Splinter Cell: Conviction - Sam Fisher ist wieder da

PC-Spiele Der Publisher Ubisoft hat zum fünften Teil der bekannten Splinter Cell-Reihe neue Informationen veröffentlicht. Er trägt den Titel "Conviction" und wird im kanadischen Montreal entwickelt. Noch in diesem Jahr soll das Spiel erhältlich sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Außerdem wird man jedes Objekt in der Spielwelt nutzen können" schnell McGyver guck wie man uas einem Kugelschreiber ne Atombombe baut :) . Konnte mit dem ganzen im schatten hocken nix anfangen... Mal schaun wie es mit mehr action ist.
 
@singlepochi: Ich habe da eine Kugelschreibermine und einen Faden,............... http://tinyurl.com/dd47j6
 
der multiplayer part klingt interessant. wenn man sich in der menschenmasse versteckt und dann unerwartet blitzschnell zuschlägt.
 
Ohje.. - ich seh schwarz für Sam Fisher. Das ist für mich kein Splinter Cell mehr
 
@Wetter: Wenn ich sowas wie "Im Mittelpunkt stehen diesmal Verfolgungsjagden und spektakuläre Schusswechsel" lese, dann wird mir ganz übel. Das echte SplinterCell hat immer darauf bestanden Schusswechsel zu vermeiden. Man wurde sogar für tödlichen Schusswechsel gerügt. Das Ziel war es immer im Schatten zu bleiben und die Gegner möglichst ungesehen umgehen, höchsten leise und nicht tödlich ausschalten, aber spektakuläre Schusswechsel waren NIE der Mittelpunkt von SplinterCell. Bei Chaos Theory wurden einem sogar Prozentpunkte bei der "Missionsabschlussbesprechung" für getötete Gegner abgezogen. Also ich sehe schwarz für SC Conviction, das wird wieder son 08/15 "Killerspiel", bääääh. SplinterCell hat's echt nicht verdient. Entweden lassen sie die Serie ruhen, die sie schon mit Double Angent zu ruinieren angefangen haben, oder sie nehmen das "SplinterCell" aus dem Namen heraus und nennen es ConViction :-) Und noch etwas: Die News ist eigentlich gar keine News, denn das alles war schon von 2 Jahren bekannt :P
 
@Tiger_Icecold: Bin ganz deiner Meinung. Wenn das Spiel wirklich so wird wie angekündigt werde ich wohl drauf verzichten. Ich fand den ersten Teil immer noch am besten. Teil 3 war auch noch gut aber durch das Messer letztendlich viel zu einfach. Einsteigerfreundlicher aber für Veteranan eben viel zu easy. Mehr Herausforderung hätte der der Serie jetzt gut getan, im alten Style, aber wenn ich von Verfolgungsjagden, Schusswechsel etc. lese verfliegt die Vorfreude gleich wieder. Werde mal die ersten Tests abwarten...
 
@Speedball: Bin ganz eurer Meinung. Vorallem die Team Missionen im dritten Teil fand ich prima. Schießerei und Verfolgungsjagden gehört nicht zu SC. Aber in Menschenmengen unterzutauchen könnte ganz interessant werden. Mal sehen wies umgesetzt wird.
 
Man achte am Ende des Trailers auf den Releasetermin...
Entweder das Game hat so gefloppt, dass die Leute bei winfuture nur noch nie davon gehört hatten oder das ist ein klitzekleiner Datierungsfehler von Ubisoft !
 
@Juckles: les die news nochmal und denk drüber nach was du falsch gemacht hast :P
 
@Juckles: Wurde die Entwicklung von dem Spiel nicht mal für einige Zeit auf Eis gelegt? Ich meine mich an sowas in der Art zu erinnern. Wenn's stimmt ist es ja nicht unlogisch den Trailer zu benutzen der damals schon veröffentlich wurde... was ja dann auch "Holiday 2007" erklären würde
 
@Juckles: setzen, 6-.-
 
Also ich bin echt gespannt auf das game, klar ist es waghalsig von den bisherigen games soo abzuweichen aber eigentlich kann man doch nach so vielen erfolgen keinen flop erwarten ich denke das game wird top:)
 
Sam Fisher der Solid Snake des PCs. ^_^
 
Hört sich an wie ne Mischung aus Assassins Creed (Menschenmassen) und Alone in the Dark (Sachen basteln).
War bisher mit SC eigentlcih zufrieden :/
 
@DonPoppo: Und der Multiplayermodus erinnert ein wenig an "The Ship"
 
Spliner Cell war für mich immer nur ein Syphon Filter clone.
 
also ich finde das Spiel durchaus interessant...liegt vermutlich daran das ich meine gegner lieber töte als sie zu umgehen :D
In den Menschenmassen unter zu tauchen klingt sehr interessant und sorgt bestimmt für spannende momente
 
Betrachtet das ganze doch mal optimistisch! Ich lese nur "Schusswechsel, Verfolgungsjagden...ihhh, kein bock und so". Ich gehe davon aus das der Publisher gute Arbeit leistet/geleistet habt. Daher bin ich nach wie vor gespannt auf Conviction! Ja und wer meint nen Minus geben zu müssen, nur zu, mich juckts nich im Geringsten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen