Norwegen: TV-Sender mit eigenem Torrent-Tracker

Filesharing Der in Norwegen empfangbare öffentlich-rechtliche Fernsehsender Norsk Rikskringkasting (NRK) hat angekündigt, einen eigenen BitTorrent-Tracker anbieten zu wollen, um die eigenen Sendungen zu verbreiten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Finde ich Gut von den Norwegern.
Torrent ist ja nicht immer = Illegal
 
@lightOn: Ja, das Grundsystem hinter den Torrents ist spitze, nur ist es zum größten Teil ausgenutzt worden, was nicht gut ist. Also Torrent -> gut. illegal ziehen über Torrent -> nicht gut.
 
@DARK-THREAT: Amen!
 
@DARK-THREAT: Das Filesharing das Torrentsystem nutzt ist nicht das Problem. Das Leute die keine Ahnung haben alles über eine Schippe kehren ist das Problem. Und außerdem: Ohne Filesharing wäre dieses Protokoll garnicht erst groß und bekannt geworden.
 
@lightOn: Ich finde es nur schade, das viele gerade im legalen Bereich immer noch nicht das Torrent-Prinzip verstanden haben: Vom Tracker laden und dann verteilen, nur zu oft hatte ich es, selbst an meiner Uni, das Leute was laden und danach den upload sperren. Was soll sowas.
 
@P4ge: ich wär froh, wenn unsere uni das torrent-system überhaupt erlauben würde!
bei uns wurde jegliches p2p untersagt. um im uni-netz online gehen zu können benötigen wir einen vpn client. und wird auch nur ein torrent gestartet, wirds zurückverfolgt und man bekommt den account gesperrt -.- b2t: schöne idee! wesentlich besser als http downloads, zumal man ohne dl-manager auch mal den download unterbrechen kann.
 
ach sind solche leute also auch schon mal auf den nutzen von torrents gekommen!? super! gibt'n keks...
 
Schöne Sache. Könnten die ÖR hierzulande auch mal drauf kommen, finde ich. Ein Positivbeispiel dafür, dass die Filesharing-Technologie nicht nur zum Verbreiten von illegalen Dingen genutzt wird/werden kann, sondern auch für die rechtmäßige Verbreitung von Inhalten.
 
@DennisMoore: Ich bin ja froh, dass die öffentlich Rechtlichen hierzulande ihre Sendungen nicht (!!!) per Torrent verbreiten! Je weniger man den Mist sieht je besser! Außerdem wollen die dann noch mehr Gebühren für PC's und ich bin doch gerade so froh, dass die Gerichte die GEZ für den Computer wieder am kippen sind!
 
@DarkKnight80: c't Magazin, Polittalks, Zeigler, Domian, viele gute Zeitdokumentationen (Guido Knopp), Sport (Fussball, Olympia), regional abhängige Themen...usw. Also die ÖR senden schon gutes Material, meiner Meinung nach, wenn sie gelassen weden. Oder möchtest du nurnoch Dschungelcamp, Superstar und sowas haben im TV-Programm?
 
@DARK-THREAT: Lorielle London for Kanzler....
 
@DARK-THREAT: Dr. Heinz Harald Lesch, ich finde es nen Hammer, dass die ÖR den sich von den Dritte ausm Nachprogramm geholt haben. Ne echte Bereicherung führ das so arme TV-Land.
 
@P4ge: Ich find es witzig dass er immernoch ständig in die Astronomie abschweift, mit den Worten "Sie wissen, ich kann es einfach nicht lassen, .." :D. Ich vermisse Alpha Centauri aber schon sehr. Der BR ist echt dämlich ihn so vergrault und rausgeschmissen zu haben. Hat dem Sender zurecht 'ne Menge Zuschauer und Image gekostet, da bringt's auch nix mehr zu sagen "Ja wenn er nicht zu den ÖR gegangen wär würden wir ja neue Folgen drehen". So'ne Idioten. ^^
 
@DARK-THREAT: Ich habe nicht behauptet, dass die anderen Sender besseres Senden! Und warum ARD und ZDF gleichzeitig Olympia senden müssen ist ebenso fraglich! Genau die Praxis, warum von unseren Gebührengeldern diverse digitale Ableger finanziert werden. Alleine vom NDR empfange ich 5 Versionen (digital). Transponder kosten ja nichts! Oder EinsExtra, ZDFInfo etc. Das zahle ich alles mit meinen GEZ Gebühren. Und dafür möchte ich nicht noch etwas mehr auf Computer (Handy mit UMTS etc.) zahlen müssen nur weil das per Torrent auch noch verbreitet wird! So jetzt könnt Ihr Kiddis, die noch zu Hause wohnen und sich alles von Mutti und Papi zahlen lassen ruhig weiter Minuse vergeben!
 
@P4ge: Läuft immernoch im Space-Night Programm im BR und auf Alpha. Ich finde ihn auch ganz gut im Erklären von Gegebenheiten. Die letzte Sendung über Zeit war auch recht gut. @DarkKnight80: Du hast aber behauptet, dass die kompletten ÖR "Mist" senden, was schon so einfach nicht stimmt. Ich empfange hier auch nur Analog-TV und habe die Sender, gezahlt wird die selbe GEZ-Gebühr im Haushalt, egal ob Digital oder Analog. Wo ist da bei Digital-TV Mehrkosten? Je mehr Auswahl, umso mhr Bereicherung für uns.
 
@DARK-THREAT: Das sind Wiederholungen.
 
@DarkKnight80: ARD und ZDF müssen gleichzeitig Olympia senden, weil sie möglichst alle Events live zeigen wollen. Ein 1A Service, finde ich. Dafür haben sie sogar die eigenen Spartenkanäle (EinsExtra, ZDFDoku, etc.) auf Olympia umgestellt. Und die Dritten gibts 5-Mal, weil das ÖR-Fernsehen allgemeine Interessen abdecken soll und dazu gehört auch die regionala Berichterstattung. Dies leisten WDR Köln, Bonn, Dortmund, .... Dort gibts einmal das generelle WDR-Programm und dann noch die jeweiligen Regionalsendungen.
 
Naja...
Nur wird diese Technologie früher oder später auch in dem Bereich der Kriminalität noch beliebter werden.
Aber ich find es grundsätzlich gut, dass diese Technologie auch für solche Zwecke verwendet wird...

Ob Podcast oder BitTorrent-Tracker...

Letzteres schont auf jeden Fall die eigenen Server.
 
@Taxidriver05: also wer heute noch per torrent illegale sachen läd kann sich gleich selbst der Polizei stellen...^^
 
@SimpleAndEasy: blödsinn.
 
@SimpleAndEasy: Sieht man ja am "Erfolg" der aberhunderten Pages, wobei Eine immer oben steht und genannt wird...
 
@DARK-THREAT: Das erkläre mal jemand meinen 3 Kumpels die jeweils zwischen 1000 - 5000 euro zahlen mussten...^^ Da kommt doch jeder an deine Ip... man man wer shared verliert... in dem Fall zumindest! Wenn schon illegal dann richtig... nur download und kein upload! ist viel sicherer aber das gibts bei torrents ja nicht...! das netzwerk würde ja sonst nich funktionieren
 
Torrent is geil weil kino-moviezzzzz.....yeahhhhh !
 
@ingo9999: D'Oh!
 
@ingo9999: Super Ingo, nicht Diesel!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!