Vuze 4.2.0.3 Beta 11 - Java-basierter Torrent-Client

File-Sharing Vuze (ehemals Azureus) ist ein Java-basierter BitTorrent-Client, der einerseits wegen seiner anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche gelobt, andererseits aber auch oft wegen seines Ressourcenhungers kritisiert wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Azureus war früher ein toller, schlanker Torrentclient, daraus geworden ist der Inbegriff von Bloatware.
 
@Devcon3: schlank? azureus war niemals schlank...
 
Nehmt µTorrent. Ist der Beste. Das hier ist ein Alptraum
 
@Satriani:
Lieber gleich Halite.
http://tinyurl.com/yqdmun
 
@GeProtector: µTorrent ist aber besser verbreitet, und da µTorrent mit seines gleichen besser kann ist eher zu µTorrent zu raten, zumal es auch sehr aktiv (weiter)entwickelt wird.
 
auch wenn viele sagen, utorrent ist besser, bleib ich dennoch bei vuze. xD Mir gefaellt er und reicht fuer das, was ich brauche^^
 
@StefanB20: Gerade wenn deine Ansprüche an einen BT Client so bescheiden sind, solltest du wechseln.
 
Vuze ist Müll, aber ich nutze Azureus in der Version 2.5.0.4 und der ist super. Kein überflüssiger schnickschnack, sondern nur das wesentliche.
 
@joe200575: azureus ist genauso schnickschnacklastig, wenn dann utorrent.
 
@rotti1970: Ich mag uTorrent einfach nicht, und kann mich damit einfach nicht anfreunden. Ich liebe Azureus, und würde nie wechseln, selbst wenn 99,9% der User uTorrent benutzen würden...
 
Schaut euch mal den "Free Download Manager" an. Der kann inzwischen auch Torrent sehr gut. Im Gegensatz zu µTorrent ist er Open Source (Vertrauensbonus) und außerdem schlank und flott. Gut geeignet auch zum Download von OnlineTVRecorder-Sendungen.
 
@MäxPower: bei mir braucht fdm ewig lang zum starten von torrents.. sobald er sie mal gestartet hat gehts dann aber recht nett weiter
 
ich nehme immer utorrent, und bin zufrieden damit!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!