Playstation 3: Spielebranche fordert Preissenkung

Sony Konsolen Einige Vertreter der Spielebranche haben sich dafür ausgesprochen, dass Sony den Preis für die Playstation 3 senken sollte. Vor allem während der aktuellen Wirtschaftskrise spielt der Preis eine noch viel größere Rolle. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wenn man bedenkt das nintendo den haufen schrott für 250 euro verkauft, (schlieslich ist es nichts anderes als ein gamecube mit super tollen party dupidubi controllern) ist der preis für die multimedia spiele konsole von sony mehr als gerechtfertigt. hätte ich bei sony was zusagen, würde ich den preis auch nich senken, vorallem da es immer noch eine sehr günstige alternative zu normalen bluray playern ist
 
@walterfreiwald: Ich finde auch die Preise eher zu klein als zu groß.
Und die Spiele könnten auch noch 10 Euro mehr kosten. Alles viel zu preiswert. und die PS3 sollte nicht unter 500 Euro weg gehen !!!!!!!!!!!!!!
 
@walterfreiwald: zum erscheinen waren die 250 euro gerechtfertigt da die konkurrenz deutlich teurer war. aber jetzt nach 2 jahren, wo selbst die 360 deutlich günstiger als die wii ist, finde ich die 250 euro mittlerweile auch sehr hoch. ich hab meine wii nur 4-5 monate genutzt. nun wird sie nur noch wöchentlich vom staub befreit :(
 
@ExusAnimus: ist irgendwo richtig was du sagst. aber warum sollen sie jetzt den preis senken und damit die nachfrage erhöhen, wenn sie jetzt schon probleme haben, die aktuelle nachfrage zu decken?
 
@walterfreiwald: Bluray Player kann ich inzwischen für viel weniger Geld kaufen und 380,- Euro für eine "Spielkonsole" bringt mich eher dazu über ein Upgrade meines PC's nachzudenken, mit dem ich bei dem jetzigen Preisniveau eine ziemlich beachtliche Leistungssteigerung für qualitativ ähnliche Spiele der PS3 erreichen kann (soweit diese Spiele natürlich nicht exklusiv für die PS3 produziert worden sind)
 
@twin.catoo: es geht hier aber um spiele konsolen und nicht um pc's. für die 380 euro könntest dir auch neue sachen für dein auto kaufen oder 380 kugeln eis beim italiener um die ecke... für viele ist es einfach angenehmer eine kleine kiste unterm fernseh stehen zuhaben, mit der man mit wenig ahnung möglichst viel machen kann und genau das bietet die ps3 nunmal.
 
@walterfreiwald: Ja klar! Aber mit 380 Kugeln Eis vom Italiener kann ich eben keine Computerspiele spielen. Ich rede ja hier auch nur von meinem Standpunkt als "Computerinteressierter" und behaupte von diesem "Standpunkt", daß es für mich preislich völlig unattraktiv ist! Warum sollte "ich" soviel bezahlen???? Leute abzuzocken die wenig Erfahrung haben ist sowieso in fast allen Bereichen schon immer ziemlich einfach gewesen!
 
@walterfreiwald: Man waren das Zeiten mit Mario World, Super Mario Kart, Yoshis Island, Zelda, ... alles das kennst du ja nicht - kennst ja nur die 5. Auflage von "Call of Duty" ... das Spiel, wo immer alles gleich ist und sich die Kiddies dran erfreuen, wie toll die Grafik doch ist. Aber was erwartet man auch - mit deinen 16 Jahren hast du die tollen NES/SNES/Gameboy Zeiten ja garnicht mehr erlebt :)
 
@voodoopuppe: 16? ich bin 23 und ich hab früher auch sehr gerne mario kart, mario 64 und damals vorallem yoshis island gespielt. trotzdem is irgendwann genug... nintendo verkauft nun seit fast 20 jahren immer das selbe also brauchst du mit deiner argument von wegen 5. cod auflage nicht kommen. btw die "tollen zeiten" waren vorbei als ich das erste mal eine richtige spielekonsole vor mir hatte - die ps1 - da gingen dann die richtig tollen zeiten los. nur ma so zur info ich bin kein fanboy, ich hab nichma ne ps3. ich hab nur beide konsolen schon mehrfach bei freunden angetestet und sag nur meine meinung.
 
@voodoopuppe: die tollen zeiten kenne ich noch. nix war besser als nintendo. mal im ernst, denkst du das bei der wii auch noch? man wird gleich als fanboy abgestempelt wenn man sagt, dass einem diese konsole nicht liegt. ich war grosser fan von allen nintendo konzepten. tut mir leid, bei der wii ist für mich ganz persönlich, nur für mich, der bogen bezüglich der veralteten hardware überspannt. und damit bin ich weder sony fanboy noch nintendo hasser. ich finde das neue mario kart zum beispiel längst nicht so bezaubernd wie die alten teile. das hat meiner meinung nach keinen style.
 
@Matico: Ich sage nicht, dass es nichts besseres als die "Wii" gibt. Aber deshalb alle Nintendo Konsolen als Schrott zu bezeichnen ... nunja
 
@walterfreiwald: Immer das selbe? Ich könnte dir da einige Games nennen, die es nicht schon seit 20 Jahren gibt. Wenn ich dagegen an die ständigen neuauflagen von "Final Fantasy", "Gran Turismo", "Singstar" usw. denke ... nunja :-)
 
@walterfreiwald: Und dennoch. Man vergleich einfach mal Konsole mit Konsole. Sony hat zwar nen Mehrwehrt, aber wer nur zocken will, und das ist Sinn und Zweck einer Konsole, dem kann es egal sein ob seine Konsole "im Dunkeln leuchtet" oder nicht. Billig, viele Games, Innovationen. Wii und Xbox ham das. Die PS3 hat BluRay. Fett.
 
@walterfreiwald: schrott deluxe???? bist ein Noob allererster Sahne wenn du das behauptest, Ok Nintendo hat auch mit dem Gamecube nicht so gepunktet, aber NES und vorallem SNES waren Meilensteine bei den Spielekonsolen!! Gibt genug Zocker weltweit die mehr auf den Spielspaß achten als auf die Megagrafik, zig Zusatzfunktionen wie Blueray, Wlan usw (zwar nicht schlechtzureden aber dafür hat man ja meistens auch den PC!)......
 
@twin.catoo:

ich weiss zwar nicht, wo diese 380€ für ne PS3 herkommen, aber in großen Ketten wie MediaMarkt oder Saturn bekommt man das Teil mit Top-Spiel + HDMI-Kabel schon für 325€.

Wenn man Spiel und HDMI-Kabel abzieht, sind das deutlich unter 300€ für eine TOP Konsole.

Aber wenn immer mit falschen Zahlen rumgeschmissen wird und die Leute nicht selber rechnen können, wird es immer beim Missverständnis bleiben, dass die PS3 angeblich sooooo teuer ist.
 
"Playstation 3: Spielebranche fordert Preissenkung" - Kunden auch! *g*
 
@xep624: Wann oder bei welchem Produkt tun Kunden das nicht? :)
 
@deTTo_O: Aber ist das dann eine Meldung wert? *g* Ich stelle mir gerade vor: Spielebranche fordert: "Macht Konsolen TEURER! Wir wollen nämlich Spiele für möglichst unattraktive Konsolen produzieren!" Wenns nach der Spielebranche ginge, wären die Konsolen kostenlos und jeder Haushalt hätte eine, um sich die tollen Spiele zu kaufen :-)
 
@deTTo_O: bei der xbox? die is schön günstig *g*
 
@deTTo_O: Wann? Das kann ich dir beantworten: Dann, wenn die Qualität drunter leidet und nichts mehr funktioniert. Und nein - hier meine ich nicht die Xbox 360 ... !
 
Wenn die PS3 300€ kosten sollte, müsste Nintendo auf 150 reduzieren. Denn bei 50€ Unterschied bietet die PS3 einfach viel mehr.
 
@boon: Stört Nintendo bei der Xbox 360 doch auch nicht. Solange sich die Wii gut verkauft würde ich an Nintendos stelle auch nicht den Preis senken. Das wird erst erforderlich sobald die Absatzzahlen sinken.
 
@Motverge: Ich weiß, dass es Nintendo egal ist.
Ich meinte, wieso sollte Sony auf 300 reduzieren, wer eine Wii 250 kostet?
 
@boon: Weil die Wii ein anderen Markt hat. Die PS3 muss sich also mit der Xbox 360 vergleichen. Auch wenn sie den technischen Mehrwert hat, juckt es den Kunden halt nicht im geringsten wenn die Spiele nicht dadurch besser aussehen.
 
Der Preis für die PS3 ist voll gerechtfertigt. Sie ist für mich nicht nur eine Spiele Konsole sondern ein Multimedia Center,.... auch. Die Wii ist so wie du sagst "walterfreiwald".
 
@Flashrider: So oder so..XBOX360 und PS3...dagegen stinkt die Wii, net nur Hardwaretechnisch, sondern erstrecht Preis-Leistungs-Mässig ab.
 
Püh. Sollen die Spielehersteller doch einfach selbst für nen Attraktiven Preis sorgen. Könnten ja Bundles machen. "Kauf Call of Duty 5 und du bekommst die PS3 20% billiger dazu", oder so.... Naja, ich würd mich auch für die Hälfte des Preises keine PS3 kaufen. Hab nen schönen PC der auch Spiele ausführen kann. Wozu 2 Geräte wenn eins auch reicht? Und wenn ich BluRay gucken will, dann hol ich mir halt n Laufwerk für 70 Euro.
 
ja der preis ist schon krass im vergleich zu den anderen konsolen. sony macht ja soweit ich weiss mit dem jetztigen preis verluste, wenn sie noch weiter runter gehen wirds nicht besser. war vielleicht doch ein fehler den cell + bluray einzubauen :).
 
@starchildx: wieso fehler? ich nenn sowas zukunfts sicher, siehe ps2. wielange hat sich die ps2 bitte gehalten? ich weiß noch damals als ich mir ein n64 anstatt einer ps1 gekauft hab. anfangs hab ich mich gefreut und 1 jahr später sahs ich nur noch bei meinem kumpel weil der ne playstation hatte. die große zeit der ps3 wird schon noch kommen ^^
 
@walterfreiwald: das problem ist dass es bei der xbox nicht anderst aussieht :). die ist genauso wenig ausgelastet von den spielen wie die ps3.
wann soll den die "große zeit" kommen ? wenn die nächste nintendo und microsoft konsole auf dem markt sind ? ich will nicht sagen dass die ps3 schlecht ist aber sony macht einfach zuviele fehler, dazu kommt dass es kaum gute exkusivtitel gibt weshalb es sich lohnen würde die ps3 zu kaufen....
 
@starchildx: ich kann leider nicht hellsehen, aber ich denke nicht das die konkurrenten in den nächsten 4 jahren neue konsolen auf den markt schmeissen werden und genau in dem zeitraum wird der ps3 boom kommen ^^
 
@starchildx: Bei seinen feuchten Bettträumen .
 
@walterfreiwald: in 4 jahren? sind wir da nicht alle schon auf holodecks? sorry aber in 4 jahren hat sony noch immer keine gewinne eingefahren weil der scheiss brotkasten einfach zu teuer ist (herstellungskosten und verkaufspreis). niemand will das ding geschenkt aber ich will kein bluray blödsinn, hab alles auf platte in einem NMT. ich will eine "play"station und keine "ichkannallesabernixrichtig"station. sonys neuer toller onlineplace is dazu noch nen witz in tüten... R.I.P SONY :D
 
@ARGHH: denk an mich wenn die zeit gekommen ist ^^ der preis wird nich auf dauer so hoch sein. in 2 jahren bekommste das ding hinterhergeschmissen, eben genau dann wenn andere konsolen ausgelastet sind und die ps3 an ihnen vorbei ziehen kann. das wird 100% genau das selbe wie mit der ps2
 
@ARGHH: joah das ist auch wieder so eine sache, anstelle die spiele/filme auf bluray zu machen hätte man sie gleich auf flashspeicher machen sollen. das hätte den verkauf von flashspeichern angetrieben und die preise wären dafür gefallen. versteh echt nicht warum man noch ein cd format braucht, ansich sollte mal ein hersteller so mutig sein und die cd in den ruhestand schicken..
 
@ARGHH: Ja da muss ich dir zustimmen . @walterfreiwald und nein die Zeit als Sony CE noch "Marktführer" war ist schon lange abgefahren und dieser Brotkasten wird auch nicht dannach ein boom wenn dann eher die Xbox 360 .
 
@walterfreiwald: es sind 2 jahre rum ... und keine preissenkung. haste aber schon mitbekommen oder? :) "hinterhergeschmissen" ?! ... lol. in 2 jahren gibt es sony nicht mehr :-)))
 
@walterfreiwald: Jaja...zukunftssicher ... genauso sicher wie beim PC ... kaufst du Spiele, die dein aktuelles System mal zu 100% richtig ausreizen, steht schon die übernächste Generation Hardware ins Haus ... klasse! Die BlueRay-Discs sind nichmal halb voll mit Spielen aktuell ... der Cell Chip gähnt nur vor sich hin ... tolle Konsole ... und in 4 Jahren wenn die nächste Generation Geräte in den Läden steht, dann wirste vlt. mal eine ausgelastete PS3 sehen. Aber dann hätte man sich das 400€ teure Gerät auch sparen können und lieber alle 4 Jahre eins für 250€ bringen können. Das wäre nämlich insgesamt für Sony und den Kunden besser gewesen. Mal ein wenig über den Tellerrand hinausschauen und Hirn anschalten :)
 
@starchildx: dann schießt sich der hersteller gleich mal selbst ins bein. wenn der kunde dann zb sieht das er bei konsole x noch cds, dvds, bluerays abspielen kann. nicht jeder hat neben der konsole noch nen rechner auf dem er in diesem fall (einem nicht vorhandenen optischen laufwerk in der konsole) mal seine mukke, bilder und filme auf stick ziehen kann um sie über die konsole am tv auszugeben. glaubst du es würde sich bei der mi und fi durchsetzen filme und musik wegen einer konsole auch noch auf stcik/flashkarten zu vertreiben? ehr nicht
 
Die PS3 kostet bei dem Bau schon 428€ und die sollen runter gehen?ptztzztt....
Die Rodbox kostet nur so billig,weil mann dann noch ne Festplatte für 100€ kaufen muss,ein W-lan adapter für wieder 100€(wenn man kein Lan in der nähe hat)+60€ Xbox live und noch ein Spiel für 60€= 470€(370€ ohne W-lan)darüber hinaus gibts Bundle die nur 400€ kosten
 
@XPnutzer: man braucht keine festplatte, man braucht auch kein internet (firmwareupdates kann man die konsole ja kurz abklemmen und ans kabel bringen), wlan? also eine physikalische gbit verbindung muss schon sein im wohnzimmer (tz tz :) xbox live brauch ich nicht (muss nicht unbedingt online zocken, spiele gehen auch alle so!) ...also bitte die ausreden sparen! xbox360=179 euro. DAS ist das argument. und nicht wie toll ne ps3 ne bluray abspielt. grafik ist die gleiche bei beiden konsolen.
 
@XPnutzer: mittlerweile kriegste das dingen für unter 240 € mit 60gb Festplatte...und das reicht. also nix 100€ extra. rechne ma. Ohne Festplatte 170-180(manchma billiger) und mit unter 240..=??? ja genau..50-60...da fehlen immernoch 40..fanboy
 
@XPnutzer: Ja sprach der Meister der Ahnung und durchblick .....
 
@XPnutzer: trotzdem ist ne 360 nicht unbedingt billiger, vom technischen standpunkt aus. denn n lächerliches dvd laufwerk ist die preisdifferenz zwischen ps3 und xbox360+60gb hdd, wlan, play and charge kit, imo nicht wert...
 
@Rikibu: ich brauch aber kein wlan und bluray auch nicht und watt fürn ding? charge kit? "k.i.t.t. bitte kommen" zock seit ewigkeiten, musste noch keine batterien wechseln. wlan? wofür denn das? ich will zocken man ... und das kost mich 179 euro und die grafik erst boah! ach ...sieht die auf der ps3 auch so geil aus? oder gibts da extra grafik weil die doch so leistungsstark sein soll. schon das neue GTA4 Addon gespielt? nein? ... ach verdammt! ps3 is schon cool
 
@ARGHH: deine argumentation hinkt, wenn du dich anhand deiner eigenschaften, die du für wichtig erachtest, für die xbox360 entschieden hast, ok... aber eine konsole ist eben "ich brauch nur dies, brauch nur das, und das da brauch ich nicht". eine konsole is nun mal ein gesamtprodukt. was andere brauchen oder zu brauchen haben, kannst du nicht festlegen... mich kotzt zb. an das die 360 kein integriertes wlan hat und das der wlan adapter lächerliche 80 euro kostet... wo liegt da die relation? und wenn du schon zeigen willst, das die 360 günstiger ist, dann rechne den akku und ladekabel mit dazu, denn das ist bei der ps3 all inclusive... kaufen - zocken. bei der 360 muss man noch einiges dazu kaufen... was die grafikdifferenzen angeht, so sind die für mich marginal... auf der 360 ist bei multiplattformtiteln oft etwas besser. aber das wird von den medien auch schön hochgekocht. kaum einer würde die unterschiede sehen. fakt ist, kantenglättung kennen beide konsolen so gut wie nicht, und das ist der schwachpunkt beider plattformen...
 
@Rikibu: Kennen keine Kantenglättung? Beide Konsolen glätten RE5 aufs übelste, nur mit unterschiedlichen Techniken. http://tinyurl.com/ccaljx
 
@Rikibu: Ich stimme ARGHHs Argumentation zu. Die Masse kauft sich eine Konsole zum spielen. Und diese Masse will eben dieses ganze Zubehör vermutlich gar nicht haben. Aus dem selben Grund verkauft sich ein VW Golf um längen öfter als eine Mercedes S-Klasse. Die S-Klasse hat hundert Sachen die mehr drin sind, oder besser sind, kostet aber das vielfache. Deshalb verkauft VW 1 Mio Golfs, Mercedes aber nur 5000 S-Klassen. Wenn du mal ausrechnest wieviel es kostet einen VW Golf auf den Stand einer S-Klasse zu bringen, zahlst du vermutlich einen ähnlichen Preis. Allerdings hat Mercedes auch nicht den Anspruch den Massenmarkt zu bedienen, Sony aber schon. Wenn also Sony den Massenmarkt bedienen will, haben sie mit ihrer "All-Inclusive-Aber-Teuer"-Strategie einen Fehler gemacht, denn damit haben sie ein Luxus-Produkt geschaffen was die Masse nicht braucht. Kurz und Knapp: Die PS3 ist für den Massenmarkt zu teuer, egal warum sie so teuer ist (mehr Features), sie ist zu teuer für den Massenmarkt.
 
Die PS3 is doch nich teuer, kauft es bei amazon.co.uk und ihr habt einiges gespart.
 
@vood: das gilt auch für alles andere ,-)
 
Die PS3 hat meiner Meinung nach das Problem, dass sie zu speziell ist.Ich wollte ne Konsole zum Spielen für einen erschwinglichen Preis.Ich brauche kein Bluray-Player oder irgendwelchen Schnickschnack der nur den Preis hochtreibt.Wenn die PS3 100 Euro günstiger gewesen wäre hätte ich mich wohl für sie entschieden.
 
@mke85: was hast du stattdessen gekauft?
 
@Rikibu: ne 360:)
 
@Rikibu: eine "spiele"konsole ,-)
 
@ARGHH: Xbox 360 = 180€ + BlueRay LW (= 100€) = 280€ ... günstiger als 'ne PS3?
 
@voodoopuppe: erklär mir was diese beispielrechnung soll? als würde es für die 360 n bluray laufwerk geben... also was willst du mit deiner pseudo rechnung anstellen? ach ja, bitte sachlich bleiben...
 
@Rikibu: die 360 brauch kein blueray, auf längere ladezeiten und vielen zwangsinstallationen kann ich verzichten. ich kauf ne spielekonsole in erster linie zum spielen nicht zum bluerays schauen. warum die ps3 fanboys immer mit diesem blueray argument kommen, als reiner zocker hat es für mich zur zeit nur nachteile. als filmfreak sieht das natürlich anders aus. aber gute blueray player gibts ab ca 150€.
 
@I Luv Money: also wäre für die leute die auch blurays schauen die ps3 besser als ne xbox360+standaloneplayer. grund: alles in einem gerät und 150€ blurayplayer sind extrem kacke im vergleih zur ps3 (schonmal auf ner ps3 einfache dvds geschaut oder blurays? die ps3 bringt ne hammer quallität, bei weitem schöner anzusehen als auf vielen standalone dvd/blurayplayern)
 
@voodoopuppe:
PS3 + KillZone 2 (40€-60€) + HDMI-Kabel (8€-15€) = 325€

= 277€ für ne PS3 im teuersten Fall ... das scheint mir günstiger als dein Beispiel.
und nur 1 Gerät + zusätzliche Features.

Naja, jeder soll sein Ding holen, aber bitte sachlich bleiben.

Zumal, wenn die Spiele nicht mehr auf DVD passen und dann DVDs nachgelegt und installiert werden muss (man braucht ja keine HDD) ... dann weiß man bescheid :-)
 
@voodoopuppe: nimm die rechnung anders... damit du bluray abspielen kannst (bzw ausnutzen kannst) brauchst du das medium selbst, den player und nen gscheiten fernsehr.. rechne das alles.. ist sicher teurer als ohne bluray.. (aja.. BLU-RAY.. nix blue!!)
 
Ich bin grundsätzlich dafür, dass die Software günstiger wird. bei 60 euro im deutschen Handel geht mir echt der Hut hoch. Natürlich könnte ich importieren, aber es geht ums Prinzip. 60 euro für 8 Stunden Spaß?oder für ein Spiel wie sonic unleashed, das technisch unterste Sau ist? Niemand hat die Konsolenhersteller dazu gezwungen, ihre Geräte zu subventionieren. Ich würde für eine Konsole auch den Preis bezahlen, den sie auch wirklich kostet, wenn die Folgekosten für Spiele attraktiver wären. Rechnet man mal zusammen, was die PS3 alles bietet, was man bei Microsoft zb. dazu kaufen muss um ansatzweise die gleiche Ausstattung zu haben, so ist die 360 nicht deutlich günstiger als die ps3, denn wlan + play and charge kit, verschlingt noch mal lässig nen hunni... natürlich sind 400 euro nicht wenig geld, aber wer clever ist, der greift zu nem bundle, und da gibs seitens sony wirklich genug, ob nun killzone, singstar abba, etc. etc...ich finde die preisstabilität bei sony besser als das dumping preis modell der 360, da habe ich generell das problem, etwas minderwertiges zu kaufen...
 
@Rikibu: hihi du bist lustig :-) bei der xbox360 kann ICH entscheiden was ich brauche .. und nicht DU und schon gar nicht SONY :) a) ich nix scheiss bluray laufwerk brauchen b) ich nix wlan brauchen c) ich nix festplatte brauchen und wenn ja nen zwanni bei ebay d) ich nur 179 und grafik ist gleiche e) chargekit blödsinn brauch ich auch nicht f)... killzone uhhh kann ich getrost drauf verzichten. da kommt der gears of war typ und beißt dem die mütze ab!!!! so! :) minderwertiges? neues 65nm stepping ? schön gringer stromverbrauch (keine 200 watt wie die ps3) usw .. aber dir kann man ja nicht kommen .. weißt ja was sache ist und was andere brauchen! genau wie sony ...deswegen läufts ja so gut :)
 
@ARGHH: Meine Fresse dann kauf dir dochn Gameboy wenn du das alles nicht brauchst xD es soll leute geben die es wollen und brauchen ! und das was du willst juckt keine Sau ! So ein dummes Geschwätz, nur weil nich genug Kohle hast lol
 
vor allem argumente garniert mit fäkalverbalen einschlägen, bringen nicht mehr glaubwürdigkeit... wenn du schon ebay heranziehst, dann kann ich mir auch für 200 euro eine ps3 gebraucht kaufen... is billider als ne arcade box + der ganze zubehör krempel. arghh sieh mal ein, das du nicht der nabel der welt bist und die produkte nicht nach deinen bedürfnissen geschaffen werden.
 
@Rikibu: sieh du mal lieber ein das DU nicht der nabel der welt bist....nichtmal jeder zocker hat seine 360/ps3 ans inet angeschlossen, und nich jeder der sie ans netz angeschlossen hat brauch wlan (ich hab nen wlan router aber extra nen kabel gezogen wegen dem besseren ping!). und du immer mit deinen wlan "argument" machst dich lächerlich. die verkaufszahlen sprechen aber eh für sich....
 
@skrazydogz-online: kenne ich dieses engstirnige, pubertäre "weil du es dir nicht leisten kannst" geschwätz nicht von sämtlichen IPhone-Diskussionen????? Dafür kannst nur ein dickes Minus bekommen!!!! Bist einer derjenigen, die der Meinung sind alles was teuer ist, ist auch gleich besser?!?!? Werd erwachsen, Noob!
 
xD waren alles witzige beiträge, aber dass ihr mal beim schreiben an die anderen denkt, ist euch noch nicht in den sinn gekommen. wenn wer ne ps3 kaufen will, weil er schon immer PS gespielt hat und fan ist, dann kauft er sich die, wenn man die XBOX gut findet kauft man sich eben die, das jeder für sich das beste haben will is klar, das is aber auch der grund warum sony seine konsole nicht günstiger verkaufen wird
 
@killswitch: Das ist das einzige was Sony mit der PS3 am Leben hält.Ohne die Tradition guter Spielekonsolen würde es sicher noch schlechter laufen.Ich entscheide jede Generation aufs Neue.In dieser Generation fiel meine Wahl halt auf die 360.Was aber nicht ausschließt, dass ich bei der nächsten wieder zur PS greife.
 
Man das sind ja voll die Hijacker preise bei euch, hier in den USA kostet die WII $229 ca. 180euro...moechte mal wissen wie DE den mehrpreis rechtfertigt...
 
@Tomtom Tombody: deutschland macht nicht die preise. aber die gewährleistung, garantie usw. machts eben teurer. in usa is meines wissens nach 3 monaten schluss und keine herstellergarantie mehr? irgendwas war da doch
 
@Rikibu: Die USA machen die preise auch nicht, sonst wuerde sie ja nicht 250euro kosten...ja man kann die garantie verlaengern, aber das ist in DE ebenfalls moeglich...
 
jetzt müsste nur noch Horst Seehofer sagen : Konsolen und Spiele zu billig, macht sie teurer (wennige haben das Geld sich eine noch teurere Konsole und Spiele zu kaufen - also wenniger Amokläufer)
 
@TW3000: vielleicht weniger amokläufer, aber ladendiebstähle und einbrüche würden florieren...
 
Wenn ich das immer lese für das geld würde ich nen gleich wertigen pc kaufen... nen scheiss kaufst du... für das geld würdes gerade mal eine Graka (280 GTX) bekommen und evtl eine HDD in der größenordung einer ps3 (80gig) weil du musst bedenken das du wenn du es vergleichen willst auch auf deinem pc die spiele in 1920*1080 bzw (24zoll) 1920*1200 spielen musst... und das bei aktuellen spielen wie zb F.E.A.R 2.... ich denke da wirst du mal locker das doppelte raus tun müssen
 
Failstation3
 
Ich kann gar nicht verstehen, warum immer so oft betont wird, die Wii könnte hardwaremäßig gegen
X360 & PS3 nicht anstinken. Konnte sie nie, wollte sie nie und wußten auch alle vorher!

"ein gamecube mit super tollen party dupidubi controllern"

Kann ich nur sagen, dass wenn ich die party dupidubi controller in meinen Zapper einlege und
dann gepflegt House oF The Dead Overkill über Beamer zocke, ich sehr froh über dupidubi Controller bin.
Wer nicht mit Controllern rumhampeln will, kauft sich eben den Classic Controller und schaut, welche
Games dafür gedacht sind.

Nintendo weiß genau, was ganz easy auf der Wii möglich ist. Per Homebrew mache ich ruck-zuck aus
meiner Wii ein SNES,NES,MasterSystem,Megadrive,Mattell,PC-Engine,ColecoVision,AtariST,C64.
Day Of The Tentacle, Monkey Island etc.. per ScummVM.

DAFÜR habe ich gerne 250&$8364: ausgegeben.

Wer HD und Blu-Ray und pengeng in 5.1DTS haben will...der muß eben mehr löhnen!

Prost
 
die gute alte "Pony Slaystation 3 " Jaaaa wir Ponys und unsere Brieftaschen werden schone echt ausgeschlachtet......
 
Statt Preissenkungen bei Konsolen zu fordern, fordert lieber eine Preissenkung der Spiele. Was in Deutschland 60-80€ kostet, gibts bei amazon.co.uk für 20-40€. Ein Glück das dem Euro so gut geht, oder dem Pfund so schlecht? Wie dem auch sei, in Deutschland läuft Preismaäßig einiges daneben - das letzte worüber man sich da beschweren sollte wäre wohl Sony, oder Apple.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles