Microsoft holt sich erneut Ex-Yahoo-Manager ins Boot

Microsoft Microsoft hat sich erneut einen ehemaligen Mitarbeiter des Konkurrenten Yahoo ins Boot geholt. Diesmal handelt es sich um Jan Pedersen, der als Chief Scientist für die Yahoo-Suchmaschine und Werbeabteilung tätig war. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
so kann man eine übernahme auch gestalten:)
 
Ich würde ehrlich gesagt auch lieber bei Microsoft als bei Yahoo! arbeiten :-)
 
Da es mit der Yahoo! Übernahme nicht so wirklich geklappt hat, musst man eben versuchen, sein eigenes Angebot zu verbessern. Und dafür braucht man eben Experten. Was liegt da wohl näher, als ehemalige Mitarbeiter von einer großen Suchmachine anzuwerben.

Vielleicht wird ja jetzt aus Live Search doch noch etwas brauchbares :D
 
... na ja - um Google wirklich angreifen zu können, bedarf es einer Menge mehr, als nur ehemalige Mitarbeiter eines Konkurenten abzuwerben ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr