Klage: E-Book-Reader von Amazon verletzt Patente

Recht, Politik & EU Der US-Medienkonzern Discovery Communications hat den Online-Einzelhändler Amazon verklagt, da dessen E-Book-Reader "Kindle" und "Kindle 2" ein Patent für die Verschlüsselung von elektronischen Büchern verletzen soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wird denn beim entwickeln solcher produkte nicht vorher diese liste überprüft?
 
@hjo: Das Frag ich mich auch immer wieder. Denke das ist ne Geld Frage. Nen Patent Anwalt will auch Geld haben und der muss ja VOR Der Produktion, noch während der Entwicklung prüfen. Also wird gewartet, wie das Produkt ankommt. Wird das nen Flop wird es auch nie ne Klage geben, denn die Patentstreit Werte richten sich immer nach dem Gewinn durch die Patentverletzung. Und hat man mit nem Produkt ordentlich abgesahnt kann man sicher auch im nachhinein die Lizenzgebühren nach zahlen ggf. mit ner kleinen Strafe dazu (viel mehr ist das meistens auch nicht).
 
Wieder so ne Patentgeschichte und wie gegen Amazon -.-! ich versteh nicht warum man Patente überhaupt vergibt. Im wahrsten Sinne des Wortes, wurde das Rad nun schon unendliche Male erfunden, warum ist das bei anderen Dingen nicht auch möglich? Letztendlich verändert jeder eine bestehende Sache um die seinen Bedingungen anzupassen. Und für den "Grundautor" ist es doch ne nette Werbung...
 
@kalt_gekocht: Du kannst ja was neu Erfinden und es allen dann kostenlos zur Verfügung stellen. Hast ja viel davon :) Meinste, wenn die Patentverletzung denn stimmen sollte, dass Amazone auf seinem Kindle (2) drauf druckt "Used Technology by FirmaXYZ" ???
 
Würdest Du auch noch so denken, wenn Du jahrelange Forschungsarbeit und zig Millionen in eine patentierte Erfindung gesteckt hast?
 
Neue Mode: nach "wir schmeissen Arbeiter aus der Firma, obwohl es uns eigendlich gut geht aber das Gegenteil behaupten" kommt nun noch dazu "Patenklagen bis die Hütte qualmt" *lacht* - irgendwie muss doch noch Umsatz geschrieben werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:25 Uhr HP Classic (WZ972AA) Tastatur mit Kabel (für Notebook, Destopplattformen)
HP Classic (WZ972AA) Tastatur mit Kabel (für Notebook, Destopplattformen)
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
14,99
Blitzangebot-Preis
13,49
Ersparnis zu Amazon 32% oder 6,49

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check