Bericht: Microsoft stellt Xbox 360 High-End-Modell ein

Microsoft Konsolen Microsoft plant angeblich, das Spitzenmodell seiner Xbox 360 Spielkonsole in den kommenden Monaten schrittweise vom Markt verschwinden zu lassen. Dies berichtet 'Fudzilla' unter Berufung auf mehrere Quellen aus informierten Kreisen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Überschrift und Artikeltext widersprechen sich.Die Elite wirds zukünftig ja doch geben - nur eben nicht als Einzelstück. Deshalb ist sie doch noch lange nicht eingestellt......???!!! Sie wird ja nach wie vor produziert....marketing mäßig aber anders auf den Markt geworfen...als Bundles und co halt. Ein himmelweiter Unterschied.
 
@Forum: Da bist du ja. Es ist gut und schön, dass es verschiedene Xbox-Modelle gibt, diese sind eindeutig gekennzeichnet. Fairerweise müßte aber auch deutlich auf der Verpackung stehen, welches "Innenleben" die Xbox hat, vor der ich stehe. Handelt es sich um Originalhardware, Falcon oder Jasper. Ich möchte nicht aus Unkenntnis heraus die Konsole mit der Originalhardware kaufen, wenn Jasper daneben steht. Ich liege sicherlich nicht falsch, wenn ich für eine eindeutige Kennzeichnung bin. Bitte, rege dich nicht auf, dass ich wieder auf Jasper zurückkomme. Diese Konsole ist nun mal besser als die vorherigen.
 
@manja: ne ich reg mich net auf...ganz im Gegenteil- ich musste beim Durchlesen schmunzeln. Hab mir gedacht "na wann kommt denn das Lieblingswort" - und da war es auch schon :-) Irgendwie gehört das schon irgendwie bei dir dazu. :-)
 
@Forum: Du wirst mich bestimmt verstehen. Ich habe noch die Xbox 1, also keine Xbox 360. Wenn ich die 360 kaufe, dann soll es auch die neueste Ausgabe sein (auf den Titel verzichte ich dieses Mal). Das ist doch verständlich. Oder?
 
@manja: heute darfste ein Kreuzchen im Kalender machen - Forum stimmt Dir mal zu :-)
 
@manja: erstens mal werden keine von den "alten" konsolen mehr hergestellt. medimarkt und co sind voll von jasper die du an einem ganz einfachen trick erkennen kannst. habe mir vor ca 1 monat eine jasper geholt ... musste feststellen, dass der ganze stapel vor dem ich stand diese revision hatte.
 
@ARGHH: Du gefällst mir. Du sprichst davon, dass man mit Hilfe eines Tricks Jasper erkennen kann. Das ist ja wirklich sehr erfreulich. Leider weiß ich immer noch nicht, woran ich Jasper erkenne. Du wirst mir das sicherlich auch nicht verraten.
 
@christi1992: wieso zum Glück? Wenn Du jetzt eine Elite hättest, hättest Du doch keine Nachteile durch die MS Entscheidung.
 
@Forum: Gib ihm einfach ein Minus... Der will das so, weiss keiner warum aber das ist so!
 
@christi1992: Warum nicht. Hier hast du dein Plus, das dich glücklich macht.
 
Die Überschrift stimmt schon. Der Verkauf der Elite wird eingestellt. Die Elite in den LEs sind dann LEs und keine Elite mehr.
 
@weblord: Nein stimmt nicht! Da steht "Microsoft stellt Xbox 360 High-End-Modell ein" Wird ja eben nicht eingestellt. Gibt dann ein Spiel mit dabei und die Verpackung bekommt ein neues Design, mehr nicht.
 
Warum stellen sie nicht die Billig Version ein?
 
@fraaay: weil Microsoft niemanden gesucht hat der Billig Version heißt. (wasn reißer :-) )
 
@fraaay: Weil die sich besser verkauft
 
@mike1212: aber die ist doch gar nicht full hd kompatible. HDMI fehlt usw.
 
@fraaay: Erst nachlesen, dann schreiben: Natürlich hat auch die Arcade (Billigversion) HDMI, nur wird keine HDD mitgeliefert, sondern eine Memoryunit.
 
@mike1212: So siehts aus.

Kann mal jemand bei Sony anrufen und denen das auch mitteilen? Wäre es nicht schön wenn alle Konsolen das gleiche kosten würden? Dann würde der Endegerätepreis keine Rolle mehr spielen und man kann rein nach den Spielen gehen. Schade, das es nicht so ist. Aber das Leben ist halt hart :D
 
Ich denke eher, das man mit den "Zwangsbundles" den Softwareabsatz pro neu gekaufter Elite Konsole sicherstellen will, weil man die Elite Konsole nämlich am höchsten subventioniert, weil die große HDD, YUV Kabel und HDMI Kabel gleich dabei ist. Das hält die Subventionen überschaubar und sichert zudem Softwareabsatz, der an eine Plattform bindet.
Bin trotzdem der meinung, eine einzige Version mit Festplatte hätte es auch getan.
 
@Rikibu:
Na , da wäre ich mir nicht so sicher . Es stimmt sicherlich das die arcade und pro Konsolen bei den keufern beliebter sind . Aber Microsoft verdient sicher das meiste an der elite version .
 
@texhex: wieso sollte man wenn man die konsolen subventioniert, an einer konsole verdienen können? geld wird nur mit software oder zubehör gemacht.
 
@Rikibu:
Es ist nur meine vermutung , ich glaube nicht das microsoft insbesondere bei der elite subventionieren muss .
Auch bei der Entwicklung haben die auf mac technologie zurückgegriffen , demnach auch geringe entwicklungskosten.
Ich sage die verdienen mit den konsolen .
 
Nur weil eine große Festplatte enthalten ist heisst diese dann High End ? Man habt ihr eine auffassung von Low und High end .
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich