Windows Mobile 6.5 erhält auch Widgets-Funktion

Windows Phone Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem Windows Mobile 6.5 erhält eine Funktion, über die Anwender auch so genannte Widgets auf ihrer Oberfläche installieren können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin mir nicht sicher ob das sinnvoll ist.
 
@easy39rider: Ja, man muss diese Funktion aber auch nicht nutzen, wenn man nicht mag. Dabei sein darf sie dennoch und sollte sie auch, um mehr Vielfalt für den Verbraucher/Endkunden bieten zu können. Okay, anderseits schon eigenartig, dass sich noch kein Konkurrent (Yahoo Widgets zum Beispiel oder unser Dauernörgler (der Google den Rang 1 abgeluchst hat) Opera) darüber beschwert hat, das Vista Gadgets von Hause aus mitbringt und auch noch aktiviert. Unter Windows 7 u.a. m uss man den Schritt der Sichtbarmachung/Platzierung erst einmal tun (dennoch ist es auch dort erstmal fest intergriert und mehr oder minder aktiviert). MfG Fraser (BTW: Mich selber stört es weniger, ob IE, WMP oder Gadgets da sind als Funktion oder nicht, genausowenig wie es mich stört, das die Suchfunktion im Startpanel existiert. Aber, das ist auch nur meine Meinung und ich erlaube mir nicht, dieses zu pauschalisieren.) MfG Fraser
 
@Fraser:
Ich habe mich vielleicht unglücklich ausgedrückt. Ich frage mich ob es bei Windows Mobile sinnvoll ist. Denn bei den kleinen Displays der PDA's kann es meiner Ansicht nach nur kleine Widgets handeln und da kann es doch etwas unübersichtlich werden. Beim PC finde ich sie gut und benutze sie regelmässig
 
@easy39rider: Also mein Touch HD, bzw. die meisten aktuellen WM-PDAs haben 800px Höhe, genausoviel wie mein Laptop. In diesem Fall bekäme man genausoviele Widgets unter wie in der Vista-Sidebar!
 
@easy39rider: ich will beim Dashboard nicht mehr drauf verzichten. Die Sidebar kommt zwar lange nicht ran, tut aber auch ihren Dienst. Ich finde solche Widgets mehr als nützlich, sie bieten schnell die Infos, die man haben möchte!
 
Win Mobile ist irgendwie der letzte Dreck! Sorry, wenn ich das so offen sage. Aber schaut euch mal die Geräte der letzten Zeit an: iPhone, Android und bald der Pre von Palm. WinMobile ist überhaupt nicht mehr konkurrenzfähig. Selbst mit 6.5, was noch lange auf sich warten lässt, die ersten Geräte gegen Herbst bzw. Ende des Jahres, hinkt man der heutigen Konkurrenz schon dramatisch hinterher. Sieht man ja u.a. daran, dass die meisten nennenswerten Hersteller von WinMobile Geräten eine eigene UI über das OS legen.
 
@angel29.01: also wo genau liegt dein Problem damit? ich PERSÖNLICH komme sehr gut mit WM6 klar und habe keinerlei Probleme in meinem Anwenungsgebiet (Email, SMS, Surfen, MP3)
 
@angel29.01: Hmm.. mit meinem XPERIA von Sony bin ich vollkommen zufrieden! Sehr schnell und sehr Stabil Und mit ein paar netten tools kann ich mein Handy als Multimediazentrale benutzen. Alle Handys, egal mit welcher Software sie ausgestattet sind haben vor und nachteile. Der eine sagt das der andere das! In meinen Augen ist WM6 das beste was es gibt. Mich interessiert nicht ob der Apple 3g besser ist. Ich muss damit zugrieden sein :-)
 
@angel29.01: Es ist Dreck weil die GUI für Stifte ausgelegt war ? Aha, sehr interessant, aber da kam das iPhone und auf 1mal waren Stifte Müll...ich nutze mein WM 6.1 Handy mit den Fingern, geht perfekt(oh mein Gott)...aber der Stift bietet halt Vorteile, Handschrifterkennung, Textmarkieren(kann das iPhone glaubs gar ned) etc.
 
@angel29.01: Ich finde Windows Mobile als das einzig wahre Mobile-OS. Ich hatte Symbian und testweise ein iPhone. Aber am einfachsten ging es immer mit Windows Mobile. Wer sein Handy mit einem Windows-PC synchronisiert ist halt am besten bei Windows Mobile aufgehoben. Das ist war mein Fazit. Das iPhone mag zwar gut sein, aber es scheitert auch an einigen Enden, sodass es für mich keine Alternative darstellt. PS: Ich nutze zur Zeit Windows Mobile 6.1 Professional (Build 20764).
 
@angel29.01: Windows Mobile ist das erste OS für Handys (nach Symbian, dem Samsung- und SE-Ding) mit dem ich vollkommen zufrieden bin und das auch den Namen "Betriebssystem" verdient. Aber wenn ich mich nicht irre gehörst du ins Apple-Lager und deine Argumente sind somit ohnehin zweifelhaft.
 
Widgets? Ich kenn nur Gadgets .
 
@Black-Luster: Und ich kenn nur Inspektor Gadget! Der ist wieder da, und hat ne heiße Spur! :)
 
@ReBaStard: Vielen Dank für den Ohrwurm... dummdudududumm Inspektor Gadget dummdudududumm - denn krieg ich jetzt nimmer so schnell los!!! :-)
 
endlich !!! wie lange haben wir darauf gewartet. windows mobile ist das unhandlichste und unpraktischste bs unter den smartphones.
 
@lox33: Nur, weil es für Dich zu advanced scheint, muss das noch längst nich für alle gelten! Ich z.B. komme seit 2005 auf dem mittlerweile 3. Gerät super damit klar und würde so schnell nie wieder auf ein "normales" Handy umsteigen!
 
Mh also da gefällt mir die Variante vom Samsumg Omnia wesentlich besser :)
 
@saimn: Meinst du die von Samsung softwareseitig integrierten Widgets? Wenn man dann 6.5 draufmacht könnte man sich entscheiden welches schicker, schneller oder informativer ist. Ob eine Kombination aus beiden möglich wäre? In Verbindung mit dem HTC Touch HD bestimmt sehr interessant.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum