Windows Azure wird Microsoft-Gelände nie verlassen

Windows Microsofts neues Cloud Computing-Betriebssystem Windows Azure wird das Firmengelände voraussichtlich nie verlassen. Es gibt derzeit keine Pläne, es anderen Unternehmen anzubieten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich dachte erst Windows Azure wird nie erscheinen
 
@Branco145: so denkt jeder der die Überschrift liest...nur der der die Überschrift geschrieben hat nicht
 
@Forum: wobei die überschrift ja aber auch nicht falsch ist :)
 
mal schauen wielange es braucht bis mans unter TPB und auf bittorent findet... auch wenn diese variante für unternehmen nicht in frage kommt...
 
@W4RH4WK: Ich glaube du hast noch nicht ganz verstanden, was Cloud Computing ist. Es wird nicht mit Datenträgern ausgeliefert und als Betriebssystem installiert und selbst wenn du die Möglichkeit hättest auf Azure in irgendeiner Form zuzugreifen, was wäre der Nutzen daraus? Dieses System wird doch speziell auf den Kunden zugeschnitten.
 
@W4RH4WK: Weil ein Privatnutzer auch ein Betriebssystem für CloudComputing braucht...
 
steve martin :D
 
@hjo: Hier sind wieder einmal die Humorterroristen unterwegs, wenn man sich deine Bewertung so ansieht.
 
Der Author (oder Microsoft) scheint Cloud Computing nur als SaaS zu sehen. Aber ein WebService-Portfolio anzubieten ist noch kein Cloud Computing. Ich würde die News einfach so interpretieren, dass MS Azure nicht als eigenständiges Produkt vermarkten will, sondern es in Windows Server integriert. Mehr nicht.
 
"Es ist nicht vorgesehen, dass ... Azure.. auf unseren Preislisten zu finden ist"

Dann kanns also noch freeware werden xD
 
@ixer2006: MS und Freeware? Ja hör mal, das ist ja ganz was Neues! Zumindest in dem Sektor...
 
@reverent: Naja, Microsoft ist auch ein Unternehmen und kein verein von Hobby-Programmierern^^
 
@john-vogel: genau so war meine aussage auch zu verstehen. Wie bitte soll eine neuentwicklung von MS also als freeware auftauchen? Allein die Annahme ist absurd...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!