Conficker-Wurm: Großangriff für 1. April befürchtet

Viren & Trojaner Seit Monaten verbreitet sich der Conficker-Wurm in seinen verschiedenen Versionen rasend schnell im Internet. Für den 1. April befürchten Sicherheitsexperten nun einen Großangriff in Form einer Spam-Welle oder DDoS-Attacken. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bin gespannt
 
@woot: yipee :D
 
@woot: Ist eh nur Angstmacherei, Solche Meldungen traten schon häufig auf und nie passierte wirklich etwas.
 
@woot: Die Bundeswehr greift durch: Conficker Lösung gefunden ! Weiterlesen... http://tinyurl.com/chkknq
 
Vielleicht erscheint in grossenLettern: "April, April.." :-)
 
@newmatrixman: Wäre dann wohl einer der am aufwändigsten inszenierten Aprilscherze aller Zeiten... ich fänds lustig :D
 
@newmatrixman: Am 1. April werden alle IT-Seiten down sein. Das Ergebnis ist dann, dass alle Fachinformatiker sabbernd und nervlich am ende in einer Ecke sitzen und nur noch vor sich her Nuscheln: keine sinnlosen NEWS mehr, keine sinnlosen NEWS mehr...
 
@Mizuchi: Du tust gerade so, als wärst du nicht hier angemeldet :D
 
"Keiner weiß, was am 1. April passieren wird" Und dafür ne News?
 
@DasFragezeichen: Na jetzt weißt du wenn am 1.4. nix mehr geht, dass es nicht an Dir liegt und man nur abwarten und Tee trinken kann.
Ist doch toll oder?
 
@FreakOnALeash: Bist du sicher, dass es nicht an Ihm liegt? Haste seinen Pc gescannt?
 
@DasFragezeichen: Ja, diese News hat durchaus ihre Daseinsberechtigung. Sie ist ein Hinweis an alle, die für den IT-Support irgendwo zuständig sind: Nehmt euch da Frei! :D
 
@DasFragezeichen: Die Welt geht dann unter !
 
Vielleicht DDOS auf Google? -.-*
 
Wie steht die Wettquote für "es passier gar nix"?
 
@bowflow: Nach dem das ja jetzt entdeckt wurde, würde ich die Attacken grad am 31 starten und sagen Ätschebätsch...
 
Hoffentlich bricht das Netz zusammen:-)
 
@DieHard: Hoffentlich bringt es den Weltfrieden?!?
 
4chan übernimmt die Weltherrschaft :D
 
@Syla: "internet weltherrschaft" .. ja mehr haben die leute die sich da rumtreiben eh nich mehr zu erwarten...
 
@wieselding: Wie in Die Hard 4.0 ein 'Fire Sale'.
 
"[...], dass Conficker am kommenden Mittwoch aktiv wird und Kontakt zu den Steuerungsservern aufnimmt. ".

Ja und die wären? Einfach dicht machen oder großfläching mit z.b. Spybot S&D sperren.
 
WELTHERRSCHAFT !!! Muhaha xD
 
Mensch Leute, das ist doch nur ein Aprilscherz! :)
 
hm, von wem war der Conficker-Wurm noch? Schäuble?? ^^ Ne, war nur ein Scherz Leute, also spart euch das - xD
 
GLAUB' ICH NICHT!!! :P :D :-)
 
die versionsnummer ist 1.4 ... da passiert nix
 
wieso nun ausgerechnet der 1. April? Selten habe ich einen offensichtlicheren Aprilscherz gehört. Außerdem: von dem besagten Wurm (ich darf ja Conf**** nicht schreiben, habe ich grad festgestellt) habe ich noch nie was gehört oder gesehen, Ihr?! Also IRL noch nicht, nur in news davon gelesen.
 
@notme: viele haben ihn sicherlich schon gehabt oder gesehen. Der ist sogar auf unseren Schulserver und somit ist jeder Rechner infiziert der bei uns in der Schule am Netzwerk angeschlossen ist. Also der ist gut verbreitet.
 
Nee, ich habe ihn noch nicht. Kann man den irgentwo Downloaden? Kostet der was? Bei diversen Seiten wie chip habe ich nichts gefunden. // - Diese News ist entweder ein Scherz oder man bringt jetzt jemadnen auf dumme gedanken. xd
 
@notme: Wir haben ihn durch ein Super AV Prog mit dem G am Anfang und DATA am Ende den Virus im netzwerk gehabt (in der Firma) aber alles schon gecleant und gepatcht.
 
@eGGe: eure Schule macht also am 1. April mit? Das wird doch im Falle eines leich größenwahnsinnigen Lehrers recht lustig: "So liebe Schüler, jetzt könnt ihr beobachten, wie alle unsere Schulrechner gemeinsam einen DDoS-Angrif starten. MUAHAHAHA".
 
Ist ja wie Galileo Mystery hier..."Man weiß es nicht genau, aber es könnte sein, dass...." ^^
 
Erinnert mich so n Bissl an Skynet aus Terminator 3, vorbereitung für die Übernahme der Welt durch die Maschienen...
 
@XIII: Maschienen hacken Haken in die Standarten.
 
Naja einer wirds wohl doch schon wissen... Wenn nicht sogar noch mehrere Personen.. ^^
 
Ich mache das mal wie beim Atomkrieg, hole mir meine Ration Internet einfach vorher xD.
Also am 31.3 noch mal schön mails checken, zocken usw und dann einfach mal notfalls nen Tag aussetzen oder zwei, pech gehabt.
 
Sorry, kann mir mal einer foglendes erklären? Wenn die Server bekannt sind, wieso wird dann nicht länderübergreifend etwas gegen diese gemacht? Bin wahrlich kein Experte in der Hinsicht, aber dürfte doch nicht soooo schwierig sein das über Monate hinweg zu bewerkstelligen, sie abzuschalten etc?
 
@kinley: der wurm hat n algorithmus in sich der urls generiert... das sind relativ viele... nun holt sich der virenauthor eine dieser urls und der bot holt sich da seine befehele. Leider sind das so viele möglichkeiten, dass man da effektiv nix gegen machen kann.
 
@kinley: Du musst dabei bedenklen, dass diese "Server" vielleicht in der Karibik oder
in Weissrussland stehen und da kommt man auch "länderübergreifend" nicht heran. Also ist es mehr oder weniger aussichtdlos an die Server heranzukommen. Vermutlich wissen die Leute die diese "Steuerungsserver" unter Ihrer Kontolle haben noch nicht, was am 1.4. passieren soll. Das ist ja das Dumme an der Sache, die können "Aktionen" für den 1.4. noch sehr kurzfristig einspielen.
 
@drhook: Hab halt gedacht, dass selbst, wenn die Dinger auf Tonga stehen, die entsprechende Landesregierung Interesse daran haben sollte, dass am 1.4. nichts in der Richtung im Internet passiert. Könnte ja auch sie treffen. Aber dein Punkt sowie der von Mr. T vor allem zeigt hier schon den Fehler in meiner Logik :)
 
schöner witz =)
 
Solche Wurmmeldungen bringen mich dazu, eine Art Ohnlineführerschein einzuführen. Wer zu paranoid ist, sein System zu aktualisieren, bekommt keinen Internetzugang.
 
@Kirill:
kann es sein ,dass du da etwas durcheinanderbringsT??
paranoid wäre ich, wenn ich aus angst vor viren und würmern gar nicht mehr erst inst internet gehen würde von zu hause aus, sondern nur noch in internet cafés...

__-du meinst das komplette gegenteil von paranoid :-)

einen "onlineführerschein" gibt es bereits.., nennt sich glaub ich "internetführerschein"....ist freiwillig und bringt dir in diesem con...- fall goar nix !
 
solche wurmmeldungen bringen mich dazu, das gesamte usa/russland/china-netz lahmzulegen, von denen kommt die meiste sch...se und das größte "spam-aufgebot"..
weil sie genau wissen, wo sie sich einnisten müssen, um nahezu unangreifbar zu sein....

am 1. april erscheint auf jedem infizierten rechner "april april ich bin der bundestrojaner..." :-)
 
Cyberspace-Terrorismus, schon recht interessante Roboter (vor zwei Jahren oder so konnten sie ohne großem Rucksack als Gegenweicht nicht laufen). Da soll einer mal sagen, die Filme vor Jahren wäre echt nur Science-Fiction. Was wird das erst so um 2020, wenn dann die ersten Hausroboter richtig marktreif sind. Beispiel-Filme: Der 200 Jahre Mann, I Robot und, naja schon, Terminator (was hoffentlich aber noch laaaange dauert). MfG Fraser
 
Mal sehen, solang sich dieses Viech nicht rührt, war es schwer, es zu finden (4 Trolls - Die Mutationen, nicht die "mainstream" Confickers).
Also am 1sten einfach mal auf alles schießen, was sich bewegt :)
HoneyPot is armed and ready 4 rock'n roll.

PS: Habe erst gestern 4 "verdächtige" DLLs von der Webimmune und Virustotal beschnuppern lassen - Keine Scan Engine hat reagiert. Kurz gesagt, AV Seite ansurfen - wenn nicht geht - und der Virenscanner nichts findet - viel Spaß am ersten.
 
Ist schon reichlich interessant dass ausgerechnet am 01.04 die Steuerungsserver den Befehl geben sollen, hab wie einige schon geschrieben haben im ersten moment auch an "April, April" gedacht. Aber dafür würd sich der ganze aufwand nicht lohnen. Abgesehen davon haben die sich mit dem Con***er derbst mühe gegeben und warum sollten sie, nur für einen Aprilscherz etliche Varianten coden, wäre sinnfrei. An eine Spamwelle denke ich auch nicht, dafür gibts zuviel, eine DDoS wäre da eher etwas, dann würde ich mal sagen, gute Nacht liebes Netz, aber bevor wir nicht den 01.04 haben, bleiben dort nur spekulationen. Also abwarten was passiert und ggf. je nach ereignis, schmunzeln oder fluchen.
 
Könnte es nicht sein, dass es nur Anti-AIDS-Propaganda ist? ich meine, der name sagt es ja.....CONdom FIC***
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles