DS/Wii: Wii in GB teurer & Gerücht um USB-Festplatte

Nintendo Konsolen Heute präsentieren wir euch die 74. Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den sogenannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was? Schon die 74. News? Kaum zu glauben wie die Zeit vergeht!
 
Verbesserungsvorschläge hätte ich nicht. Alles wird super erklärt und man ist immer auf dem neusten Stand. Winfuture is hammer
 
@MasterBlaster´: leider sind die konsolennews auf viel zu oft viel zu falsch.
 
199 Pfund für eine Konsole de Technisch veraltet ist. Ist schon der Hammer und vor allem wo kaum brauchbare Spiele dafür erscheinen. Naja weltweit bestätigen dies langsam bei den Verkaufszahlen
 
@Hakan: Jo Nintendo is bei Spiele und Gerät Makrtführer.
 
Dein Hirn ist technisch veraltet, nur weil Wii nicht so viel Leistung bringt wie die anderen Kosnolen heißtes noch längst nicht das sie veraltet ist. Sie wird nach aktuellen Standards hergestellt und ist keine Stromschleuder wie PS3 und X360. Die neue Steuerungstechnik samt Controller machen Wii so kostspielig, außerdem verkauft Nintendo das Gerät nicht unter Wert wie MS und Sony.
 
@Hakan: Du musst es nicht kaufen! Keiner zwingt dich. Oder würdest du mir ein Kaugummi für 199 Pfund abkaufen? Eben! Aber ich kann dich ja zwingen :)
 
@zivilist: du hast recht! aber nur teilweise! stell dir vor du wärst der einzige der kaugummis hat! oder der einzige mit kaugummis einer bestimmten geschmacksrichtung...ich denke schon, dass es ok ist wenn ein konsument das preis leisstungsverhältnis anzweifelt, er muss ja nicht gleich auf den konsum verzichten.
 
@Hakan: aber mit 199 Pfund immer noch günstiger als bei uns.

Aber so ist es ja immer das wir ausgebeutet werden
 
@Hakan: Qualitativ das beste, ist nicht immer auch gleichzeitig das Leistungsstärkste Gerät auf dem Markt. Ferrari baut schnelle Autos zbs., allerdings Porsche stehen nicht so häufig auf der Hebebühne. Ausserdem ist die Wii technisch weiter wie manch andere Konsolen. Nur Graphisch vielleicht nicht. Spiele technisch bin Ich vollkommen zufrieden was das Angebot angeht. Nur es stimmt das es sehr viele Trittbrettfahrer unter den Herstellern gibt, welche minderwertige Produkte verkaufen. Verkaufszahlen der Wii und auch des Ds sind rekordverdächtig. In 3 Jahren wird die Wii die PS2 abgelöst haben wenn nicht früher. Ausserdem kann man an der Konkurenz sehen wie man es nicht machen sollte. XBOX360 und PS3 waren viel zu teuer in der Produktion und haben höchstens das Seqment der Hardcore-Gamer bedient. Höchst ärgerlich ist auch deren Verbrauch. Diese Konsolen verbrauchen soviel Strom wie ein Kühlschrank im betrieb. Die Wii verbraucht weniger als eine 50 watt Birne. Ebenfall ist das Design der Wii kleiner und haptisch besser. Nientendo schaft es seit 1889 doch immer wieder aus wenig viel zu machen und neue Kunden durch revolutionäre Ideen zu werben. Sie sind so inovativ das Ideen wie die Bewegungssteuerung oder der DS mit touchscreen, von Sony und Microsoft kopiert werden. Wer das anzweifelt der wird in 2-3 Jahren eines besseren belehrt werden. Auch ihr könnt dann vorm Fernseher rumfuchteln... endlich oder...
 
@Jlib: du kannst mich spielverderber nennen, aber ich spiel mariokart wii mim gamecube controller, weil das rumgefuchtel mir einfach tierisch aufn s... geht. mim gc controller bin ich präziser und sitz gemütlicher. und nur mal nebenbei: die 170 watt die ne neue xbox frisst, meintwegen acuh die 200 der alten generation - was bitte ist das im vergleich zum stromverbrauch eines PCs mit änlicher leistung? das ist doch ein totaler witz.
 
@LoD14: In beiden Fällen gebe Ich dir recht! Ändert allerdings nichts an meiner Aussage, die so zutrifft wie Sie ist!
 
@LoD14: Naja, um die Spiele einer XBox360 dazustellen reicht der kleinste Core2Duo,Grafikkarten des Schlages Geforce9600 und 2 GB RAM, selbst ne 3,5" HDD verbraucht in der Eco Version fast nur noch soviel wie ne 2,5". Da hatt man mit 170-200watt sehr viel Spielraum für nen Leistungsfähigen PC. Das Problem welches die Next-Gen Varianten haben sind ihre CPUs und GPUs die immernoch in zu großen Struckturen gefertigt werden. Sollte endlich mal beides als 65 oder vielleicht mal 45nm Version kommen, dürften die Stromprobleme auch der Vergangenheit angehören...
 
@mwr87: ein pc besteht nicht nur aus grafikkarte und festplatte. ram, dvd lw, netzwerkkarte, etc, alles braucht strom. und ich zweifel wirklich dran, ob du auf 1080i/p mit deiner config da bioshock auf dem rechner mit der gleichen grafikquali auf nen 40" plasma bekommst, wie mit ner next-gen konsole.
 
Ist es eigentlich gewollt, dass der Titel "MadWorld" von SEGA nicht hier mit in der Liste auftaucht. Veröffentlichungstermin für die Wii ist schließlich auch der 20.3.! Vor allem kann ich mir vorstellen, dass viele Gamer hier an einem solchen Titel mehr als interessiert sein dürften!
 
@-Basti-: MadWorld wird in .DE nicht erscheinen. Bleibt nur UK import oder die NTSC Version
 
@ThreeM: bei amazon über händler kriegst du auch die uk uncut. musste nichtmal mit kredikarte und sonstigem dein geld auf die insel verschiffen.
 
Ich fände es eigentlich garnicht so schlecht, wenn die Verkaufszahlen der Wii einbrechen würden! Nicht, dass ich Nintendo den Erfolg nicht gönne... Aber würde sich die Wii nicht so gut verkaufen, müsste Nintendo mit Verkaufspreisreduktion reagieren und ich würde zuschnappen! :-D
 
Vielleicht kommt es mir auch nur so vor, aber was soll ich bitte mit 64 GB platten, wenn es doch schon längst Terrabyteplatten gibt? Design hin oder her, die 64 GB Platte sollte nicht mehr als 10 € kosten.
 
@Zephiris: viel dümmer ist doch das firmeware update. wenn das zwang ist, und du ne platte haben willst, kannst du automatisch gewisse hacks und freeloader in die tonne kloppen...
 
@LoD14: Naja, du darfst eigentlich nicht davon ausgehen, dass Nintendo Rücksicht auf Hacker nimmt :D!
 
@Zephiris: Bin ich auch mal gespannt eine 80 GB Festplatte habe ich mal geschaut kostet 30 Euro.

Könnte mir aber vorstellen das sie eine 1,8 Zoll nehmen,
weil es ja heißt das sie hinten angebaut wird.
Das würde ja mit einer 3,5 Zoll Festplatte ein wenig groß werden.

1,8 Zoll und 60 GB liegt so bei 58 Euro.

Oder sie nehmen wegen der angenehmen Ruhe eine SSD Festplatte.
 
@LoD14: Ich habe auch einen Mod Chip installiert alleine schon wegen der Interesse zum Basteln letztes mal als ich mir Mario Kart gekauft habe ist auch gekommen neues Update gefunden und wird installiert dabei dachte ich schon jetzt ist die wii kaputt. So heißt es zumindestens im Internet :-)
Aber alles ging Reibungslos. Bei den Mod Chips steht ja dabei das sie sich bei sowas "Unsichtbar" machen deshalb dürfte es auch mit Festplattenupdate keine Probleme geben
 
@andi1983: ich rede hier vom datel freeloader, der ab 3.3 nicht mehr geht. bzw werden ja homebrew appilkationen gesperrt mit der 3.3. es soll ja so bekloppte menschen geben, die nicht für kopien direkt nen chip einlöten, denen reicht es, ihre importe spielen zu können.
 
@Zephiris: Mir würde eine Erweiterung des Systemspeichers auf SD Karten reichen. Meine ganzen Wiiware-Spiele würde Ich gerne ohne andauerndes kopieren Spielen können. Festplatte habe Ich auf meinem Laptop genug und über opera läst sich doch auch alles auf die Wii streamen und betrachten!
 
@Zephiris: 32 GB und 64 GB hören sich eher nach einer Flash-Speicher an. Die Frage ist auch wozu benötigt man mehr Speicherplatz? Der interne Speicher hat auch nur 512 MB und es reicht für ein paar Spiele, die Größen würden also bedeuten das man 64- bzw. 128-mal so viele Spiele speichern kann als bisher.
Vielleicht ist in dem Firmware-Update auch ein Mediaplayer inbegriffen, so dass man dann mehr von dem zusätzlichen Speicherplatz hat und es muss ein Firmware-Update geben wie soll die Konsole ansonsten wissen wie man ein USB-Speichermedium ansteuert ohne das es einen "Treiber" dafür gibt?
 
@floerido: Homebrew macht es vor. Du kannst bereits jetzt auf USB 1.1 HDDs zugreifen. Ein USB2.0 Treiber ist bereits fertig und in der Betaphase...
 
@ThreeM: Ja, aber Treiber ist Treiber und dieser muss ja irgendwie aufs System kommen und Firmware bedeutet hier wohl HDD-Kanal.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte