Analysten: Neues iPhone mit 32 GB Speicher im Juni

Handys & Smartphones Immer wieder kommen Gerüchte um neue Versionen des Apple-Handys iPhone auf. Die Analysten von 'Lazard Capital Markets' gehen davon aus, dass das Unternehmen in diesem Jahr mindestens zwei neue iPhones veröffentlichen wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Branco145: Evtl. gibt es das ja wie heute auch wieder in zwei Versionen, mit 32 und 64 GB z.B., so wie es das heutige mit 8 und 16 GB gibt.
 
meine güte, diese news hat nen bart ... bereits im dezember gab es erste news über das iphone 4g mit 32 gb. sogar ein 64 gb modell soll geplant sein. winfuture hätte trotz der verzögerung mal das ein oder andere phantom-bild noch hinzufügen können.
 
@Iceweasel: Ob die News nen Bart hat ist eigentlich nebensächlich, aber dieses "Analysten"-kram geht mir ziemlich auf den Nerv. Was die nicht alles wissen, oder zumindest als wissen verkaufen wollen, wir werden schon erfahren wann das nächste rauskommt, auch ohne Hellsehergelaber.
 
@Iceweasel: Soso, 4G. Welcher Mobilfunkstandard wird denn mit der neuen Generation iPhones eingeführt? Das neue iPhone selber wäre ja wenn überhaupt die 3. Generation. Wobei man auch darüber streiten kann, denn im Moment hört sich das eher an wie eine Generation 2.1 oder so.
 
Also ich halte die Speichererweiterung für bedingt sinnvoll.
Was mir vielmehr gefällt ist die eventuelle Kameraverbesserung, da das iPhone jeglichen anderen Handykameras schon Jahre hinterherhängt.
 
@Faker: also ich brauch an nem Telefon keine Kamera.. Dafür habe ich meine günstige aber dennoch deutlich bessere Digicam. Die Kameras kann man eh nur benutzen wenn man zu faul ist sich nen Preis oder sowas aufzuschreiben
 
@gonzohuerth: Also Ich habe jetzt mit meinem 2 Jahre alten Handy ca. 1950 Fotos geschossen. Viele davon qualitativ nicht perfekt, aber einige Super-Schnappschüsse werde ich wohl nie löschen :)
 
@Faker: das mag durchaus sein, aber ich hab mir angewöhnt meine digicam mitzunehmen und habe bei allen bildern eine wesentlich höhere wahrscheinlichkeit bessere Bilder zu haben :)
 
Find ich eigentlich auch ein bischen wenig .... wenn man sich überlegt das die Herren ja auch bestimmt wieder knapp 1000Euro dafür sehen wollen..... und für die die sich fragen wer braucht den 32gb ..... also ich finde 7 DVD´s auf einem "Handy"-Mini PC nicht grade viel !
 
Warum brauchen Menschen in Entwicklungsländern ein iPhone? Haben die dort keine anderen Probleme? Nahrung, Wirtschaft, Krankheiten, Zivilisation anyone? Wann kommt die Starter-Edition des Bugatti Veyron für 3.Welt-Länder? Mit altem Zeitungspapier statt teurem Leder, Pedalantrieb statt Motor und Luftballons zum Selberaufblasen statt Airbags? Aber Hauptsache Bugatti steht drauf...
 
@-=|Sneaker|=-: Mit "Entwicklungsländer" sind hier Brasilien, Russland, Indien und China gemeint (die sog. "BRIC-Länder").
 
@el3ktro: Nunja ... die von Dir aufgezählten Länder sind sog. Schwellenländer also Länder, die über den Status eines Entwicklungslandes schon hinaus sind. Klassische Entwicklungsländer sind z.B. die meißten Afrikanischen Staaten. Entweder der Begriff Entwicklungsland wird in diesem Artikel falsch verwendet, oder aber Sneaker's Einwand ist durchaus berechtigt.
 
@FuTurO: Deine Ausführung ist falsch. Schwellenländer gehören selbstverständlich auch noch zu den Entwicklungsländern. Sie sind nur ein Sonderfall. el3ktro's Einwand ist übrigens völlig korrekt. Genau dies Länder sind gemeint.
 
@FuTurO: "Entwicklungsland" wurde hier im Artikel falsch verwendet.
 
Kann mir jemand erklären warum dieses iPhone 4G heißen soll ?
 
@Jimladen: 4 Generation
 
@Iceweasel: Es ist aber nicht die vierte Generation, sondern erst die dritte. Das "3G" bezog sich auf die Mobilfunkgeneration.
 
@el3ktro: nicht ganz, das alte modell ist das 2g, das jetzige ist das 3g, das neue ist das 4g - das 1g war nur für apple intern.
 
@Jimladen: Wenn dann G3 für Generation 3.
 
@el3ktro: Genau das meine ich !!! überall steht 4G, d.H. das ding könnte dann 100 MBit/s* Datenrate im Download (Laut wikipedia). http://de.wikipedia.org/wiki/Next_Generation_Mobile_Networks.
3G = UMTS soweit ich weiss.
 
@Insane.J: (+)
 
@Iceweasel: http://www.apple.com/de/iphone/features/wireless.html
beweismaterial.
 
@Iceweasel: Ja, das bezieht sich aber auf die Mobilfunkgeneration, nicht auf die Generation des iPhones. 2G steht nicht für "2. iPhone" sondern "iPhone mit 2. Mobilfunkgeneration = EDGE) und 3G steht nicht für "3. iPhone" sondern für "iPhone mit 3. Mobilfunkgeneration = UMTS". Sollte das neue iPhone also 4G heißen, müsste es eigentlich LTE an Bord haben, und das ist unwahrscheinlich.
 
@Iceweasel: Bullshit.
 
Könnten wir mal News von "Analysten" abschaffen? Sorry, aber was irgendein Analyst (von dem man noch nie gehört hat) denkt, spielt definitiv keine Rolle ich denke für die meisten Leser...
 
@Lofote: Warum nicht?
 
Ah, wieder eine News, die darauf beruht, dass sogenante Analysten bei Astro-TV anrufen und sich die Karten legen lassen. Oder haben die jetzt ihrer eigene Glaskugel?
 
@mcbit: Nee die rufen beim Domian an. (Hab das Beispiel mal gestrichen... Hier versteht echt niemand mehr Spaß)
 
@gonzohuerth: Ich glaube hier kennt keiner mehr Domian. :(
 
ALLES GELDMACHEREI! UND ABZOCKE... Ich darf daran erinnern dass wir noch in der Krise stecken und Apple bring einen neuen IPhone heraus? Mich könnt ihr nicht so Schnell verarschen!!!
 
@25cgn1981: sag mal wo hastn die her? Die Drogen mein ich?
 
Ein ausziehbares Handy, das wäre es doch: http://tinyurl.com/d99bft
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich