 
*gähn*
 
@~LN~: Gähnst du über deine oder über meine Vorurteile? ,)
 
Wie geil...wie geil ist das denn...hihi...man genial...man, man man...die Sprüche sind ja auf gelb xD
 
Ähm das hinreichende Kriterium für die Witzigkeit einer Parodie ist, dass man das Original kennt. Ich kenne es nicht.
 
@DSidious: Korrekt, aber da ich das Original kenne, wage ich zu behaupten, dass in diesem Clip doch etwas an Humor steckt. Ich finds toll :D
 
@DSidious: deine aussage zu schreiben hat länger gedauert als wenn du unten drunter auf "news zum thema" geklickt hättest. nächstes mal, da malen wir dir ein bild. versprochen.
 
WAAAAAS???!!!!
Das nennt ihr eine Parodie?
In meinen Augen ist das 100%ig eine Apple Werbung.
 
@kadda67: nein! Denn hätte er ja ein Mac mitgenommen.
 
Hmmm, momentan ist es wirklich so, dass die Apple-Fans auf ein mobiles Gerät für unter 1000 Euro warten. Siehe diesen Werbespot, oder schaue in div. Pro-Apple Foren. Das ultimative Apple Netbook sollte so bald wie möglich kommen! Ich wäre dann auch bereit, bis 699 Euro zu bezahlen. Bei RAM und Prozi muss sich Apple nicht an andere Hersteller halten, weil sogar schon Leopard auf meiner 7 jahre alten Kiste flüssig läuft. Das weisse Macbook ist schon wegen der feinen Haarrisse nicht mehr altagstauglich (dank Unibody, konnte man diese katastrophale Meldung unter den Teppich wischen).
 
@AlexKeller: Mobiles Gerät für unter 1000 Euro bei Apple: weißes Macbook. Ob ein Netbook kommt oder nicht...das steht weiterhin in den Sternen (Gerücht). Dass die Plastik-Macbooks Risse bekommen können will ich gar nicht abstreiten. Es wird aber immer so dargetellt, dass es bei jedem Book passieren würde, was maßlos überzogen ist.
 
@AlexKeller:
Oder ein refurbished Macbook Unibody
 
hä???? für 1000 Dollar n Laptop, Budget??hallo? Das ist doch kein Budget mehr, da kriegt man doch schon nen richtig guten!
 
@legalxpuser: Es kommt darauf an, was du genau willst :-).
 
Naja finds nicht lustig. Kommt mir eher so vor als würden sie von Apple gesponsort werden.

Wie es sich schon anhört muss er halt mit einem Windows Notebook vorlieb nehmen.

Windows Vista ist genauso schlecht/gut wie Mac OS.

Bei den meisten läuft es halt eben schlecht weil sie es auf einem alten System installieren. Da man sich in dem Fall aber ein neues System kauft und Windows Vista schon dabei ist sollte es auch optimal laufen.

Und ein Alu Gehäuse ist ja nicht das Leben oder.

Und keiner weiß wo Apple Teile produziert werden.
Waren ja unzählige News wo man lesen konnte das Gehäuse von Apple Risse bekommen, Display Schaden, akku Probleme etc.
 
@andi1983: "Kommt mir eher so vor als würden sie von Apple gesponsort werden." Dito! Apple hatte auch irgendwie noch nie guten Humor. Aber ist ja auch kein Wunder! Denn jene, die über sowas lachen sollen, sind ja Benutzer, die viel Geld in Apple-Produkte gesteckt haben. Wenn man soviel Geld los wird, hat man wohl eh nicht mehr viel zu lachen. Und deshalb ist die Investition in gute Witze bei Jobs und Co. eher mit niedriger Priorität angesiedelt. ^^
 
ich finds jetz eher traurig.
Total sinnlos und sowas von überhaupt nicht witzig.
Man drehe die werbung von ms um und mache Windows schlecht, super idee, sehr kreativ die leute.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles