SpeedFan 4.38 Beta 13 - Lüftersteuerung und mehr

Tuning & Überwachung SpeedFan ist ein kleines Tool, das Spannungen, Lüftergeschwindigkeiten und Temperaturen in Computern mit Monitor-Chips überwachen kann. Die Lüftergeschwindigkeit kann dabei an die Prozessortemperatur angepasst werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
super tool
gleich mal testen
 
mich würd' mal interessieren wie sich dieses Tool unter 64Bit Systemen verhällt - OHNE dass die Signaturprüfung von Windows deaktiviert wird...

Bislang hatte ich da unter 64Bit eigentlich nur Probleme bei solchen Tools.
 
@Stefan_der_held: funzt suppi bei winserver 2008 x64 und vista x64
 
@Od1n: dann werd ich mir das dochmal die tage anschauen :)
 
@Stefan_der_held: funzt auch ohne probleme bei Vista64. Erkennt leider nur zwei Chassislüfter (Board: ASUS P5Q Pro). CPU nicht, Netzteillüfter nicht. Aber das liegt sicher nicht an Vista64
 
Gibt es auch so ein tool für Grafikkartenlüfter?
 
@KiNgHaNsI: unter Vorbehald: RivaTuner :) kommt natürlich auch drauf an ob du n steuerbaren Lüfter sowie überhaupt ne Termo-Diode auf der Graka hast. Und wie immer: Verwendung solcher Tools auf eingene Gefahr :)
 
@Stefan_der_held: danke werd ich mal ausprobieren, ich weiß nicht ob das die HD4850 hat
 
@KiNgHaNsI: Bei den 48xx Karten kann man die Lüftergeschwindigkeit mitlerweile direkt aus dem Catalyst Center ändern
 
@Stefan_der_held: Aber für ATi Karten würde ich Ati Tray Tools bevorzugen.
 
@KiNgHaNsI: wenn du ne ati hast sollte auch ati tray tools gehen
 
da bin ich mal gespannt, 4.37 läuft bei mir gar nicht, außerdem werden falsche Spannungen, Temperaturen und NT Lüfterdrehzahl angezeigt (das z.T. schon seit v4.29)
 
@Dexter31: Habe gerade die neue Version ausprobiert und sie läuft gar nicht mehr. Kann kein Reiter mehr anwählen oder meine Lüfterdrehzahlen verändern. Also wieder zurück zur alten Version.
 
Speedfan find ich genial, da meine Turbine (CPU-Lüfter von Zalman) sich bei dem Asus Crosshair II Formula Mainboard nur auf 60% runterdrosseln lässt.... der Lüfter dreht dadurch immernoch mit 2k Umdrehungen. Mit Speedfan auf 700 runtergedrosselt ist ruhe und 40 Grad C bei Last reicht ja auch vollkommen aus.
Einziges Manko bei diesem Tool ist, dass es beim Autostart ab und zu nicht ragiert - es erscheint zwar im tray, lässt sich aber nicht anklicken. Also Taskmanager, Prozess beenden und dann nochmal starten. Ansonsten echt klasse :)
 
Gibt bereits die 4.38 Beta14 -> finally fixes the ADMIN rights check when installing. SpeedFan.exe is now digitally signed using my company's (SOKNO S.R.L.) certificate. This time the beta comes with a full installer, needed to verify Windows 7 support.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen