ImgBurn 2.4.4.0 - Leistungsfähige Brennsoftware

Brennprogramme ImgBurn ist eine kostenlose Brennsoftware, die zahlreiche Image-Formate unterstützt, darunter ISO, IMG, BIN und NRG. Sie kann Images einlesen, erstellen, auf Fehler überprüfen und auf CD, DVD und Blu-ray-Disk brennen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein unschlagbares Tool, wo sich Nero und andere ein Beispiel dran nehmen können! Bloatware is nämlich out...
 
@legalxpuser: "Bloatware is nämlich out..." lol. für dich evtl... gibt genug leute die gerade wegen der vielen features zu nero und co greifen. sind nicht alle minimalisten. kleiner tip am rande: bei nero kann man während der installation den umfang der zu installierenden software selbst anpassen (natürlich nicht wenn man stumpf immer "weiter, weiter, weiter klickt)
 
@chris1284: Ahh ja, ich bezahle erstmal alles und wähle es dann ab. Echt intelligente Lösung, und vorallem so wirtschaftlich für den User. Wieviele wohl Deiner Ansicht wären wenn man Nero nicht als warez bekommen würde?
 
@IT-Ratte: Es gibt sehr viele user die nero kaufen.....
 
@IT-Maus: es gibt nicht nur die vollversion von nero.... man muss nero nicht mal kaufen um an eine legale version zu gelangen die mehr bietet als nur burning rom... soviel zum bezahlen und warez
 
@bubbagump: Hey, voll kreativ aus IT-Maus erstmal IT-Ratte zu machen!
 
@legalxpuser: kaum jemand kauft nero. die meisten kriegn's mit ihren gekauften pcs. die oem version von nero (also was die hersteller von so rechnern bezhalen) kostet 2 euro oder so.
 
@chris1284: Eine Ergänzung. Es gibt noch Nero-Lite und Nero-Micro. Bei diesen beiden Ausgaben wird nur das heruntergeladen, was angegeben ist.
 
@bubbagump: Das macht man nicht!
 
@manja: kaufen? o0
 
@IT-Maus: Ich bin zumindest schonmal jemand der seine ansicht teilt! Denn bloatware ist nero nunmal auf keinenfall!Habe mir schon etliche nero versionen gekauft und bin höhst zufrieden mit der software!Denn es führt einfach kein weg an nero vorbei meiner meinung nach.Und ja im zeitalter von terra+ hdds braucht man sich auch nicht über eine installation ala 5 gb oder ähnlich beschweren.Wozu haben wir den bitte die größen zur verfügung ach ja genau um sie zu nutzen.Bis jetzt hatte ich nie probleme mit nero und komischerweise die anderen menschen die ich so kenne die es auch sehr gerne umfangreich benutzen auch nicht.Und wer es sich nicht leisten kann oder will der greift halt auf sowas wie hier angeboten zurück und gut ist!
 
Und wieder eine gute kostenlose Software, mit der ich ohne Nero (Bloatware) besser leben kann. Das Angebot an guter kostenloser Brennsoftware ist derzeit so gut, dass eigentlich jeder zufriedenstellend bedient werden sollte.
 
sehr gute software, nero wird nicht mehr installiert
 
@FellFroscH: Hat bei mir auch soeben Nero 8 Micro abgelößt
 
@Tarnatos: Was bitte ist an diesem Kommentar ein Minus wert?
 
@Tarnatos: Beste Grüsse vom Nero Marketing-Team evtl? Wohl eher die "Wen interessiert was du installierst(deinstallierst" Fraktion.
 
Gut, dass es inzwischen alternativen zum überladenen Nero gibt. Leider finde ich die Bedienung von ImgBurn etwas umständlich - da brauchts bei CDBurnerXP weniger klicks.
 
@ccMatrix: Ich installiere derzeit jede neue Version (da gibt's recht häufig Updates) von CDBurnerXP in der Erwartung und Hoffnung, daß sich das Programm nach erfolgreichem (!) Brennen endlich mal schließen läßt, ohne daß ich jedesmal per Taskmanager den Prozeß beenden muß. Bisher Fehlanzeige! PC und OS (XP Pro SP3) sind defintiv in Ordnung, daran liegt's nicht. Noch habe ich Hoffnung, aber nicht mehr soo viel Geduld, irgendwann werde ich mir wohl mal ImgBurn ansehen (müssen). Oder, was es sonst noch so gibt. Grüße
 
Ich finde, dass selbst die Esential-Verion von Nero inzwischen überladen und riesengroß ist. Das machen inzwischen viele andere besser. Am meisten stört mich, dass man beim erstellen eines Iamges nichtmal das *.iso-Format auswählen kann. Man ist somit immer auf Nero angewiesen, wenn man mit Images hantiert, die mit Nero erstellt wurden.
 
@chrott: Sie meinen sicherlich die Dateiendung .nrg, denn ImgBurn kann ISO-Dateien brennen. Eigentlich sollte ImgBurn auch NRG-Dateien brennen können, ich denke aber, dass es drauf ankommt, wie die Datei erstellt wurde und mit welcher Version.
 
@chrott: wo ist das problem bei *.nrg? ist nen gängiges format mit dem sehr viele brennprogramme/imagedrives umgehen können...
 
@chris1284: proprietäres nero format halt... es wäre viel besser wenn einfach alle das iso format schreiben würden.
 
*.nrg ist aber bei weitem nicht so kompatibel wie das *.iso Wenn man zum beispiel mit einem Image unter Linux areiten will ist es meist besser es im *.iso-Format zu haben.
 
kann man da auch xvid in dvd dateinen umwandeln ???oder kapitel erzeugen ??

was ist denn bitte an der frage falsch ????
 
@lilalilifee: nein, IMG Burn ist kein Authotoring tool.....wie auch denn dazu braucht man einen MPEG2 Codec der wieder Lizenzkosten verursacht und wer soll das tragen?
 
war ja nur ne frage aber vielen dank für die schnelle anwort .......ich selber hab nero 9 und das geht super aber das gehört ja nicht hier rein
 
Klar ein nützliches Tool für User die es brauchen, aber ein Betriebssystem kann das mittlerweile auch, damit ist es doch wieder Unsinn, wenn man es nutzen möchte, wenn man ein solches OS hat?
 
@DARK-THREAT: Nenn mir mal ein OS das MDF/MDS oder NRG Images brennen kann. Du kannst dir ja ein Konvertierungsprogramm besorgen, dann kannste es wieder mit deinem OS brennen.
 
@DARK-THREAT: ich geb dir mal ein + als ausgleich von den sinnlosen -. Aber du hast doch recht. vista oder windows7 haben eine super brennfunktion schon an board. auch zum dvd film stestellen mit menü. also ich find das gut.
 
@DARK-THREAT: Kann man mit XP oder Vista wirklich iso-Images brennen ohne Zusatzsoftware? Das wäre mir neu, habe danach aber auch nie gesucht.
 
@DARK-THREAT: ich sags mal so, wieso wein trinken? wenn es doch "gratis" wasser aus dem wasserhahn kommt? die win-os burnfunktionen können ziemlich wenig bis gar nichts...
 
Kann die Software auch MP3s beim brennen automatisch in Wave umwandeln?
 
@Major König: ja. Wenn du eine .cue* hast, brennst du die als Image und du bekommst eine schicke Audio CD. Aber mal im Ernst, wer brennt Audio CDs von mp3, wenn es flac gibt? *die .cue kannst du übrigens mit ImgBurn erstellen.
 
@Major König:

das Tool bringt wie der Name schon sagt eigentlich nur Images auf CD/DVD und umgekehrt, meine Empfehlung: InfraRecorder
 
@Hirschgoulasch69: Wer macht schon aus MP3s flacs?? Und es gibt immer noch Player, die nur Audio-CDs abspielen können.
@PakebuschR: Das Tool kann schon lange viel mehr als du dir vorstellen kannst. Unter Anderem auch normale Dateien brennen.
 
@O-Neil: Aus mp3 flac? Das habe ich nicht gesagt. Ich meine, wenn man Audio CDs brennen möchte, sollte man sich lieber flac besorgen als mp3.
 
scheint ja kein schlechtes tool zu sein aber ich bleibe bei nero. kenne bis jetzt nämlich keine software mit der man z.b. überlänge brennen kann. heißt dann immer nur "zu wenig platz auf der cd" und bei nero wird man gefragt ob man dann überlänge brennen möchte.
 
@DaBoom: Das kann eigentlich so ziemlich jedes Tool. InfraRecorder beispielsweise auf jeden Fall, dieses hier sicher ebenfalls.
 
Hat das dämliche Nero immer noch einen maximalen Schreibpuffer von 80 MB? Bei ImgBurn kann man ein Viertel des RAM einstellen.
 
Also ich habe Nerolinux gekauft :D Für 20 Eur, das is keine Bloatware, reines Brenntool, tja unter Windows is eben alles immer etwas pompöser :). Na ja zu dem Tool hier, nettes Teil, falls man Images machen oder brennen will 1A.
 
@Domino: nicht pompös unter win - Nero 9 Essentials
 
@Domino: =wozu gibts K3B ist genauso gut, kostenlos, und hat alles fast an Bord!?=
 
@cola3grad: Es gibt auch Menschen die wollen es passend zur Oberfläche...

Ich hab nerolinux unter anderem deswegen weil es sich besser in gnome integriert und ich den ganzen kde balast nicht brauche.
 
@MYC: Braucht ja auch niemand gibt doch 7Zip.
 
@TamCore: Es sind nicht alle Diebe, die jeden bestehlen und bescheissen müssen.
 
@chris1284: da muss ich dich enttäuschen, Nero 9 Essential ist gensuo "Groß" und träge wie die Vollversion es sind nur nicht alle Funktionen freigeschaltet.
 
@TamCore: toll dumm nur das Nero 9 ne Onlineaktivierung will und da jegliche Keys, besonders die die man per *google* findet geblacklistet sind und man so wieder eine DVD länger abspielen noch erstellen kann....
 
@Nero FX: da würde ich sagen legal kaufen und dann kommt das nicht vor
 
@cola3grad: iss sich hier winfuture und nicht linfuture
 
Mir is gerade aufgefallen, dass ImgBurn unter Win7 schon die Fortschrittsanzeige in der Taskleiste unterstützt. Neu in dieser Version?
 
ImgBurn ist auch mein Favorit. Allerdings frage ich mich, warum 90% aller Antworten hier immer von Nero handeln. Hier gehts um ImgBurn. Naja, Nero wirds freuen, kostenlose Werbung :D
 
kann diese Software auch Video-DVDs aus AVIs brennen? Sowas such ich, dank OTR
 
@Silencio: DVD Flick kann das, ist Freeware. Klein, fein, schnell und einfach. http://www.dvdflick.net/
 
@Silencio: Welcher DVD-Player kann denn heutzutage kein MPEG4?
 
@Silencio: VSO ConvertX2DVD tuts auch, und meiner Mmeinung nach auch schneller! http://www.vso-software.fr/products/convert_x_to_dvd/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles