Xbox 360: 1 Mio. Dollar für eine gestohlene Konsole

Microsoft Konsolen Ein amerikanischer Student hat die Fluglinie US Airways verklagt, weil sie angeblich für den Diebstahl seiner Xbox 360 Spielkonsole verantwortlich ist. Er fordert nun Schadenersatz in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wow ich geh direkt annen Flughafen, buch mirn Flug nach Amerika un nehm die XBOX mit...
 
@DionysoZ: leg bloß kein Ballerspiel ein! Sonst kommst nichtmal aus Deutschland raus ...
 
@sibbl: und tu keinen Flugsimulator hinzu, sonst landet der Flug in Guantanamo ...
 
Zieht den Konzernen die Kohle aus den Taschen! Schade das sowas nicht in Deutschland geht, denn noch bin ich kein Unternehmer. :D
 
@KainPlan: Genau, damit die Konzerne wieder mehr Leute entlassen können. Diese beschissenen Dreckskonzerne die gleichzeitig zwar Leute wie dich beschäftigen, aber hey, immer feste drauf...
 
@KainPlan: Geht auch in Deutschland. Kommst halt nur genausowenig damit durch, wie der junge Mann damit durchkommen wird.
 
@KainPlan: Soso. Aber wenn du Unternehmer bist, dann dreht sich deine Einstellung natürlich direkt um 180 Grad. Benenn dich um in "Fähnchen im Wind-Man" ^^
 
Schadenersatz von 1 Mio? Bisschen unrealistisch^^
 
@AleXiell: Ein bisschen? Der Typ sollte eingewiesen werden..
 
@AleXiell: In einem Land wo man 1 Mio. für das trocknen von Hunden in der Mikrowelle, aufstehen zum Kaffee machen in einem fahrenden Wohnmobil, verschütteten heißen Kaffee bei MCDonalds bekommt, nur weil es nirgendwo erwähnt wurde, dass man das nicht machen sollte? Warum sollte man da keine Mio. einklagen können wegs seelischer Grausamkeit?
 
@Antimon: für das trocknen von hunden kriegste da mindestens 10 Millionen :)
 
@KiffW: Wieso? Probieren kann man das ja mal. Auf blöd zahlen die sogar....und wenn es "nur" 10.000 Dollar sind. Immerhin!
 
@AleXiell: warum ??ist doch die usa da denke ich mal wären auch 2 oder 3 mio drin
im ami land ist ja alles möglich
 
Ihr vergesst alle die ganzen Anwalts und Gerichtskosten da sammelt sich in ein paar Wochen eine ganze Menge an. Außerdem geht es um 25k BIS 1Mio. Das einige von euch Blassbäckchen sich so was von einer Fluggesellschaft gefallen lassen würde ist mir klar.
 
@AleXiell: Gar nicht unrealistisch, geht in Amerika. Siehe Stella-Award(benannt nach einer Stella Liebeck, die von McDonald 160k $ bekommen, hat weil sie sich selbst Kaffee auf die Beine geschüttet hat.)
 
@AleXiell: Richtig so da sind auch Persönliche sachen drauf also wäre ich für 1 Million minimum Schadenersatz .
 
@overdriverdh21: ich wär für ne Therapie inner Suchtstation. Wer unter dem Verlust einer Konsole dermaßen leidet, kann nur Probleme haben. Wenn er mal die Box und das Equipment wieder bekommt. In D müsste man wohl überhaupt erstmal nachweisen, des des, was man beanstandet, auch drin war: wetten?
 
@Diak: Ja in Deutschland muss man immer seine Unschuld beweisen das war aber mal anders .
 
Och, mein Kugelschreiber wurde geklaut, das war aber mein Lieblingskugelschreiber, gebt mir bitte 50.000 €
 
@Branco145: falscher ansatz.... du FORDERST 50.000 nicht du erBITTEST =)
 
Vielleicht sollte ich meine Freundin auch auf ne Million verklagen wenn sie mich nicht spielen lässt. Geldgeil sind ja die meisten aber das steht doch in keinem Verhältnis was der an Kohle fordert.
 
@schrittmacher: wenn man nicht mit der Freundin spielen darf, muss man sich eine neue suchen... ^^
 
@Tofte: hehe keine sorge das darf ich noch :)
 
@schrittmacher: Mit soviel Kohle braucht man dann auch keine "eigene" Freundin mehr.... ,-)
 
Also, zum letzten Absatz fällt mir nur ein, typisch Ami. Aber der rest ist doch bedenklich, wenn ich mir vorstelle, dass jemand (z.B. ein Flughafenmitarbeiter) in meiner dreckigen Wäsche rumwühlt oder allgemein mein Koffer einfach öffnet. Mich wundert es, das diese Meldung nicht ein größeres Echo in den Medien herbeigerufen hat. Ich glaube diesen Fall sollte man echt im Auge behalten. Das ist wirklich bedenklich.
 
@seaman: ich glaubne nicht das der gewühlt hat sondern die auf nem scanner gesehen hat am besten finde ich den SATZ "weil er angeblich unter dem Umgang mit dem Fall und dem Verlust der Konsole litt."

DArf ich jetzt auch meinen chef verklagen weil ich während der arbeit keine Xbox spielen kann [/ironie aus]
 
Das riecht doch nach Betrug. Auf jeden Fall werd ich den Fall verfolgen, sollte der wirklich Kohle bekommen dann nehm ich den nächsten Flug und lass meinen Laptop, Handy oder Hund verschwinden.
 
@DrJaegermeister: Hund in die Reisetasche? Ich weiß nicht, ob die dir dafür Schadensersatz zahlen, da musst du wohl eher selber was bezahlen wegen Tiequälerei...
 
Es ist bekannt, dass das vollkommen unterbezahlte Gepäckpersonal in den USA stiehlt wie die Raben. Ein Notebook, eine Spielkonsole oder ähnliches, würde ich deshalb grundsätzlich nur als Handgepäck mitnehmen. Die Schadenersatzforderung ist in diesem Fall jedenfalls typisch amerikanisch. Eine Verurteilung würde aber vielleicht dafür sorgen, dass die Flughafenbetreiber endlich etwas gegen diese Zustände unternehmen.
 
@Der_Heimwerkerkönig: Der Typ weiss auch, dass $1 Mio. unrealistisch sind. Aber hier wird die Oeffentlichkeit aufmerksam gemacht, das ist das was zaehlt. Und wenn er am Ende nur $2k bekommt, hat er alles erreicht. Wahrscheinlich schreibt er dann sogar noch seine Doktorarbeit darueber.
 
Wenn das so teuer wird, dann ist die entwendete Konsole ganz bestimmt "Jasper". Mal sehen, was "Forum" dazu sagt.
 
@manja: Frag es doch aber dein Kommentar bleibt trotzdem langweilig .
 
@manja: "jasper" muss dich ja mächtig scharf machen... wie kann man eigentlich nur auf eine generation einer konsolengeneration einer firma so dermaßen abfahren?... o0...
 
Brauch noch jemand ne XBox? Ich hab neulich eine aufm Flughafen gefunden... die fiel so nem heulenden Trottel aus der Tasche.
 
@Potty: Ich kenne ne Fluggesellschaft die sie dir bestimmt für paar hundert Tausend Dollar abkauft...
 
Tja die lieben Amis. Ist ja nicht neues die sind ja klage süchtig und der witz ist noch zu 80% kommen die auch mit durch. Nun ja ich denke der wird erfolg haben, vorrausgestzt er hat ein guten anwalt, ob er aber letzendlich die 1 mille bekommt oder nur die hälft ist noch dahin gestellt, aber geld bekommt er auf jeden fall, weil das noch ne frei lücke ist um zu klagen.
 
Vielleicht sollte er als Schadensersatz nen Schloss für seine Tasche bekommen....
 
Es heisst Connecticut! Klassischer Fehler! Und nein, ich schicke das nicht direkt an die "Redaktion", denn nur so lernen andere auch, dass man Connecticut mit einem c mehr schreibt - naemlich wie "connect!"
 
Hm, er hat also seine Xbox modfiziert, könnte sicher Microsoft noch interessieren wegen AGB und so...
 
@JTR: Was will MS denn machen? Vielleicht meinst du eher "Garantie und so"
 
Der kann 1 Million schläge auf den Hinterkopf haben. Also die Geschichten aus Amerika sind wirklich immer wieder zum an den Kopf fassen.

Wäre doch auch getan wenn die Versicherung für die Konsole aufkommt und fertig. 1 Million :-)

Und was soll das Sonderzubehör sein ?? Vielleicht ein Mod Chip :-)
Soll er noch eine Anzeige bekommen sowas illegales :-)
 
Endlich mal wieder ne total krasse story aus amerika! normalerweise müssten doch da nur millionäre leben oder? echt krass was fürn scheiß die da abziehn können! hier würde man wenn überhaupt seine konsole von der gesellschaft bezahlt bekommen und das wars^^ aber hey thats amerika!
 
Der Tuppes soll erst mal beweisen, dass da überhaupt eine drin war. Und selbst wenn muss er darlegen, dass die hinterm Schalter erst abhanden gekommen ist. Die Fluggesellschaft sollte den Idioten wegen Rufschädigung auf 2 Mille vrklagen! HA
 
@peer_g: nen modchip is nicht illegal! kommt immer drauf an was da fürn bios etc. drauf is
 
War bestimmt ne 10TB Festplatte mit Rips von allen 360 Games fest eingebaut.
 
Der hatte gar keine XBox dabei! Der wollte die bestimmt abzocken auf ne XBox und als die nicht mitgemacht haben, hat er sich nen Anwalt genommen...
 
ich trauere mit dir, meine box is immoment auch im arsch... eine millionen ist noch vieel zu wenig für sowas... :P
 
Bei einer Ps 3 wäre es schlimmer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles