Sicherheitsleck in Microsoft PowerPoint entdeckt

Office Microsoft warnt aktuell vor einer neuen Sicherheitslücke in seiner Präsentationssoftware PowerPoint. Wie das Unternehmen mitteilte, befindet sich für die bislang ungepatchte Lücke bereits Schadsoftware im Umlauf. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit OpenOffice.org wäre das nicht passiert
 
@BlackysTomate: ohne computer wärs auch nicht passiert!
 
@BlackysTomate:

Woher nimmst Du diese Gewissheit?
 
@BlackysTomate: Und dafür was anderes!?
 
Sind Macs also auch gefährdet?
 
@Muplo: Steht doch im Text, für "Office 2008 für Mac bestehe jedoch keine Gefahr".
 
@Chicco: ...dafür aber "Office 2004 für Mac".
 
Schade, ich dachte bei Anzeige des I-Love-U-Letter-Textes in einer PPT kommt ein Totenkopf :(
 
Und alle Berater rennen in heller Panik zu ihrem IT Support... ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen